Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Adler Real Estate (DE0005008007)


02.12.2022:

6.680 ( -0.30 %)
1,004 Stück
(30.12.2021: 6.470)
6.58 / 6.88
 
0.75%
12:58:17


» ytd | » Eine Woche» Ein Monat» Drei Monate» 12 Monate» 2013» 2014» 2015» 2016» 2017» 2018» 2019» 2020» 2021

Periode 
Start-/Enddatum
der Periode wählen

Handelstage
Am Rad drehen und
Anzahl Handelstage einstellen
Performance Periode

3.25 %

Umsatz '22/'21 %
49 %


Das ist der 131. beste von 236 Handelstagen (%-Perf.)

Das ist der 162. beste von 236 Handelstagen (Preis)

Tage Steigend/Fallend
↑ 104    → 14    ↓ 118   
4.09  
  8.84

Periodenhoch am 22.03.22 (Kurs: 8.84 Δ% -24.43)


Periodentief am 26.05.22 (Kurs: 4.09 Δ% -24.43)

Volumen (Stück)

Ø Periode: 8,996

Durchschnittsperformance Wochentag
Best/Worst Volumen (Stück)
24.06.2022 104,676
02.05.2022 90,724
03.05.2022 89,175
20.07.2022 0
03.11.2022 0
08.11.2022 0
Best/Worst Days
24.06.2022 44.66%
28.11.2022 12.62%
03.05.2022 11.11%
25.04.2022 -12.24%
02.05.2022 -10.34%
22.11.2022 -9.84%
Pics



finanzmarktmashup.at News

29.11.2022

ADLER Real Estate AG: Einigung mit Gruppe von Anleihegläubigern der Adler Group S.A. über Bereits...
Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014 Berli...

23.11.2022

ADLER Real Estate AG: Fortgeschrittene Verhandlungen über Bereitstellung einer besicherten Fremdf...
Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014 Berli...

17.11.2022

ADLER Real Estate AG: BaFin stellt weitere Rechnungslegungsfehler im Abschluss 2019 fest
Pressemitteilung der BaFin vom 17.11.2022 Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (Ba...

17.11.2022

ADLER Real Estate Aktiengesellschaft: Fehlerbekanntmachung für den gebilligten Konzernabschluss z...
Bekanntmachung nach § 109 Absatz 2 Satz 1 WpHG Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsich...

17.11.2022

Adler-Gruppe legt Rechtsmittel gegen weiteren Teilbescheid der BaFin ein
Corporate News- Adler teilt Auffassung der BaFin weiterer Teilfehlerfeststellungen im Konzernabsc...

17.11.2022

Immobilien: Fast vier Milliarden Euro zu viel bilanziert: Bafin findet gravierende Mängel bei Adl...
Die Finanzaufsicht macht zum zweiten Mal massive Fehler in einer Bilanz der Adler-Immobilientocht...

17.11.2022

Immobilien: Fast vier Milliarden Euro zu viel bilanziert: Bafin findet gravierende Mängel in Absc...
Die Finanzaufsicht macht schon zum zweiten Mal massive Fehler in einem Konzernabschluss der Immob...

17.11.2022

Immobilien: Fast vier Milliarden Euro zu viel: Bafin findet gravierende Mängel in Bilanz von Adle...
Die Bafin macht weitere massive Fehler in einem Konzernabschluss öffentlich. Es ist schon das zwe...

08.11.2022

Aktuelle Squeeze-out-Kandidaten
von Rechtsanwalt Martin Arendts, M.B.L.-HSGIn der nachfolgenden Liste sind Unternehmen, bei denen...

08.11.2022

Anstehende Spruchverfahren und Strukturmaßnahmen
Die Rechtsanwaltskanzlei ARENDTS ANWÄLTE vertritt voraussichtlich Minderheitsaktionäre in folgen...



Social Trading Kommentare
25.11.2022
PARTLINK | PL001
Special Opportunities Invest
Hoffen wir mal, dass die Vereinbarung der Adler Group nicht dazu führt, dass ein Squeeze Out bei der ARE nicht mehr notwendig ist. https://www.eqs-news.com/de/news/adhoc/adler-real-estate-ag-einigung-mit-gruppe-von-anleiheglaeubigern-der-adler-group-s-a-ueber-bereitstellung-einer-besicherten-fremdfinanzierung-und-anpassung-der-anleihebedingungen/1700375
18.11.2022
FoxSr | AKTIEOKT
Aktien im Schlussverkauf
Seit der IR-Meldung im Juni 2022 zu der geplanten Übernahme durch die Adler Group ist es ruhig geworden in der Branche. Die Verkaufs-Angebote der Branche sind zu den ehemals erzielbaren Top-Preisen in der Auslage, doch sowohl die Mitkonkurrenten (Vonovia, LEG, VIB Vermögen) als auch die Kaufinteressenten leiden unter den hohen Finanzierungskosten. Klaro, daß man intensiv mit den Anleihegläubigern hinsichtlich einer Anschlußfinanzierung oder Aufweichung harter Beleihungsgrenzen verhandelt. Dazu kommt bei Adler Real Estate die Klage gegen das BaFin, weil die Jahresabschlüsse nicht fehlerhaft sein sollen; das braucht Zeit und der Gutachter Price Waterhouse braucht dann länger hinsichtlich der Ermittlung eines fundierten Squeeze-Out Preises.  Fazit: Es ist ein Tanz auf der Rasierklinge. "Aktien im Schlußverkauf" kann zwischen 50 und 100% Gewinne erzielen  o d e r  im Rahmen eines Delistings (geht bei L&S schnell wegen der Wikifolio-Zertifikate) einen Verlust von 20-50% erleiden. Vor 40 Jahren war ich Kreditsachbearbeiter u.a. bei Bauherrenmodellen: in der Vergangenheit wurden Immobilienkrisen mit Zeit ausgesessen. Wir werden sehen, ob die gesamte Finanzbranche die Sprengkraft der Adler Gruppe erkennt und ob man auch hier Zeit "kauft". https://adler-ag.com/investor-relations/finanznachrichten/ad-hoc/?newsid=2384865
30.08.2022
PARTLINK | PL001
Special Opportunities Invest
Kurs vor Monatsende bzw. einen Tag vor der Hauptversammlung hat das Immobilienunternehmen seine Halbjahreszahlen veröffentlicht: https://adler-ag.com/new/wp-content/uploads/2022/08/ADLER-Real-Estate_Q2_2022_de_unverschluesselt.pdf Angesichts des angekündigten Squeeze Outs, für den ich Mitte/Ende September die Konkretisierung der Abfindung erwarten, spielt das Zahlenwerk eine untergeordnete Bedeutung. Da der Innere Wert je Aktie (NAV) mit gut 19 Euro angegeben wird, bleibe ich dabei, dass eine Abfindung im zweistelligen Kursbereich liegen sollte.
23.06.2022
FoxSr | AKTIEOKT
Aktien im Schlussverkauf
Squeeze Out durch Adler Group, wodurch der Kurs um 70% steigt auf 8,55 Euro. Es wird jetzt spannend, zu welchem Ergebnis das Bewertungsgutachten kommt. 7,75 Euro beträgt das an die Adler Group gewährte Darlehen. Für "Aktien im Schlußverkauf" bedeutet der Kursgewinn eine Erhöhung der Outperformance ggü. DAX von 0,5% , chapeau.  Damit liegt der 24. Best Trade vor: Alba, Adler Real Estate, Certara, Covetrus, ESSO (France), Enel, Eutelsat, Fresnillo, Hamburger Hafen, Hensoldt, IAC, Inflarx, Kloeckner, Kyndryl, Nordic Unmanned, Nutanix, Proto Labs, RobinHood Markets, SES, Siltronic, SimilarWeb, Teamviewer, Unilever und Valneva. https://adler-ag.com/investor-relations/finanznachrichten/ad-hoc/?newsid=2287295    
02.05.2022
PARTLINK | PL001
Special Opportunities Invest
Bislang ging die Wette auf Adler Real Estate nicht auf, nachdem das Testat verweigert wurde: https://www.dgap.de/dgap/News/adhoc/adler-real-estate-abschlusspruefer-wird-versagungsvermerk-fuer-konzernabschluss-und-einzelabschluss-erteilen/?newsID=1563839

Social Trades
29.11.2022 Cashmonkey
Q-Projekt
1505 Stück zu 6.9 (buy)
29.11.2022 PARTLINK
Special Opportunities Invest
225 Stück zu 6.92 (buy)
24.11.2022 Amasis
Leading Outperformer
626 Stück zu 5.72 (sell - Gain: -55.36% )
23.11.2022 FoxSr
Aktien im Schlussverkauf
23 Stück zu 5.68 (buy)

Die letzten 20 Tage der Periode
Chart

Goldpartner
Infrastrukturpartner

BS-Hitparaden 2022
Indizes:

ATX TR:

AT:

DAX:

Dow Jones:

dad.at trending

BSN Watchlist:


Indizes
ATX TR 6768 0.00% 17:58 (6768 -0.16% 02.12.)
LSDAX 14535 0.08% 13:00:39 (14524 0.25% 02.12.)
LSGold 1797 0.00% 22:59:57 (1797 -0.31% 02.12.)
Bitcoin 16964 0.27% 21:14:27 (16918 -1.23% 01.12.)

Serien 2022

Serien:
Alle aktuellen




Längste:
ATX TR | ATX Prime | DAX | DOW | dad.at trending | BSN Watchlist




Performance:
ATX TR | ATX Prime | DAX | DOW | dad.at trending | BSN Watchlist




ATX TR



Österreich

Magazine aktuell

Geschäftsberichte