Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Deutsche Pfandbriefbank (DE0008019001)


22.07.2024:

5.500 ( 0.36 %)
107,758 Stück
(29.12.2023: 6.195)
5.55 / 5.57
 
1.05%
14:28:26


» ytd | » Eine Woche» Ein Monat» Drei Monate» 12 Monate» 2013» 2014» 2015» 2016» 2017» 2018» 2019» 2020» 2021» 2022» 2023

Periode 
Start-/Enddatum
der Periode wählen

Handelstage
Am Rad drehen und
Anzahl Handelstage einstellen
Performance Periode

-11.22 %

Umsatz '24/'23 %
72 %


Das ist der 56. beste von 142 Handelstagen (%-Perf.)

Das ist der 51. beste von 142 Handelstagen (Preis)

Tage Steigend/Fallend
↑ 64    → 3    ↓ 75   
3.74  
  6.2

Periodenhoch am 29.12.23 (Kurs: 6.195 Δ% -11.22)


Periodentief am 26.02.24 (Kurs: 3.744 Δ% -11.22)

Volumen (Stück)

Ø Periode: 605,929

Durchschnittsperformance Wochentag
Best/Worst Days
07.03.2024 9.56%
06.03.2024 9.53%
14.05.2024 8.99%
15.02.2024 -11.31%
16.04.2024 -6.09%
06.02.2024 -5.98%
Pics



finanzmarktmashup.at News

10.07.2024

Deutsche Pfandbriefbank-Aktie // Hoffen auf Besserung
Es gibt ja so manches heißes Eisen auf dem deutschen Kurszettel (derzeit), die Aktie der Deutsche...

18.06.2024

PBB: Pfandbriefbank plant 500 Millionen Euro schweren Immobilien-Debt-Fonds
Das traditionelle Kreditvergabegeschäft des Immobilienfinanzierers steht unter Druck. Mit dem gep...

14.05.2024

Immobilien: Pfandbriefbank PBB schreibt wieder schwarze Zahlen – Aktie reagiert deutlich
Die PBB verbucht im ersten Quartal trotz der Krise bei Büroimmobilien einen Gewinn. Sie steht kur...

14.05.2024

Immobilien: Pfandbriefbank PBB schreibt wieder schwarze Zahlen
Die Bank verbucht im ersten Quartal trotz der Krise bei Büroimmobilien einen Gewinn. Sie steht ku...

14.05.2024

Immobilienfinanzierer: Pfandbriefbank pbb schreibt wieder schwarze Zahlen
Der Immobilienfinanzierer trotzt der Krise bei den Büroimmobilien und verbucht im ersten Quartal ...

22.03.2024

Wochenausblick
Einleitung_Wochenausblick Unternehmen im Fokus tbd. Kommende Woche werden unter anderem Aroundtow...

07.03.2024

Dax aktuell: Dax klettert nach EZB-Entscheid auf neues Rekordhoch – Profi-Anleger warten vergebli...
Am Nachmittag erreichte der Leitindex einen Höchststand bei weit über 17.800 Zählern. Die Lage be...

07.03.2024

Dax aktuell: Dax strebt nach EZB-Entscheid wieder Richtung Rekordhoch – Profi-Anleger warten verg...
Die Lage bei der Deutschen Pfandbriefbank entspannt sich langsam. Auch die Kurse der risikoreiche...

07.03.2024

Dax aktuell: Dax erholt sich nach Morgentief – Profi-Anleger warten auf Einstiegschance
Die Lage bei der Deutschen Pfandbriefbank entspannt sich langsam. Auch die Kurse der risikoreiche...

07.03.2024

Pfandbriefbank pbb lässt Dividende ausfallen
Wegen der US-Büroimmobilienkrise musste das Münchner Institut seine Risikovorsorge fast vervierf...



Social Trading Kommentare
08.03.2024
Wolfgang921 | WWKIDS21
kids Majetek
Sehr gute Entscheidung die Dividende zu streichen. In einem Jahr ist die   pbb Aktie wieder höher.
07.03.2024
BoersianerAC | BOERAC04
Chanchen suchend II
seit monaten wird der kurs m.e. von den lv ( leerverkäufer ) bestimmt. aktuell sind es 8,20% oder 47,96 mio aktien. gestern stieg der kurs bereits bis auf 4,20 €, als würden gut zahlen kommen. Die Zahlen sind da und man fühlt sich, wie so oft, vom vorstand verarscht. wie weselsky sagt: die da obern stopfen sich die millionengelder und bonis in die tasche und der kleine mann guckt in die röhre". der vorstand hat immer gesagt, dass man im schwierigen umfeld dennoch auf kurs sei. man hat die riskovorsorge erhöht, aber alles im grünen bereich. der gewinn ist auf 91 mio € eingebrochen, aber in 2020 war der gewinn um die 100 mio und es gab 0,58 € dividende!! jetzt streicht man die dividende GANZ, weil man das geld behalten will, um ihre finanzstärke zu wahren. obwohl ganz klar besser werden wird als 2023, das widerspricht sich doch ganz. was bleibt dem aktionär nichts kein inflationsausgleich, keine kursstabilität geschweige kursgewinne, die gewinne haben die lv's und zocker gemacht. nach solchen news, sollte man meine, dass der kurs weiter fallen würden. nein, im gegenteil, der steigt. eindeckungen, damit man dann wieder den kurs weiter drücken zu können? lassen wir uns überraschen.    
07.03.2024
Mitsch | POCKACES
Pocket Rockets
Schnelle 4-5% mit pbb. Die Stimmung war am Boden und eine Pleite wurde schon herbeigeredet. Da konnten die Zahlen nur positiv überraschen...
06.03.2024
SEC | SECLOVE
SEC - Love me forever
März und April oft die besten Monate   Ich denke, der positive Trend wird wahrscheinlich bis April anhalten! Selbst im sonst oft durchwachsenen Februar haben sich die Aktienkurse viel besser entwickelt, als ich erwartet hätte, angesichts der aktuellen Konjunkturlage. Historisch gesehen gehören März und April zu den stärksten Monaten für Aktien.   Meine kurzfristigen Trendanalysen zeigen auch weiterhin eindeutig nach oben, und ich sehe derzeit keine Anzeichen für eine Baisse im Sicherheitssystem. Also, ich denke, es ist eine gute Idee, weiterhin engagiert zu bleiben, auch wenn die Börsenbewertungen in den USA momentan ziemlich hoch sind!   Werte, die aktuell günstig bewertet und im Aufwärtstrend sind und ich daher aktuell beobachte: Norwegian Air Shuttle Usiminas Hyundai Motor Stellantis SAF Holland Daimler Truck Traton Securitas Saipem Michelin Arbonia Smurfit   Aktuell geringe Cashquote    Aktuell halte ich aufgrund der zu erwartenden guten Monate die Cashquote relativ gering. Mein wikifolio verfolgt eine konservative Strategie und konnte seit 2014 eine durchschnittliche Performance von > 9% p.a. erzielen. Es gehört zu den besten 200 wikifolios und zu den aktuell besten 10 wikifolios mit konservativer Ausrichtung.   Mehr Börsenwissen, Tips, Tricks und Angebote   Für mehr Börsenwissen einfach mir auf https://www.instagram.com/socialtradersec/ folgen.
28.02.2024
Wolfgang921 | WWKIDS21
kids Majetek
Bin gespannt.

Social Trades
23.07.2024 Mariol
High-Risk Universal Trading
18 Stück zu 5.58 (sell - Gain: 1.81% )
22.07.2024 Gerd36
36GlobalWorld
100 Stück zu 5.535 (buy)
22.07.2024 Mariol
High-Risk Universal Trading
18 Stück zu 5.535 (buy)
19.07.2024 FFischer
StrategieMix
10 Stück zu 5.56 (buy)
19.07.2024 DaXMen
Werte mit Qualität und Wach...
100 Stück zu 5.63 (buy)

Die letzten 20 Tage der Periode
Chart

Goldpartner
Infrastrukturpartner

BS-Hitparaden 2024
Indizes:

ATX TR:

AT:

DAX:

Dow Jones:

dad.at trending

BSN Watchlist:


Indizes
ATX TR 8594 0.03% 14:33 (8592 0.40% 22.07.)
LSDAX 18581 0.48% 14:31:41 (18493 1.77% 22.07.)
LSGold 2405 0.37% 14:31:41 (2396 -0.18% 22.07.)
Bitcoin 66517 -1.43% 14:33:52 (67479 -0.57% 22.07.)

Serien 2024

Serien:
Alle aktuellen




Längste:
ATX TR | ATX Prime | DAX | DOW | dad.at trending | BSN Watchlist




Performance:
ATX TR | ATX Prime | DAX | DOW | dad.at trending | BSN Watchlist




ATX TR



Österreich

Magazine aktuell

Geschäftsberichte