Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Login

Um im Board posten zu können, benötigen Sie einen Account, den wir für Sie anlegen - bitte wenden Sie sich per Mail an uns.


Wie mitmachen? Mail to office@boerse-social.com ...

Club Comments


Board
Titel
Replies
Views
Last Post
Aktuelle Diskussion zur Aktie
angelegt: BSN Moderator, last: Christian Drastil
2
78895
Aktuelle Diskussion zur Aktie
angelegt: BSN Moderator, last: Christian Drastil
14
80705
Aktuelle Diskussion zur Aktie
angelegt: BSN Moderator, last: Christian Drastil
6
71257
Aktuelle Diskussion zur Aktie
angelegt: BSN Moderator, last: Christian Drastil
9
70085
Aktuelle Diskussion zur Aktie
angelegt: BSN Moderator, last: Peter Reim
9
77971

wikifolio Comments

Social Trading Kommentare
VIG
IhrDepot (Österreich I)
Nachkauf - Aktie ist im moment fair und günstig bewertet und hat noch Potential. Von diversen Analysten gab es in letzter Zeit Kaufempfehlungen mit Kurszielen von € 30,00 und darüber. Auch die Dividendenaussichten für die nächsten Jahre sind gut! 
17.06. 15:04
LarryCrown (Hoch die Haende Dividende)
Neukauf Strabag Gewichtung im Portfolio 4,8%
17.06. 14:21
S&T
KayHaferkorn (Technologie 101)
Dividende erhalten...
17.06. 11:52
S&T
Tiedemann (André lebt)
Kauf von 2 Aktien zu insgesamt 40,840 € --- Bilanz -5,425 €
16.06. 12:53
S&T
Tiedemann (André lebt)
Dividendenausschüttung: 33,300 € --- Bilanz: 35,415 €
16.06. 12:51
S&T
Bullentom (Aktien für Gegenwart und Zukunft)
Heute wird S+T mit Dividendenabschlag gehandelt. Es gab 30 Cent pro Aktie, macht für uns 88,50 EUR Cash.
15.06. 06:36
mkaulisch (Diversifiziert mit Fokus Europa)
AT&S weist extrem strake Zahlen auf und hat enormes Potential. In dem Portfolio soll es den Bereich des IT-nahen Sektors stärken, der bislang eher eine untergeordnete Rolle spielt. Langfristinvestment möglich, aber vorerst setze ich hier auf das Kurspotential, das bei bis zu 90 EUR liegt.
14.06. 07:28
MavTrade (FutureMarkets)
Kwizda Agro, ein führender Anbieter von Pflanzenschutzmitteln, digitalisiert mit Fabasoft Approve den Packmittelprozess. Vordefinierte Workflows beschleunigen die inhaltliche Prüfung sowie die Druckfreigabe von gesetzlich vorgeschriebenen Hinweistexten auf Verpackungen und erhöhen die Planungssicherheit. Mit https://www.fabasoft.com/de/produkte/fabasoft-approvesteht eine gemeinsame Datenumgebung für alle Beteiligten zur Verfügung. Der dort standardisierte Packmittelprozess sorgt für transparente Prüf- und Freigabeprozesse. Ein nachvollziehbarer Austausch von Produktetiketten zwischen den internen und externen Stakeholdern ist nun zu jedem Zeitpunkt möglich. Die Validierung von regulatorisch bedingten Inhalten für Packmittel (Verpackungen) läuft somit absolut effizient ab. „Die flexiblen Anpassungsmöglichkeiten und die einfache Skalierbarkeit haben mich überzeugt. Durch die zentrale Datenumgebung befinden sich die Artworks stets auf dem neuesten Stand. Alle Partner sind zeitgerecht in die neuen Kommunikationsprozesse eingebunden, somit sparen wir immens viele Ressourcen im Labelmanagement. Die Performance ist beeindruckend, daher rollen wir den standardisierten Packmittelprozess derzeit auch in der Business Unit New Technologies für biologische Eigenprodukte aus“, erklärt Dipl.-Ing. Chris Muri, Manager Qualitätsmanagement und Compliance, Kwizda Agro GmbH. „Es freut uns, dass wir Kzwida Agro bei der Transformation ihrer Arbeitsabläufe in zukunftstragende Workflows unterstützen konnten. Durch den neuen, digitalen Packmittelprozess wurde die Planungssicherheit bei der Herstellung der Produktverpackungen optimiert. Hier kam die Spezialisierung von Fabasoft Approve auf Anwendungsfälle mit hohen Compliance-Anforderungen voll zum Tragen“, ergänzt Andreas Dangl, Business Unit Executive für Cloud-Services bei Fabasoft.
11.06. 09:02
Ecotrader (365 nachhaltige Zahltage)
Kaufempfehlung Börse Online. Div. 5% KGV 10
10.06. 21:07
LionFolio (Wachstumsstarke Disruptoren)
Einige Finanzmedien titeln heute zum Fabasoft https://www.fabasoft.com/group/Fabasoft_AG_Geschaeftsbericht_2020_2021.pdf: "Mehr Umsatz und Gewinn" und "Fabasoft steigert die Dividende". Es könnte kaum etwas irrelevanter sein, denn die entscheidende Info wäre gewesen: "enttäuschendes 4. Quartal mit Umsatzrückgang". Denn sowohl im Vorjahres- als auch im Vorquartalsvergleich ist der Umsatz gesunken, -12% YoY. Folgerichtig muss der Kurs heute deutlich Federn lassen. Auf's Jahr gesehen kamen damit nur 8% Umsatzwachstum zustande, das reicht nicht mehr für einen Wachstumsstarken Disruptor. Das Managegment hatte allerdings schon vor einiger Zeit deutlich darauf hingewiesen, dass die zwischenzeitlich erzielten Wachstumsraten um die 50% nicht in die Zukunft extrapoliert werden können. 2020 war für Fabasoft letztlich ein schwieriges Jahr, in dem zum einen das Projektgeschäft durch die Pandemie gelitten hat. Zum anderen, und das ist für mich besonders enttäuschend, konnte auch die viel gelobte Tochter Mindbreeze ihren Umsatz nur um 6% steigern. Das ist besorgniserregend, weil viele US-amerikanische Unternehmen aus der Branche in dieser Zeit einen deutlichen Schub erhalten haben. Darüber hinaus hatte Fabasoft noch am 20.4. "aufgrund der erfolgreichen Entwicklung und strategischen Bedeutung des Mindbreeze Geschäftes im Fabasoft Konzern" https://www.finanznachrichten.de/nachrichten-2021-04/52630227-dgap-news-fabasoft-ag-erhoeht-ihre-beteiligung-an-der-mindbreeze-gmbh-022.htm. Ich bin nun heute morgen vor dem zu erwartenden Kurssturz ausgestiegen. Ob ich irgendwann wieder einsteige, hängt davon ab, ob es irgendwann eine begründete Erwartung gibt, dass das Wachstum wieder dauerhaft anziehen kann.
09.06. 10:42

#gabb HV Berichte


Selected Tweets

Börsianer mit Hammer-Story zur Addiko Bank
Wir sind mit dem Real Money Depot long, nachdem das Involvement von Alexander Proschofsky bekannt wurde. bezogen auf: https://bit.ly/3jjpPss

Marinomed nach ad-hoc nachbörslich deutlich fester
Die Dreistelligkeit ist zumindest nachbörslich wieder gegeben.  bezogen auf: Inbox: Marinomed mit chancenreichen Tests in Bezug auf Barriere gegen SARS-CoV-2
bezogen auf: https://bit.ly/3j9V3lU

Harald Schmidt hat Aktien nachgekauft, hat den Totalverlust aber ebenso einkalkuliert
Fondsprofessionell mit toller Story zur Late Night Legende. bezogen auf: http://bit.ly/2U0vTfd

Corona: Warren Buffetts Tochter begibt sich in Quarantäne
Businessinsider: "Warren Buffett's daughter has quarantined herself after potential exposure to coronavirus. Susie Buffett, 66, may have been exposed to the virus when she sat next to a reverend who tested positive for coronavirus days later." bezogen auf: http://bit.ly/3b3477x

Sanochemia: Insolvenzverfahren zum 20er an der Börse, die Vorboten waren diese hier
Siehe https://boerse-social.com/search/@title%20luntsch%20sanochemia bezogen auf: http://bit.ly/2se7cAd


Club- und HV-Images