Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Advanced Micro Devices, Inc. (US0079031078)


23.01.2020:

46.330 Euro
51.710 ( 0.54 %)
40,135,442 Stück
(31.12.2019: 45.860)
45.34 / 45.70
 
-1.75%
12:31:17


» ytd | » Eine Woche» Ein Monat» Drei Monate» 12 Monate» 2013» 2014» 2015» 2016» 2017» 2018» 2019

Periode 
Start-/Enddatum
der Periode wählen

Handelstage
Am Rad drehen und
Anzahl Handelstage einstellen
Performance Periode

12.76 %

Umsatz '20/'19 %
136 %


Das ist der 8. beste von 15 Handelstagen (%-Perf.)

Das ist der 1. beste von 15 Handelstagen (Preis)

Tage Steigend/Fallend
↑ 9    → 0    ↓ 6   
45.86  
  51.71

Periodenhoch am 23.01.20 (Kurs: 51.71 Δ% 0)


Periodentief am 31.12.19 (Kurs: 45.86 Δ% 12.76)

Volumen (Stück)

Ø Periode: 53,131,046

Durchschnittsperformance Wochentag
Best/Worst Volumen (Stück)
02.01.2020 80,764,599
09.01.2020 76,649,637
03.01.2020 73,362,157
13.01.2020 34,474,728
14.01.2020 38,694,180
23.01.2020 40,135,442
Best/Worst Days
02.01.2020 7.06%
16.01.2020 2.52%
09.01.2020 2.38%
10.01.2020 -1.64%
14.01.2020 -1.1%
03.01.2020 -1.02%

finanzmarktmashup.at News

19.11.2018

The Nasdaq closes at lowest level in 6 months as FAANG st... Stocks fell Monday, dragged lower by technology companies...

19.11.2018

The Nasdaq is headed for its lowest close in 6 months as ... Stocks fell Monday, dragged lower by technology companies...



Social Trading Kommentare
24.01.2020
finelabels | FLB1899
Fine Labels; Value und Trend
AMD hat Berichten zufolge fortschrittliche Hochleistungs-Grafikkarten entwickelt, Dominanz von NVIDIA auf dem High-End-GPU-Markt in Frage zu stellen. Laut Tech Radar-Bericht ist die neue Grafikkarte 30% schneller als NVIDIAs RTX 2080 Ti. Dierobusten Funktionen der neuen GPU, die voraussichtlich im Jahr 2020 eingeführt werden sollen, sollte AMD in die Lage versetzen, vom High-End-Grafikkartenmarkt zu profitieren. Das wachsende GPU-Portfolio von AMD, das alle Preisklassen abdeckt, begünstigt die Wachstumsperspektiven des Unternehmens. Mein Depot-Schwergewicht AMD notiert aktuell mit einem aufgelaufenen Kursgewinn von rd. 63 Prozent bei einen Dollar Kurs von $ 51,72.
21.01.2020
finelabels | FLB1899
Fine Labels; Value und Trend
Mein Depot-Schwergeicht AMD liegt mittlerweile mit einem aufgelaufen Plus von gut 60 Prozent im Depot. Cowen erhöhte heute sein Kursziel für AMD von $ 47 auf $ 60. Cowen verspürt während der Gespräche über die Zukunft von AMD eine Tonveränderung: "Unsere Fragen verlagern sich weiterhin auf" Wann ", nicht " Wenn " in Bezug auf Aktiengewinne und [Ergebnis je Aktie / Free Cashflow] -Wachstum, da die Investoren größtenteils nicht mehr anwesend sind die Frage stellen, ob AMD einen wesentlichen Anteil an x86 erhält oder seine Roadmaps einhält, sondern stattdessen versuchen soll, die Trittfrequenz, die Größenordnung und die wettbewerbsfähige Roadmap-Positionierung besser zu verstehen, wenn Intel Lieferbeschränkungen von 14 Nanometern und Änderungen der Roadmap erfährt. " Eine Einsicht, die ich hier schon seit Monaten vertrete. AMD hat technologisch Intel überholt und wird meines Erachtens diesen Vorsprung weiter ausbauen und mit seinen Chips die unaufhaltbare Weiterentwicklung von Anwendungen der Künstlichen Intelligenz nachhaltig ermöglichen. Bei einem derzeitigen Kurs von $ 51,69 bedeuted das neue Cowen-Kursziel ein weiteres Kurspotential von rd 16 Prozent. Langfristig dürfte das noch nicht das Ende der Fahnenstange sein; zwischenzeitliche Konsolidierungen nicht ausgeschlossen. Ich bleibe am Ball und investiert.
20.01.2020
Celovec | EUUS7001
Innovation in Europe and US
In steigende Kurse wird der Semiconductor Sektor etwas umgeschichtet. Ich glaub nach wie vor, dass die Branche von aktuellen Entwicklungen wie 5G, eSport, autonomous Driving, Cloud, IoT, eHealth (IoT of Implants) profitieren sollte. Dennoch hab ich die Zyklen unterschätzt. 2018 hat sich das in Kombination mit Wirecard Short Attacken etwas belastend ausgewirkt. Daher nutze ich die Gelegenheit die Chipaktien etwas zurückzufahren und den Branchenmix zu erhöhen.
17.01.2020
InvestmentDave | FU7UR3
Auf die Zukunft setzen
AMD beweist seine Stärke und mit bekanntgabe der Quartalszahlen das Monat ist das Potenzial von AMD noch lange nicht ausgeschöpft
16.01.2020
HeideBauer | ZALAKT01
Aktien Global Long-Short
Als erster Wert wurde AMD aufgenommen.

Social Trades
24.01.2020 GEWINNTRENDcom
Bitcoin,Crypto-Pay,CyberSec...
123 Stück zu 45.435 (sell - Gain: 13.8% )
24.01.2020 PH70
FollowTheFortune
40 Stück zu 45.68 (buy)
24.01.2020 McMoney24
Massive Dynamics
10 Stück zu 45.42 (sell - Gain: 20.81% )
24.01.2020 IchimokuTrader
Trendbereiche nach Ichimoku
110 Stück zu 45.3 (sell - Gain: 38.6% )

Die letzten 20 Tage der Periode
Chart
Goldpartner
Infrastrukturpartner

BS-Hitparaden 2020
Indizes:

ATX:

AT:

DAX:

Dow Jones:

bankdirekt.at trending

BSN Watchlist:


Indizes
ATX 3130 -0.50% 23:45:01 (3145 0.75% 24.01.)
DAX 13510 -0.49% 23:45:01 (13577 1.41% 24.01.)
Dow 28936 -0.19% 23:45:01 (28990 -0.58% 24.01.)
Nikkei 23635 -0.81% 23:45:01 (23827 0.13% 24.01.)
Gold 1572 0.47% 22:59:59 (1564 0.09% 24.01.)
Bitcoin 8368 0.06% 06:20:07 (8363 -0.82% 25.01.)

Serien 2020

Serien:
Alle aktuellen




Längste:
ATX | ATX Prime | DAX | DOW | bankdirekt.at trending | BSN Watchlist




Performance:
ATX | ATX Prime | DAX | DOW | bankdirekt.at trending | BSN Watchlist




ATX

ATS

BG

CAI

DOC

EBS

IIA

LNZ

OMV

RBI

SBO

SPI

TKA

UQA

VER

VIG

VOE

WIE




Österreich

AGR

AMS

ATH

BAH

BKS

BTS

CAT

DRJ

EVN

F0G

FAA

FKA

FLU

FQT

HED

LTH

MAN

MMK

OBS

PAL

POS

PYT

RAT

ROS

SEM

STM

STR

UBM

UIV

VLA

VST

WOL

WPB

WTE

WXF

ZAG


Magazine aktuell

Geschäftsberichte