Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Hannover Rück (DE0008402215)


18.04.2024:

229.700 ( 0.44 %)
81,471 Stück
(29.12.2023: 216.300)
229.40 / 229.60
 
-0.09%
14:22:49


» ytd | » Eine Woche» Ein Monat» Drei Monate» 12 Monate» 2013» 2014» 2015» 2016» 2017» 2018» 2019» 2020» 2021» 2022» 2023

Periode 
Start-/Enddatum
der Periode wählen

Handelstage
Am Rad drehen und
Anzahl Handelstage einstellen
Performance Periode

6.2 %

Umsatz '24/'23 %
103 %


Das ist der 28. beste von 76 Handelstagen (%-Perf.)

Das ist der 45. beste von 76 Handelstagen (Preis)

Tage Steigend/Fallend
↑ 38    → 2    ↓ 36   
216.3  
  255.7

Periodenhoch am 19.03.24 (Kurs: 255.7 Δ% -10.17)


Periodentief am 29.12.23 (Kurs: 216.3 Δ% -10.17)

Volumen (Stück)

Ø Periode: 101,540

Durchschnittsperformance Wochentag

Mitglied in der BSN Peer-Group Versicherer
Show latest Report (13.04.2024)



Best/Worst Volumen (Stück)
15.03.2024 348,860
19.03.2024 252,813
29.02.2024 196,577
15.01.2024 40,047
19.02.2024 49,239
12.02.2024 50,417
Best/Worst Days
19.03.2024 4.62%
05.02.2024 2.17%
07.02.2024 1.72%
09.04.2024 -2.77%
25.01.2024 -1.72%
03.04.2024 -1.71%
Pics



finanzmarktmashup.at News

26.03.2024

Rückversicherer: Hannover Rück schafft eigenen Bereich für Cyber-Risiken
Das Geschäft mit dem Versicherungsschutz von Hackerangriffen boomt. Die Hannover-Rück fasst ihr G...

19.03.2024

AktienUpdate – LPKF Laser, Hannover Rück, Infineon und Lufthansa im Blick
Was war zuletzt am Aktienmarkt los, von welchen Unternehmen gab es besonders wichtige Nachrichten...

18.03.2024

Hannover Rück – Wie stuft Jefferies die Aktie nach den Zahlen ein?
Endgültige Zahlen hat heute der weltweit drittgrößte Rückversicherer Hannover Rück für das abgela...

18.03.2024

Hannover Rück: Gewinn mehr als verdoppelt – Der dritte Dax-Versicherer erhöht die Dividende
Die Versicherungsbranche hat im vergangenen Jahr außerordentlich viel Geld verdient. Jetzt hebt H...

18.03.2024

Hannover Rück – Wie wirkt sich der Rekordgewinn auf die Dividende aus?
Mit der Hannover Rück hat heute der weltweit drittgrößte Rückversicherer Zahlen für das abgelaufe...

07.02.2024

AktienUpdate – Hannover Rück, Grenke, Beiersdorf und Bayer im Blick
Was war zuletzt am Aktienmarkt los, von welchen Unternehmen gab es besonders wichtige Nachrichten...

06.02.2024

Hannover Rück überrascht mit Ergebnis für 2023 – Wie reagiert die Aktie?
Der drittgrößte Rückversicherer der Welt, die Hannover Rück, hat am späten Abend für viele…...

12.12.2023

Hannover Rück hebt Gewinnprognose für 2024 an – Wie startet die Aktie?
Die Versicherungsgesellschaft Hannover Rück sieht sich weiterhin in einer starken Position im Rüc...

05.09.2023

Swiss RE, Hannover Rück und Munich RE: Das sagt Barclays zum Rückversicherungsmarkt
Den Rückversicherungsmarkt und dort tätigen Big Player haben sich die Analysten der britischen In...

01.09.2023

Munich RE, Swiss RE, Allianz, Zurich & Hannover Rück: JPMorgan blickt auf Versicherer
Die Analysten der US-Großbank JPMorgan haben sich in einer Branchenstudie die Aktien von europäis...



Social Trading Kommentare
05.04.2024
Tjaards11 | JGD0512
FRiSIA_HIGH_X
Deutsche Bank Research hat das Kursziel für Hannover Rück von 230 auf 255 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen.  Schätzungen gehen für das Ergebnis je Aktie und die Dividende des Rückversicherers nach oben. Trend ist positiv. Aktie wird bei Martschwäche nachgekauft.
26.03.2024
tarossa | TAROSSA
Perlen der Woche
Im Jahr 2023 haben wir erneut einen alarmierenden Anstieg der versicherten Schäden erlebt, der den Trend der letzten Jahre fortsetzt. Besonders besorgniserregend ist, dass dieser Anstieg schneller ist als das weltweite Wirtschaftswachstum. Die teuersten Ereignisse waren das verheerende Erdbeben in der Türkei und in Syrien sowie schwere Gewitterstürme, die vor allem in den USA massive Schäden verursachten. Der Klimawandel verstärkt die Häufigkeit und Intensität solcher Ereignisse, was zu weiteren Schäden führen wird, wenn wir nicht entschieden handeln. Es ist alarmierend zu sehen, dass sich die weltweiten versicherten Schäden aus Naturkatastrophen in den letzten 30 Jahren schneller erhöht haben als das globale Wirtschaftswachstum. Dies unterstreicht die Dringlichkeit, Maßnahmen zur Anpassung und Schadensminderung zu ergreifen. Die Schäden aus schweren Gewitterstürmen, insbesondere durch Hagel, haben stark zugenommen und stellen mittlerweile die zweithäufigste Ursache für Schäden nach tropischen Wirbelstürmen dar. Diese Entwicklung ist vor allem auf die Urbanisierung, das Bevölkerungswachstum und den Ausbau von Infrastrukturen zurückzuführen. Um das Schadenpotenzial zu verringern, müssen wir dringend Anpassungsmaßnahmen ergreifen, darunter die Stärkung von Bauvorschriften, den Ausbau von Hochwasserschutzanlagen und die Reduzierung der Bebauung in gefährdeten Gebieten. Eine enge Zusammenarbeit zwischen Versicherern, Regierungen und der Gesellschaft insgesamt ist entscheidend, um diesen Herausforderungen wirksam zu begegnen.
25.03.2024
Scheid | SPECIAL
Special Situations
Peu à peu legte die Aktie von Hannover Rück in den vergangenen Wochen zu. Dazu passt auch der operative Geschäftsverlauf, der sich parallel dazu nach oben bewegte. Der Nettogewinn des weltweit drittgrößten Rückversicherers hatte sich 2023 auf 1,8 Mio. Euro mehr als verdoppelt und damit die eigenen Erwartungen klar übertroffen. Neben einem unerwartet guten Kapitalanlageergebnis profitierte der Konzern auch von einer niedrigen Steuerbelastung. Die Aktionäre werden mit einer Sonderdividende von 1,20 Euro je Aktie belohnt. In Summe schüttet Hannover Rück 7,20 Euro je Anteilsschein aus, das entspricht einer Steigerung von einem Fünftel zum Vorjahr und einer Rendite von 2,9 Prozent. Für 2024 wird ein Nettogewinn von mindestens 2,1 Mrd. Euro erwartet. Die Aktie bleibt kaufenswert.
18.03.2024
DietmarKuebler | AKUNIST1
Trend und Value
Jahresziel übertroffen, die Dividende wird erhöht und weiterhin stabil im Aufwärtstrend.
23.02.2024
FUCHSKapital | FKCHART
FUCHS Chart der Woche
Die Aktie von Hannover Rueck hat unser Kursziel erreicht. Wir haben bei unserem Take Profit mit einem Plus von 12,4% verkauft. 

Social Trades
18.04.2024 ulsiTrader
Dtl-Top&Flop weekly
1 Stück zu 228.7 (buy)
18.04.2024 ulsiTrader
Dtl-Top&Flop weekly
1 Stück zu 228.7 (buy)
18.04.2024 Jovido
USA Plus International Mix
15 Stück zu 229.1 (buy)

Die letzten 20 Tage der Periode
Chart
Peergroup Vergleich

Goldpartner
Infrastrukturpartner

BS-Hitparaden 2024
Indizes:

ATX TR:

AT:

DAX:

Dow Jones:

dad.at trending

BSN Watchlist:


Indizes
ATX TR 7931 -0.36% 14:24 (7960 0.87% 18.04.)
LSDAX 17749 0.00% 14:23:25 (17749 -0.14% 18.04.)
LSGold 2380 0.03% 14:21:29 (2379 0.79% 18.04.)
Bitcoin 65493 6.87% 14:22:53 (61284 -0.91% 18.04.)

Serien 2024

Serien:
Alle aktuellen




Längste:
ATX TR | ATX Prime | DAX | DOW | dad.at trending | BSN Watchlist




Performance:
ATX TR | ATX Prime | DAX | DOW | dad.at trending | BSN Watchlist




ATX TR



Österreich

Magazine aktuell

Geschäftsberichte