Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Login

Um im Board posten zu können, benötigen Sie einen Account, den wir für Sie anlegen - bitte wenden Sie sich per Mail an uns.


Wie mitmachen? Mail to office@boerse-social.com ...

Club Comments


Board
Titel
Replies
Views
Last Post
Aktuelle Diskussion zur Aktie
angelegt: BSN Moderator, last: Christian Drastil
2
100212
Aktuelle Diskussion zur Aktie
angelegt: BSN Moderator, last: Christian Drastil
14
102198
Aktuelle Diskussion zur Aktie
angelegt: BSN Moderator, last: Christian Drastil
6
92971
Aktuelle Diskussion zur Aktie
angelegt: BSN Moderator, last: Christian Drastil
9
91643
Aktuelle Diskussion zur Aktie
angelegt: BSN Moderator, last: Peter Reim
9
99539

wikifolio Comments

Social Trading Kommentare
PIC (Austrian Value Invest)
Liebe Wikifolio-Freunde, wie nach Veröffentlichungen üblich unsere Analyse, diesmal zur Uniqua. Die veröffentlichten Zahlen zeigen eine deutliche Vertriebsoffensive insbesondere im Kernmarkt Österreich. So stiegen die konzernweiten Prämien (net premiums earned) deutlich um 4,4% gegenüber dem Vergleichszeitraum des Vorjahres. Die Steigerungsrate lag auch über jener der Schadensfälle, sodass aus Aktionärssicht „gute Produkte“ verkauft wurden. Negativ in diesem Zusammenhang sind die stark gestiegenen Vertriebsaufwendungen, welche in Summe auch zu einem etwas erhöhten combined ratio von 92,8% führten. Allerdings ist der Wert im Branchenvergleich immer noch als sehr gut zu bezeichnen. Erfreulich ist der Anstieg des Investmentergebnisses, das rein bewertungsbedingt gefallene Eigenkapital macht weniger Kopfzerbrechen, zumal der hierfür verantwortliche Zinsanstieg Versicherungsunternehmen mittelfristig gut tun sollte. Höchst attraktiv ist die Dividende iHv. 55 cent bzw. aktuell rund 7,5% des Aktienpreises. Nicht so erfreulich finden wir die Aussetzung des Ausblickes aufgrund des Krieges in der Ukraine. Wir halten das Unternehmen zum aktuellen Kurs für spannend und kaufen uns mit einer kleinen Position ein. Aus charttechnischen Erwägungen behalten wir uns einen großen Teil unserer Cashreserven. Wir stehen aber in den kommenden beiden Wochen bereit, um unsere Position bei der nächsten Korrektur aufzustocken. Warten wir ab wie gut unser timing sein wird.
19.05. 09:43
UBM
LarryCrown (Hoch die Haende Dividende)
Dividende erhalten! Wertpapier: UBM DEVELOPMENT AG (AT0000815402) Kapitalmaßnahme: Dividende Datum der Durchführung: 19.05.2022 00:17 Brutto-Dividende/Stück: EUR 2,25 Netto-Dividende/Stück: EUR 2,25 Stück: 50,00 Änderung Cash: EUR 112,50
19.05. 06:13
VIG
PIC (Austrian Value Invest)
Liebe Wikifolio-Freunde, wie nach Veröffentlichungen üblich unsere Analyse zur VIG. Die Zahlen bestätigen uns in unserer Einschätzung, dass sich das Unternehmen operativ in eine gute Richtung entwickelt. So ist das aussagekräftige combined ratio abermals gesunken und das Prämienvolumen gewachsen. Leider erhält man zunehmend das Gefühl, dass fast jeder operative Fortschritt des Unternehmens durch irgendwelche äußeren Einflüsse zunichte gemacht wird. Lange Zeit war es die Zinspolitik der EZB, die die Veranlagungsergebnisse „ruinierte“, aktuell führt der Krieg in der Ukraine zu Abwertungsbedarf. Die gute Nachricht ist, dass das Unternehmen aufgrund der guten Kapitalausstattung auch auf dem aktuellen Ergebnislevel das Potenzial hat die Anleger durch entsprechende Dividendenausschüttung „bei Laune zu halten“. Mittelfristig halten wir einen Aktienkurs von 30 immer noch für wahrscheinlich und behalten die Aktie weiterhin als Dividendentitel im Portfolio.
18.05. 10:07
PIC (Austrian Value Invest)
Liebe Wikifolio-Freunde, wie nach der Veröffentlichung von Quartalszahlen üblich melden wir uns auch diesmal mit einem update zu unserer größten Position AT&S. Die veröffentlichten vorläufigen Zahlen waren abermals besser als von Analysten erwartet, insbesondere hinsichtlich der Zeitschiene des Erreichens. Im Vergleich zu unseren Schätzung liegt AT&S rund ein Jahr vor der ursprünglichen Zeitschiene, was gerade in Zeiten steigender Zinsen bei einem Wachstumsunternehmen sprichwörtlich Gold Wert ist. Auch der Ausblick gibt Grund für weitere hohe Erwartungen. Mit einer detaillierten Analyse warten wir auf die finalen Zahlen doch halten wir bei weiterer Realisierung des Wachstumskurses eine weitere Verdoppelung des Aktienkurses in den kommenden 3 Jahren für durchaus möglich. Da wir uns zum Ziel gesetzt haben die Schwankungen zu reduzieren, stocken wir nicht auf, sondern behalten den Titel weiterhin als größte Position in unserem Portfolio bei.  
18.05. 04:56
CoVaCoRo (COVACORO)
AT&S steigert den Umsatz im GJ 2021/22 um 34% auf 1.590 Mio. € (VJ: 1.188 Mio. €), das EBIT um 48% auf 378 Mio. €. Außerdem erhielt AT&S im Rahmen von bilateralen Vereinbarungen Zahlungen in Höhe von 446 Mio. € für die Finanzierung von Produktionsstätten von Kunden. In Summe plant man im laufenden GJ mit Investitionen in Höhe von 1.250 Mio. € (!) und einem Umsatz von rund 2 Mrd. €. Die Aktie steigt heute um 7.3% und der wikifolio-Kurs profitiert entsprechend.  https://ats.net/de/2022/05/17/ats-macht-grosse-fortschritte-bei-der-strategieimplementierung-und-steigert-umsatz-und-ergebnis-auf-rekordniveau/
17.05. 20:07
Alber (Ethisch-ökologischer Mix)
AT&S hat heute die Jahreszahlen vorgestellt und die kühnsten Erwartungen übertroffen. Ich bleibe weiterhin hoch investiert. 
17.05. 18:25
Lambretta125 (nach Corona)
hier noch der Link zum letzten Kommentar über AT&S - Korretur überfällig?
17.05. 16:32
Lambretta125 (nach Corona)
AT&S vor einer Korrektur?
17.05. 16:17
rabe5976 (Low Vola und Trendfolge 25)
Verkauf 6 Stück; Rebalancing
17.05. 11:46
SBO
ThuringiaInvest (Genau im Trend)
Dividendenzahlung von 115,50 Euro.
17.05. 06:31

#gabb HV Berichte


Selected Tweets

Valneva VLA 2021 für Südafrika-Variante am besten geeignet?
Jeder Covid-Impfstoff ist anders konstruiert und der noch nicht zugelassene VLA 2021 von Valneva ist der einzige echte Totimpfstoff, was gerade in Bezug auf die neue Variante aus Südafrika spannend sein könnte. Der o.a. Artikel aus Schottland thematisiert das "Rather than induce an immune response that targets just the spike protein of the coronavirus, the Valneva vaccine, also known as VLA2001, stimulates an immune response to the entire virus, and that might just give it an edge over its competitors." bezogen auf: https://bit.ly/2Zsh0YA

Börsianer mit Hammer-Story zur Addiko Bank
Wir sind mit dem Real Money Depot long, nachdem das Involvement von Alexander Proschofsky bekannt wurde. bezogen auf: https://bit.ly/3jjpPss

Marinomed nach ad-hoc nachbörslich deutlich fester
Die Dreistelligkeit ist zumindest nachbörslich wieder gegeben.  bezogen auf: Inbox: Marinomed mit chancenreichen Tests in Bezug auf Barriere gegen SARS-CoV-2
bezogen auf: https://bit.ly/3j9V3lU

Harald Schmidt hat Aktien nachgekauft, hat den Totalverlust aber ebenso einkalkuliert
Fondsprofessionell mit toller Story zur Late Night Legende. bezogen auf: http://bit.ly/2U0vTfd

Corona: Warren Buffetts Tochter begibt sich in Quarantäne
Businessinsider: "Warren Buffett's daughter has quarantined herself after potential exposure to coronavirus. Susie Buffett, 66, may have been exposed to the virus when she sat next to a reverend who tested positive for coronavirus days later." bezogen auf: http://bit.ly/3b3477x


Club- und HV-Images