Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Aumann (DE000A2DAM03)


06.07.2020:

12.080 ( 0.67 %)
24,521 Stück
(30.12.2019: 15.460)
12.00 / 12.06
 
-0.41%
11:23:30


» ytd | » Eine Woche» Ein Monat» Drei Monate» 12 Monate» 2013» 2014» 2015» 2016» 2017» 2018» 2019

Periode 
Start-/Enddatum
der Periode wählen

Handelstage
Am Rad drehen und
Anzahl Handelstage einstellen
Performance Periode

-21.86 %

Umsatz '20/'19 %
63 %


Das ist der 52. beste von 129 Handelstagen (%-Perf.)

Das ist der 63. beste von 129 Handelstagen (Preis)

Tage Steigend/Fallend
↑ 60    → 0    ↓ 69   
6.81  
  18.4

Periodenhoch am 22.01.20 (Kurs: 18.4 Δ% -34.35)


Periodentief am 18.03.20 (Kurs: 6.81 Δ% -34.35)

Volumen (Stück)

Ø Periode: 75,723

Durchschnittsperformance Wochentag
Best/Worst Volumen (Stück)
28.01.2020 368,059
02.01.2020 245,358
06.03.2020 191,715
07.05.2020 12,658
21.05.2020 12,978
02.04.2020 16,195
Best/Worst Days
07.04.2020 14.4%
09.04.2020 14.29%
02.01.2020 12.68%
15.04.2020 -14.77%
12.03.2020 -13.49%
09.06.2020 -10.84%

finanzmarktmashup.at News

06.07.2020

Aumann-Aktie // Gelingt der Bruch des Abwärtstrends? Der einstige Hoffnungswert der E-Mobilität – die Aumann-A...

27.05.2020

Aumann erwartet ein anspruchsvolles Jahr Aumann erwartet ein anspruchsvolles Jahr

30.03.2020

Good News bei… MBB: Top 2019er Ergebnisse, Dividend... Die Inhaber geführte Industrieholding MBB hat seit länger...

29.03.2020

Good News bei... MBB: Top 2019er Ergebnisse, Dividendener... Die Inhaber geführte Industrieholding MBB hat schon seit ...

20.01.2020

Aumann-Aktie: Verstärktes Hoffnungssignal Als wir im November (2019) [hier] über die Aumann-Aktie s...



Social Trading Kommentare
11.03.2020
LionFolio | LIONSPCL
Pure Spekulation
Welche Blüten die aktuelle Marktsituation treibt, zeigt ein Blick auf Aumann: Natürlich sind sie als Automobilwert Konjunkturschwankungen unterworfen. Und der Coronavirus hat zweifelsohne solch eine Schwankung zur Folge. Nur: Aumann bekommt man heute buchstäblich geschenkt. Denn der Marktwert liegt aktuell bei 140 Mio €. Das entspricht allein dem bei Auman vorhandenen Netto-Umlaufvermögen. Die gesamte wirtschaftliche Tätigkeit, also die zukünftig erwirtschafteten Gewinne, werden aktuell mit 0 bewertet. Aufgrund der hervorragenden Marktposition von Aumann im Bereich Investitionsgüter für E-Motoren ist eine solche Bewertung natürlich Unsinn. Und Aumann's Marktposition dürfte durch die Corona-Krise weiter steigen, da die meisten Wettbewerber finanziell nicht so üppig ausgestattet sind, um es mal vorsichtig auszudrücken. Es ist daher wahrscheinlich, dass die schwächsten Wettbewerber auf der Strecke bleiben werden. Aumann's finanzielles Polster ist in der Branche einzigartig, d.h. Aumann wird die Krise am längsten durchhalten und am Ende mit weniger Konkurrenz dastehen. Und das in einem Markt, der dann wieder anziehen wird, im wahrsten Sinne des Wortes. Denn mit der sich erholenden Konjunktur werden sich dann natürlich auch die Investoren wieder um den Branchenprimus reißen...
04.02.2020
RalfWerner | ANTIZYK
Antizyklische Chancen
Heute erfolgte der Kauf einer ersten Position Aumann. Ich finde den Wert sowohl charttechnisch als auch fundamental interessant. Charttechnisch ist der Rücklauf an die 14 EUR zwar nicht ganz optimal, besser wäre es gewesen, wenn Aumann im Bereich 16 EUR wieder gedreht hätte, aber insgesamt hat sich im letzten halben Jahr im Bereich 12 - 14 EUR eine ordentliche Supportzone ausgebildet. Fundamental ist Aumann in dem momentan sehr interessanten Bereich der E-Mobilität unterwegs und  entwickelt und realisiert Spezialmaschinen und Produktionslinien in diesem Bereich.
04.02.2020
RalfWerner | ANTIZYK
Antizyklische Chancen
Heute erfolgte der Kauf einer ersten Position Aumann. Ich finde den Wert sowohl charttechnisch als auch fundamental interessant. Charttechnisch ist der Rücklauf an die 14 EUR zwar nicht ganz optimal, besser wäre es gewesen, wenn Aumann im Bereich 16 EUR wieder gedreht hätte, aber insgesamt hat sich im letzten halben Jahr im Bereich 12 - 14 EUR eine ordentliche Supportzone ausgebildet. Fundamental ist Aumann in dem momentan sehr interessanten Bereich der E-Mobilität unterwegs und  entwickelt und realisiert Spezialmaschinen und Produktionslinien in diesem Bereich.
30.01.2020
Vagabund | PLANET
Planet25
bewerte Aumann zur Zeit als günstigen Einstieg. Weltweit setzen führende Unternehmen auf Lösungen von Aumann zur Serienproduktion rein elektrischer und hybrider Fahrzeugantriebe, sowie auf Lösungen zur Fertigungsautomatisierung.   
27.01.2020
FoxSr | AKTIEOKT
Aktien im Schlussverkauf
IPO-PREIS WAR 42 EURO, HEUTE TAGSÜBER MINUS 7% AUF 15,10 EURO GEFALLEN. ...eigentlich wollte ich mir das Management auf der HV ansehen (was ich mir jetzt sparen kann, das Wikifolio "Aktien im Schlußverkauf" hat den Aumann-Restbestand mit Gewinn verkauft). ...Am Abend mußte sowohl die MBB als auch Aumann mit dgap-Meldung zugeben, daß man 2017 beim Aumann-IPO die Sonderboni des Managements falsch gebucht hat (direkt vom EK abgezogen, somit unsichtbar). Bei Aumann ging es um 15 Mio Euro (zusätzlich bei MBB 29,5 Mio): Aumann zahlte 2017 eine Dividende von 0,20 Euro = 3,05 Mio bei einem Gewinn von 0,95 Euro pro Aktie. Die korrekte Einbuchung der 15 Mio erfolgt jetzt nachträglich in 2017 und bedeutet einen Verlust von 0,04 Euro pro Aktie (statt Gewinn von 0,95 Euro). https://www.aumann.com/fileadmin/templates/downloads/ad-hoc/200127-aag-meldung-de-hp.pdf (die dgap-Meldung ist auf der IR-Seite von Aumann unter ad-hoc-Mitteilungen im pull-down Menü des Jahres 2020 zu finden)

Social Trades
06.07.2020 JGD
frisiahigh
40 Stück zu 12.08 (sell - Gain: 0% )
06.07.2020 JGD
frisiahigh
44 Stück zu 12.04 (sell - Gain: -0.33% )
06.07.2020 JGD
frisiahigh
49 Stück zu 12.12 (sell - Gain: 0.33% )

Die letzten 20 Tage der Periode
Chart
Goldpartner
Infrastrukturpartner

BS-Hitparaden 2020
Indizes:

ATX:

AT:

DAX:

Dow Jones:

bankdirekt.at trending

BSN Watchlist:


Indizes
ATX 2308 -1.50% 11:25:23 (2343 3.09% 06.07.)
DAX 12543 -1.50% 11:26:27 (12733 1.64% 06.07.)
Dow 26002 -1.08% 11:26:33 (26287 1.78% 06.07.)
Nikkei 22485 -1.01% 11:25:18 (22714 1.83% 06.07.)
Gold 1776 -0.43% 11:26:32 (1784 0.56% 06.07.)
Bitcoin 9246 -1.08% 11:25:37 (9347 2.92% 06.07.)

Serien 2020

Serien:
Alle aktuellen




Längste:
ATX | ATX Prime | DAX | DOW | bankdirekt.at trending | BSN Watchlist




Performance:
ATX | ATX Prime | DAX | DOW | bankdirekt.at trending | BSN Watchlist




ATX

ATS

BG

CAI

DOC

EBS

IIA

LNZ

MMK

OMV

RBI

SBO

SPI

TKA

UQA

VER

VIG

VOE

WIE




Österreich

AGR

AMS

ATH

BAH

BKS

BTS

CAT

DRJ

EVN

F0G

FAA

FKA

FLU

FQT

HED

LTH

MAN

OBS

PAL

POS

PYT

RAT

ROS

SEM

STM

STR

UBM

UIV

VLA

VST

WOL

WPB

WTE

WXF

ZAG


Magazine aktuell

Geschäftsberichte