Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Wie DO&CO, Lenzing, VIG, Mayr-Melnhof, RBI und Immofinanz für Gesprächsstoff im ATX sorgten

10.07.2024, 564 Zeichen

ATX: +0,45%

Aktie Symbol SK
Perf.
DO&CO DOC 167.4 3.08%
VIG VIG 30.95 1.81%
Mayr-Melnhof MMK 110 1.48%
Immofinanz IIA 26.65 -0.56%
RBI RBI 17.08 -0.70%
Lenzing LNZ 32.2 -2.72%


Social Comments zu den Gewinnern/Verlierern



DOC

DO&CO am 10.7. 3,08%, Volumen 127% normaler Tage
» Details dazu hier

BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Börsepeople im Podcast S13/23: Wolfgang Gerhardt


 

Bildnachweis

1. DO&CO am 10.7. 3,08%, Volumen 127% normaler Tage



Aktien auf dem Radar:Zumtobel, FACC, Bawag, Austriacard Holdings AG, Lenzing, AT&S, Telekom Austria, EVN, Strabag, CA Immo, Immofinanz, Agrana, Hutter & Schrantz Stahlbau, Marinomed Biotech, Warimpex, RHI Magnesita, Oberbank AG Stamm, Athos Immobilien, Amag, Erste Group, Flughafen Wien, Österreichische Post, S Immo, Uniqa, VIG, Wienerberger, Commerzbank, Deutsche Telekom, BASF, Fresenius, Sartorius.


Random Partner

Gold & Co
Gold & Co. ist ein österreichisches Familienunternehmen und blickt auf eine über 130-jährige Familientradition in der Goldschmuckerzeugung und dem Handel von Gold- und Edelmetallen zurück. Gesellschafter und Geschäftsführer Walter Hell-Höflinger ist seit mehreren Jahrzehnten in der Edelmetall-Branche tätig und allgemein beeideter und gerichtlich zertifizierter Sachverständiger für Edelmetalle und Europäischer Gemmologe (FEEG).

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


DO&CO am 10.7. 3,08%, Volumen 127% normaler Tage