Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Hello bank! 100 detailliert: Airbus 6 Tage im Plus

17.02.2019

Tagesgewinner war am Freitag Commerzbank mit 5,52% auf 6,67 (204% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance 9,21%) vor Erste Group mit 4,85% auf 32,00 (107% Vol.; 1W 3,26%) und Deutsche Pfandbriefbank mit 4,63% auf 10,16 (83% Vol.; 1W 4,47%). Die Tagesverlierer: NetEase mit -5,61% auf 227,62 (150% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance -5,11%), JinkoSolarmit -3,15% auf 16,00 (111% Vol.; 1W 1,91%), Baidu mit -2,31% auf 170,06 (128% Vol.; 1W 0,09%)

Die höchsten Tagesumsätze hatten Royal Dutch Shell (33276,9 Mio.),  Glencore (29883,16) und Amazon (13969,53). Umsatzausreisser nach oben gegenüber dem 2019er-Tagesschnitt gab es bei Allianz (216%),  Novartis (214%) und  Commerzbank (204%).

Die beste Aktie in der 1-Monats-Sicht ist JinkoSolar mit 29,87%, die beste ytd ist JinkoSolar mit 61,78%. Am schwächsten tendierten Leoni mit -31,93% (Monatssicht) und Leoni mit -28,76% (ytd).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs JinkoSolar 61.78% (Vorjahr: -59.13 Prozent) im Plus. Dahinter Celgene 41.5% (Vorjahr: -40.18 Prozent), GoPro 41.27% (Vorjahr: -43.06 Prozent). 
Am schlechtesten YTD: Leoni -28.76% (Vorjahr: -51.47 Prozent), dann Wirecard -24.77% (Vorjahr: 42.69 Prozent), Drillisch -23.28% (Vorjahr: -35.35 Prozent). 

Weitere Highlights: Airbus Group ist nun 6 Tage im Plus (11,2% Zuwachs von 99,68 auf 110,84), ebenso BB Biotech 5 Tage im Plus (3,19% Zuwachs von 67,4 auf 69,55), Nestlé 3 Tage im Plus (3,12% Zuwachs von 86,4 auf 89,1), Manz 3 Tage im Plus (7,1% Zuwachs von 22,55 auf 24,15), Gilead Sciences 3 Tage im Plus (3,35% Zuwachs von 65,4 auf 67,59), Nemetschek 3 Tage im Plus (4,29% Zuwachs von 118,8 auf 123,9), Celgene 3 Tage im Plus (1,81% Zuwachs von 89,08 auf 90,69), Facebook 5 Tage im Minus (2,89% Verlust von 167,33 auf 162,5), Vipshop 4 Tage im Minus (5,66% Verlust von 7,42 auf 7), Gazprom 3 Tage im Minus (4,19% Verlust von 4,3 auf 4,12), jd.com 3 Tage im Minus (2,92% Verlust von 24,68 auf 23,96), YY Inc. 3 Tage im Minus (2,2% Verlust von 70,31 auf 68,76).

Gestoppte bzw. gedrehte Serien: Nordex -1,63% auf 10,235, davor 4 Tage im Plus (9,53% Zuwachs von 9,5 auf 10,4),  bet-at-home.com -0,41% auf 61,45, davor 4 Tage im Plus (3,52% Zuwachs von 59,6 auf 61,7), Baidu -2,31% auf 170,06, davor 3 Tage im Plus (3,58% Zuwachs von 168,06 auf 174,08), Alphabet-A -0,85% auf 1119,63, davor 3 Tage im Plus (2,46% Zuwachs von 1102,12 auf 1129,2), Tesla +1,35% auf 307,88, davor 3 Tage im Minus (-2,9% Verlust von 312,84 auf 303,77).

Top Flop

Folgende Aktien befinden sich auf Periodenhoch- bzw. tief (ytd): Celgene (79,99) mit 45,27% ytd, GoPro (5,2) mit 38,98% ytd, Airbus Group (110,84) mit 32,71% ytd, OMV (46,29) mit 21,02% ytd,Aixtron (9,96) mit 18,46% ytd, Wienerberger (21,2) mit 17,78% ytd, Österreichische Post (35,56) mit 18,45% ytd, Infineon (19,99) mit 15,09% ytd, PayPal (83,9) mit 13,99% ytd, Deutsche Pfandbriefbank (10,16) mit 16,25% ytd, Fresenius (47,26) mit 11,51% ytd, Nestlé (78,4) mit 11,65% ytd, Deutsche Post (26,75) mit 11,88% ytd, SAP (94,3) mit 8,48% ytd, Merck KGaA (96,92) mit 7,71% ytd, BASF (66,32) mit 9,8% ytd, Novartis (79,36) mit 7,19% ytd, Münchener Rück (204,2) mit 7,16% ytd, Allianz (190,14) mit 8,56% ytd, Uniqa (8,34) mit 6,11% ytd, Erste Group(32) mit 10,15% ytd, ThyssenKrupp (13,26) mit -11,48% ytd.

Am weitesten über dem MA200: Dialog Semiconductor 34,12%, JinkoSolar 24,17% und Verbund 20,71%. 
Am deutlichsten unter dem MA 200: Chorus Clean energy -100%, AMS -52,44% und Leoni -42,85%.

Aktuelles zu den Companies (48h)

Hier geht es zum hello bank! 100-Universum (Zusammensetzung, Performance, Umsätze, Statistiken).


Was noch interessant sein dürfte:


Inbox: Do&Co - Kursreaktion auf Q3-Zahlen überzogen

Inbox: Kapsch TrafficCom - Aktuelle Kursniveaus interessante Einstiegsmöglichkeit

Inbox: Uniqa - Hohes Überschusskapital als einer der Hauptgründe für positive Meinung zur Aktie

Inbox: Palfinger - Kurspotential, wenn sich Visibilität und Wirtschaftsaublick verbessern

Inbox: Flughafen Wien und der Wehrmutstropfen

Inbox: Kommende Woche im Fokus: Flughafen, Amag, Erste Group, Wienerberger

Audio: Wikifolio-Trader Richard Dobetsberger: "Goldminen Aktien sind vergleichbar mit Biotech"

Audio: Uniqa-CEO Brandstetter: "Das Gerichtsurteil ist ein Einzelfall und kein Massenphänomen"

Audio: Kapsch TrafficCom über Rekord, deutsche PKW-Maut, Wertberichtigung, Brexit und Zollstreit

Audio: Palfinger-CEO Klauser: "Haben aufgeräumt!"

Audio: Wie ist die Stimmung an den Börsen in Österreich und Deutschland?





 

Bildnachweis

1. Yes Choose Optimism Elke Müller Zertifikate Smeil (S Immo Kollektion) , (© Diverse Fotografen / Aktion wurde vom Börse Express 2014 an photaq/BSN übetragen)   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:Warimpex, CA Immo, Lenzing, Frequentis, Addiko Bank, Amag, AMS, Semperit, SBO, AT&S, Kapsch TrafficCom, Josef Manner & Comp. AG, Porr, Rath AG, Verbund, Wiener Privatbank, Cleen Energy, BKS Bank Stamm, RHI Magnesita, Frauenthal, Athos Immobilien, Rosenbauer, SW Umwelttechnik, Strabag, BTV AG, Linz Textil Holding.


Random Partner

Erste Group
Gegründet 1819 als die „Erste österreichische Spar-Casse“, ging die Erste Group 1997 mit der Strategie, ihr Retailgeschäft in die Wachstumsmärkte Zentral- und Osteuropas (CEE) auszuweiten, an die Wiener Börse. Durch zahlreiche Übernahmen und organisches Wachstum hat sich die Erste Group zu einem der größten Finanzdienstleister im östlichen Teil der EU entwickelt.

>> Besuchen Sie 61 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Yes Choose Optimism Elke Müller Zertifikate Smeil (S Immo Kollektion), (© Diverse Fotografen / Aktion wurde vom Börse Express 2014 an photaq/BSN übetragen)


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    #gabb #756

    Featured Partner Video

    31. Corona Online Workout für Läufer

    0:00 - Vorstellung der Übungen / demonstration of exercises 0:00 - Start des Workouts / start of workout Trotz der aktuellen Einschränkungen lassen wir uns die Freude am Sport nicht nehmen und tra...

    Hello bank! 100 detailliert: Airbus 6 Tage im Plus


    17.02.2019

    Tagesgewinner war am Freitag Commerzbank mit 5,52% auf 6,67 (204% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance 9,21%) vor Erste Group mit 4,85% auf 32,00 (107% Vol.; 1W 3,26%) und Deutsche Pfandbriefbank mit 4,63% auf 10,16 (83% Vol.; 1W 4,47%). Die Tagesverlierer: NetEase mit -5,61% auf 227,62 (150% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance -5,11%), JinkoSolarmit -3,15% auf 16,00 (111% Vol.; 1W 1,91%), Baidu mit -2,31% auf 170,06 (128% Vol.; 1W 0,09%)

    Die höchsten Tagesumsätze hatten Royal Dutch Shell (33276,9 Mio.),  Glencore (29883,16) und Amazon (13969,53). Umsatzausreisser nach oben gegenüber dem 2019er-Tagesschnitt gab es bei Allianz (216%),  Novartis (214%) und  Commerzbank (204%).

    Die beste Aktie in der 1-Monats-Sicht ist JinkoSolar mit 29,87%, die beste ytd ist JinkoSolar mit 61,78%. Am schwächsten tendierten Leoni mit -31,93% (Monatssicht) und Leoni mit -28,76% (ytd).

    Year-to-date lag per letztem Schlusskurs JinkoSolar 61.78% (Vorjahr: -59.13 Prozent) im Plus. Dahinter Celgene 41.5% (Vorjahr: -40.18 Prozent), GoPro 41.27% (Vorjahr: -43.06 Prozent). 
    Am schlechtesten YTD: Leoni -28.76% (Vorjahr: -51.47 Prozent), dann Wirecard -24.77% (Vorjahr: 42.69 Prozent), Drillisch -23.28% (Vorjahr: -35.35 Prozent). 

    Weitere Highlights: Airbus Group ist nun 6 Tage im Plus (11,2% Zuwachs von 99,68 auf 110,84), ebenso BB Biotech 5 Tage im Plus (3,19% Zuwachs von 67,4 auf 69,55), Nestlé 3 Tage im Plus (3,12% Zuwachs von 86,4 auf 89,1), Manz 3 Tage im Plus (7,1% Zuwachs von 22,55 auf 24,15), Gilead Sciences 3 Tage im Plus (3,35% Zuwachs von 65,4 auf 67,59), Nemetschek 3 Tage im Plus (4,29% Zuwachs von 118,8 auf 123,9), Celgene 3 Tage im Plus (1,81% Zuwachs von 89,08 auf 90,69), Facebook 5 Tage im Minus (2,89% Verlust von 167,33 auf 162,5), Vipshop 4 Tage im Minus (5,66% Verlust von 7,42 auf 7), Gazprom 3 Tage im Minus (4,19% Verlust von 4,3 auf 4,12), jd.com 3 Tage im Minus (2,92% Verlust von 24,68 auf 23,96), YY Inc. 3 Tage im Minus (2,2% Verlust von 70,31 auf 68,76).

    Gestoppte bzw. gedrehte Serien: Nordex -1,63% auf 10,235, davor 4 Tage im Plus (9,53% Zuwachs von 9,5 auf 10,4),  bet-at-home.com -0,41% auf 61,45, davor 4 Tage im Plus (3,52% Zuwachs von 59,6 auf 61,7), Baidu -2,31% auf 170,06, davor 3 Tage im Plus (3,58% Zuwachs von 168,06 auf 174,08), Alphabet-A -0,85% auf 1119,63, davor 3 Tage im Plus (2,46% Zuwachs von 1102,12 auf 1129,2), Tesla +1,35% auf 307,88, davor 3 Tage im Minus (-2,9% Verlust von 312,84 auf 303,77).

    Top Flop

    Folgende Aktien befinden sich auf Periodenhoch- bzw. tief (ytd): Celgene (79,99) mit 45,27% ytd, GoPro (5,2) mit 38,98% ytd, Airbus Group (110,84) mit 32,71% ytd, OMV (46,29) mit 21,02% ytd,Aixtron (9,96) mit 18,46% ytd, Wienerberger (21,2) mit 17,78% ytd, Österreichische Post (35,56) mit 18,45% ytd, Infineon (19,99) mit 15,09% ytd, PayPal (83,9) mit 13,99% ytd, Deutsche Pfandbriefbank (10,16) mit 16,25% ytd, Fresenius (47,26) mit 11,51% ytd, Nestlé (78,4) mit 11,65% ytd, Deutsche Post (26,75) mit 11,88% ytd, SAP (94,3) mit 8,48% ytd, Merck KGaA (96,92) mit 7,71% ytd, BASF (66,32) mit 9,8% ytd, Novartis (79,36) mit 7,19% ytd, Münchener Rück (204,2) mit 7,16% ytd, Allianz (190,14) mit 8,56% ytd, Uniqa (8,34) mit 6,11% ytd, Erste Group(32) mit 10,15% ytd, ThyssenKrupp (13,26) mit -11,48% ytd.

    Am weitesten über dem MA200: Dialog Semiconductor 34,12%, JinkoSolar 24,17% und Verbund 20,71%. 
    Am deutlichsten unter dem MA 200: Chorus Clean energy -100%, AMS -52,44% und Leoni -42,85%.

    Aktuelles zu den Companies (48h)

    Hier geht es zum hello bank! 100-Universum (Zusammensetzung, Performance, Umsätze, Statistiken).


    Was noch interessant sein dürfte:


    Inbox: Do&Co - Kursreaktion auf Q3-Zahlen überzogen

    Inbox: Kapsch TrafficCom - Aktuelle Kursniveaus interessante Einstiegsmöglichkeit

    Inbox: Uniqa - Hohes Überschusskapital als einer der Hauptgründe für positive Meinung zur Aktie

    Inbox: Palfinger - Kurspotential, wenn sich Visibilität und Wirtschaftsaublick verbessern

    Inbox: Flughafen Wien und der Wehrmutstropfen

    Inbox: Kommende Woche im Fokus: Flughafen, Amag, Erste Group, Wienerberger

    Audio: Wikifolio-Trader Richard Dobetsberger: "Goldminen Aktien sind vergleichbar mit Biotech"

    Audio: Uniqa-CEO Brandstetter: "Das Gerichtsurteil ist ein Einzelfall und kein Massenphänomen"

    Audio: Kapsch TrafficCom über Rekord, deutsche PKW-Maut, Wertberichtigung, Brexit und Zollstreit

    Audio: Palfinger-CEO Klauser: "Haben aufgeräumt!"

    Audio: Wie ist die Stimmung an den Börsen in Österreich und Deutschland?





     

    Bildnachweis

    1. Yes Choose Optimism Elke Müller Zertifikate Smeil (S Immo Kollektion) , (© Diverse Fotografen / Aktion wurde vom Börse Express 2014 an photaq/BSN übetragen)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Warimpex, CA Immo, Lenzing, Frequentis, Addiko Bank, Amag, AMS, Semperit, SBO, AT&S, Kapsch TrafficCom, Josef Manner & Comp. AG, Porr, Rath AG, Verbund, Wiener Privatbank, Cleen Energy, BKS Bank Stamm, RHI Magnesita, Frauenthal, Athos Immobilien, Rosenbauer, SW Umwelttechnik, Strabag, BTV AG, Linz Textil Holding.


    Random Partner

    Erste Group
    Gegründet 1819 als die „Erste österreichische Spar-Casse“, ging die Erste Group 1997 mit der Strategie, ihr Retailgeschäft in die Wachstumsmärkte Zentral- und Osteuropas (CEE) auszuweiten, an die Wiener Börse. Durch zahlreiche Übernahmen und organisches Wachstum hat sich die Erste Group zu einem der größten Finanzdienstleister im östlichen Teil der EU entwickelt.

    >> Besuchen Sie 61 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Yes Choose Optimism Elke Müller Zertifikate Smeil (S Immo Kollektion), (© Diverse Fotografen / Aktion wurde vom Börse Express 2014 an photaq/BSN übetragen)


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      #gabb #756

      Featured Partner Video

      31. Corona Online Workout für Läufer

      0:00 - Vorstellung der Übungen / demonstration of exercises 0:00 - Start des Workouts / start of workout Trotz der aktuellen Einschränkungen lassen wir uns die Freude am Sport nicht nehmen und tra...