BSN
Fintech Finessen (B2C-Showcase hier)

Aixtron (DE000A0WMPJ6)

 handeln bei


24.02.2017:

3.238 ( -6.74 %)
2,302,500 Stück
(30.12.2016: 3.099)
3.26 / 3.31
 
1.45%
12:44:52


» ytd | » Eine Woche» Ein Monat» Drei Monate» 12 Monate» 2013» 2014» 2015» 2016

Periode 
Start-/Enddatum
der Periode wählen

Handelstage
Am Rad drehen und
Anzahl Handelstage einstellen
Performance Periode

4.49 %

Umsatz '17/'16 %
75 %


Das ist der 40. beste von 40 Handelstagen (%-Perf.)

Das ist der 33. beste von 40 Handelstagen (Preis)

Tage Steigend/Fallend
↑ 20    → 0    ↓ 20   
3.1  
  3.8

Periodenhoch am 13.02.17 (Kurs: 3.795 Δ% -14.68)


Periodentief am 30.12.16 (Kurs: 3.099 Δ% 4.49)

Volumen (Stück)

Ø Periode: 795,771

Durchschnittsperformance Wochentag

Mitglied in der BSN Peer-Group Deutsche Nebenwerte
Show latest Report (25.02.2017)



Best/Worst Volumen (Stück)
24.02.2017 2,302,500
30.01.2017 2,173,089
13.02.2017 1,950,028
06.01.2017 319,267
17.01.2017 320,098
18.01.2017 333,137
Best/Worst Days
30.01.2017 7.85%
03.02.2017 6.54%
13.02.2017 5.92%
24.02.2017 -6.74%
23.02.2017 -6.16%
31.01.2017 -4.37%
Pics



finanzmarktmashup.at News

25.02.2017

Aixtron: Die Aktie ist deutlich im roten Bereich! Lieber Leser, Aixtron veröffentlichte nun seine neuesten ...

25.02.2017

Aixtron: Positive Erwartungen? Liebe Leser, die Nachrichten zu Aixtron haben letzte Woch...

24.02.2017

Aixtron: Endlich eine Verbesserung Das Aixtron-Management teilte an Weiberfastnacht mit (und...

16.02.2017

Geplatzte Übernahme macht es Aixtron nicht leichter! Liebe Leser, die Übernahme von Aixtron durch die chinesis...

13.02.2017

Aixtron: Das sieht gar nicht so schlecht aus! Liebe Leser, diesen Monat könnte es bei Aixtron spannend ...

23.01.2017

Aixtron: Vorstand nimmt den Hut! Liebe Leser, klare Ansage von Seiten des amtierenden Aixt...

07.01.2017

Aixtron: Experten versuchen zu beruhigen! Liebe Leser, überraschende News gab es in der letzten Woc...



Social Trading Kommentare
20.01.2017
Brich | BRICH63
Tradingchancen
Aixtron-Ceo geht nach geplatzter Übernahme von Bord Düsseldorf, 20. Jan (Reuters) - Nach der geplatzten Übernahme durch einen chinesischen Investor wirft Aixtron Chef Martin Goetzeler das Handtuch. Nach vierjähriger Amtszeit verlasse der ehemalige Osram -Manager den angeschlagenen Chipanlagenbauer mit Ablauf seines Vertrages Ende Februar, kündigte Aixtron am Freitag an. Er scheide aus persönlichen Gründen und im Einvernehmen mit dem Aufsichtsrat aus. Aufsichtsratschef Kim Schindelhauer übernehme übergangsweise den Posten. Der Mitbegründer der Aixtron AG war bereits zwischen 1997 und 2002 im Aixtron-Vorstand. Goetzeler hatte versucht, mit Hilfe eines Investors das defizitäre Unternehmen aus der Misere zu hieven und mehrfach betont, im Alleingang seien Personalabbau und Restrukturierungen unumgänglich. In dem chinesische Investor Fujian Grand Chip Investment hatte Goetzeler geglaubt, den rettenden Anker gefunden zu haben. Doch US-Präsident Barack Obama hatte mit Verweis auf Sicherheitsbedenken Veto gegen die Übernahme der US-Tochter eingelegt. Letztendlich zog der Investor seine 676-millionenschwere Offerte zurück.
18.01.2017
Brich | BRICH63
Tradingchancen
'Die Technologie von AIXTRON ist ein Aushängeschild für den Wirtschaftsstandort Nordrhein-Westfalen' / NRW-Wirtschaftsminister Garrelt Duin informiert sich beim Besuch der AIXTRON-Zentrale über zukunftsweisende Halbleitertechnologien ============ DGAP-Media / 13.01.2017 / 18:15 "Die Technologie von AIXTRON ist ein Aushängeschild für den Wirtschaftsstandort Nordrhein-Westfalen" NRW-Wirtschaftsminister Garrelt Duin informiert sich beim Besuch der AIXTRON-Zentrale über zukunftsweisende Halbleitertechnologien Herzogenrath, 13. Januar 2017 - Garrelt Duin, der nordrhein-westfälische Minister für Wirtschaft, Energie, Industrie, Mittelstand und Handwerk, Ulla Schmidt, Vizepräsidentin des Deutschen Bundestags, Christoph von den Driesch, Bürgermeister von Herzogenrath sowie die NRW-Landtagsabgeordneten Eva-Maria Voigt-Küppers und Karl Schultheis haben am Freitag die Zentrale der AIXTRON SE (eines weltweit führenden Herstellers von Depositionsanlagen für die Halbleiterindustrie, in Herzogenrath bei Aachen besucht. Der Minister informierte sich in Gesprächen mit dem Vorstand und dem Betriebsrat nicht nur über die aktuelle Situation des Unternehmens, sondern auch über die zukunftsweisenden Technologien zur Produktion von Halbleitern wie MOCVD (Metal Organic Vapor Phase Deposition), mit denen sich hochleistungsfähige Bauelemente für zukünftige oder bestehende Anwendungen der nächsten Generation aus Unterhaltungselektronik, E-Mobilität und Daten- und Telekommunikation herstellen lassen. Im Rahmen einer Unternehmensführung besichtigten die Politiker das preisgekrönte MOCVD-System AIX G5+ C sowie die Demonstrationsanlagen für die Produktion organischer LEDSs. Diese spielen eine Schlüsselrolle in der Herstellung von OLED-Fernsehern und -Displays sowie neuartiger Beleuchtung. Minister Duin zeigte sich beeindruckt von der Forschungs- und Entwicklungsarbeit bei AIXTRON: "Auf dieses technologische Schlüsselunternehmen kann Nordrhein-Westfalen stolz sein. Für das Land und die Städteregion Aachen ist es wichtig, so innovativen Unternehmen beste Entwicklungsmöglichkeiten zu bieten. Wir werden uns deshalb weiterhin für eine Stärkung des Wirtschaftsstandortes einsetzen, um Wachstum, Arbeitsplätze und Wohlstand auch in Zukunft zu sichern." Martin Goetzeler, Vorstandsvorsitzender der AIXTRON SE, begrüßte den Ministerbesuch: "Mit unserem Technologieportfolio ermöglichen wir zahlreiche Zukunftsanwendungen in der Elektromobilität, im Energiemanagement oder in der Datenkommunikation. Diese Technologien wollen wir auch in Zukunft weiterentwickeln. Um den nachhaltigen Erfolg des Unternehmens zu unterstützen, ist ein enger Austausch mit den politischen Entscheidungsträgern und die Rückendeckung auf allen Ebenen unerlässlich." "Wir freuen uns, dass wir Herrn Minister Duin und seinen Kollegen aus Bundes-, Landes- und Kommunalpolitik heute einen persönlichen Einblick in unsere Zukunftstechnologien geben und ihm einen direkten Eindruck unserer Anlagen vermitteln konnten", unterstrich Dr. Bernd Schulte, Vorstand und Chief Operating Officer der AIXTRON SE, die Bedeutung des Termins. Über AIXTRON Die AIXTRON SE ist ein führender Anbieter von Depositionsanlagen für die Halbleiterindustrie. Das Unternehmen wurde 1983 gegründet und hat seinen Sitz in Herzogenrath (Städteregion Aachen) sowie Niederlassungen und Repräsentanzen in Asien, den USA und Europa. Die Produkte der Gesellschaft werden weltweit von einem breiten Kundenkreis zur Herstellung von leistungsstarken Bauelementen für elektronische und opto-elektronische Anwendungen auf Basis von Verbindungs-, Silizium- oder organischen Halbleitermaterialien genutzt. Diese Bauelemente werden in einer Vielzahl innovativer Anwendungen, Technologien und Industrien eingesetzt. Dazu gehören beispielsweise LED- und Displaytechnologie, Datenspeicherung und -übertragung, Energiemanagement und -umwandlung, Kommunikation, Signal- und Lichttechnik sowie viele weitere anspruchsvolle High-Tech-Anwendungen. Zukunftsgerichtete Aussagen Dieses Dokument kann zukunftsgerichtete Aussagen über das Geschäft, die Finanz- und Ertragslage und Gewinnprognosen von AIXTRON im Sinne der "Safe Harbor"-Bestimmungen des US-amerikanischen Private Securities Litigation Reform Act von 1995 enthalten. Begriffe wie "können", "werden", "erwarten", "rechnen mit", "erwägen", "beabsichtigen", "planen", "glauben", "fortdauern" und "schätzen", Abwandlungen solcher Begriffe oder ähnliche Ausdrücke kennzeichnen diese zukunftsgerichteten Aussagen. Solche zukunftsgerichteten Aussagen geben unsere gegenwärtigen Beurteilungen und Annahmen wieder und gelten vorbehaltlich bestehender Risiken und Unsicherheiten. Sie sollten kein unangemessenes Vertrauen in die zukunftsgerichteten Aussagen setzen. Die tatsächlichen Ergebnisse und Trends können wesentlich von unseren zukunftsgerichteten Aussagen abweichen. Dies kann durch Faktoren verursacht werden, wie zum Beispiel die tatsächlich von AIXTRON erhaltenen Kundenaufträge, den Umfang der Marktnachfrage nach Depositionstechnologie, den Zeitpunkt der endgültigen Abnahme von Erzeugnissen durch die Kunden, das Finanzmarktklima und die Finanzierungsmöglichkeiten von AIXTRON, die allgemeinen Marktbedingungen für Depositionsanlagen, und das makroökonomische Umfeld, Stornierungen, Änderungen oder Verzögerungen bei Produktlieferungen, Beschränkungen der Produktionskapazität, lange Verkaufs- und Qualifizierungszyklen, Schwierigkeiten im Produktionsprozess, die allgemeine Entwicklung der Halbleiterindustrie, eine Verschärfung des Wettbewerbs, Wechselkursschwankungen, die Verfügbarkeit öffentlicher Mittel, Zinsschwankungen bzw. Änderung verfügbarer Zinskonditionen, Verzögerungen bei der Entwicklung und Vermarktung neuer Produkte, eine Verschlechterung der allgemeinen Wirtschaftslage sowie durch alle anderen Faktoren, die AIXTRON in öffentlichen Berichten und Meldungen aufgeführt hat. In dieser Mitteilung enthaltene zukunftsgerichtete Aussagen beruhen auf den gegenwärtigen Einschätzungen und Prognosen des Vorstands sowie den ihm derzeit verfügbaren Informationen und haben Gültigkeit zum Zeitpunkt dieser Mitteilung. AIXTRON übernimmt keine Verpflichtung zur Aktualisierung oder Überprüfung zukunftsgerichteter Aussagen wegen neuer Informationen, künftiger Ereignisse oder aus sonstigen Gründen, soweit keine ausdrückliche rechtliche Verpflichtung besteht.
04.01.2017
BRsolutions | PERL1
PerluciDUS
Stop Limit Verkauf wurde platziert. ca. 5% Risiko wird bei der Position eingegangen. Gewichtet nur mit ca. 2% als sehr geringem Risikobeitrag für das gesamte Wikifolio.
04.01.2017
BRsolutions | PERL1
PerluciDUS
Aixtron wurde gekauft. Die Aktie flog am 19.12. aus dem TexDAX. Die Indikatoren zeigen auf Wochenbasis einen stark überVerkauften Status an. Antizyklischer Einkauf. Rally ist durchaus möglich. Entweder durch weitere Übernahmeangebote oder durch notwendige Restrukturierung. We will see.
13.12.2016
iPaet | FLTD2020
Future.Mid/Long-Term.Divers...
Nach dem gescheiterten Übernahmeversuch eines chinesischen Mitbewerbers fehlt mir die Fantasie einer langfristigen Erholung dieses Unternehmens.

Social Trades
24.02.2017 CarstenZ
Powertrade D/World
250 Stück zu 3.265 (buy)
24.02.2017 KHB
Börsenchancen clever nutzen
500 Stück zu 3.265 (buy)
24.02.2017 KHB
Börsenchancen clever nutzen
5000 Stück zu 3.265 (buy)
24.02.2017 ORPHEUS
TradeOne
1000 Stück zu 3.265 (buy)
24.02.2017 tmaster4858
PatrickS. Invest
1500 Stück zu 3.215 (sell - Gain: -19% )

Die letzten 20 Tage der Periode
Chart
Peergroup Vergleich
Goldpartner
Infrastrukturpartner

BS-Hitparaden 2017
Indizes:
Performance

ATX:
PerformanceUmsatz | Cap | Nr. 1

AT:
PerformanceUmsatz | Cap | Nr. 1

DAX:
PerformanceUmsatz | Cap | Nr. 1

Dow Jones:
PerformanceUmsatz | Cap | Nr. 1

hello bank! 100:
PerformanceUmsatz | Nr. 1

BSN Watchlist:
PerformanceUmsatz | Nr. 1


Indizes
ATX 2753 -1.67 % 24.02. 2763 0.36% 22:14:42
DAX 11804 -1.20 % 24.02. 11842 0.32% 22:14:57
Dow 20822 0.05 % 24.02. 20802 -0.09% 23:49:13
Nikkei 19284 -0.45 % 24.02. 19140 -0.75% 23:49:13
Gold 1256 1.48 % 24.02. 1257 0.07% 22:59:56


Serien 2017

Serien:
Alle aktuellen




Längste:
ATX | Österreich | DAX | DOW | hello bank! 100 | BSN Watchlist




Performance:
ATX | Österreich | DAX | DOW | hello bank! 100 | BSN Watchlist




ATX

ANDR

BWO

CAI

CWI

DOC

EBS

IIA

LNZ

OMV

POST

RBI

RHI

SBO

TKA

UQA

VER

VIG

VOE

WIE

ZAG




Österreich

AGR

AMAG

AMS

ATH

ATS

BAH

BKS

BWT

CAT

DBI

EVN

FAA

FACC

FKA

FLU

GAGS

GAGV

KTCG

KTMI

LTH

MMK

OBS

OBV

PAL

POS

PYT

ROS

SAC

SANT

SEM

SPI

STR

SWUT

UBM

VLA

WOL

WXF




hello bank! 100 + BSN Watchlist

013A

0YYA

1VPA

A8B

AAPL

ABEA

ABR

ADV

AIR

AIXA

ALV

AMGN

AMS

AMZ

ANDR

ATS

B1C

BABA

BAH

BAS

BAYN

BION

BMW

BRYN

BVF

BWO

CAI

CBK

CG3

CU1

DAI

DBK

DLG

DPW

DRI

DTE

DY2

EBS

EOAN

EVN

EVT

FACC

FB2A

FRE

GAZ

GFT

GILD

GLEN

GPRO

IFX

IIA

KTCG

LEO

LHA

LIN

LNZ

M5Z

MRK

MT

MUV2

NDX1

NEH

NEM

NESR

NFC

NOVN

OMV

PAH3

PBB

POST

PYPL

PYT

R6C

RBI

RHI

RHO

RKET

RWE

RXT

S92

SAP

SBO

SDF

SEM

SIE

TKA

TKA

TL0

UQA

VER

VIG

VLA

VOE

VOW

VOW3

WCMK

WDI

WIE

ZAG

ZJS1

0SC

0XSN

1COV

AB1

ADL

ADS

AFX

ALU

AM3D

ANN

AOL1

APA

AR4

ARL

AYI

B8F

BAF

BC8

BE

BIIB

BLDP

BNP

BOSS

BP

BSD2

BT.A

BTG4

BVB

CCC3

CGCBV

CLS1

CMUA

CNTY

COK

CON

CREE

CS

CSGN

DB11

DBI

DIA

DPB

DRW3

DUE

DWNI

ECX

ELY

EV4

EVD

EVK

F

F3A

FAG

FDX

FIE

FIT

FLA

FME

FNTN

FPE3

FPH

FR6

FRA

FTE

G

G24

GBF

GEY

GFJ

GG

GIL

GLE

GM

GMM

GOOG

GSK

GWI1

HDD

HDM

HEI

HEN3

HLE

HNR1

HOT

HSBA

HYQ

IBI

IGY

JEN

KBC

KCO

KU2

KUNN

L5A

LEG

LIGHT

LMI

LMT

LNKD

LO24

LPK

LUK

LXS

M8U1

MDG1

MDO

MEO

MGN

MOR

MSF

MTW

MTX

MUF

NDA

NE

NEX

NOA3

NOVC

NTO

O1BC

O2D

OSR

P1Z

PA8

PBY

PFV

PNE3

PNL

PS4

PSM

PUM

QCOM

QIA

QSC

RHK

RHM

RIGN

RIO

ROG

RRTL

SAN

SANT

SAX

SAZ

SBNC

SBS

SCMN

SCY

SEDG

SGO

SHA

SIX2

SKS

SKY

SMHN

SMTC

SOW

SPR

SREN

SRT3

SSRI

SSUN

SWV

SY1

SYT

SYV

SZG

SZU

T5O

TC1

TCG

TEX

TFA

TFW

TIT

TLG

TLX

TN2

TNE5

TNTE

TOM

TR3

TTMI

TUI1

TWR

UA

UBSN

UN01

UPS

UTDI

VAR1

VIV

VJET

VOD

VOS

VWS

WAC

WCH

WDL

WFC

WGF1

WMH

WWE

YG11

YHO

ZAL

ZIL2

ZURN




Fachheft aktuell

Geschäftsberichte