Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





BSN Spitout AUT: Do&Co und Verbund ytd beinahe gleichauf

06.12.2018

Gestoppte bzw. gedrehte Serien: BKS Bank Stamm +1,21% auf 16,7, davor 7 Tage ohne Veränderung .

Folgende Titel hatten einen Top3 ytd Platz bezogen auf die eigene Performance: ATX Prime (schlechtester mit -3,11%), ATX (schlechtester mit -3,28%), DowDuPont Inc. (schlechtester mit -4,51%), Evotec (schlechtester mit -16,88%), FedEx Corp (schlechtester mit -6,31%), General Motors Company (schlechtester mit -5,02%), SBO (schlechtester mit -10,7%), Thomas Cook Group(bester mit 51,41%), United Parcel Service (schlechtester mit -7,37%), Wienerberger (schlechtester mit -7,2%), Berkshire Hathaway (2.schlechtester mit -4,84%), Caterpillar (2.schlechtester mit -6,93%), GlaxoSmithKline (2.schlechtester mit -3,45%), JP Morgan Chase (2.schlechtester mit -4,46%), Linz Textil Holding (2.bester mit 7,33%), Wells Fargo (2.schlechtester mit -4,54%), VISA (3.schlechtester mit -4,39%), American Express (3.schlechtester mit -4,2%), Advanced Micro Devices, Inc. (3.schlechtester mit -10,92%), Fabasoft (3.schlechtester mit -6,56%), Folli Follie (3.schlechtester mit -24,88%), Bilfinger (3.schlechtester mit -5,14%), Alphabet (3.schlechtester mit -5,03%), TTM Technologies, Inc. (3.schlechtester mit -5%),

 

ATX

Folgende Veränderungen im ytd-Ranking: FACC (4 Plätze verloren, von 10 auf 14) ; dazu, Wienerberger (-3, von 5 auf 8), Österreichische Post (+3, von 14 auf 11), Uniqa (+2, von 8 auf 6), SBO (-2, von 16 auf 18), Immofinanz (+1, von 6 auf 5), VIG (+1, von 11 auf 10), Telekom Austria (+1, von 13 auf 12), Bawag Group (-1, von 12 auf 13), OMV (+1, von 17 auf 16),

Bei den Flop-Performances 2018 gab es neue Top 20 Einträge: SBO mit -10,7% (Platz 4), Wienerberger mit -7,2% (Platz 13),

1. DO&CO ( 81,91%)
2. Verbund ( 81,88%)
3. CA Immo ( 10,68%)
4. S Immo ( -1,30%)
5. Immofinanz ( -3,12%)
6. Uniqa ( -8,28%)
7. Erste Group ( -9,04%)
8. Wienerberger ( -9,27%)
9. Andritz ( -11,95%)
10. VIG ( -15,31%)
11. Österreichische Post ( -16,35%)
12. Telekom Austria ( -16,81%)
13. Bawag Group ( -17,45%)
14. FACC ( -18,52%)
15. RBI ( -21,23%)
16. OMV ( -21,41%)
17. Lenzing ( -22,53%)
18. SBO ( -25,88%)
19. AT&S ( -35,51%)
20. voestalpine ( -43,54%)

1. SW Umwelttechnik ( 66,67%)
2. Gurktaler AG VZ ( 30,99%)
3. Gurktaler AG Stamm ( 21,29%)
4. Valneva ( 20,73%)
5. Oberbank AG VZ ( 15,55%)
6. Dr. Bock Industries ( 9,47%)
7. Oberbank AG Stamm ( 9,09%)
8. S&T ( 3,29%)
9. Sanochemia ( 2,24%)
10. Wolford ( 1,71%)
11. Flughafen Wien ( 1,19%)
12. Fabasoft ( -4,96%)
13. Athos Immobilien ( -1,59%)
14. BKS Bank Stamm ( -6,18%)
15. Mayr-Melnhof ( -6,94%)
16. UBM ( -8,82%)
17. RHI Magnesita ( -9,41%)
18. KTM Industries ( -11,81%)
19. Strabag ( -12,58%)
20. Zumtobel ( -16,87%)
21. Frauenthal ( -17,62%)
22. Petro Welt Technologies ( -17,79%)
23. EVN ( -18,20%)
24. Linz Textil Holding ( -19,50%)
25. Cleen Energy ( -20,00%)
26. Rosenbauer ( -24,70%)
27. Warimpex ( -24,83%)
28. Wiener Privatbank ( -25,80%)
29. Palfinger ( -26,57%)
30. Amag ( -30,34%)
31. Porr ( -32,40%)
32. Agrana ( -33,22%)
33. Kapsch TrafficCom ( -39,74%)
34. Semperit ( -45,70%)
35. bet-at-home.com ( -48,01%)
36. Polytec ( -51,41%)
37. AMS ( -75,92%)


Live-Kursliste, BSNgine
 
 
 
 


Bildnachweis

1. Trading Kurse TeleTrader   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar: SBO , Rosenbauer , Österreichische Post , Valneva , Polytec , Bawag Group , Frauenthal , Semperit , Strabag , Amag , S&T , Agrana , AT&S , DO&CO , FACC , Lenzing , Verbund , Wienerberger , Oberbank AG Stamm , Sanochemia , EVN , Palfinger .


Random Partner

Agrana
Die Agrana Beteiligungs-AG ist ein Nahrungsmittel-Konzern mit Sitz in Wien. Agrana erzeugt Zucker, Stärke, sogenannte Fruchtzubereitungen und Fruchtsaftkonzentrate sowie Bioethanol. Agrana ist mit rund 8.600 Mitarbeitern an 53 Produktionsstandorten auf allen Kontinenten weltweit präsent und erwirtschaftete zuletzt einen Konzernumsatz von 2,5 Mrd. Euro.

>> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Trading Kurse TeleTrader


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten




Meistgelesen
>> mehr

Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr

Featured Partner Video

K+S – die Hoffnung auf den kalten, nassen Winter

Der Jahrhundert-Sommer 2018 war doch schön – Jacken und Regenschirme blieben im Schrank, Sonnencreme hatte Hochkonjunktur. Allerdings sind heiße und trockene Sommer nicht über...

BSN Spitout AUT: Do&Co und Verbund ytd beinahe gleichauf


06.12.2018

Gestoppte bzw. gedrehte Serien: BKS Bank Stamm +1,21% auf 16,7, davor 7 Tage ohne Veränderung .

Folgende Titel hatten einen Top3 ytd Platz bezogen auf die eigene Performance: ATX Prime (schlechtester mit -3,11%), ATX (schlechtester mit -3,28%), DowDuPont Inc. (schlechtester mit -4,51%), Evotec (schlechtester mit -16,88%), FedEx Corp (schlechtester mit -6,31%), General Motors Company (schlechtester mit -5,02%), SBO (schlechtester mit -10,7%), Thomas Cook Group(bester mit 51,41%), United Parcel Service (schlechtester mit -7,37%), Wienerberger (schlechtester mit -7,2%), Berkshire Hathaway (2.schlechtester mit -4,84%), Caterpillar (2.schlechtester mit -6,93%), GlaxoSmithKline (2.schlechtester mit -3,45%), JP Morgan Chase (2.schlechtester mit -4,46%), Linz Textil Holding (2.bester mit 7,33%), Wells Fargo (2.schlechtester mit -4,54%), VISA (3.schlechtester mit -4,39%), American Express (3.schlechtester mit -4,2%), Advanced Micro Devices, Inc. (3.schlechtester mit -10,92%), Fabasoft (3.schlechtester mit -6,56%), Folli Follie (3.schlechtester mit -24,88%), Bilfinger (3.schlechtester mit -5,14%), Alphabet (3.schlechtester mit -5,03%), TTM Technologies, Inc. (3.schlechtester mit -5%),

 

ATX

Folgende Veränderungen im ytd-Ranking: FACC (4 Plätze verloren, von 10 auf 14) ; dazu, Wienerberger (-3, von 5 auf 8), Österreichische Post (+3, von 14 auf 11), Uniqa (+2, von 8 auf 6), SBO (-2, von 16 auf 18), Immofinanz (+1, von 6 auf 5), VIG (+1, von 11 auf 10), Telekom Austria (+1, von 13 auf 12), Bawag Group (-1, von 12 auf 13), OMV (+1, von 17 auf 16),

Bei den Flop-Performances 2018 gab es neue Top 20 Einträge: SBO mit -10,7% (Platz 4), Wienerberger mit -7,2% (Platz 13),

1. DO&CO ( 81,91%)
2. Verbund ( 81,88%)
3. CA Immo ( 10,68%)
4. S Immo ( -1,30%)
5. Immofinanz ( -3,12%)
6. Uniqa ( -8,28%)
7. Erste Group ( -9,04%)
8. Wienerberger ( -9,27%)
9. Andritz ( -11,95%)
10. VIG ( -15,31%)
11. Österreichische Post ( -16,35%)
12. Telekom Austria ( -16,81%)
13. Bawag Group ( -17,45%)
14. FACC ( -18,52%)
15. RBI ( -21,23%)
16. OMV ( -21,41%)
17. Lenzing ( -22,53%)
18. SBO ( -25,88%)
19. AT&S ( -35,51%)
20. voestalpine ( -43,54%)

1. SW Umwelttechnik ( 66,67%)
2. Gurktaler AG VZ ( 30,99%)
3. Gurktaler AG Stamm ( 21,29%)
4. Valneva ( 20,73%)
5. Oberbank AG VZ ( 15,55%)
6. Dr. Bock Industries ( 9,47%)
7. Oberbank AG Stamm ( 9,09%)
8. S&T ( 3,29%)
9. Sanochemia ( 2,24%)
10. Wolford ( 1,71%)
11. Flughafen Wien ( 1,19%)
12. Fabasoft ( -4,96%)
13. Athos Immobilien ( -1,59%)
14. BKS Bank Stamm ( -6,18%)
15. Mayr-Melnhof ( -6,94%)
16. UBM ( -8,82%)
17. RHI Magnesita ( -9,41%)
18. KTM Industries ( -11,81%)
19. Strabag ( -12,58%)
20. Zumtobel ( -16,87%)
21. Frauenthal ( -17,62%)
22. Petro Welt Technologies ( -17,79%)
23. EVN ( -18,20%)
24. Linz Textil Holding ( -19,50%)
25. Cleen Energy ( -20,00%)
26. Rosenbauer ( -24,70%)
27. Warimpex ( -24,83%)
28. Wiener Privatbank ( -25,80%)
29. Palfinger ( -26,57%)
30. Amag ( -30,34%)
31. Porr ( -32,40%)
32. Agrana ( -33,22%)
33. Kapsch TrafficCom ( -39,74%)
34. Semperit ( -45,70%)
35. bet-at-home.com ( -48,01%)
36. Polytec ( -51,41%)
37. AMS ( -75,92%)


Live-Kursliste, BSNgine
 
 
 
 


Bildnachweis

1. Trading Kurse TeleTrader   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar: SBO , Rosenbauer , Österreichische Post , Valneva , Polytec , Bawag Group , Frauenthal , Semperit , Strabag , Amag , S&T , Agrana , AT&S , DO&CO , FACC , Lenzing , Verbund , Wienerberger , Oberbank AG Stamm , Sanochemia , EVN , Palfinger .


Random Partner

Agrana
Die Agrana Beteiligungs-AG ist ein Nahrungsmittel-Konzern mit Sitz in Wien. Agrana erzeugt Zucker, Stärke, sogenannte Fruchtzubereitungen und Fruchtsaftkonzentrate sowie Bioethanol. Agrana ist mit rund 8.600 Mitarbeitern an 53 Produktionsstandorten auf allen Kontinenten weltweit präsent und erwirtschaftete zuletzt einen Konzernumsatz von 2,5 Mrd. Euro.

>> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Trading Kurse TeleTrader


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten




Meistgelesen
>> mehr

Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr

Featured Partner Video

K+S – die Hoffnung auf den kalten, nassen Winter

Der Jahrhundert-Sommer 2018 war doch schön – Jacken und Regenschirme blieben im Schrank, Sonnencreme hatte Hochkonjunktur. Allerdings sind heiße und trockene Sommer nicht über...