Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Addiko Bank (AT000ADDIKO0)


02.12.2022:

11.200 ( 1.82 %)
515 Stück
(30.12.2021: 13.650)
11.05 / 11.30
 
-0.22%
21:57:25




» ytd | » Eine Woche» Ein Monat» Drei Monate» 12 Monate» 2013» 2014» 2015» 2016» 2017» 2018» 2019» 2020» 2021

Periode 
Start-/Enddatum
der Periode wählen

Handelstage
Am Rad drehen und
Anzahl Handelstage einstellen
Performance Periode

-17.95 %

Umsatz '22/'21 %
92 %


Das ist der 39. beste von 234 Handelstagen (%-Perf.)

Das ist der 72. beste von 234 Handelstagen (Preis)

Tage Steigend/Fallend
↑ 95    → 44    ↓ 95   
10.1  
  14.45

Periodenhoch am 10.01.22 (Kurs: 14.45 Δ% -22.49)


Periodentief am 22.09.22 (Kurs: 10.1 Δ% -22.49)

Volumen (Stück)

Ø Periode: 12,095

Durchschnittsperformance Wochentag

Mitglied in der BSN Peer-Group Börseneulinge 2019
Show latest Report (26.11.2022)

Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Addiko Bank-Aktie sorgen XTX Markets SAS als Specialist sowie die Market Maker Raiffeisen Centrobank AG, XTX Markets SAS, Erste Group Bank AG und Hauck & Aufhäuser, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.


Best/Worst Volumen (Stück)
03.02.2022 222,540
01.04.2022 67,857
26.08.2022 58,456
05.08.2022
03.11.2022 68
14.07.2022 91
Best/Worst Days
03.10.2022 12.32%
11.02.2022 7.02%
10.02.2022 6.05%
03.02.2022 -10.64%
07.03.2022 -7.21%
04.10.2022 -5.49%
Pics



finanzmarktmashup.at News

10.03.2021

Addiko Bank schreibt wieder schwarzen Zahlen
Im Vorjahr ging sich ein Nettogewinn von 1,4 Millionen Euro aus.

28.11.2020

Plauderlauf mit Daniel Jelitzka (Christian Drastil via Runplugged Runkit)
Am Dienstag hatte ich einen Plauderlauf mit Daniel Jelitzka ausgemacht. Daniel wurde mir von...

02.07.2020

Neuer CEO vor großer Herausforderung
Christian Kubitschek ist neuer Vorstand und wird neuer CEO bei der Austria Anadi Bank. Er war vo...

24.02.2020

Zugeschlagen: Addiko Bank hat neuen Großaktionär
Die #AddikoBank ist ein Schnäppchen für den neuen Großaktionär. #Fällström #DDM Der Beitrag Zuges...

24.02.2020

Schwedischer Investor steigt bei Addiko Bank ein
Erik Fällström hat über seinen Fonds DDM Invest 9,9 Prozent der Addiko-Anteile erworben und hat e...

20.11.2019

Addiko Bank zahlt drauf: Das Übel der Schweizer Franken
Zu #SchweizerFrankenKrediten und #Banken fällt mir spontan das Sprichwort ein: "The chickens come...

20.08.2019

Addiko Bank streicht nach Gewinneinbruch Jobs und Filialen
Die seit kurzem an der Wiener Börse gelistete Addiko Bank hat im ersten Halbjahr nur 20 Millionen...

18.07.2019

Addiko-Bank hat nach Börsengang fünf Großaktionäre
AI Lake hält mit 45 Prozent weiter den größten Anteil der Addiko-Bank. Einige Fonds sind mit vier...

17.07.2019

7,18 Prozent: US-Investmentriese steigt bei Addiko ein
Die Wellington Management Group LLP aus Boston, USA am Mittwoch, mit 7,18 Prozent bei der Addiko ...

12.07.2019

Dritter im Bunde: Addiko Bank mit Kursgewinn
Ich finde ja, #Börsengänge an der @wiener_boerse gehören groß gefeiert! Die #AddikoBank hatte da ...



Social Trading Kommentare
05.07.2022
Smeilinho | DRASTIL1
Stockpicking Österreich
Die 10 sind nahegerückt https://boersenradio.at/page/podcast/3103/
10.05.2022
Alasta | CS2302
Deep Value by Walter Schloss
Die Addiko Bank AG bietet verschiedene Bankprodukte und -dienstleistungen in Kroatien, Slowenien, Serbien, Bosnien und Herzegowina, Montenegro, Österreich und Deutschland an. Das Unternehmen ist in den Segmenten Verbraucher, kleine und mittlere Unternehmen (KMU), Hypotheken, Großunternehmen und öffentliche Finanzen tätig. Die Aktie kostet etwa 10,70 Euro. In den letzten 5 Jahren hat die Bank im Schnitt eine Eigenkapitalrendite von 4,54% erzielt. Der aktuelle Buchwert beträgt 41,29 Euro. Allein auf Basis des Kurs-Buchwert-Verhältnisses (0,26) ist die Aktie sehr günstig bewertet. Normalisiert man die Gewinne kommt man auf: 41,29 * 4,54/100 = 1,87 Euro pro Aktie. Das normalisierte KGV liegt somit bei 10,7 / 1,87 = 5,72, was auch für eine Bank sehr günstig ist. Die Bank ist netto schuldenfrei und somit sehr sicher. 
10.05.2022
Alasta | CS2302
Deep Value by Walter Schloss
Die Addiko Bank AG bietet verschiedene Bankprodukte und -dienstleistungen in Kroatien, Slowenien, Serbien, Bosnien und Herzegowina, Montenegro, Österreich und Deutschland an. Das Unternehmen ist in den Segmenten Verbraucher, kleine und mittlere Unternehmen (KMU), Hypotheken, Großunternehmen und öffentliche Finanzen tätig. Die Aktie kostet etwa 10,70 Euro. In den letzten 5 Jahren hat die Bank im Schnitt eine Eigenkapitalrendite von 4,54% erzielt. Der aktuelle Buchwert beträgt 41,29 Euro. Allein auf Basis des Kurs-Buchwert-Verhältnisses (0,26) ist die Aktie sehr günstig bewertet. Normalisiert man die Gewinne kommt man auf: 41,29 * 4,54/100 = 1,87 Euro pro Aktie. Das normalisierte KGV liegt somit bei 10,7 / 1,87 = 5,72, was auch für eine Bank sehr günstig ist. Die Bank ist netto schuldenfrei und somit sehr sicher. 
10.05.2022
Alasta | CS2302
Deep Value by Walter Schloss
Die Addiko Bank AG bietet verschiedene Bankprodukte und -dienstleistungen in Kroatien, Slowenien, Serbien, Bosnien und Herzegowina, Montenegro, Österreich und Deutschland an. Das Unternehmen ist in den Segmenten Verbraucher, kleine und mittlere Unternehmen (KMU), Hypotheken, Großunternehmen und öffentliche Finanzen tätig. Die Aktie kostet etwa 10,70 Euro. In den letzten 5 Jahren hat die Bank im Schnitt eine Eigenkapitalrendite von 4,54% erzielt. Der aktuelle Buchwert beträgt 41,29 Euro. Allein auf Basis des Kurs-Buchwert-Verhältnisses (0,26) ist die Aktie sehr günstig bewertet. Normalisiert man die Gewinne kommt man auf: 41,29 * 4,54/100 = 1,87 Euro pro Aktie. Das normalisierte KGV liegt somit bei 10,7 / 1,87 = 5,72, was auch für eine Bank sehr günstig ist. Die Bank ist netto schuldenfrei und somit sehr sicher. 
10.05.2022
Alasta | CS2302
Deep Value by Walter Schloss
Die Addiko Bank AG bietet verschiedene Bankprodukte und -dienstleistungen in Kroatien, Slowenien, Serbien, Bosnien und Herzegowina, Montenegro, Österreich und Deutschland an. Das Unternehmen ist in den Segmenten Verbraucher, kleine und mittlere Unternehmen (KMU), Hypotheken, Großunternehmen und öffentliche Finanzen tätig. Die Aktie kostet etwa 10,70 Euro. In den letzten 5 Jahren hat die Bank im Schnitt eine Eigenkapitalrendite von 4,54% erzielt. Der aktuelle Buchwert beträgt 41,29 Euro. Allein auf Basis des Kurs-Buchwert-Verhältnisses (0,26) ist die Aktie sehr günstig bewertet. Normalisiert man die Gewinne kommt man auf: 41,29 * 4,54/100 = 1,87 Euro pro Aktie. Das normalisierte KGV liegt somit bei 10,7 / 1,87 = 5,72, was auch für eine Bank sehr günstig ist. Die Bank ist netto schuldenfrei und somit sehr sicher. 

Social Trades
29.11.2022 TSTrading
Value meets Momentum
1000 Stück zu 11.05 (buy)
29.11.2022 TSTrading
Value meets Momentum
1000 Stück zu 11 (buy)
22.11.2022 MFInvestments
MF Investments Selection Au...
200 Stück zu 11.25 (buy)
22.11.2022 MFInvestments
MF Investments Selection L Lev
515 Stück zu 11.25 (buy)
17.11.2022 MFInvestments
MF Investments Selection Div
415 Stück zu 10.95 (buy)

Die letzten 20 Tage der Periode
Chart
Peergroup Vergleich

Goldpartner
Infrastrukturpartner

BS-Hitparaden 2022
Indizes:

ATX TR:

AT:

DAX:

Dow Jones:

dad.at trending

BSN Watchlist:


Indizes
ATX TR 6768 0.00% 17:58 (6768 -0.16% 02.12.)
LSDAX 14524 0.25% 22:59:08 (14488 -0.70% 01.12.)
LSGold 1797 -0.31% 22:59:57 (1803 2.00% 01.12.)
Bitcoin 17071 0.90% 00:22:39 (16918 -1.23% 01.12.)

Serien 2022

Serien:
Alle aktuellen




Längste:
ATX TR | ATX Prime | DAX | DOW | dad.at trending | BSN Watchlist




Performance:
ATX TR | ATX Prime | DAX | DOW | dad.at trending | BSN Watchlist




ATX TR



Österreich

Magazine aktuell

Geschäftsberichte