Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Steinhoff (NL0011375019)


30.11.2021:

0.120 ( 1.78 %)
2,039,489 Stück
(30.12.2020: 0.057)
0.13 / 0.13
 
11.13%
22:55:21


» ytd | » Eine Woche» Ein Monat» Drei Monate» 12 Monate» 2013» 2014» 2015» 2016» 2017» 2018» 2019» 2020

Periode 
Start-/Enddatum
der Periode wählen

Handelstage
Am Rad drehen und
Anzahl Handelstage einstellen
Performance Periode

110.53 %

Umsatz '21/'20 %
183 %


Das ist der 81. beste von 234 Handelstagen (%-Perf.)

Das ist der 60. beste von 234 Handelstagen (Preis)

Tage Steigend/Fallend
↑ 118    → 7    ↓ 109   
0.06  
  0.22

Periodenhoch am 08.09.21 (Kurs: 0.22 Δ% -45.45)


Periodentief am 30.12.20 (Kurs: 0.057 Δ% -45.45)

Volumen (Stück)

Ø Periode: 1,044,001

Durchschnittsperformance Wochentag
Best/Worst Volumen (Stück)
15.02.2021 10,400,900
27.01.2021 10,257,431
31.03.2021 8,510,374
25.11.2021 6,228
28.07.2021 8,000
18.06.2021 11,389
Best/Worst Days
11.08.2021 27.08%
27.01.2021 25.99%
07.07.2021 21.89%
14.10.2021 -17.82%
06.09.2021 -17.64%
06.07.2021 -15.29%
Pics



finanzmarktmashup.at News

14.05.2021

Pepco: Börsengang von Billigladen-Tochter bringt Steinhoff 900 Millionen Euro
Am 26. Mai sollen die Pepco-Aktien erstmals an der Warschauer Börse gehandelt werden. Steinhoff b...

28.08.2020

Steinhoff lässt die wichtigste Frage offen
Steinhoff lässt die wichtigste Frage offen

28.07.2020

Steinhoff will mit Vergleich das Kapitel „Bilanzskandal“ beenden – Anleger regi...
Der Möbelhändler Steinhoff will endlich einen Schlussstrich unter den seit inzwischen 2017 andaue...

27.07.2020

Steinhoff bietet 850 Millionen Euro als Vergleich
Steinhoff bietet 850 Millionen Euro als Vergleich

08.07.2020

Steinhoff verkauft Möbelkette Conforama
Steinhoff verkauft Möbelkette Conforama

01.07.2020

Steinhoff-Aktie bricht abermals ein
Was die Aufarbeitung von Bilanzskandalen betrifft, ist Deutschland fast noch schwächer als bei de...

18.05.2020

Steinhoff: Aufsichtsrats-Chefin geht
Steinhoff: Aufsichtsrats-Chefin geht

20.04.2020

Steinhoff verschiebt Bilanzveröffentlichung und HV
Steinhoff verschiebt Bilanzveröffentlichung und HV

07.02.2020

Übernahmefantasie lässt Steinhoff haussieren
Nach dem Bilanzskandal bei Steinhoff haben sich Anleger zu einer Sammelklage gegen den Einzelhand...

11.12.2019

Bilanzskandal: Kläger wollen einen Vergleich mit dem Möbelkonzern Steinhoff erzielen
Die erste mündliche Verhandlung im Musterverfahren gegen Steinhoff wurde abgesagt. Die Beteiligte...



Social Trading Kommentare
30.11.2021
KursTrendCom | KTRENDIT
KursTrend Turnaround & Rendite
Heute wurde mitgeteilt, dass der Vorstand jetzt wieder Aktien als Bonus für 2022 bekommen. Dies ist ein sehr schönes Zeichen zu einer Zeit da es nicht viel Neues gibt. Deshalb freud sich der Kurs heute entsprechend. Ich denke dem wird auch die Hauptversammlung gern zustimmen. Damit zeigt der Aufsichtsrat die Zuversicht, dass es 2022 zurück zur Normalität geht und auch die Rechtsunsicherheiten beseitigt werden. So kanns weiter gehen. Jetzt vielleicht noch die Meldung zum Mattress Firm Börsengang ...
16.11.2021
KursTrendCom | KTRENDIT
KursTrend Turnaround & Rendite
Die Geschichte von Steinhoff zieht sich in die Länge. Erst im Januar/Februar wird es Fortschritte bei den Gerichtsverfahren geben. In den nächsten Tagen rechne ich allerdings mit den Börsengängen von Mattress Firm (vor knapp 2 Monaten wurde der Antrag eingereicht) und Fantastic Furniture (sollte auf Ende dieses Jahres verschoben werden). Vor allem bei Mattress Firm rechne ich mit Klarheit darüber ob man die aktuelle Beteiligung von Steinhoff.  Ich denek mit der Dividende von 500 Mio und den neuen Krediten (Moody's 8. und 9.10.) sind die CH11 Geldgeber ausgezahlt wurden und Steinhoff dürfte jetzt 80% haben.  Ist nur meine Sicht, deshalb wäre ich Froh wenn es jetzt da endlich Klarheit gibt. Ich denke also es dürfte noch ein Interessantes JAhresende geben ...
28.10.2021
KursTrendCom | KTRENDIT
KursTrend Turnaround & Rendite
Steinhoff ist weiter am Verhandeln und versucht alles um die Liquidationsklage garnicht erst vor Gericht besprechen zum müssen. Jetzt habe die Anwälte die Erlaubnis Zuständigkeit des Gerichtes und den Eintritt der Gläubiger in das Verfahren am Berufungsgericht zu klären. Bis zu dieser Entscheidung ruht das aktuelle Verfahren wieder. Damit ist vielleicht die Klärung der S155 Einsprüche doch noch vorher erledigt und der Vergleich ist dann Durch womit das Liquitationsverfahren der Ex-Tekkie-Eigentümer Sinnlos wäre...
25.10.2021
Pennylicious | GROWPEN
Pennies and More
Aktuell liegt ein Großteil des Geldes weiterhin in Steinhoff, da die Aussichten auf einen Turnaround weiterhin sehr gut sind. Da die Anlagestrategie mittel- bis langfristig ist, wird hier abgewartet bis der Rechtsstreit mit dem ehemaligen Inhaber von Tekkie Town, B. Mostert, geklärt ist.  Fundamental performen die Töchter der Steinhoff äußerst gut, was das Kurspotenzial, nach einem positiven Abschluss des Verfahrens und einem dann nur noch gerichtlich zu sanktionierendem Vergleich, noch erhöhen dürfte.  Natürlich bleibt ein Restrisiko, da der Ausgang von Mosters Klage auf Liquidation, nicht mit Sicherheit prognostiziert werden kann. Ein Erfolg Mosters wird jedoch als sehr unwahrscheinlich betrachtet, da der angerichtete Schaden nicht von einem Gericht zu rechtfertigen wäre. Überdies hinaus basiert die Klage auf einer Zahlungsunfähigkeit von Steinhoff, dem durch die Sanktionierung des Settlements in NL jegliche Grundlage entzogen worden sein sollte, da die Insolvenz durch das Settlement nicht mehr im Raum steht und die Solvenz Grundlage für die Sanktionierung in NL war. Überdies ist es kaum vorstellbar, dass eine Klagesumme von ca. 100 Mio. EUR einen Vergleich i.H.v. 1,4 Mrd. EUR kippt, der einen Streit mit unzähligen anderen Klägern um etwa 10 Mrd. EUR Klagesumme beilegen soll. Der Ausblick bleibt trotz kürzlicher Kursschwankungen, die auf das Verfahren zurückzuführen sind, sehr optimistisch.  
14.10.2021
KursTrendCom | KTRENDIT
KursTrend Turnaround & Rendite
Also jetzt ist es offizell die Anhörung zum S155 in Südafrika fiindet erst am 28. Januar 22 statt. Also auch bis dahin kein Abschluss des Globalen Vergleiches. Heute habe ich wenigstens etwas gehandelt und so jetzt ein Paar Aktien mehr im Wikifolio.  Jetzt wäre ein schön wenn wenigstens der Mattress Firm IPO kommen würde und Steinhoff wenigstens bis dahin nicht weiter fällen lässte. 

Social Trades
01.12.2021 CSTS
C-T-S Trend & Trade
20000 Stück zu 0.1314 (sell - Gain: -14.22% )
01.12.2021 FinanzAS
AS World High Dividend
5000 Stück zu 0.13 (buy)
01.12.2021 Forestrunner
Gebert Momentum breit gestreut
1052 Stück zu 0.1262 (sell - Gain: -1.96% )
30.11.2021 AAAEco
adVALUEandGROWTH
2001 Stück zu 0.1249 (buy)

Die letzten 20 Tage der Periode
Chart
Goldpartner
Infrastrukturpartner

BS-Hitparaden 2021
Indizes:

ATX TR:

AT:

DAX:

Dow Jones:

bankdirekt.at trending

BSN Watchlist:


Indizes
ATX TR 7542 0.00% 18:13:54 (7542 1.34% 01.12.)
LSDAX 15182 0.11% 22:58:25 (15166 -1.18% 30.11.)
Gold 1781 -1.17% 03:54:38 (1802 0.80% 30.11.)
Bitcoin 57008 -0.41% 03:52:59 (57243 -0.32% 30.11.)

Serien 2021

Serien:
Alle aktuellen




Längste:
ATX TR | ATX Prime | DAX | DOW | bankdirekt.at trending | BSN Watchlist




Performance:
ATX TR | ATX Prime | DAX | DOW | bankdirekt.at trending | BSN Watchlist




ATX TR

ATS

BG

CAI

DOC

EBS

EVN

IIA

LNZ

MMK

OMV

RBI

SBO

SPI

UQA

VER

VIG

VOE

WIE




Österreich

AGR

AMS

ATH

BAH

BKS

BTS

CAT

DRJ

F0G

FAA

FKA

FLU

FQT

HED

LTH

MAN

OBS

PAL

POS

PYT

RAT

ROS

SEM

STM

STR

TKA

UBM

UIV

VLA

VST

WOL

WPB

WTE

WXF

ZAG


Magazine aktuell

Geschäftsberichte