Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Vor Marktstart: Unser Robot zum DAX - Commerzbank 6 Tage im Minus #bsngine #fintech

Magazine aktuell


#gabb aktuell



29.03.2018, 4046 Zeichen

DerDAXverlor am Mittwoch -0,25% auf 11940,71 Punkte. Year-to-date liegt der DAX nun7,56%im Minus. Es gab bisher31Gewinntage und31Verlusttage. Auf das Jahreshoch fehlen11,94%, vom Low ist man1,3%entfernt. Der statistisch beste Wochentag 2018 ist...

...derMittwochmit 0,12%, der schwächste ist derDonnerstagmit -0,43%.Das ist der 26. schlechteste Handelstag (prozentuell) dieses Jahr.Tagesgewinner war am MittwochBeiersdorfmit 3,52% auf 90,46 (136% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance 4,07%) vorMerck KGaAmit 2,52% auf 77,96 (119% Vol.; 1W 0,33%) undHenkelmit 2,01% auf 106,50 (115% Vol.; 1W 0,28%). Die Tagesverlierer:Infineonmit -4,01% auf 21,56 (173% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance -6,79%),Lufthansamit -2,87% auf 25,02 (100% Vol.; 1W -6,05%),Covestromit -2,41% auf 79,44 (75% Vol.; 1W -6,41%)Die höchsten Tagesumsätze hattenSiemens(621,64 Mio.),SAP(582,68) undAllianz(580,66). Umsatzausreisser nach oben gegenüber dem 2018er-Tagesschnitt gab es beiInfineon(173%),Beiersdorf(136%) undThyssenKrupp(125%).Die beste Aktie in der 1-Monats-Sicht istRWEmit 21,75%, die beste ytd istRWEmit 18,71%. Am schwächsten tendiertenCommerzbankmit -17,19% (Monatssicht) undDeutsche Bankmit -29,47% (ytd).Year-to-date lag per letztem Schlusskurs RWE 18.71% (Vorjahr: 43.88 Prozent) im Plus. Dahinter adidas 15.44% (Vorjahr: 11.32 Prozent), Deutsche Boerse 14.26% (Vorjahr: 26.67 Prozent).Am schlechtesten YTD: Deutsche Bank -29.47% (Vorjahr: -7.97 Prozent), dann Lufthansa -18.55% (Vorjahr: 150.37 Prozent), Commerzbank -14.88% (Vorjahr: 72.58 Prozent).Weitere Highlights:Commerzbankist nun 6 Tage im Minus (11,4% Verlust von 12,01 auf 10,64).Index-Performance DAX der letzten 5 Tage28.03.: 11940,71 -0,25%27.03.: 11970,83 +1,56% (2-Tagesperformance 1,30%)26.03.: 11787,26 -0,83% (3-Tagesperformance 0,46%)23.03.: 11886,31 -1,77% (4-Tagesperformance -1,32%)22.03.: 12100,08 -1,70% (Wochenperformance -2,99%)21.03.: 12309,15 +0,01% (6-Tagesperformance -2,98%)Top FlopE.ON am 28.3. 1,65%, Volumen 111% normaler Tage» DetailsMünchener Rück am 28.3. 1,60%, Volumen 117% normaler Tage» DetailsRWE am 28.3. 1,53%, Volumen 73% normaler Tage» DetailsBASF am 28.3. -1,55%, Volumen 116% normaler Tage» DetailsCommerzbank am 28.3. -1,90%, Volumen 134% normaler Tage» DetailsInfineon am 28.3. -4,01%, Volumen 183% normaler Tage» DetailsFolgende Aktien befinden sich auf Periodenhoch- bzw. tief (ytd):RWE(20,18) mit 18,71% ytd,Commerzbank(10,64) mit -14,88% ytd,Lufthansa(25,02) mit -18,55% ytd.Am weitesten über dem MA200:Deutsche Boerse14,47%,RWE6,72% undVonovia SE6,24%.Am deutlichsten unter dem MA 200:Deutsche Bank-23,71%,Bayer-15,74% undMerck KGaA-15,2%.FolgendeVeränderungen im ytd-Ranking:Covestro(6 Plätze verloren, von 11 auf 17) ; dazu,Henkel(+5, von 12 auf 7),Infineon(-5, von 6 auf 11),Beiersdorf(+4, von 20 auf 16),ThyssenKrupp(-4, von 21 auf 25),Fresenius(+3, von 15 auf 12),E.ON(+2, von 7 auf 5),Fresenius Medical Care(+2, von 16 auf 14),Volkswagen Vz.(-2, von 13 auf 15),HeidelbergCement(+2, von 22 auf 20),Beim Umsatzytd-Ranking ergaben sich diese Positionsveränderungen: Aufsteiger des Tages warInfineon(1 Platz gutgemacht, von 14 auf 13) , weitersMünchener Rück(-1, von 13 auf 14)Aktuelles zu den Companies (48h)Research-Fazits zu Heidelberger Druck, Koenig & Bauer, BASF, Allianz, Syzygy ... (29.03.2018)Guten Morgen mit S&T, Deutsche Bank, Linde, RIB, ThyssenKrupp ... (29.03.2018)MorphoSys setzt auf den US-Markt (Christian-Hendrik Knappe) (28.03.2018)Research-Fazits zu BMW, Hugo Boss, freenet, GlaxoSmithKline, Novartis, Sanofi, UBS ... (28.03.2018)Guten Morgen mit Airbus, SLM Solutions, Evotec, Scout24, Metro, SMA Solar (28.03.2018)adidas setzt neue Prioritäten (Christian-Hendrik Knappe) (27.03.2018)Inbox: Buwog: Syquant hat reduziert und hält nunmehr 3,54 Prozent (27.03.2018)Inbox: Buwog-Gremium tritt ab (27.03.2018)Inbox: Vonovia hält nun über 74 Prozent an Buwog (27.03.2018)ATX-Trends: CA Immo, OMV, Uniqa, RBI ... (Wiener Privatbank) (27.03.2018)Hier geht es zumDAX-Universum(Zusammensetzung, Performance, Umsätze, Statistiken).

Börse Social Network Subscription

Um diesen Artikel zu lesen, müssen Sie eine Mitgliedschaft erwerben.

Tagespass 8.00 Euro /einmalig

15.00 Euro /monatlich




BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

SportWoche Podcast S2/12: Lukas Lachnit, Autor des Tennis-Buchs Love Hurts, über u.a. Bresnik, Thiem, Strolz & McEnroe




 

Bildnachweis

1. Deutsche Börse Viola Grebe , (© Viola Grebe)   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:Strabag, S Immo, Marinomed Biotech, Zumtobel, Frequentis, Flughafen Wien, Wienerberger, SBO, Frauenthal, Kapsch TrafficCom, OMV, Porr, Oberbank AG Stamm, Amag, Bawag, Erste Group, Mayr-Melnhof, Polytec Group, RBI, Uniqa, Siemens Energy, Covestro, Ahlers, Uniper, Verbund.


Random Partner

VIG
Die Vienna Insurance Group (VIG) ist mit rund 50 Konzerngesellschaften und mehr als 25.000 Mitarbeitern in 30 Ländern aktiv. Bereits seit 1994 notiert die VIG an der Wiener Börse und zählt heute zu den Top-Unternehmen im Segment “prime market“ und weist eine attraktive Dividendenpolitik auf.

>> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Deutsche Börse Viola Grebe, (© Viola Grebe)


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Ausgewählte Events von BSN-Partnern


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2XLE7
AT0000A2Z8Z3
AT0000A28S90


Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    #gabb #1231

    Featured Partner Video

    Wiener Börse Plausch S3/36: Allerheiligen, 100 Mrd., voestalpine und ein Spoiler zu startup300

    Die Wiener Börse Pläusche sind ein Podcastprojekt von Christian Drastil Comm. Unter dem Motto „Market & Me“ berichtet Christian Drastil über das Tagesgeschehen an der...

    Books josefchladek.com

    Vor Marktstart: Unser Robot zum DAX - Commerzbank 6 Tage im Minus #bsngine #fintech


    29.03.2018, 4046 Zeichen

    DerDAXverlor am Mittwoch -0,25% auf 11940,71 Punkte. Year-to-date liegt der DAX nun7,56%im Minus. Es gab bisher31Gewinntage und31Verlusttage. Auf das Jahreshoch fehlen11,94%, vom Low ist man1,3%entfernt. Der statistisch beste Wochentag 2018 ist...

    ...derMittwochmit 0,12%, der schwächste ist derDonnerstagmit -0,43%.Das ist der 26. schlechteste Handelstag (prozentuell) dieses Jahr.Tagesgewinner war am MittwochBeiersdorfmit 3,52% auf 90,46 (136% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance 4,07%) vorMerck KGaAmit 2,52% auf 77,96 (119% Vol.; 1W 0,33%) undHenkelmit 2,01% auf 106,50 (115% Vol.; 1W 0,28%). Die Tagesverlierer:Infineonmit -4,01% auf 21,56 (173% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance -6,79%),Lufthansamit -2,87% auf 25,02 (100% Vol.; 1W -6,05%),Covestromit -2,41% auf 79,44 (75% Vol.; 1W -6,41%)Die höchsten Tagesumsätze hattenSiemens(621,64 Mio.),SAP(582,68) undAllianz(580,66). Umsatzausreisser nach oben gegenüber dem 2018er-Tagesschnitt gab es beiInfineon(173%),Beiersdorf(136%) undThyssenKrupp(125%).Die beste Aktie in der 1-Monats-Sicht istRWEmit 21,75%, die beste ytd istRWEmit 18,71%. Am schwächsten tendiertenCommerzbankmit -17,19% (Monatssicht) undDeutsche Bankmit -29,47% (ytd).Year-to-date lag per letztem Schlusskurs RWE 18.71% (Vorjahr: 43.88 Prozent) im Plus. Dahinter adidas 15.44% (Vorjahr: 11.32 Prozent), Deutsche Boerse 14.26% (Vorjahr: 26.67 Prozent).Am schlechtesten YTD: Deutsche Bank -29.47% (Vorjahr: -7.97 Prozent), dann Lufthansa -18.55% (Vorjahr: 150.37 Prozent), Commerzbank -14.88% (Vorjahr: 72.58 Prozent).Weitere Highlights:Commerzbankist nun 6 Tage im Minus (11,4% Verlust von 12,01 auf 10,64).Index-Performance DAX der letzten 5 Tage28.03.: 11940,71 -0,25%27.03.: 11970,83 +1,56% (2-Tagesperformance 1,30%)26.03.: 11787,26 -0,83% (3-Tagesperformance 0,46%)23.03.: 11886,31 -1,77% (4-Tagesperformance -1,32%)22.03.: 12100,08 -1,70% (Wochenperformance -2,99%)21.03.: 12309,15 +0,01% (6-Tagesperformance -2,98%)Top FlopE.ON am 28.3. 1,65%, Volumen 111% normaler Tage» DetailsMünchener Rück am 28.3. 1,60%, Volumen 117% normaler Tage» DetailsRWE am 28.3. 1,53%, Volumen 73% normaler Tage» DetailsBASF am 28.3. -1,55%, Volumen 116% normaler Tage» DetailsCommerzbank am 28.3. -1,90%, Volumen 134% normaler Tage» DetailsInfineon am 28.3. -4,01%, Volumen 183% normaler Tage» DetailsFolgende Aktien befinden sich auf Periodenhoch- bzw. tief (ytd):RWE(20,18) mit 18,71% ytd,Commerzbank(10,64) mit -14,88% ytd,Lufthansa(25,02) mit -18,55% ytd.Am weitesten über dem MA200:Deutsche Boerse14,47%,RWE6,72% undVonovia SE6,24%.Am deutlichsten unter dem MA 200:Deutsche Bank-23,71%,Bayer-15,74% undMerck KGaA-15,2%.FolgendeVeränderungen im ytd-Ranking:Covestro(6 Plätze verloren, von 11 auf 17) ; dazu,Henkel(+5, von 12 auf 7),Infineon(-5, von 6 auf 11),Beiersdorf(+4, von 20 auf 16),ThyssenKrupp(-4, von 21 auf 25),Fresenius(+3, von 15 auf 12),E.ON(+2, von 7 auf 5),Fresenius Medical Care(+2, von 16 auf 14),Volkswagen Vz.(-2, von 13 auf 15),HeidelbergCement(+2, von 22 auf 20),Beim Umsatzytd-Ranking ergaben sich diese Positionsveränderungen: Aufsteiger des Tages warInfineon(1 Platz gutgemacht, von 14 auf 13) , weitersMünchener Rück(-1, von 13 auf 14)Aktuelles zu den Companies (48h)Research-Fazits zu Heidelberger Druck, Koenig & Bauer, BASF, Allianz, Syzygy ... (29.03.2018)Guten Morgen mit S&T, Deutsche Bank, Linde, RIB, ThyssenKrupp ... (29.03.2018)MorphoSys setzt auf den US-Markt (Christian-Hendrik Knappe) (28.03.2018)Research-Fazits zu BMW, Hugo Boss, freenet, GlaxoSmithKline, Novartis, Sanofi, UBS ... (28.03.2018)Guten Morgen mit Airbus, SLM Solutions, Evotec, Scout24, Metro, SMA Solar (28.03.2018)adidas setzt neue Prioritäten (Christian-Hendrik Knappe) (27.03.2018)Inbox: Buwog: Syquant hat reduziert und hält nunmehr 3,54 Prozent (27.03.2018)Inbox: Buwog-Gremium tritt ab (27.03.2018)Inbox: Vonovia hält nun über 74 Prozent an Buwog (27.03.2018)ATX-Trends: CA Immo, OMV, Uniqa, RBI ... (Wiener Privatbank) (27.03.2018)Hier geht es zumDAX-Universum(Zusammensetzung, Performance, Umsätze, Statistiken).

    Börse Social Network Subscription

    Um diesen Artikel zu lesen, müssen Sie eine Mitgliedschaft erwerben.

    Tagespass 8.00 Euro /einmalig

    15.00 Euro /monatlich




    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    SportWoche Podcast S2/12: Lukas Lachnit, Autor des Tennis-Buchs Love Hurts, über u.a. Bresnik, Thiem, Strolz & McEnroe




     

    Bildnachweis

    1. Deutsche Börse Viola Grebe , (© Viola Grebe)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Strabag, S Immo, Marinomed Biotech, Zumtobel, Frequentis, Flughafen Wien, Wienerberger, SBO, Frauenthal, Kapsch TrafficCom, OMV, Porr, Oberbank AG Stamm, Amag, Bawag, Erste Group, Mayr-Melnhof, Polytec Group, RBI, Uniqa, Siemens Energy, Covestro, Ahlers, Uniper, Verbund.


    Random Partner

    VIG
    Die Vienna Insurance Group (VIG) ist mit rund 50 Konzerngesellschaften und mehr als 25.000 Mitarbeitern in 30 Ländern aktiv. Bereits seit 1994 notiert die VIG an der Wiener Börse und zählt heute zu den Top-Unternehmen im Segment “prime market“ und weist eine attraktive Dividendenpolitik auf.

    >> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Deutsche Börse Viola Grebe, (© Viola Grebe)


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Ausgewählte Events von BSN-Partnern


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2XLE7
    AT0000A2Z8Z3
    AT0000A28S90


    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      #gabb #1231

      Featured Partner Video

      Wiener Börse Plausch S3/36: Allerheiligen, 100 Mrd., voestalpine und ein Spoiler zu startup300

      Die Wiener Börse Pläusche sind ein Podcastprojekt von Christian Drastil Comm. Unter dem Motto „Market & Me“ berichtet Christian Drastil über das Tagesgeschehen an der...

      Books josefchladek.com