Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Leoni (DE0005408884)


13.04.2021:

10.720 ( 7.20 %)
651,801 Stück
(30.12.2020: 6.650)
10.86 / 10.89
 
8.75%
22:51:48


» ytd | » Eine Woche» Ein Monat» Drei Monate» 12 Monate» 2013» 2014» 2015» 2016» 2017» 2018» 2019» 2020

Periode 
Start-/Enddatum
der Periode wählen

Handelstage
Am Rad drehen und
Anzahl Handelstage einstellen
Performance Periode

61.2 %

Umsatz '21/'20 %
198 %


Das ist der 6. beste von 70 Handelstagen (%-Perf.)

Das ist der 45. beste von 70 Handelstagen (Preis)

Tage Steigend/Fallend
↑ 32    → 2    ↓ 36   
6.62  
  14.8

Periodenhoch am 11.02.21 (Kurs: 14.8 Δ% -27.57)


Periodentief am 04.01.21 (Kurs: 6.615 Δ% -27.57)

Volumen (Stück)

Ø Periode: 336,539

Durchschnittsperformance Wochentag
Best/Worst Volumen (Stück)
19.03.2021 1,084,827
17.03.2021 899,791
25.01.2021 876,998
07.04.2021 95,071
11.03.2021 110,076
26.03.2021 120,336
Best/Worst Days
10.02.2021 14.03%
18.01.2021 12.83%
08.03.2021 11.83%
17.02.2021 -8.59%
22.02.2021 -7.67%
18.02.2021 -7.59%
Pics



finanzmarktmashup.at News

14.04.2021

Stefan Pierer wird größter Leoni-Aktionär Mit einem Anteil von 15 Prozent am deutschen Autozuliefer...

13.04.2021

Leoni: Aktie reagiert mit Kurssprung auf Nach einem Kurssprung von aktuell 12,5 Prozent auf 11,25 ...

30.03.2021

Leoni-Aktie // Ein Analyst sieht wenig Spielraum Leoni hat Corona voll erwischt, nachdem die Krise der Aut...

10.02.2021

Dax aktuell: Dax bleibt im Korrekturmodus – Leoni-Aktie k... Der deutsche Leitindex verlängert seine Verschnaufpause. ...

11.11.2020

leoni weiter unter Druck leoni weiter unter Druck



Social Trading Kommentare
13.04.2021
Fincation | INCATION
Fincation
Heute gibt es wieder gute Nachrichten von meiner 5. größten Position im Portfolio. Der Anker-Aktionär Pierer zeigt vertrauen. Die Aktie steigt.   https://www.finanzen.net/nachricht/aktien/ankeraktionaer-leoni-aktie-klettert-zweistellig-pierer-baut-anteil-aus-10009334
12.04.2021
Belvedere | LINKSBLI
Revival der Dt. Autoindustrie
LEONI Position komplett verkauft. Die EK-Quote stand den letzten Zahlen zufolge bei dürftigen 7,6%. Der Sanierungsexperte Herr Ziems schied nach einem Jahr aus dem Vorstand wieder aus, was verwundert, da Leoni noch immer hart zu kämpfen hat. Die steigenden Kupferpreise, Produktionsprobleme in der Autoindustrie aufgrund von Chip-Mängel und eine weiter schwache Gesamtnachfrage in der Automobilindustrie auf Kundenseite drücken schwer auf didie Ertragslage. Nachdem die öffentliche Hand schon 2020 den Niedergang durch Kreditgarantien abwenden konnte, kann m. Meinung nach nur noch  Eigenkapital helfen. Ein interessanter Nebenaspekt ist hier die 10% Beteiligung des Industriellen Pierer, der bisher schon gerne mit Hilfe  der öffentlichen Hand Unternehmen saniert hat.
17.03.2021
GutVerdienen | 80000008
NEO BOOM 4Kids and Hits ESG
Manchmal ist es schon verrückt: Ich schreibe gerade an dem Artikel über die so „langweilige Leoni Drahtwerke“, mach nach getaner Arbeit Frühstück und da fällt mir fast das Frühstücksei in die Hose: Während ich schreibe ist der Kurs um 10 % gestiegen. Also, schnell an den Rechner und raus damit: Mal eine Anfrage an den Schwarm: Ich mache gerade Aktien Research zu #leoni Zum einen bin ich Lokalpatriot und immer offen in regionale Werte zu investieren (wie zb bei va-Q-tec geschehen), zum anderen bin ich dabei mein erstes Wikifolio (das GREEN SUSTAINABLE aus 2014) durch ein konservatives Asset Management von den anderen "Schnellbooten" abzuheben. Die Rendite mit "langweiligen" Aktien lässt sich durchaus sehen: 379% Vestas Windkraft, 315% mit Verbund Wasserkraft, 253% mit Tesla, 101% mit Sixt, 68% mit Starbucks, 136% mit Peloton, 202% mit Carbios Recycling, 137% mit der Silvergate Bank, 466% mit Nanorepro (Corona Schnelltests), uvm sind dann gar nicht so langweilig. Eine andere Möglichkeit für hohe Renditen ist (neben dem bekannten "einfach" die Trends zu reiten) "Fallen Angels" zu finden, Turn-Arounds. Und da bin ich gerade dabei mir mal die Leoni näher anzusehen. Kennt ihr jemanden der bei Leonische Drahtwerke arbeitet? Wie ist die Stimmung da bzgl. Zukunftsperspektiven (zb Richtung Elektromobilität)? Wie das Betriebsklima? Was gibt es an Phantasie? Ich habe schon mal etwas bei Kununu recherchiert und da spürt man einen gewissen Wandel. Von gefrusteten 1 Sterne Bewertungen (wobei jeder Wandel, jede Neuausrichtung auch Widerstand bei denen bringt, die sich nicht verändern wollen, bis hin zu vielen 4/5 Sterne Bewertungen die eben genau das Neue wertschätzen: "Klare Kommunikation, direktes Feedback, Wertschätzung" "Modernes Arbeitsumfeld" "Offene, transparente Kommunikation durch alle Ebenen, nach Neuorganisation flache Hierarchien." "Nach längerer Zeit der Ungewissheit/Unzufriedenheit spürt man jetzt, intern so wie extern, ein neues Selbstverständnis bei LEONI." https://www.kununu.com/de/leoni3/kommentare Auch beim Thema Nachhaltigkleit scheint man sich seiner Verantwortung bewusst. Die Automobilbranche geht Richtung Elektro und damit in Richtung NEO! https://www.leoni.com/de/unternehmen/nachhaltigkeit/oekologische-verantwortung/) Gute Geschäfte! Alexander  
17.03.2021
GutVerdienen | 19771978
NEÖ Green Sustainable AB
Manchmal ist es schon verrückt: Ich schreibe gerade an dem Artikel über die so „langweilige Leoni Drahtwerke“, mach nach getaner Arbeit Frühstück und da fällt mir fast das Frühstücksei in die Hose: Während ich schreibe ist der Kurs um fast 10 % gestiegen. Also, schnell an den Rechner und raus damit: Mal eine Anfrage an den Schwarm: Ich mache gerade Aktien Research zu #leoni Zum einen bin ich Lokalpatriot und immer offen in regionale Werte zu investieren (wie zb bei va-Q-tec geschehen), zum anderen bin ich dabei mein erstes Wikifolio (das GREEN SUSTAINABLE aus 2014) durch ein konservatives Asset Management von den anderen "Schnellbooten" abzuheben. Die Rendite mit "langweiligen" Aktien lässt sich durchaus sehen: 379% Vestas Windkraft, 315% mit Verbund Wasserkraft, 253% mit Tesla, 101% mit Sixt, 68% mit Starbucks, 136% mit Peloton, 202% mit Carbios Recycling, 137% mit der Silvergate Bank, 466% mit Nanorepro (Corona Schnelltests), uvm sind dann gar nicht so langweilig. Eine andere Möglichkeit für hohe Renditen ist (neben dem bekannten "einfach" die Trends zu reiten) "Fallen Angels" zu finden, Turn-Arounds. Und ich bin gerade dabei mir mal die Leoni näher anzusehen. Kennt ihr jemanden der bei Leonische Drahtwerke arbeitet? Wie ist die Stimmung da bzgl. Zukunftsperspektiven (zb Richtung Elektromobilität)? Wie das Betriebsklima? Was gibt es an Phantasie? Ich habe schon mal etwas bei Kununu recherchiert und da spürt man einen gewissen Wandel. Von gefrusteten 1 Sterne Bewertungen hin zu vielen 4/% Sterne Bewertungen. "Klare Kommunikation, direktes Feedback, Wertschätzung" "Modernes Arbeitsumfeld" "Offene, transparente Kommunikation durch alle Ebenen, nach Neuorganisation flache Hierarchien." "Nach längerer Zeit der Ungewissheit/Unzufriedenheit spürt man jetzt, intern so wie extern, ein neues Selbstverständnis bei LEONI." https://www.kununu.com/de/leoni3/kommentare Auch beim Thema Nachhaltigkleit scheint man sich seiner Verantwortung bewusst. Die Automobilbranche geht Richtung Elektro und damit in Richtung NEO! https://www.leoni.com/de/unternehmen/nachhaltigkeit/oekologische-verantwortung/) Gute Geschäfte! Alexander  
10.02.2021
Euroinvestor | SMALSTAR
Smaller Stars Selection
Leoni ist heute zweistellig im Plus. Ich werde den Wert weiter halten. es geht ja nicht um das kurzfristige Traden. Natürlich war auch etwas Glück dabei. Und ich habe zu wenige gekauft.

Social Trades
13.04.2021 Gerd36
36AktienFun
150 Stück zu 10.9 (buy)
13.04.2021 VSTRADER
VS Trade&Invest: Global Dyn...
100 Stück zu 10.91 (buy)
13.04.2021 sti
s&t investments
150 Stück zu 10.85 (buy)
13.04.2021 marcof
Laster und Sünden
350 Stück zu 10.8 (buy)
13.04.2021 PROSINUS
Long term run
30 Stück zu 10.79 (buy)

Die letzten 20 Tage der Periode
Chart
Goldpartner
Infrastrukturpartner

BS-Hitparaden 2021
Indizes:

ATX TR:

AT:

DAX:

Dow Jones:

bankdirekt.at trending

BSN Watchlist:


Indizes
ATX TR 6308 0.27% 03:35:10 (6291 0.11% 13.04.)
DAX 15247 0.08% 03:35:21 (15234 0.13% 13.04.)
Dow 33636 -0.12% 03:35:10 (33677 -0.20% 13.04.)
Nikkei 29595 -0.53% 03:35:20 (29752 0.72% 13.04.)
Gold 1746 -0.15% 03:35:19 (1748 0.85% 13.04.)
Bitcoin 63366 4.49% 03:38:53 (60644 1.23% 12.04.)

Serien 2021

Serien:
Alle aktuellen




Längste:
ATX TR | ATX Prime | DAX | DOW | bankdirekt.at trending | BSN Watchlist




Performance:
ATX TR | ATX Prime | DAX | DOW | bankdirekt.at trending | BSN Watchlist




ATX TR

ATS

BG

CAI

DOC

EBS

EVN

IIA

LNZ

MMK

OMV

RBI

SBO

SPI

UQA

VER

VIG

VOE

WIE




Österreich

AGR

AMS

ATH

BAH

BKS

BTS

CAT

DRJ

F0G

FAA

FKA

FLU

FQT

HED

LTH

MAN

OBS

PAL

POS

PYT

RAT

ROS

SEM

STM

STR

TKA

UBM

UIV

VLA

VST

WOL

WPB

WTE

WXF

ZAG


Magazine aktuell

Geschäftsberichte