Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





BSN Spitout AUT: Mayr-Melnhof dreht nach neun Minus-Tagen ins Plus

03.02.2020

Gestoppte bzw. gedrehte Serien: Mayr-Melnhof +0,81% auf 125, davor 9 Tage im Minus (-4,02% Verlust von 129,2 auf 124), BKS Bank Stamm 0% auf 16, davor 5 Tage ohne Veränderung , Heid AG +4,55% auf 2,3, davor 5 Tage ohne Veränderung , CA Immo -0,13% auf 39,7, davor 4 Tage im Plus (1,66% Zuwachs von 39,1 auf 39,75), Österreichische Staatsdruckerei Holding +0,87% auf 23,2, davor 4 Tage ohne Veränderung .

Folgende Titel hatten einen Top3 ytd Platz bezogen auf die eigene Performance: YY Inc. (bester mit 7,96%), YY Inc. (schlechtester mit 7,96%), DOW (schlechtester mit -4,95%), VISA(schlechtester mit -4,44%), Ambarella (bester mit 3,56%), Aumann (schlechtester mit -4,95%), Apple (schlechtester mit -4,43%), SLM Solutions (bester mit 6,57%), Amgen (schlechtester mit -4,47%), AMS (schlechtester mit -3,95%), Amazon (bester mit 7,38%), Biogen Idec (schlechtester mit -3,13%), BP Plc (schlechtester mit -2,54%), Banco Santander (schlechtester mit -3,07%), Baxter International (schlechtester mit -1,57%), BTV AG (bester mit 1,37%), Petro Welt Technologies (schlechtester mit -1,51%), Cleantech Building Materials (schlechtester mit -4,76%), Chevron (schlechtester mit -3,82%), Dow Jones (schlechtester mit -2,09%), Hellenic Petroleum (schlechtester mit -3,18%), EUR/USD Spot (bester mit 0,55%), Hellenic Exchanges(schlechtester mit -2,09%), GEA Group (schlechtester mit -2,41%), Gurktaler AG Stamm (schlechtester mit -2,48%), Bilfinger (bester mit 2,11%), Goldman Sachs (schlechtester mit -2,61%), Home Depot (schlechtester mit -2,01%), Heid AG (bester mit 4,55%), IBM (bester mit 5,09%), Ibu-Tec (schlechtester mit -4,11%), Infineon (schlechtester mit -3,85%), JP Morgan Chase(schlechtester mit -2,6%), Philips Lighting (bester mit 7%), Lockheed Martin (schlechtester mit -1,78%), Linz Textil Holding (schlechtester mit -3,57%), McDonalds (schlechtester mit -1,02%), Motor Oil (schlechtester mit -4%), Mytilineos Holdings (schlechtester mit -2,88%), Nippon Express (schlechtester mit -8,74%), Nike (schlechtester mit -1,92%), Palfinger (schlechtester mit -2,86%), Deutsche Pfandbriefbank (bester mit 1,96%), Österreichische Post (schlechtester mit -2,48%), PayPal (schlechtester mit -2,76%), Resaphene Suisse (bester mit 6,67%), S&P 500(schlechtester mit -1,77%), Shinko Electric Industries (bester mit 7,54%), Semtech Corporation (schlechtester mit -4,95%), Snapchat (schlechtester mit -2,65%), Steinhoff (bester mit 18,87%), SolarWorld (bester mit 30,39%), Telecom Italia (schlechtester mit -3,3%), ThyssenKrupp (schlechtester mit -4,61%), TLG Immobilien (bester mit 2,15%), Toyota Motor Corp.(schlechtester mit -2,19%), United Technologies (schlechtester mit -2,47%), United Internet (schlechtester mit -2,46%), Biovolt (schlechtester mit -33,33%), World Excellent Products(schlechtester mit -21,5%), Wal-Mart (schlechtester mit -1,79%), World Wrestling Entertainment (schlechtester mit -21,54%), Warimpex (bester mit 1,25%), Exxon (schlechtester mit -4,12%), Dentsply Sirona (schlechtester mit -2,83%), Play Communications (2.schlechtester mit -3,2%), Alphabet-A (2.schlechtester mit -1,48%), Addiko Bank (2.bester mit 1,41%), adidas(2.schlechtester mit -2,42%), American Express (2.schlechtester mit -2,51%), Carl Zeiss Meditec (2.schlechtester mit -2,47%), Allianz (2.schlechtester mit -1,19%), Advanced Micro Devices, Inc. (2.schlechtester mit -3,65%), Aurelius (2.bester mit 1,48%), Acuity Brands (2.schlechtester mit -3,03%), Beiersdorf (2.schlechtester mit -1,06%), Bawag (2.schlechtester mit -1,53%), BMW (2.schlechtester mit -1,86%), Berkshire Hathaway (2.schlechtester mit -1,51%), BTV AG (2.schlechtester mit 1,37%), Beyond Meat (2.schlechtester mit -5,86%), AmeriMark Group AG(2.bester mit 14,29%), AmeriMark Group AG (2.schlechtester mit 14,29%), Caterpillar (2.schlechtester mit -2,97%), Cisco (2.schlechtester mit -2,69%), DJ EURO STOXX 50 (2.schlechtester mit -1,35%), Callaway Golf (2.schlechtester mit -2,37%), Signature AG (2.schlechtester mit -7,14%), Facebook (2.schlechtester mit -3,64%), FedEx Corp (2.schlechtester mit -2,44%), Fresenius Medical Care (2.schlechtester mit -1,66%), Flextronics (2.bester mit 2,99%), Gazprom (2.schlechtester mit -3,81%), Gilead Sciences (2.schlechtester mit -1,3%), Alphabet (2.schlechtester mit -1,48%), Heid AG (2.schlechtester mit 4,55%), Henkel (2.schlechtester mit -1,61%), HelloFresh (2.schlechtester mit -3,37%), Hochtief (2.schlechtester mit -2,61%), IBEX 35 (2.schlechtester mit -1,16%), Intel (2.schlechtester mit -3,82%), Instone Real Estate (2.schlechtester mit -1,68%), Johnson & Johnson (2.schlechtester mit -0,99%), Coca-Cola (2.schlechtester mit -0,78%), Manz(2.schlechtester mit -5,06%), Josef Manner & Comp. AG (2.bester mit 3,81%), 3M (2.schlechtester mit -2,37%), Merck KGaA (2.schlechtester mit -1,95%), Microsoft (2.schlechtester mit -1,48%), MTU Aero Engines (2.schlechtester mit -1,44%), Nasdaq (2.schlechtester mit -1,58%), NetEase (2.schlechtester mit -2,21%), Nestlé (2.schlechtester mit -1,24%), Novartis (2.schlechtester mit -1,15%), Nvidia (2.schlechtester mit -3,82%), Österreichische Staatsdruckerei Holding (2.schlechtester mit 0,87%), Travelers Companies (2.schlechtester mit -1,92%), Philips(2.schlechtester mit -2,42%), Procter & Gamble (2.schlechtester mit -1,06%), Qualcomm Incorporated (2.schlechtester mit -2,81%), Rath AG (2.schlechtester mit -1,38%), Resaphene Suisse(2.schlechtester mit 6,67%), Sberbank (2.schlechtester mit -2,78%), Stratec Biomedical (2.schlechtester mit -3,62%), Swisscom (2.schlechtester mit -1,12%), SolarEdge (2.schlechtester mit -5,19%), Siemens Healthineers (2.schlechtester mit -2,96%), SMI® PR (2.schlechtester mit -1,13%), 3D Systems (2.schlechtester mit -3,54%), Talanx (2.schlechtester mit -1,57%), Twitter(2.schlechtester mit -2,23%), UIAG (2.bester mit 0,58%), UnitedHealth (2.schlechtester mit -3,04%), United Parcel Service (2.schlechtester mit -4,15%), Verbund (2.schlechtester mit -2,51%), Wirecard (2.schlechtester mit -2,45%), Wells Fargo (2.schlechtester mit -2,02%), Zurich Insurance (2.schlechtester mit -1,4%), jd.com (3.schlechtester mit -2,08%), Covestro (3.schlechtester mit -2,28%), Merck Co. (3.schlechtester mit -1,23%), Adler Real Estate (3.bester mit 1%), Amag (3.bester mit 1,06%), BNP Paribas (3.schlechtester mit -1,73%), Borussia Dortmund (3.bester mit 1,55%), BayWa (3.schlechtester mit -1,66%), CAC 40 (3.schlechtester mit -1,11%), Daimler (3.schlechtester mit -2,3%), DAX (3.schlechtester mit -1,33%), E.ON (3.schlechtester mit -0,79%), Flughafen Wien (3.schlechtester mit -2,06%), General Electric (3.schlechtester mit -2,2%), Grammer (3.bester mit 1,14%), GoPro (3.schlechtester mit -3,19%), HeidelbergCement(3.schlechtester mit -2,11%), Hennes & Mauritz (3.bester mit 1,98%), Hannover Rück (3.schlechtester mit -0,9%), Aurubis (3.schlechtester mit -2,16%), Noratis (3.schlechtester mit -1,38%), Nikkei (3.bester mit 0,99%), Österreichische Staatsdruckerei Holding (3.bester mit 0,87%), European Lithium (3.schlechtester mit -3,85%), Rheinmetall (3.schlechtester mit -1,91%), Rosenbauer (3.bester mit 1,9%), RTL Group (3.bester mit 1,22%), RWE (3.schlechtester mit -1,42%), SMA Solar (3.schlechtester mit -4,1%), Sanofi (3.schlechtester mit -1,04%), S&T(3.schlechtester mit -2,91%), SBO (3.schlechtester mit -3,13%), K+S (3.bester mit 1,52%), Saint Gobain (3.schlechtester mit -1,45%), Samsung Electronics (3.schlechtester mit -3,31%), SW Umwelttechnik (3.schlechtester mit -3,13%), Südzucker (3.bester mit 2,28%), TECDAX (3.schlechtester mit -1,41%), TTM Technologies, Inc. (3.schlechtester mit -2,18%), Under Armour(3.schlechtester mit -3,26%), voxeljet (3.schlechtester mit -3,41%), Vossloh (3.schlechtester mit -1,73%), Walgreens Boots Alliance (3.schlechtester mit -2,12%),

Folgende Titel hatten ihr bestes Ergebnis ytd beim Geld-Umsatz: Frauenthal (bester), Oberbank AG VZ (bester), SBO (bester), UIAG (bester), World Excellent Products (bester),

ATX

Folgende Veränderungen im ytd-Ranking: Wienerberger (3 Plätze gutgemacht, von 12 auf 9) ; dazu, Österreichische Post (-3, von 7 auf 10), Verbund (-2, von 3 auf 5), Erste Group (+2, von 10 auf 8), AT&S (-2, von 9 auf 11), Bawag (-2, von 11 auf 13), CA Immo (+1, von 4 auf 3), Immofinanz (+1, von 5 auf 4), Telekom Austria (+1, von 8 auf 7), VIG (+1, von 13 auf 12),
Beim Umsatz ytd-Ranking ergaben sich diese Positionsveränderungen: Aufsteiger des Tages war OMV (1 Platz gutgemacht, von 2 auf 1) , weiters Immofinanz (+1, von 10 auf 9) Österreichische Post (+1, von 14 auf 13), Lenzing (-1, von 9 auf 10), Erste Group (-1, von 1 auf 2), S Immo (-1, von 13 auf 14),

Diese Vorfälle in den Umsatz Top 20: OMV liegt mit dem Umsatz von 51.003.944 ytd auf Platz 2.
Bei den Flop-Performances 2020 gab es neue Top 20 Einträge: SBO mit -3,13% (Platz 8),

1. S Immo ( 8,30%)
2. FACC ( 7,00%)
3. CA Immo ( 6,01%)
4. Immofinanz ( 5,23%)
5. Verbund ( 3,98%)
6. DO&CO ( 3,61%)
7. Telekom Austria ( -0,55%)
8. Erste Group ( -1,22%)
9. Wienerberger ( -1,59%)
10. Österreichische Post ( -1,62%)
11. AT&S ( -2,34%)
12. VIG ( -4,13%)
13. Bawag ( -5,12%)
14. Uniqa ( -6,54%)
15. RBI ( -7,68%)
16. Andritz ( -8,18%)
17. OMV ( -11,66%)
18. voestalpine ( -11,83%)
19. Lenzing ( -13,65%)
20. SBO ( -19,88%)

Bei den Flop-Performances 2020 gab es neue Top 20 Einträge: AMS mit -3,95% (Platz 19),

1. Valneva ( 22,88%)
2. Signature AG ( 20,37%)
3. S&T ( 11,51%)
4. Semperit ( 11,31%)
5. Josef Manner & Comp. AG ( 11,22%)
6. Österreichische Staatsdruckerei Holding ( 10,48%)
7. Rosenbauer ( 6,47%)
8. Mayr-Melnhof ( 4,52%)
9. Athos Immobilien ( 4,44%)
10. Frauenthal ( 4,26%)
11. UBM ( 4,24%)
12. Frequentis ( 3,90%)
13. Rath AG ( 2,88%)
14. Agrana ( 2,80%)
15. Fabasoft ( 2,63%)
16. Wolford ( 2,56%)
17. BTV AG ( 2,07%)
18. Porr ( 1,55%)
19. EVN ( 1,50%)
20. Atrium ( 0,58%)
21. AMS ( 0,55%)
22. Gurktaler AG Stamm ( 0,51%)
23. Oberbank AG Stamm ( 0,21%)
24. Addiko Bank ( 0,14%)
25. Marinomed Biotech ( 0,00%)
26. BKS Bank Stamm ( 0,00%)
27. Cleen Energy ( 0,00%)
28. VST Building Technologies ( 0,00%)
29. Wolftank-Adisa Holding AG ( 0,00%)
30. NET New Energy Technologies ( 0,00%)
31. Stadlauer Malzfabrik AG ( 0,00%)
32. Eyemaxx Real Estate ( 0,00%)
33. Warimpex ( -0,61%)
34. Wiener Privatbank ( -0,70%)
35. startup300 ( -1,08%)
36. De Raj Group AG ( -1,70%)
37. Zumtobel ( -2,63%)
38. Petro Welt Technologies ( -2,97%)
39. SW Umwelttechnik ( -3,12%)
40. Linz Textil Holding ( -3,57%)
41. UIAG ( -3,89%)
42. Heid AG ( -4,17%)
43. Strabag ( -4,68%)
44. Pierer Mobility AG ( -5,35%)
45. Flughafen Wien ( -5,43%)
46. Amag ( -5,90%)
47. Palfinger ( -7,18%)
48. Polytec ( -7,51%)
49. Kapsch TrafficCom ( -8,36%)
50. bet-at-home.com ( -9,72%)
51. RHI Magnesita ( -16,81%)

 

1. Wirecard ( 23,91%)
2. Deutsche Bank ( 19,76%)
3. RWE ( 14,59%)
4. Merck KGaA ( 10,01%)
5. MTU Aero Engines ( 7,78%)
6. E.ON ( 7,52%)
7. Vonovia SE ( 7,37%)
8. Fresenius Medical Care ( 5,67%)
9. Deutsche Boerse ( 4,92%)
10. Münchener Rück ( 1,25%)
11. Bayer ( 0,33%)
12. Deutsche Telekom ( 0,25%)
13. Henkel ( -0,28%)
14. Allianz ( -1,17%)
15. adidas ( -1,38%)
16. SAP ( -2,08%)
17. LINDE ( -3,10%)
18. Infineon ( -3,61%)
19. Beiersdorf ( -3,98%)
20. Siemens ( -4,20%)
21. HeidelbergCement ( -5,67%)
22. Deutsche Post ( -7,16%)
23. Volkswagen Vz. ( -7,86%)
24. Covestro ( -7,96%)
25. Fresenius ( -8,08%)
26. BASF ( -9,32%)
27. Continental ( -10,69%)
28. BMW ( -12,03%)
29. Daimler ( -15,32%)
30. Lufthansa ( -15,72%)

1. McDonalds ( 8,28%)
2. Microsoft ( 7,95%)
3. IBM ( 7,23%)
4. Intel ( 6,82%)
5. VISA ( 5,89%)
6. Coca-Cola ( 5,51%)
7. Apple ( 5,40%)
8. Home Depot ( 4,45%)
9. American Express ( 4,32%)
10. Goldman Sachs ( 3,40%)
11. Johnson & Johnson ( 2,06%)
12. United Technologies ( 0,29%)
13. Procter & Gamble ( -0,22%)
14. Boeing ( -2,30%)
15. Verizon ( -3,19%)
16. Wal-Mart ( -3,66%)
17. Travelers Companies ( -3,89%)
18. Cisco ( -4,15%)
19. Walt Disney ( -4,37%)
20. Nike ( -4,95%)
21. Pfizer ( -4,95%)
22. JP Morgan Chase ( -5,05%)
23. Merck Co. ( -6,06%)
24. UnitedHealth ( -7,32%)
25. 3M ( -10,07%)
26. Exxon ( -10,98%)
27. Caterpillar ( -11,06%)
28. Chevron ( -11,09%)
29. Walgreens Boots Alliance ( -13,76%)
30. DOW ( -15,82%)




 

Bildnachweis

1. Spirale, aufwärts, abwärts, drehen, http://www.shutterstock.com/de/pic-94263022/stock-photo-upside-view-of-a-spiral-staircase.html (Bild: shutterstock.com)   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar: Strabag , Frequentis , Semperit , Zumtobel , Lenzing , FACC , S Immo , Immofinanz , Amag , SBO , Pierer Mobility AG , BKS Bank Stamm , Erste Group , RBI , AMS , Andritz , Athos Immobilien , Bawag , EVN , Rosenbauer , Telekom Austria , VIG , Warimpex , Österreichische Post , Fresenius Medical Care , adidas , MTU Aero Engines , Lufthansa , BMW , HeidelbergCement , Merck KGaA.


Random Partner

Kathrein Privatbank
Die Kathrein Privatbank hat sich in besonderem Maße auf die Bedürfnisse von Unternehmern, Unternehmerfamilien und Privatstiftungen spezialisiert. Das Leistungsspektrum umfasst alle für diese Klientel wichtigen Dienstleistungen: Dazu zählen die Beratung bei Gründung und Führung einer Stiftung, bei Nachfolgeregelungen, Vererbung, Schenkung sowie bei Unternehmenskäufen und -verkäufen.

>> Besuchen Sie 54 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Spirale, aufwärts, abwärts, drehen, http://www.shutterstock.com/de/pic-94263022/stock-photo-upside-view-of-a-spiral-staircase.html (Bild: shutterstock.com)


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten




Meistgelesen
>> mehr

Finanzmap-Suchen

Georg Fischer Fittings GmbH Standort Österreich
Oracle Niederlassung Österreich
Alte Wiener Börse

Covid 19 lookups




Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    Depot bei bankdirekt.at: Kein Stress (Depot Kommentar)
    Statistiken zum März und zum Q1
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 11-12: AMS(5), S&T(2), FACC(1), Lenzing(1), Erste Group(1), OMV(1)
    BSN MA-Event Semperit
    #gabb #558
    Star der Stunde: Rosenbauer 1.11%, Rutsch der Stunde: SBO -5.1%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 10-11: S Immo(3), AMS(2), S&T(2), EVN(2), CA Immo(1), Frequentis(1), Immofinanz(1), SBO(1), Erste Group(1), Strabag(1)
    BBWorldTrade zu AMS
    Star der Stunde: Palfinger 2.53%, Rutsch der Stunde: SBO -5.25%

    Featured Partner Video

    Gregory Crowe, CEO & President von Silver One Resources (WKN A2AQ9Y)

    Achtung Interessenskonflikt: Ich besitze die Aktie von Silver One Resources / I own the stock of Silver One Resources - conflict of interest! - Greg, wie wir uns gestern kurz getroffen haben, hast ...

    BSN Spitout AUT: Mayr-Melnhof dreht nach neun Minus-Tagen ins Plus


    03.02.2020

    Gestoppte bzw. gedrehte Serien: Mayr-Melnhof +0,81% auf 125, davor 9 Tage im Minus (-4,02% Verlust von 129,2 auf 124), BKS Bank Stamm 0% auf 16, davor 5 Tage ohne Veränderung , Heid AG +4,55% auf 2,3, davor 5 Tage ohne Veränderung , CA Immo -0,13% auf 39,7, davor 4 Tage im Plus (1,66% Zuwachs von 39,1 auf 39,75), Österreichische Staatsdruckerei Holding +0,87% auf 23,2, davor 4 Tage ohne Veränderung .

    Folgende Titel hatten einen Top3 ytd Platz bezogen auf die eigene Performance: YY Inc. (bester mit 7,96%), YY Inc. (schlechtester mit 7,96%), DOW (schlechtester mit -4,95%), VISA(schlechtester mit -4,44%), Ambarella (bester mit 3,56%), Aumann (schlechtester mit -4,95%), Apple (schlechtester mit -4,43%), SLM Solutions (bester mit 6,57%), Amgen (schlechtester mit -4,47%), AMS (schlechtester mit -3,95%), Amazon (bester mit 7,38%), Biogen Idec (schlechtester mit -3,13%), BP Plc (schlechtester mit -2,54%), Banco Santander (schlechtester mit -3,07%), Baxter International (schlechtester mit -1,57%), BTV AG (bester mit 1,37%), Petro Welt Technologies (schlechtester mit -1,51%), Cleantech Building Materials (schlechtester mit -4,76%), Chevron (schlechtester mit -3,82%), Dow Jones (schlechtester mit -2,09%), Hellenic Petroleum (schlechtester mit -3,18%), EUR/USD Spot (bester mit 0,55%), Hellenic Exchanges(schlechtester mit -2,09%), GEA Group (schlechtester mit -2,41%), Gurktaler AG Stamm (schlechtester mit -2,48%), Bilfinger (bester mit 2,11%), Goldman Sachs (schlechtester mit -2,61%), Home Depot (schlechtester mit -2,01%), Heid AG (bester mit 4,55%), IBM (bester mit 5,09%), Ibu-Tec (schlechtester mit -4,11%), Infineon (schlechtester mit -3,85%), JP Morgan Chase(schlechtester mit -2,6%), Philips Lighting (bester mit 7%), Lockheed Martin (schlechtester mit -1,78%), Linz Textil Holding (schlechtester mit -3,57%), McDonalds (schlechtester mit -1,02%), Motor Oil (schlechtester mit -4%), Mytilineos Holdings (schlechtester mit -2,88%), Nippon Express (schlechtester mit -8,74%), Nike (schlechtester mit -1,92%), Palfinger (schlechtester mit -2,86%), Deutsche Pfandbriefbank (bester mit 1,96%), Österreichische Post (schlechtester mit -2,48%), PayPal (schlechtester mit -2,76%), Resaphene Suisse (bester mit 6,67%), S&P 500(schlechtester mit -1,77%), Shinko Electric Industries (bester mit 7,54%), Semtech Corporation (schlechtester mit -4,95%), Snapchat (schlechtester mit -2,65%), Steinhoff (bester mit 18,87%), SolarWorld (bester mit 30,39%), Telecom Italia (schlechtester mit -3,3%), ThyssenKrupp (schlechtester mit -4,61%), TLG Immobilien (bester mit 2,15%), Toyota Motor Corp.(schlechtester mit -2,19%), United Technologies (schlechtester mit -2,47%), United Internet (schlechtester mit -2,46%), Biovolt (schlechtester mit -33,33%), World Excellent Products(schlechtester mit -21,5%), Wal-Mart (schlechtester mit -1,79%), World Wrestling Entertainment (schlechtester mit -21,54%), Warimpex (bester mit 1,25%), Exxon (schlechtester mit -4,12%), Dentsply Sirona (schlechtester mit -2,83%), Play Communications (2.schlechtester mit -3,2%), Alphabet-A (2.schlechtester mit -1,48%), Addiko Bank (2.bester mit 1,41%), adidas(2.schlechtester mit -2,42%), American Express (2.schlechtester mit -2,51%), Carl Zeiss Meditec (2.schlechtester mit -2,47%), Allianz (2.schlechtester mit -1,19%), Advanced Micro Devices, Inc. (2.schlechtester mit -3,65%), Aurelius (2.bester mit 1,48%), Acuity Brands (2.schlechtester mit -3,03%), Beiersdorf (2.schlechtester mit -1,06%), Bawag (2.schlechtester mit -1,53%), BMW (2.schlechtester mit -1,86%), Berkshire Hathaway (2.schlechtester mit -1,51%), BTV AG (2.schlechtester mit 1,37%), Beyond Meat (2.schlechtester mit -5,86%), AmeriMark Group AG(2.bester mit 14,29%), AmeriMark Group AG (2.schlechtester mit 14,29%), Caterpillar (2.schlechtester mit -2,97%), Cisco (2.schlechtester mit -2,69%), DJ EURO STOXX 50 (2.schlechtester mit -1,35%), Callaway Golf (2.schlechtester mit -2,37%), Signature AG (2.schlechtester mit -7,14%), Facebook (2.schlechtester mit -3,64%), FedEx Corp (2.schlechtester mit -2,44%), Fresenius Medical Care (2.schlechtester mit -1,66%), Flextronics (2.bester mit 2,99%), Gazprom (2.schlechtester mit -3,81%), Gilead Sciences (2.schlechtester mit -1,3%), Alphabet (2.schlechtester mit -1,48%), Heid AG (2.schlechtester mit 4,55%), Henkel (2.schlechtester mit -1,61%), HelloFresh (2.schlechtester mit -3,37%), Hochtief (2.schlechtester mit -2,61%), IBEX 35 (2.schlechtester mit -1,16%), Intel (2.schlechtester mit -3,82%), Instone Real Estate (2.schlechtester mit -1,68%), Johnson & Johnson (2.schlechtester mit -0,99%), Coca-Cola (2.schlechtester mit -0,78%), Manz(2.schlechtester mit -5,06%), Josef Manner & Comp. AG (2.bester mit 3,81%), 3M (2.schlechtester mit -2,37%), Merck KGaA (2.schlechtester mit -1,95%), Microsoft (2.schlechtester mit -1,48%), MTU Aero Engines (2.schlechtester mit -1,44%), Nasdaq (2.schlechtester mit -1,58%), NetEase (2.schlechtester mit -2,21%), Nestlé (2.schlechtester mit -1,24%), Novartis (2.schlechtester mit -1,15%), Nvidia (2.schlechtester mit -3,82%), Österreichische Staatsdruckerei Holding (2.schlechtester mit 0,87%), Travelers Companies (2.schlechtester mit -1,92%), Philips(2.schlechtester mit -2,42%), Procter & Gamble (2.schlechtester mit -1,06%), Qualcomm Incorporated (2.schlechtester mit -2,81%), Rath AG (2.schlechtester mit -1,38%), Resaphene Suisse(2.schlechtester mit 6,67%), Sberbank (2.schlechtester mit -2,78%), Stratec Biomedical (2.schlechtester mit -3,62%), Swisscom (2.schlechtester mit -1,12%), SolarEdge (2.schlechtester mit -5,19%), Siemens Healthineers (2.schlechtester mit -2,96%), SMI® PR (2.schlechtester mit -1,13%), 3D Systems (2.schlechtester mit -3,54%), Talanx (2.schlechtester mit -1,57%), Twitter(2.schlechtester mit -2,23%), UIAG (2.bester mit 0,58%), UnitedHealth (2.schlechtester mit -3,04%), United Parcel Service (2.schlechtester mit -4,15%), Verbund (2.schlechtester mit -2,51%), Wirecard (2.schlechtester mit -2,45%), Wells Fargo (2.schlechtester mit -2,02%), Zurich Insurance (2.schlechtester mit -1,4%), jd.com (3.schlechtester mit -2,08%), Covestro (3.schlechtester mit -2,28%), Merck Co. (3.schlechtester mit -1,23%), Adler Real Estate (3.bester mit 1%), Amag (3.bester mit 1,06%), BNP Paribas (3.schlechtester mit -1,73%), Borussia Dortmund (3.bester mit 1,55%), BayWa (3.schlechtester mit -1,66%), CAC 40 (3.schlechtester mit -1,11%), Daimler (3.schlechtester mit -2,3%), DAX (3.schlechtester mit -1,33%), E.ON (3.schlechtester mit -0,79%), Flughafen Wien (3.schlechtester mit -2,06%), General Electric (3.schlechtester mit -2,2%), Grammer (3.bester mit 1,14%), GoPro (3.schlechtester mit -3,19%), HeidelbergCement(3.schlechtester mit -2,11%), Hennes & Mauritz (3.bester mit 1,98%), Hannover Rück (3.schlechtester mit -0,9%), Aurubis (3.schlechtester mit -2,16%), Noratis (3.schlechtester mit -1,38%), Nikkei (3.bester mit 0,99%), Österreichische Staatsdruckerei Holding (3.bester mit 0,87%), European Lithium (3.schlechtester mit -3,85%), Rheinmetall (3.schlechtester mit -1,91%), Rosenbauer (3.bester mit 1,9%), RTL Group (3.bester mit 1,22%), RWE (3.schlechtester mit -1,42%), SMA Solar (3.schlechtester mit -4,1%), Sanofi (3.schlechtester mit -1,04%), S&T(3.schlechtester mit -2,91%), SBO (3.schlechtester mit -3,13%), K+S (3.bester mit 1,52%), Saint Gobain (3.schlechtester mit -1,45%), Samsung Electronics (3.schlechtester mit -3,31%), SW Umwelttechnik (3.schlechtester mit -3,13%), Südzucker (3.bester mit 2,28%), TECDAX (3.schlechtester mit -1,41%), TTM Technologies, Inc. (3.schlechtester mit -2,18%), Under Armour(3.schlechtester mit -3,26%), voxeljet (3.schlechtester mit -3,41%), Vossloh (3.schlechtester mit -1,73%), Walgreens Boots Alliance (3.schlechtester mit -2,12%),

    Folgende Titel hatten ihr bestes Ergebnis ytd beim Geld-Umsatz: Frauenthal (bester), Oberbank AG VZ (bester), SBO (bester), UIAG (bester), World Excellent Products (bester),

    ATX

    Folgende Veränderungen im ytd-Ranking: Wienerberger (3 Plätze gutgemacht, von 12 auf 9) ; dazu, Österreichische Post (-3, von 7 auf 10), Verbund (-2, von 3 auf 5), Erste Group (+2, von 10 auf 8), AT&S (-2, von 9 auf 11), Bawag (-2, von 11 auf 13), CA Immo (+1, von 4 auf 3), Immofinanz (+1, von 5 auf 4), Telekom Austria (+1, von 8 auf 7), VIG (+1, von 13 auf 12),
    Beim Umsatz ytd-Ranking ergaben sich diese Positionsveränderungen: Aufsteiger des Tages war OMV (1 Platz gutgemacht, von 2 auf 1) , weiters Immofinanz (+1, von 10 auf 9) Österreichische Post (+1, von 14 auf 13), Lenzing (-1, von 9 auf 10), Erste Group (-1, von 1 auf 2), S Immo (-1, von 13 auf 14),

    Diese Vorfälle in den Umsatz Top 20: OMV liegt mit dem Umsatz von 51.003.944 ytd auf Platz 2.
    Bei den Flop-Performances 2020 gab es neue Top 20 Einträge: SBO mit -3,13% (Platz 8),

    1. S Immo ( 8,30%)
    2. FACC ( 7,00%)
    3. CA Immo ( 6,01%)
    4. Immofinanz ( 5,23%)
    5. Verbund ( 3,98%)
    6. DO&CO ( 3,61%)
    7. Telekom Austria ( -0,55%)
    8. Erste Group ( -1,22%)
    9. Wienerberger ( -1,59%)
    10. Österreichische Post ( -1,62%)
    11. AT&S ( -2,34%)
    12. VIG ( -4,13%)
    13. Bawag ( -5,12%)
    14. Uniqa ( -6,54%)
    15. RBI ( -7,68%)
    16. Andritz ( -8,18%)
    17. OMV ( -11,66%)
    18. voestalpine ( -11,83%)
    19. Lenzing ( -13,65%)
    20. SBO ( -19,88%)

    Bei den Flop-Performances 2020 gab es neue Top 20 Einträge: AMS mit -3,95% (Platz 19),

    1. Valneva ( 22,88%)
    2. Signature AG ( 20,37%)
    3. S&T ( 11,51%)
    4. Semperit ( 11,31%)
    5. Josef Manner & Comp. AG ( 11,22%)
    6. Österreichische Staatsdruckerei Holding ( 10,48%)
    7. Rosenbauer ( 6,47%)
    8. Mayr-Melnhof ( 4,52%)
    9. Athos Immobilien ( 4,44%)
    10. Frauenthal ( 4,26%)
    11. UBM ( 4,24%)
    12. Frequentis ( 3,90%)
    13. Rath AG ( 2,88%)
    14. Agrana ( 2,80%)
    15. Fabasoft ( 2,63%)
    16. Wolford ( 2,56%)
    17. BTV AG ( 2,07%)
    18. Porr ( 1,55%)
    19. EVN ( 1,50%)
    20. Atrium ( 0,58%)
    21. AMS ( 0,55%)
    22. Gurktaler AG Stamm ( 0,51%)
    23. Oberbank AG Stamm ( 0,21%)
    24. Addiko Bank ( 0,14%)
    25. Marinomed Biotech ( 0,00%)
    26. BKS Bank Stamm ( 0,00%)
    27. Cleen Energy ( 0,00%)
    28. VST Building Technologies ( 0,00%)
    29. Wolftank-Adisa Holding AG ( 0,00%)
    30. NET New Energy Technologies ( 0,00%)
    31. Stadlauer Malzfabrik AG ( 0,00%)
    32. Eyemaxx Real Estate ( 0,00%)
    33. Warimpex ( -0,61%)
    34. Wiener Privatbank ( -0,70%)
    35. startup300 ( -1,08%)
    36. De Raj Group AG ( -1,70%)
    37. Zumtobel ( -2,63%)
    38. Petro Welt Technologies ( -2,97%)
    39. SW Umwelttechnik ( -3,12%)
    40. Linz Textil Holding ( -3,57%)
    41. UIAG ( -3,89%)
    42. Heid AG ( -4,17%)
    43. Strabag ( -4,68%)
    44. Pierer Mobility AG ( -5,35%)
    45. Flughafen Wien ( -5,43%)
    46. Amag ( -5,90%)
    47. Palfinger ( -7,18%)
    48. Polytec ( -7,51%)
    49. Kapsch TrafficCom ( -8,36%)
    50. bet-at-home.com ( -9,72%)
    51. RHI Magnesita ( -16,81%)

     

    1. Wirecard ( 23,91%)
    2. Deutsche Bank ( 19,76%)
    3. RWE ( 14,59%)
    4. Merck KGaA ( 10,01%)
    5. MTU Aero Engines ( 7,78%)
    6. E.ON ( 7,52%)
    7. Vonovia SE ( 7,37%)
    8. Fresenius Medical Care ( 5,67%)
    9. Deutsche Boerse ( 4,92%)
    10. Münchener Rück ( 1,25%)
    11. Bayer ( 0,33%)
    12. Deutsche Telekom ( 0,25%)
    13. Henkel ( -0,28%)
    14. Allianz ( -1,17%)
    15. adidas ( -1,38%)
    16. SAP ( -2,08%)
    17. LINDE ( -3,10%)
    18. Infineon ( -3,61%)
    19. Beiersdorf ( -3,98%)
    20. Siemens ( -4,20%)
    21. HeidelbergCement ( -5,67%)
    22. Deutsche Post ( -7,16%)
    23. Volkswagen Vz. ( -7,86%)
    24. Covestro ( -7,96%)
    25. Fresenius ( -8,08%)
    26. BASF ( -9,32%)
    27. Continental ( -10,69%)
    28. BMW ( -12,03%)
    29. Daimler ( -15,32%)
    30. Lufthansa ( -15,72%)

    1. McDonalds ( 8,28%)
    2. Microsoft ( 7,95%)
    3. IBM ( 7,23%)
    4. Intel ( 6,82%)
    5. VISA ( 5,89%)
    6. Coca-Cola ( 5,51%)
    7. Apple ( 5,40%)
    8. Home Depot ( 4,45%)
    9. American Express ( 4,32%)
    10. Goldman Sachs ( 3,40%)
    11. Johnson & Johnson ( 2,06%)
    12. United Technologies ( 0,29%)
    13. Procter & Gamble ( -0,22%)
    14. Boeing ( -2,30%)
    15. Verizon ( -3,19%)
    16. Wal-Mart ( -3,66%)
    17. Travelers Companies ( -3,89%)
    18. Cisco ( -4,15%)
    19. Walt Disney ( -4,37%)
    20. Nike ( -4,95%)
    21. Pfizer ( -4,95%)
    22. JP Morgan Chase ( -5,05%)
    23. Merck Co. ( -6,06%)
    24. UnitedHealth ( -7,32%)
    25. 3M ( -10,07%)
    26. Exxon ( -10,98%)
    27. Caterpillar ( -11,06%)
    28. Chevron ( -11,09%)
    29. Walgreens Boots Alliance ( -13,76%)
    30. DOW ( -15,82%)




     

    Bildnachweis

    1. Spirale, aufwärts, abwärts, drehen, http://www.shutterstock.com/de/pic-94263022/stock-photo-upside-view-of-a-spiral-staircase.html (Bild: shutterstock.com)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar: Strabag , Frequentis , Semperit , Zumtobel , Lenzing , FACC , S Immo , Immofinanz , Amag , SBO , Pierer Mobility AG , BKS Bank Stamm , Erste Group , RBI , AMS , Andritz , Athos Immobilien , Bawag , EVN , Rosenbauer , Telekom Austria , VIG , Warimpex , Österreichische Post , Fresenius Medical Care , adidas , MTU Aero Engines , Lufthansa , BMW , HeidelbergCement , Merck KGaA.


    Random Partner

    Kathrein Privatbank
    Die Kathrein Privatbank hat sich in besonderem Maße auf die Bedürfnisse von Unternehmern, Unternehmerfamilien und Privatstiftungen spezialisiert. Das Leistungsspektrum umfasst alle für diese Klientel wichtigen Dienstleistungen: Dazu zählen die Beratung bei Gründung und Führung einer Stiftung, bei Nachfolgeregelungen, Vererbung, Schenkung sowie bei Unternehmenskäufen und -verkäufen.

    >> Besuchen Sie 54 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Spirale, aufwärts, abwärts, drehen, http://www.shutterstock.com/de/pic-94263022/stock-photo-upside-view-of-a-spiral-staircase.html (Bild: shutterstock.com)


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten




    Meistgelesen
    >> mehr

    Finanzmap-Suchen

    Georg Fischer Fittings GmbH Standort Österreich
    Oracle Niederlassung Österreich
    Alte Wiener Börse

    Covid 19 lookups




    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      Depot bei bankdirekt.at: Kein Stress (Depot Kommentar)
      Statistiken zum März und zum Q1
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 11-12: AMS(5), S&T(2), FACC(1), Lenzing(1), Erste Group(1), OMV(1)
      BSN MA-Event Semperit
      #gabb #558
      Star der Stunde: Rosenbauer 1.11%, Rutsch der Stunde: SBO -5.1%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 10-11: S Immo(3), AMS(2), S&T(2), EVN(2), CA Immo(1), Frequentis(1), Immofinanz(1), SBO(1), Erste Group(1), Strabag(1)
      BBWorldTrade zu AMS
      Star der Stunde: Palfinger 2.53%, Rutsch der Stunde: SBO -5.25%

      Featured Partner Video

      Gregory Crowe, CEO & President von Silver One Resources (WKN A2AQ9Y)

      Achtung Interessenskonflikt: Ich besitze die Aktie von Silver One Resources / I own the stock of Silver One Resources - conflict of interest! - Greg, wie wir uns gestern kurz getroffen haben, hast ...