Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







19.03.2019



Tagesgewinner war am Montag AT&S mit 7,28% auf 16,80 (172% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance 7,01%) vor Commerzbank mit 7,21% auf 7,66 (270% Vol.; 1W 7,85%) und Nordex mit 5,59% auf 12,95 (225% Vol.; 1W 7,29%). Die Tagesverlierer: Leoni mit -19,69% auf 17,74 (623% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance -19,44%), Zumtobel mit -3,62% auf 6,12 (193% Vol.; 1W -9,79%), Facebook mit -3,32% auf 160,47 (185% Vol.; 1W -6,74%)

Die höchsten Tagesumsätze hatten Amazon (18916,47 Mio.), Glencore (17410,93) und Royal Dutch Shell (17328,19). Umsatzausreisser nach oben gegenüber dem 2019er-Tagesschnitt gab es bei Leoni (623%), Commerzbank (270%) und YY Inc. (260%).

Die beste Aktie in der 1-Monats-Sicht ist Nordex mit 26,48%, die beste ytd ist JinkoSolar mit 101,42%. Am schwächsten tendierten Zumtobel mit -23,44% (Monatssicht) und mit 0% (ytd).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs JinkoSolar 101,42% (Vorjahr: -59,13 Prozent) im Plus. Dahinter Nordex 70,64% (Vorjahr: -14,51 Prozent), GoPro 47,41% (Vorjahr: -43,06 Prozent).
Am schlechtesten YTD: Leoni -41,41% (Vorjahr: -51,47 Prozent), dann Wirecard -19,2% (Vorjahr: 42,69 Prozent), Tesla -19,02% (Vorjahr: 7,23 Prozent).

Weitere Highlights: Amgen ist nun 6 Tage im Plus (5,77% Zuwachs von 180,87 auf 191,31), ebenso Royal Dutch Shell 6 Tage im Plus (3,91% Zuwachs von 2326,5 auf 2417,5), AMS 4 Tage im Plus (6,27% Zuwachs von 24,56 auf 26,1), K+S 4 Tage im Plus (13,72% Zuwachs von 15,15 auf 17,23), WCM Beteiligungs- und Grundbesitz-AG 3 Tage im Plus (1,2% Zuwachs von 4,58 auf 4,63), Drillisch 3 Tage im Plus (6,01% Zuwachs von 35,58 auf 37,72), Ambarella 4 Tage im Minus (3% Verlust von 38,33 auf 37,18), Porsche Automobil Holding 3 Tage im Minus (1,31% Verlust von 56,32 auf 55,58), Alphabet-A 3 Tage im Minus (0,88% Verlust von 1199,06 auf 1188,55), Barrick Gold 3 Tage im Minus (3% Verlust von 13,35 auf 12,95), Facebook 3 Tage im Minus (7,44% Verlust von 173,37 auf 160,47).

Gestoppte bzw. gedrehte Serien: BB Biotech -0,21% auf 72,9, davor 6 Tage im Plus (6,49% Zuwachs von 68,6 auf 73,05), Celgene -0,53% auf 87,99, davor 5 Tage im Plus (4,74% Zuwachs von 84,46 auf 88,46), Novartis -0,55% auf 93,28, davor 5 Tage im Plus (4,29% Zuwachs von 89,94 auf 93,8), ADVA Optical Networking +0,29% auf 8,665, davor 3 Tage im Minus (-5,37% Verlust von 9,13 auf 8,64).

Top Flop

Folgende Aktien befinden sich auf Periodenhoch- bzw. tief (ytd): Nordex (12,95) mit 70,64% ytd, SMA Solar (23,2) mit 39,84% ytd, YY Inc. (75,2) mit 42,19% ytd, Deutsche Pfandbriefbank (11,18) mit 27,92% ytd, Commerzbank (7,66) mit 32,49% ytd, Deutsche Post (29,57) mit 23,67% ytd, OMV (48,18) mit 25,96% ytd, Apple (165,87) mit 20,35% ytd, RWE (22,55) mit 18,9% ytd, Amazon (1.543,33) mit 17,87% ytd, Rocket Internet (23,24) mit 15,16% ytd, Erste Group (33,46) mit 15,18% ytd, Münchener Rück (216,6) mit 13,67% ytd, CA Immo (31,5) mit 14,05% ytd, VIG (22,28) mit 9,86% ytd, voestalpine (28,43) mit 8,93% ytd, Glencore (3,63) mit 7,17% ytd, Deutsche Telekom (15,65) mit 5,6% ytd, Zumtobel (6,13) mit -13,85% ytd, Tesla (239,41) mit -19,28% ytd, Leoni (17,74) mit -41,41% ytd.

Am weitesten über dem MA200: JinkoSolar 54,24%, Nordex 40,03% und Dialog Semiconductor 25,75%.
Am deutlichsten unter dem MA 200: Chorus Clean energy -100%, Leoni -48,55% und AMS -44,25%.

Aktuelles zu den Companies (48h)

Hier geht es zum hello bank! 100-Universum (Zusammensetzung, Performance, Umsätze, Statistiken).

(dieser Text wurde vollautomatisch aus der BSNgine des Börse Social Network generiert)


Was noch interessant sein dürfte:


Inbox: Semperit: Negativfaktoren auf aktuellen Kursniveaus schon großteils berücksichtigt

Inbox: SBO: Langfristige Wettbewerbsvorteile noch nicht eingepreist

Inbox: RBI: Aktuelle Kurstiefstände interessante Einstiegsgelegenheit

Inbox: Porr: Guten Wachstumsaussichten, Erholung der Margen und attraktive Dividendenrendite sprechen für die Aktie

Inbox: Mayr-Melnhof: Analysten rechnen mit Umsatzschub aus Tann-Akquisition

Inbox: Im Fokus: CA Immo, Polytec, ams, RBI, Porr, AT&S, VIG, Telekom Austria ...

Audio: 2019 keine neuen Zinsanhebungen der Fed mehr - warum freut sich der Markt nicht darüber?

Audio: VIG-Chefin Stadler: "Agenda 2020 läuft schneller als gedacht - Ziel für 2020 ein Jahr vorverlegt

Inbox: Cleen Energy: Vorstand und Kernaktionäre wollen für Finanzspritze sorgen





 

Bildnachweis

1. yes, no, ja, nein, kegel, bowling, negativ, positiv, fallen, umfallen, stürzen, http://www.shutterstock.com/de/pic-156089510/stock-photo-the-word-yes-on-a-green-bowling-ball-striking-pins-labeled-no-to-illustrate-overcoming-objections.html , (© www.shutterstock.com)   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar: UBM , Warimpex , Amag , Addiko Bank , Lenzing , AT&S , Uniqa , Immofinanz , Österreichische Post , Polytec , ATX , ATX Prime , Rosenbauer , RBI , OMV , Strabag , Telekom Austria , Pierer Mobility AG , voestalpine , FACC , DO&CO , Mayr-Melnhof , Verbund , VIG , Bawag , Fabasoft , Frequentis , Gurktaler AG VZ , Kapsch TrafficCom , Österreichische Staatsdruckerei Holding , S Immo.


Random Partner

Porr
Die Porr ist eines der größten Bauunternehmen in Österreich und gehört zu den führenden Anbietern in Europa. Als Full-Service-Provider bietet das Unternehmen alle Leistungen im Hoch-, Tief- und Infrastrukturbau entlang der gesamten Wertschöpfungskette Bau.

>> Besuchen Sie 51 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Meistgelesen
>> mehr



Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 22-23: Zumtobel(1), Fabasoft(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: EVN(1), voestalpine(1)
    CoVaCoRo zu FACC
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: AT&S(1), Wienerberger(1), Zumtobel(1), S Immo(1)
    BSN MA-Event DO&CO
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: Fabasoft(3), OMV(1), S&T(1), Wolford(1), Rosenbauer(1), Immofinanz(1)
    Star der Stunde: Amag 1.32%, Rutsch der Stunde: AT&S -1.82%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: Polytec(2), OMV(2), S&T(2), Fabasoft(1)
    Star der Stunde: Zumtobel 2.55%, Rutsch der Stunde: Strabag -0.87%

    Featured Partner Video

    Lars Beggerow, VP Geoscience & Expl. von Ascot Res. (WKN: 906170)

    ACHTUNG: Interessenkonflikt - Ich besitze die Aktie! - Lars, seit unserem letzten Interview ist der Aktienkurs um fast 100% gestiegen! - Was plant ihr für 2020? - Können wir mit Bohrergeb...

    hello bank! 100: Kein guter Tag für Leoni


    19.03.2019



    Tagesgewinner war am Montag AT&S mit 7,28% auf 16,80 (172% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance 7,01%) vor Commerzbank mit 7,21% auf 7,66 (270% Vol.; 1W 7,85%) und Nordex mit 5,59% auf 12,95 (225% Vol.; 1W 7,29%). Die Tagesverlierer: Leoni mit -19,69% auf 17,74 (623% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance -19,44%), Zumtobel mit -3,62% auf 6,12 (193% Vol.; 1W -9,79%), Facebook mit -3,32% auf 160,47 (185% Vol.; 1W -6,74%)

    Die höchsten Tagesumsätze hatten Amazon (18916,47 Mio.), Glencore (17410,93) und Royal Dutch Shell (17328,19). Umsatzausreisser nach oben gegenüber dem 2019er-Tagesschnitt gab es bei Leoni (623%), Commerzbank (270%) und YY Inc. (260%).

    Die beste Aktie in der 1-Monats-Sicht ist Nordex mit 26,48%, die beste ytd ist JinkoSolar mit 101,42%. Am schwächsten tendierten Zumtobel mit -23,44% (Monatssicht) und mit 0% (ytd).

    Year-to-date lag per letztem Schlusskurs JinkoSolar 101,42% (Vorjahr: -59,13 Prozent) im Plus. Dahinter Nordex 70,64% (Vorjahr: -14,51 Prozent), GoPro 47,41% (Vorjahr: -43,06 Prozent).
    Am schlechtesten YTD: Leoni -41,41% (Vorjahr: -51,47 Prozent), dann Wirecard -19,2% (Vorjahr: 42,69 Prozent), Tesla -19,02% (Vorjahr: 7,23 Prozent).

    Weitere Highlights: Amgen ist nun 6 Tage im Plus (5,77% Zuwachs von 180,87 auf 191,31), ebenso Royal Dutch Shell 6 Tage im Plus (3,91% Zuwachs von 2326,5 auf 2417,5), AMS 4 Tage im Plus (6,27% Zuwachs von 24,56 auf 26,1), K+S 4 Tage im Plus (13,72% Zuwachs von 15,15 auf 17,23), WCM Beteiligungs- und Grundbesitz-AG 3 Tage im Plus (1,2% Zuwachs von 4,58 auf 4,63), Drillisch 3 Tage im Plus (6,01% Zuwachs von 35,58 auf 37,72), Ambarella 4 Tage im Minus (3% Verlust von 38,33 auf 37,18), Porsche Automobil Holding 3 Tage im Minus (1,31% Verlust von 56,32 auf 55,58), Alphabet-A 3 Tage im Minus (0,88% Verlust von 1199,06 auf 1188,55), Barrick Gold 3 Tage im Minus (3% Verlust von 13,35 auf 12,95), Facebook 3 Tage im Minus (7,44% Verlust von 173,37 auf 160,47).

    Gestoppte bzw. gedrehte Serien: BB Biotech -0,21% auf 72,9, davor 6 Tage im Plus (6,49% Zuwachs von 68,6 auf 73,05), Celgene -0,53% auf 87,99, davor 5 Tage im Plus (4,74% Zuwachs von 84,46 auf 88,46), Novartis -0,55% auf 93,28, davor 5 Tage im Plus (4,29% Zuwachs von 89,94 auf 93,8), ADVA Optical Networking +0,29% auf 8,665, davor 3 Tage im Minus (-5,37% Verlust von 9,13 auf 8,64).

    Top Flop

    Folgende Aktien befinden sich auf Periodenhoch- bzw. tief (ytd): Nordex (12,95) mit 70,64% ytd, SMA Solar (23,2) mit 39,84% ytd, YY Inc. (75,2) mit 42,19% ytd, Deutsche Pfandbriefbank (11,18) mit 27,92% ytd, Commerzbank (7,66) mit 32,49% ytd, Deutsche Post (29,57) mit 23,67% ytd, OMV (48,18) mit 25,96% ytd, Apple (165,87) mit 20,35% ytd, RWE (22,55) mit 18,9% ytd, Amazon (1.543,33) mit 17,87% ytd, Rocket Internet (23,24) mit 15,16% ytd, Erste Group (33,46) mit 15,18% ytd, Münchener Rück (216,6) mit 13,67% ytd, CA Immo (31,5) mit 14,05% ytd, VIG (22,28) mit 9,86% ytd, voestalpine (28,43) mit 8,93% ytd, Glencore (3,63) mit 7,17% ytd, Deutsche Telekom (15,65) mit 5,6% ytd, Zumtobel (6,13) mit -13,85% ytd, Tesla (239,41) mit -19,28% ytd, Leoni (17,74) mit -41,41% ytd.

    Am weitesten über dem MA200: JinkoSolar 54,24%, Nordex 40,03% und Dialog Semiconductor 25,75%.
    Am deutlichsten unter dem MA 200: Chorus Clean energy -100%, Leoni -48,55% und AMS -44,25%.

    Aktuelles zu den Companies (48h)

    Hier geht es zum hello bank! 100-Universum (Zusammensetzung, Performance, Umsätze, Statistiken).

    (dieser Text wurde vollautomatisch aus der BSNgine des Börse Social Network generiert)


    Was noch interessant sein dürfte:


    Inbox: Semperit: Negativfaktoren auf aktuellen Kursniveaus schon großteils berücksichtigt

    Inbox: SBO: Langfristige Wettbewerbsvorteile noch nicht eingepreist

    Inbox: RBI: Aktuelle Kurstiefstände interessante Einstiegsgelegenheit

    Inbox: Porr: Guten Wachstumsaussichten, Erholung der Margen und attraktive Dividendenrendite sprechen für die Aktie

    Inbox: Mayr-Melnhof: Analysten rechnen mit Umsatzschub aus Tann-Akquisition

    Inbox: Im Fokus: CA Immo, Polytec, ams, RBI, Porr, AT&S, VIG, Telekom Austria ...

    Audio: 2019 keine neuen Zinsanhebungen der Fed mehr - warum freut sich der Markt nicht darüber?

    Audio: VIG-Chefin Stadler: "Agenda 2020 läuft schneller als gedacht - Ziel für 2020 ein Jahr vorverlegt

    Inbox: Cleen Energy: Vorstand und Kernaktionäre wollen für Finanzspritze sorgen





     

    Bildnachweis

    1. yes, no, ja, nein, kegel, bowling, negativ, positiv, fallen, umfallen, stürzen, http://www.shutterstock.com/de/pic-156089510/stock-photo-the-word-yes-on-a-green-bowling-ball-striking-pins-labeled-no-to-illustrate-overcoming-objections.html , (© www.shutterstock.com)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar: UBM , Warimpex , Amag , Addiko Bank , Lenzing , AT&S , Uniqa , Immofinanz , Österreichische Post , Polytec , ATX , ATX Prime , Rosenbauer , RBI , OMV , Strabag , Telekom Austria , Pierer Mobility AG , voestalpine , FACC , DO&CO , Mayr-Melnhof , Verbund , VIG , Bawag , Fabasoft , Frequentis , Gurktaler AG VZ , Kapsch TrafficCom , Österreichische Staatsdruckerei Holding , S Immo.


    Random Partner

    Porr
    Die Porr ist eines der größten Bauunternehmen in Österreich und gehört zu den führenden Anbietern in Europa. Als Full-Service-Provider bietet das Unternehmen alle Leistungen im Hoch-, Tief- und Infrastrukturbau entlang der gesamten Wertschöpfungskette Bau.

    >> Besuchen Sie 51 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten



    Meistgelesen
    >> mehr



    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 22-23: Zumtobel(1), Fabasoft(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: EVN(1), voestalpine(1)
      CoVaCoRo zu FACC
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: AT&S(1), Wienerberger(1), Zumtobel(1), S Immo(1)
      BSN MA-Event DO&CO
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: Fabasoft(3), OMV(1), S&T(1), Wolford(1), Rosenbauer(1), Immofinanz(1)
      Star der Stunde: Amag 1.32%, Rutsch der Stunde: AT&S -1.82%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: Polytec(2), OMV(2), S&T(2), Fabasoft(1)
      Star der Stunde: Zumtobel 2.55%, Rutsch der Stunde: Strabag -0.87%

      Featured Partner Video

      Lars Beggerow, VP Geoscience & Expl. von Ascot Res. (WKN: 906170)

      ACHTUNG: Interessenkonflikt - Ich besitze die Aktie! - Lars, seit unserem letzten Interview ist der Aktienkurs um fast 100% gestiegen! - Was plant ihr für 2020? - Können wir mit Bohrergeb...