Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Berkshire Hathaway (US0846707026)


20.07.2018:

168.630 Euro
196.780 ( -0.36 %)
4,019,881 Stück
(29.12.2017: 198.220)
167.08 / 168.42
 
-0.52%
18:35:29


» ytd | » Eine Woche» Ein Monat» Drei Monate» 12 Monate» 2013» 2014» 2015» 2016» 2017

Periode 
Start-/Enddatum
der Periode wählen

Handelstage
Am Rad drehen und
Anzahl Handelstage einstellen
Performance Periode

-0.73 %

Umsatz '18/'17 %
141 %


Das ist der 90. beste von 139 Handelstagen (%-Perf.)

Das ist der 85. beste von 139 Handelstagen (Preis)

Tage Steigend/Fallend
↑ 68    → 1    ↓ 70   
184.91  
  217.25

Periodenhoch am 01.02.18 (Kurs: 217.250 Δ% -9.42)


Periodentief am 27.06.18 (Kurs: 184.910 Δ% 6.42)

Volumen (Stück)

Ø Periode: 4,063,378

Durchschnittsperformance Wochentag

Mitglied in der BSN Peer-Group Banken
Show latest Report (21.07.2018)



Best/Worst Volumen (Stück)
06.02.2018 10,393,813
05.02.2018 10,362,953
18.07.2018 10,259,366
03.07.2018 1,998,687
26.04.2018 2,098,281
23.04.2018 2,323,641
Best/Worst Days
18.07.2018 5.27%
26.02.2018 3.88%
09.03.2018 3.73%
05.02.2018 -5.89%
08.02.2018 -4.47%
02.02.2018 -3.74%
Pics



finanzmarktmashup.at News

18.07.2018

Berkshire Hathaway is jumping after Warren Buffett signal... Berkshire Hathaway is jumping Wednesday after the company...

20.06.2018

Meet the surgeon, professor, and writer tapped to run th... Dr. Atul Gawande was announced on Wednesday as the new CE...

20.06.2018

Amazon, JPMorgan, and Berkshire Hathaway have picked the ... JPMorgan, Amazon, and Berkshire Hathaway have selected a ...

11.06.2018

The CEO of Amazon, JPMorgan and Berkshire Hathaway's join... We're about to learn who will be leading the healthcare v...

07.05.2018

Here's why Warren Buffett isn't worried about Berkshire H... Warren Buffett and Charlie Munger could retire soon, but ...

05.05.2018

A new rule that Warren Buffett calls a 'nightmare' led to... Berkshire Hathaway reported a $1.14 billion loss in the f...

04.05.2018

Apple spikes to all-time highs after Warren Buffett's Ber... Apple shares hit an all-time high Friday after Warre...



Social Trading Kommentare
19.07.2018
GesundeSkepsis | STATT
Parkplatz für freie Mittel
Aufstockung nach Gezeitenwende, wenn nunmehr auch eigene Aktien zurückgekauft werden können...
18.07.2018
focusinvestor | GIRAFFEN
pink elephants value investing
Nachlese: In einigen Kommentaren wird der Wegfall der Regel, dass Berkshire Hathaway maximal 120% des Buchwertes bezahlen wird, so interpretiert, dass Buffett und Munger in Ermangelung guter Anlagemöglichkeiten nun den Weg freimachen möchten, die hohe Liquidität in den Rückkauf eigener Aktien zu investieren. Berkshire Hathaway war 2011 ursprünglich mit der Regel gestartet, maximal 110 % des Buchwertes für den Rückkauf eigener Aktien zu zahlen. Insgesamt wird dies als eine zunehmende Aufweichung des Höchstpreiskriteriums gesehen, die als Gradmesser für den Anlagenotstand bei Berkshire gesehen wird. Dieser Interpretation möchte ich entschieden entgegentreten. Buffett und Munger sind ultrarationale Investoren, die sich aus meiner Sicht niemals zu solch einem Schritt hinreißen ließen, was ja bedeuten würde, dass sie mehr als ursprünglich einmal für angemessen gehalten bezahlen würden, nur weil sie gerade nicht wissen, wohin mit dem Geld. Viel naheliegender scheint mir eine andere Erklärung zu sein: Buffett hat unter anderem bei der Hauptversammlung darauf hingewiesen, dass der Buchwert einen immer kleineren Teil des vollen Unternehmenswertes widerspiegele. Vielmehr sei der immaterielle Vermögenswert als weiterer Bestandteil des intrinsischen Unternehmenswertes in den letzten Jahren kontinuierlich gestiegen. Statt also als Reaktion auf diese Entwicklung regelmäßig die Obergrenze für den Maximalpreis von 110%, über 120% und aktuell vielleicht auf 140% vom Buchwert zu erhöhen, macht die neue Regel mehr Sinn, da sie zwar die Berechenbarkeit für die Investoren vermindert, aber grundsätzlich eine Verbesserung der Situation darstellt, da keine regelmäßige Regelanpassung nötig ist. Dies wird dem langfristig engagierten Investor nutzen.
18.07.2018
finelabels | FLB1899
fine-labels-berlin
Der Cash-Bestand der Investmentholding Berkshire Hathaway ist auf rund 108 Milliarden Dollar (umgerechnet 98,8 Milliarden Euro) angewachsen. Berkshire hat nun die Beschränkung für Aktienrückkäufe gelockert. Diese können künftig jederzeit getätigt werden, wenn Vorstandschef Warren Buffett und sein Vize Chalie Munger der Meinung sind, dass der Rückkaufkurs „unter Berkshires intrinsischem Wert“, der ca. bis zum 1,5 fachen des Buchwertes liegt. Voraussetzung ist, dass diese Einschätzung „konservativ“ getroffen wird. Der Kurs der Aktie reagiert heute positiv. Ich bleibe investiert.
17.07.2018
focusinvestor | GIRAFFEN
pink elephants value investing
Berkshire ändert die Regeln für den Rückkauf eigener Aktien. Bisher war die Regel seit 2012, dass die Gesellschaft nur bis zu einem Preis von maximal 20% über dem Buchwert der Aktien selbige zurückkaufen konnte. Nach der Veröffentlichung der Quartalszahlen am 3. August 2018 soll diese Vorschrift abgemildert werden und so mehr Flexibilität ermöglichen. Das Kriterium wird fortan sein, dass sowohl Berkshire CEO und Chairman Warren Buffett als auch Vize-Chairman Charlie Munger unabhänging voneinander zu dem Schluss kommen müssen, dass der Aktienkurs unterhalb des konservativ geschätzten intrinsischen Wertes von Berkshire Hathaway liegt. Kapital dafür wäre sicherlich einiges vorhanden. Am Ende des ersten Quartals verfügte die Gesellschaft bereits über liquide Mittel in Höhe von 109 Mrd. USD, Tendenz: steigend. Allerdings hat Buffett schon häufig erklärt, dass Berkshire diesen Wert nicht unter 20 Mrd. USD absinken lassen werde, um immer ausreichend Liquidität Abdeckung aller nötigen Verpflichtungen insbesondere aus dem Versicherungsgeschäft zur Verfügung zu haben.
09.07.2018
GesundeSkepsis | STATT
Parkplatz für freie Mittel
Aufstockung

Social Trades
20.07.2018 AS82
Globale Werte und Chance
8 Stück zu 168.422 (buy)
20.07.2018 dhwinvestment
asset allocation dhwinvestment
1 Stück zu 168.422 (buy)
20.07.2018 MWarreyn
Stabile und Wachstumswerte
15 Stück zu 167.786 (buy)
20.07.2018 Schlaufuchs
Schlaufuchs Invest
99 Stück zu 169.535 (buy)

Die letzten 20 Tage der Periode
Chart
Peergroup Vergleich
Goldpartner
Infrastrukturpartner

BS-Hitparaden 2018
Indizes:

ATX:

AT:

DAX:

Dow Jones:

hello bank! 100:

BSN Watchlist:


Indizes
ATX 3306 -0.08% 23:45:09 (3309 0.20% 20.07.)
DAX 12544 -0.14% 23:45:09 (12561 -0.98% 20.07.)
Dow 25072 0.06% 23:45:09 (25058 -0.03% 20.07.)
Nikkei 22610 -0.39% 23:45:09 (22698 -0.29% 20.07.)
Gold 1232 0.21% 22:58:04 (1229 1.01% 20.07.)
Bitcoin 7406 1.35% 01:44:14 (7307 -1.92% 21.07.)

Serien 2018

Serien:
Alle aktuellen




Längste:
ATX | Österreich | DAX | DOW | hello bank! 100 | BSN Watchlist




Performance:
ATX | Österreich | DAX | DOW | hello bank! 100 | BSN Watchlist




ATX

ATS

BG

CAI

EBS

IIA

LNZ

OMV

POS

RBI

SBO

SPI

TKA

UQA

VER

VIG

VOE

WIE




Österreich

AGR

AMS

ATH

BAH

BKS

BWO

BWT

CAT

DBI

DOC

EVN

FAA

FKA

FLU

LTH

MMK

OBS

OBV

PAL

PYT

ROS

SAC

SEM

STR

UBM

VLA

WOL

WPB

WXF

ZAG




hello bank! 100 + BSN Watchlist

A8B

ABR

ADV

AIR

ALV

AMS

AMZ

ATS

B1C

BAH

BAS

BMW

BVF

BWO

CAI

CBK

CG3

CU1

DAI

DBK

DLG

DPW

DRI

DTE

DY2

EBS

EVN

EVT

FRE

GAZ

GFT

IFX

IIA

LEO

LHA

LIN

LNZ

M5Z

MRK

MT

NEH

NEM

NFC

OMV

PBB

PYT

R6C

RBI

RHO

RWE

RXT

S92

SAP

SBO

SDF

SEM

SIE

TKA

TL0

UQA

VER

VIG

VLA

VOE

VOW

WDI

WIE

ZAG

0SC

AAG

AB1

ADL

ADS

AFX

ALU

ANN

APA

AR4

ARL

AYI

B4B

B4T

B8F

BAF

BC8

BE

BNP

BP

BVB

COK

CON

CS

DBI

DBX

DIA

DPB

DUE

DWS

ECX

ELY

EV4

EVD

EVK

F

F0G

F3A

F3C

FAG

FDX

FIE

FIT

FME

FPH

FR6

FRA

FTE

G

G1A

G24

GBF

GEY

GG

GIL

GLE

GM

GMM

GSK

GVC

H24

HDD

HDM

HEI

HLE

HOT

HYQ

IBI

IBU

IGY

JEN

KBC

KCO

KO

KU2

L5A

LEG

LMI

LMT

LPK

LUK

LXS

MDO

MEO

MGN

MOR

MTX

MUF

MZB

NDA

NE

NEX

NTO

O2D

OSR

P1Z

PA8

PBY

PF8

PFV

PGN

PNL

PS4

PSM

PUM

QIA

QSC

RHK

RHM

RIB

RIO

ROG

RYA

SAN

SAX

SAZ

SBS

SCY

SGO

SHA

SHL

SKS

SKY

SNH

SOW

SPR

SWV

SY1

SYV

SZG

SZU

T5O

TC1

TCG

TEX

TFA

TFW

TIT

TLG

TLX

TN2

TOM

TR3

TWR

UA

UPS

V3S

VAO

VBK

VIV

VOD

VOS

VWS

WAC

WCH

WDL

WFC

WMH

WWE

YHO

ZAL

0SC

6MK

A8B

AAG

AB1

ABR

ACB

ADL

ADS

ADV

AFX

AGR

AIR

ALU

ALU

ALV

AMS

AMZ

ANN

APA

AR4

ARL

ATH

ATS

AYI

B1C

B4B

B4T

B8F

BAC

BAF

BAH

BAS

BC8

BCO

BE

BEI

BG

BKS

BMW

BNP

BP

BTC

BTL

BVB

BVF

BWO

BWT

C0Q

CAI

CAT

CBK

CG3

CHV

CIS

COK

CON

CS

CU1

DAI

DAX

DB1

DBI

DBK

DBX

DIA

DJI

DLG

DOC

DPB

DPW

DRI

DTE

DUE

DUP

DWS

DY2

EBS

ECX

ELY

ETE

EV4

EVD

EVK

EVN

EVT

F

F0G

F3A

F3C

FAA

FAG

FDX

FIE

FIT

FKA

FLU

FME

FPH

FR6

FRA

FRE

FTE

FXI

G

G1A

G24

GAZ

GBF

GE

GEY

GFT

GG

GIL

GLE

GM

GMM

GOS

GSK

GVC

H24

HDD

HDI

HDM

HEI

HLE

HOT

HTO

HYQ

IBI

IBM

IBU

IFX

IGY

IIA

INL

JEN

JNJ

JPM

KBC

KCO

KO

KU2

L5A

LEG

LEO

LHA

LIN

LMI

LMT

LNZ

LPK

LTH

LUK

LXS

M5Z

MDO

MEO

MGN

MMK

MMM

MOH

MOR

MRK

MT

MTX

MUF

MUX

MZB

NDA

NE

NEH

NEM

NEX

NFC

NKE

NTO

O2D

OBS

OBV

OMV

OSR

P1Z

PA8

PA9

PAL

PBB

PBY

PF8

PFE

PFV

PGN

PNL

POS

PRG

PS4

PSM

PUM

PYT

QIA

QSC

R6C

RBI

RHK

RHM

RHO

RIB

RIO

ROG

ROS

RWE

RXT

RYA

S92

SAC

SAN

SAP

SAX

SAZ

SBO

SBS

SCY

SDF

SEM

SGO

SHA

SHL

SIE

SKS

SKY

SMI

SNG

SNH

SOW

SPI

SPR

STR

SWV

SY1

SYV

SZG

SZU

T5O

TC1

TCG

TEX

TFA

TFW

TIT

TKA

TL0

TLG

TLX

TN2

TOM

TR3

TWR

UA

UBM

UNH

UPS

UQA

V3S

VAO

VBK

VER

VIG

VIV

VLA

VOD

VOE

VOS

VOW

VWS

WAC

WBA

WCH

WDI

WDL

WDP

WFC

WIE

WMH

WMT

WOL

WPB

WWE

WXF

YHO

ZAG

ZAL




Magazine aktuell

Geschäftsberichte