Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





AMS (AT0000A18XM4)


25.05.2018:

78.150 Euro
90.620 ( -1.37 %)
471,907 Stück
(29.12.2017: 88.450)
78.08 / 78.49
 
0.18%
12:37:33


» ytd | » Eine Woche» Ein Monat» Drei Monate» 12 Monate» 2013» 2014» 2015» 2016» 2017

Periode 
Start-/Enddatum
der Periode wählen

Handelstage
Am Rad drehen und
Anzahl Handelstage einstellen
Performance Periode

2.45 %

Umsatz '18/'17 %
177 %


Das ist der 65. beste von 98 Handelstagen (%-Perf.)

Das ist der 69. beste von 98 Handelstagen (Preis)

Tage Steigend/Fallend
↑ 49    → 0    ↓ 49   
76.58  
  120

Periodenhoch am 12.03.18 (Kurs: 120.000 Δ% -24.48)


Periodentief am 26.01.18 (Kurs: 76.580 Δ% 18.33)

Volumen (Stück)

Ø Periode: 915,020

Durchschnittsperformance Wochentag

Mitglied in der BSN Peer-Group Global Innovation 1000
Show latest Report (26.05.2018)



Best/Worst Volumen (Stück)
06.02.2018 3,779,901
29.01.2018 3,718,448
24.04.2018 3,424,805
18.05.2018 320,930
14.05.2018 378,857
12.03.2018 379,206
Best/Worst Days
29.01.2018 16.92%
06.02.2018 13.15%
02.05.2018 7.02%
28.03.2018 -9.56%
24.01.2018 -9.02%
24.04.2018 -9.01%
Pics



finanzmarktmashup.at News

11.05.2018

AMS AG: Marktführer bei hochwertigen Sensorlösungen AMS AG (WKN: A118Z8 / ISIN: AT0000A18XM4) ist weltweit fü...

24.04.2018

AMS: Starkes Wachstum im ersten Quartal, Verlust für 2. Q... Der Halbleiterhersteller AMS ist im ersten Quartal 2018 i...

28.03.2018

Einschnitte wirken sich auch auf AMS in Kärnten aus AMS-Mittel wurden bundesweit um ein Viertel geplant. Das ...

27.03.2018

Einsparungen und Umfärbelungen beim AMS? Die Regierung will das AMS umbauen. Heute, Dienstag, tagt...

24.03.2018

Wie das AMS reformiert werden soll Den "Herausforderungen nicht gewachsen": Beim AMS müsse s...

14.03.2018

Budgetkürzungen: Wo das AMS jetzt sparen muss Das AMS erwägt, bei der Förderung von Fachkräften zu spar...

06.03.2018

AMS: Warum der österreichische Sensorhersteller zur Kursr... Alexander Everke, 55, erschien zur Pressekonferenz im Zür...



Social Trading Kommentare
04.05.2018
AktienTipp | AKT700
AktienTipp ATX Werte
Obwohl ams ein schwierigeres kurzfristiges Nachfrageumfeld verzeichnet, suchen Consumer-OEMs aktiv die Zusammenarbeit mit ams bei 3D-Sensorik und anderen neuen Sensorikfunktionen der Zukunft, um ihre Differenzierung im Markt zu erhöhen. ams konzentriert sich auf seine breit angelegte, mehrere Generationen umfassende 3D-Sensorik-Roadmap und bereitet sich auf eine deutlich umfangreichere Verbreitung von 3D-Sensorik im Consumer-Markt vor. Die VCSEL- und VCSEL-Treiberkompetenz von ams, für die ams hohes Marktinteresse verzeichnet, ist ein Kernelement des ams-3D-Sensorikportfolios und schafft klare Wettbewerbsvorteile für die Strategie von ams im Bereich 3D-Sensorik. Aufgrund der hochkomplexen Technologien in der 3D-Sensorik ist das umfassende Lösungs-Know-how von ams besonders wertvoll beim Aufbau einer Führungsposition im attraktiven 3D-Sensorikmarkt. ams arbeitet zugleich an zahlreichen Produktentwicklungen in anderen Feldern der optischen Sensorik, darunter Spektralsensorik, sowie weiteren Multisensorlösungen für Consumer-Anwendungen, die neue Wachstumsmöglichkeiten für die kommenden Jahre eröffnen. Die sonstigen Consumer-Produktlinien von ams einschließlich Audiolösungen wurden in weiterhin hohen Volumina an zahlreiche Geräteanbieter ausgeliefert und trugen positiv zur Entwicklung im 1. Quartal bei. Das Industrial-, Medical- und Automotive-Geschäft von ams ist positiv in das Jahr gestartet und entwickelte sich im 1. Quartal im Rahmen der Erwartungen oder leicht besser. Im Industriemarkt bleibt das Nachfrageumfeld der Produktlinien für Automation, Gebäudemanagement, Heim- und Gebäudeautomation (HABA) und das noch junge Industrial IoT-Geschäft insgesamt attraktiv. Die starke Position von ams in der Industriesensorik basiert auf Innovation und der Fähigkeit, anspruchsvolle Anwendungen für bedeutende OEMs und deren Kunden zu unterstützen. Im Bereich Imaging erhielt ams kürzlich einen wichtige Branchenauszeichnung für eine neue hochinnovative Imagesensorlösung für den Industriemarkt. Das Medical-Geschäft von ams verzeichnete eine attraktive Entwicklung, dabei erweitert ams sein Medical Imaging-Portfolio für Computertomografie (CT), digitales Röntgen und Mammografie und entwickelt Miniaturkameratechnologien weiter. Das Automotive-Geschäft setzte seine gute Entwicklung dank seines breiten Angebots an Lösungen für Sicherheit, Fahrerassistenz, Positionsmessung und Fahrwerksregelung ebenfalls fort. ams wird bestärkt durch seinen raschen, großen Projektgewinn für VCSEL-Illumination in Automotive-3D-LIDAR, dessen erwarteter Gesamtwert über die Lebensdauer inzwischen weiter gestiegen ist. Dieser Erfolg bestätigt die besondere Wichtigkeit der Solid State-LIDAR-Technologie für das autonome Fahren. Die unerreichte Kompetenz von ams bei der Kombination von VCSELs mit sehr hoher Leistung und anspruchsvollen Treiberschaltungen zu hochdifferenzierten Beleuchtungs­lösungen schafft bedeutende Wettbewerbsvorteile in diesem langfristigen Markt, während das Marktinteresse weiter ansteigt. Zusätzlich sieht ams deutlich wachsendes Interesse an innovativen 3D-Sensorik-Anwendungen im Fahrzeuginnern. Die Investition in interne VCSEL-Fertigungskapazität in Singapur schreitet wie geplant voran, daher ist ams zuversichtlich, 2019 eine hochvolumige interne Fertigung von differenzierten VCSELs mit hoher Leistung unterstützen zu können. Für das 2. Quartal 2018 erwartet ams eine signifikante kurzfristige Negativwirkung im Consumer-Geschäft aufgrund von stark beschleunigten, kundengetriebenen Produktüberleitungen bei umfangreichen Smartphone-Programmen. Im Nicht-Consumer-Geschäft erwartet ams eine weiterhin solide Entwicklung im 2. Quartal. Infolgedessen und basierend auf verfügbaren Informationen erwartet ams im 2. Quartal einen Umsatz von USD 220-250 Mio., ein Anstieg um 10-25% gegenüber dem Vorjahr, der zu einem erwarteten Umsatzwachstum im 1. Halbjahr 2018 von 87-96% gegenüber dem 1. Halbjahr des Vorjahres führt. https://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20180423_OTS0165/eans-adhoc-ams-ag-ams-mit-ergebnissen-des-1-quartals-im-rahmen-der-erwartungen-bei-kundenbezogenen-volumeneffekten-147-umsatzwachstum-gegenueber-vorjahr-umsatzerwartung-fuer-2-quartal
02.05.2018
Darwin | JH201609
Trendfolge nach Korrektur
Heute knappe +6%. So kann es weiter gehen. Stop wird auf brake even nachgezogen.
25.04.2018
Scheid | SPECIAL2
Special Situations long/short
AMS: Die Sorgen um eine nachlassende iPhone-Nachfrage beim wichtigsten AMS-Kunden Apple haben sich bestätigt. Der Halbleiterhersteller überraschte nicht nur mit den Ergebnissen zum ersten Quartal negativ, sondern auch mit dem Ausblick auf das laufende Kalenderviertel. AMS stellte wegen Sondereffekten nicht nur einen Umsatzrückgang, sondern sogar einen operativen Verlust in Aussicht. Die US-Bank JPMorgan hält den schwachen Ausblick allerdings für die „letzte schlechte Neuigkeit“ des Halbleiterherstellers. Die Signale für das dritte Quartal dürften dann deutlich besser ausfallen, da die Österreicher künftig bei allen drei iPhone-Modellen von Apple mit im Spiel seien. Daher sollten Anleger nach vorne schauen. Mein Fazit: Der Ausverkauf nach der Zahlenvorlage dürfte eine Übertreibung gewesen sein. Ich setze auf einen Rebound.
24.04.2018
TraderOnkel | AAABEST
AA+ Master-Trading ohne Hebel
AMS wurde als Reboundposition gekauft. Die Aktie wurde nach der Zahlenvorlage ordentlich abverkauft und sollte sich langsam wieder stabilisieren. MfG A.A.
24.04.2018
TradingValue | TVCHAMP
Trading Value Champion Invest
AMS kommt nun mit dem Rebound, gestartet wurde heute morgen vorbörslich mit knapp über -5 % in den Tag, nun notiert der Wert sogar leicht positiv mit +0,3 %.

Social Trades
25.05.2018 Pitjupp
Herewego
4 Stück zu 78.183 (sell - Gain: -1.97% )
25.05.2018 Cafe
Trader-Cafe
64 Stück zu 78.005 (buy)
25.05.2018 Pitjupp
Herewego
3 Stück zu 80.017 (buy)
24.05.2018 TradersJohn
gut gestreut ist halb gewonnen
60 Stück zu 78.84 (sell - Gain: -18.33% )

Die letzten 20 Tage der Periode
Chart
Peergroup Vergleich
Goldpartner
Infrastrukturpartner

BS-Hitparaden 2018
Indizes:

ATX:

AT:

DAX:

Dow Jones:

hello bank! 100:

BSN Watchlist:


Indizes
ATX 3406 0.01% 23:51:51 (3405 -0.84% 25.05.)
DAX 12937 -0.01% 23:51:51 (12938 0.65% 25.05.)
Dow 24762 0.04% 23:51:51 (24753 -0.24% 25.05.)
Nikkei 22365 -0.38% 23:51:51 (22451 0.06% 25.05.)
Gold 1302 -0.15% 22:57:37 (1303 -0.14% 25.05.)
Bitcoin 7359 -2.99% 01:32:35 (7585 0.85% 25.05.)

Serien 2018

Serien:
Alle aktuellen




Längste:
ATX | Österreich | DAX | DOW | hello bank! 100 | BSN Watchlist




Performance:
ATX | Österreich | DAX | DOW | hello bank! 100 | BSN Watchlist




ATX

ATS

BG

BWO

CAI

EBS

IIA

LNZ

OMV

RBI

SBO

SPI

TKA

UQA

VER

VIG

VOE

WIE




Österreich

AGR

AMS

ATH

BAH

BKS

BWT

CAT

DBI

DOC

EVN

FAA

FKA

FLU

LTH

MMK

OBS

OBV

PAL

POS

PYT

ROS

SAC

SEM

STR

UBM

VLA

WOL

WPB

WXF

ZAG




hello bank! 100 + BSN Watchlist

A8B

ABR

ADV

AIR

ALV

AMS

AMZ

ATS

B1C

BAH

BAS

BMW

BVF

BWO

CAI

CBK

CG3

CU1

DAI

DBK

DLG

DPW

DRI

DTE

DY2

EBS

EVN

EVT

FRE

GAZ

GFT

IFX

IIA

LEO

LHA

LIN

LNZ

M5Z

MRK

MT

NEH

NEM

NFC

OMV

PBB

PYT

R6C

RBI

RHO

RWE

RXT

S92

SAP

SBO

SDF

SEM

SIE

TKA

TKA

TL0

UQA

VER

VIG

VLA

VOE

VOW

WDI

WIE

ZAG

0SC

AAG

AB1

ADL

ADS

AFX

ALU

ANN

APA

AR4

ARL

AYI

B4B

B4T

B8F

BAF

BC8

BE

BNP

BP

BVB

COK

CON

CS

DBI

DBX

DIA

DPB

DUE

DWS

ECX

ELY

EV4

EVD

EVK

F

F0G

F3A

F3C

FAG

FDX

FIE

FIT

FME

FPH

FR6

FRA

FTE

G

G1A

G24

GBF

GEY

GG

GIL

GLE

GM

GMM

GSK

GVC

HDD

HDM

HEI

HLE

HOT

HYQ

IBI

IBU

IGY

JEN

KBC

KCO

KO

KU2

L5A

LEG

LMI

LMT

LPK

LUK

LXS

MDO

MEO

MGN

MOR

MTX

MUF

MZB

NDA

NE

NEX

NTO

O2D

OSR

P1Z

PA8

PBY

PF8

PFV

PGN

PNL

PS4

PSM

PUM

QIA

QSC

RHK

RHM

RIB

RIO

ROG

RYA

SAN

SAX

SAZ

SBS

SCY

SGO

SHA

SHL

SKS

SKY

SNH

SOW

SPR

SWV

SY1

SYV

SZG

SZU

T5O

TC1

TCG

TEX

TFA

TFW

TIT

TLG

TLX

TN2

TOM

TR3

TWR

UA

UPS

V3S

VAO

VBK

VIV

VOD

VOS

VWS

WAC

WCH

WDL

WFC

WMH

WWE

YHO

ZAL

0SC

6MK

A8B

AAG

AB1

ABR

ACB

ADL

ADS

ADV

AFX

AGR

AIR

ALU

ALU

ALV

AMS

AMZ

ANN

APA

AR4

ARL

ATH

ATS

AYI

B1C

B4B

B4T

B8F

BAC

BAF

BAH

BAS

BC8

BCO

BE

BEI

BG

BKS

BMW

BNP

BP

BTC

BTL

BVB

BVF

BWO

BWT

C0Q

CAI

CAT

CBK

CG3

CHV

CIS

COK

CON

CS

CU1

DAI

DAX

DB1

DBI

DBK

DBX

DIA

DJI

DLG

DOC

DPB

DPW

DRI

DTE

DUE

DUP

DWS

DY2

EBS

ECX

ELY

ETE

EV4

EVD

EVK

EVN

EVT

F

F0G

F3A

F3C

FAA

FAG

FDX

FIE

FIT

FKA

FLU

FME

FPH

FR6

FRA

FRE

FTE

FXI

G

G1A

G24

GAZ

GBF

GE

GEY

GFT

GG

GIL

GLE

GM

GMM

GOS

GSK

GVC

HDD

HDI

HDM

HEI

HLE

HOT

HTO

HYQ

IBI

IBM

IBU

IFX

IGY

IIA

INL

JEN

JNJ

JPM

KBC

KCO

KO

KU2

L5A

LEG

LEO

LHA

LIN

LMI

LMT

LNZ

LPK

LTH

LUK

LXS

M5Z

MDO

MEO

MGN

MMK

MMM

MOH

MOR

MRK

MT

MTX

MUF

MUX

MZB

NDA

NE

NEH

NEM

NEX

NFC

NKE

NTO

O2D

OBS

OBV

OMV

OSR

P1Z

PA8

PA9

PAL

PBB

PBY

PF8

PFE

PFV

PGN

PNL

POS

PRG

PS4

PSM

PUM

PYT

QIA

QSC

R6C

RBI

RHK

RHM

RHO

RIB

RIO

ROG

ROS

RWE

RXT

RYA

S92

SAC

SAN

SAP

SAX

SAZ

SBO

SBS

SCY

SDF

SEM

SGO

SHA

SHL

SIE

SKS

SKY

SMI

SNG

SNH

SOW

SPI

SPR

STR

SWV

SY1

SYV

SZG

SZU

T5O

TC1

TCG

TEX

TFA

TFW

TIT

TKA

TKA

TL0

TLG

TLX

TN2

TOM

TR3

TWR

UA

UBM

UNH

UPS

UQA

V3S

VAO

VBK

VER

VIG

VIV

VLA

VOD

VOE

VOS

VOW

VWS

WAC

WCH

WDI

WDL

WDP

WFC

WIE

WMH

WMT

WOL

WPB

WWE

WXF

YHO

ZAG

ZAL




Magazine aktuell

Geschäftsberichte