Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Hello bank! 100 detailliert: Gazprom ist 8 Tage im Minus

Magazine aktuell


#gabb aktuell



20.06.2018, 4947 Zeichen

Tagesgewinner war am Dienstag Netflix mit 3,73% auf 404,98 (221% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance 11,31%) vor Valeant mit 2,89% auf 24,24 (121% Vol.; 1W -8,87%) und Gilead Sciences mit 2,72% auf 70,94 (96% Vol.; 1W -1,03%). Die Tagesverlierer: JinkoSolar mit -5,59% auf 12,16 (103% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance 0,75%), Aixtron mit -5,51% auf 12,09 (81% Vol.; 1W -5,88%), Tesla mit -4,93% auf 352,55 (193% Vol.; 1W 2,85%)

Die höchsten Tagesumsätze hatten Glencore (43087,91 Mio.),  Royal Dutch Shell (23923,55) und Amazon (13974,48). Umsatzausreisser nach oben gegenüber dem 2018er-Tagesschnitt gab es bei  Kapsch TrafficCom (526%),  Netflix (221%) und  jd.com (194%).

Die beste Aktie in der 1-Monats-Sicht ist Tesla mit 27,36%, die beste ytd ist Netflix mit 110,97%. Am schwächsten tendierten JinkoSolar mit -37,58% (Monatssicht) und JinkoSolar mit -49,44% (ytd).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Netflix 110.97% (Vorjahr: 55.06 Prozent) im Plus. Dahinter WireCard 54.45% (Vorjahr: 127.61 Prozent), Amazon 48.34% (Vorjahr: 55.96 Prozent). 
Am schlechtesten YTD: JinkoSolar -49.44% (Vorjahr: 57.91 Prozent), dann Dialog Semiconductor -42.2% (Vorjahr: -35.39 Prozent), Deutsche Bank -39.78% (Vorjahr: -7.97 Prozent). 

Weitere Highlights: Gazprom ist nun 8 Tage im Minus (8,82% Verlust von 3,97 auf 3,62), ebenso Berkshire Hathaway 7 Tage im Minus (2,89% Verlust von 196,01 auf 190,35), NetEase 5 Tage im Minus (3,2% Verlust von 257,44 auf 249,19), WCM Beteiligungs- und Grundbesitz-AG 3 Tage im Minus (0,97% Verlust von 4,14 auf 4,1), Glencore 3 Tage im Minus (6,73% Verlust von 398,5 auf 371,7), Leoni 3 Tage im Minus (3,4% Verlust von 53,6 auf 51,78), Volkswagen 3 Tage im Minus (7,55% Verlust von 163 auf 150,7), Drillisch 3 Tage im Minus (5,59% Verlust von 64,45 auf 60,85), Aixtron 3 Tage im Minus (10,48% Verlust von 13,5 auf 12,09), WireCard 3 Tage im Minus (8,03% Verlust von 156,3 auf 143,75), Nordex 3 Tage im Minus (8,15% Verlust von 10,76 auf 9,88), AMS3 Tage im Minus (5,85% Verlust von 89,92 auf 84,66), Porsche Automobil Holding 3 Tage im Minus (5,16% Verlust von 63,12 auf 59,86), YY Inc. 3 Tage im Minus (6,15% Verlust von 118,79 auf 111,48), Airbus Group 3 Tage im Minus (3,92% Verlust von 104,62 auf 100,52), BB Biotech 3 Tage im Minus (3,48% Verlust von 67,6 auf 65,25).

Gestoppte bzw. gedrehte Serien: Tesla -4,93% auf 352,55, davor 7 Tage im Plus (17,32% Zuwachs von 316,09 auf 370,83),  Gilead Sciences +2,72% auf 70,94, davor 6 Tage im Minus (-3,96% Verlust von 71,91 auf 69,06), Deutsche Pfandbriefbank +0,3% auf 13,38, davor 4 Tage im Minus (-3,89% Verlust von 13,88 auf 13,34).

Top Flop

Folgende Aktien befinden sich auf Periodenhoch- bzw. tief (ytd): Netflix (343,63) mit 110,97% ytd, Amazon (1.484,72) mit 48,34% ytd, Volkswagen Vz. (152,3) mit -8,5% ytd, Volkswagen (150,7) mit -10,67% ytd, Porsche Automobil Holding (59,86) mit -14,22% ytd, Daimler (60,9) mit -13,98% ytd, Lufthansa (22,77) mit -25,88% ytd, AT&S (15,84) mit -32,71% ytd, bet-at-home.com(63,05) mit -39,4% ytd, Dialog Semiconductor (15) mit -42,2% ytd.

Am weitesten über dem MA200: Netflix 59,12%, WireCard 46,34% und Valeant 36,88%. 
Am deutlichsten unter dem MA 200: Dentsply Int. -100%, Sirona Dental -100% und JinkoSolar -44,15%.

Aktuelles zu den Companies (48h)

Hier geht es zum hello bank! 100-Universum (Zusammensetzung, Performance, Umsätze, Statistiken).




BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Wiener Börse Party #636: Marcel Hirscher läutet wieder die Opening Bell und ich denke dabei an Palfinger und Raiffeisen




 

Bildnachweis

1. Yes Choose Optimism Elke Müller Zertifikate Smeil (S Immo Kollektion) , (© Diverse Fotografen / Aktion wurde vom Börse Express 2014 an photaq/BSN übetragen)   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:Addiko Bank, Immofinanz, Marinomed Biotech, Flughafen Wien, Warimpex, EuroTeleSites AG, ATX Prime, ams-Osram, AT&S, Palfinger, RBI, Strabag, Pierer Mobility, UBM, CA Immo, Frequentis, Lenzing, SW Umwelttechnik, Oberbank AG Stamm, Wolford, Agrana, Amag, Erste Group, EVN, Kapsch TrafficCom, OMV, Österreichische Post, Telekom Austria, Uniqa, VIG, Wienerberger.


Random Partner

Strabag
Strabag SE ist ein europäischer Technologiekonzern für Baudienstleistungen. Das Angebot umfasst sämtliche Bereiche der Bauindustrie und deckt die gesamte Bauwertschöpfungskette ab. Durch das Engagement der knapp 72.000 MitarbeiterInnen erwirtschaftet das Unternehmen jährlich eine Leistung von rund 14 Mrd. Euro (Stand 06/17).

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Yes Choose Optimism Elke Müller Zertifikate Smeil (S Immo Kollektion), (© Diverse Fotografen / Aktion wurde vom Börse Express 2014 an photaq/BSN übetragen)


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A39G83
AT0000A347X9
AT0000A39UT1
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    Star der Stunde: Pierer Mobility 1.69%, Rutsch der Stunde: Warimpex -3.6%
    BSN MA-Event Symrise
    BSN Vola-Event Infineon
    #gabb #1587

    Featured Partner Video

    Börsepeople im Podcast S12/01: Michael Mitterhofer

    1. Gast in Season 12 ist Michael Mitterhofer, CEO vom Season-Presenter Re:Guest. Das Südtiroler Unternehmen geht noch heuer an die Wiener Börse, dies ist für das Q4 mit der Rosinger Group kommunizi...

    Books josefchladek.com

    Christian Reister
    Driftwood 15 | New York
    2023
    Self published

    Carlos Alba
    I’ll Bet the Devil My Head
    2023
    Void

    Tommaso Protti
    Terra Vermelha
    2023
    Void

    Kurama
    erotiCANA
    2023
    in)(between gallery

    Sergio Castañeira
    Limbo
    2023
    ediciones anómalas

    Hello bank! 100 detailliert: Gazprom ist 8 Tage im Minus


    20.06.2018, 4947 Zeichen

    Tagesgewinner war am Dienstag Netflix mit 3,73% auf 404,98 (221% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance 11,31%) vor Valeant mit 2,89% auf 24,24 (121% Vol.; 1W -8,87%) und Gilead Sciences mit 2,72% auf 70,94 (96% Vol.; 1W -1,03%). Die Tagesverlierer: JinkoSolar mit -5,59% auf 12,16 (103% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance 0,75%), Aixtron mit -5,51% auf 12,09 (81% Vol.; 1W -5,88%), Tesla mit -4,93% auf 352,55 (193% Vol.; 1W 2,85%)

    Die höchsten Tagesumsätze hatten Glencore (43087,91 Mio.),  Royal Dutch Shell (23923,55) und Amazon (13974,48). Umsatzausreisser nach oben gegenüber dem 2018er-Tagesschnitt gab es bei  Kapsch TrafficCom (526%),  Netflix (221%) und  jd.com (194%).

    Die beste Aktie in der 1-Monats-Sicht ist Tesla mit 27,36%, die beste ytd ist Netflix mit 110,97%. Am schwächsten tendierten JinkoSolar mit -37,58% (Monatssicht) und JinkoSolar mit -49,44% (ytd).

    Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Netflix 110.97% (Vorjahr: 55.06 Prozent) im Plus. Dahinter WireCard 54.45% (Vorjahr: 127.61 Prozent), Amazon 48.34% (Vorjahr: 55.96 Prozent). 
    Am schlechtesten YTD: JinkoSolar -49.44% (Vorjahr: 57.91 Prozent), dann Dialog Semiconductor -42.2% (Vorjahr: -35.39 Prozent), Deutsche Bank -39.78% (Vorjahr: -7.97 Prozent). 

    Weitere Highlights: Gazprom ist nun 8 Tage im Minus (8,82% Verlust von 3,97 auf 3,62), ebenso Berkshire Hathaway 7 Tage im Minus (2,89% Verlust von 196,01 auf 190,35), NetEase 5 Tage im Minus (3,2% Verlust von 257,44 auf 249,19), WCM Beteiligungs- und Grundbesitz-AG 3 Tage im Minus (0,97% Verlust von 4,14 auf 4,1), Glencore 3 Tage im Minus (6,73% Verlust von 398,5 auf 371,7), Leoni 3 Tage im Minus (3,4% Verlust von 53,6 auf 51,78), Volkswagen 3 Tage im Minus (7,55% Verlust von 163 auf 150,7), Drillisch 3 Tage im Minus (5,59% Verlust von 64,45 auf 60,85), Aixtron 3 Tage im Minus (10,48% Verlust von 13,5 auf 12,09), WireCard 3 Tage im Minus (8,03% Verlust von 156,3 auf 143,75), Nordex 3 Tage im Minus (8,15% Verlust von 10,76 auf 9,88), AMS3 Tage im Minus (5,85% Verlust von 89,92 auf 84,66), Porsche Automobil Holding 3 Tage im Minus (5,16% Verlust von 63,12 auf 59,86), YY Inc. 3 Tage im Minus (6,15% Verlust von 118,79 auf 111,48), Airbus Group 3 Tage im Minus (3,92% Verlust von 104,62 auf 100,52), BB Biotech 3 Tage im Minus (3,48% Verlust von 67,6 auf 65,25).

    Gestoppte bzw. gedrehte Serien: Tesla -4,93% auf 352,55, davor 7 Tage im Plus (17,32% Zuwachs von 316,09 auf 370,83),  Gilead Sciences +2,72% auf 70,94, davor 6 Tage im Minus (-3,96% Verlust von 71,91 auf 69,06), Deutsche Pfandbriefbank +0,3% auf 13,38, davor 4 Tage im Minus (-3,89% Verlust von 13,88 auf 13,34).

    Top Flop

    Folgende Aktien befinden sich auf Periodenhoch- bzw. tief (ytd): Netflix (343,63) mit 110,97% ytd, Amazon (1.484,72) mit 48,34% ytd, Volkswagen Vz. (152,3) mit -8,5% ytd, Volkswagen (150,7) mit -10,67% ytd, Porsche Automobil Holding (59,86) mit -14,22% ytd, Daimler (60,9) mit -13,98% ytd, Lufthansa (22,77) mit -25,88% ytd, AT&S (15,84) mit -32,71% ytd, bet-at-home.com(63,05) mit -39,4% ytd, Dialog Semiconductor (15) mit -42,2% ytd.

    Am weitesten über dem MA200: Netflix 59,12%, WireCard 46,34% und Valeant 36,88%. 
    Am deutlichsten unter dem MA 200: Dentsply Int. -100%, Sirona Dental -100% und JinkoSolar -44,15%.

    Aktuelles zu den Companies (48h)

    Hier geht es zum hello bank! 100-Universum (Zusammensetzung, Performance, Umsätze, Statistiken).




    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Wiener Börse Party #636: Marcel Hirscher läutet wieder die Opening Bell und ich denke dabei an Palfinger und Raiffeisen




     

    Bildnachweis

    1. Yes Choose Optimism Elke Müller Zertifikate Smeil (S Immo Kollektion) , (© Diverse Fotografen / Aktion wurde vom Börse Express 2014 an photaq/BSN übetragen)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Addiko Bank, Immofinanz, Marinomed Biotech, Flughafen Wien, Warimpex, EuroTeleSites AG, ATX Prime, ams-Osram, AT&S, Palfinger, RBI, Strabag, Pierer Mobility, UBM, CA Immo, Frequentis, Lenzing, SW Umwelttechnik, Oberbank AG Stamm, Wolford, Agrana, Amag, Erste Group, EVN, Kapsch TrafficCom, OMV, Österreichische Post, Telekom Austria, Uniqa, VIG, Wienerberger.


    Random Partner

    Strabag
    Strabag SE ist ein europäischer Technologiekonzern für Baudienstleistungen. Das Angebot umfasst sämtliche Bereiche der Bauindustrie und deckt die gesamte Bauwertschöpfungskette ab. Durch das Engagement der knapp 72.000 MitarbeiterInnen erwirtschaftet das Unternehmen jährlich eine Leistung von rund 14 Mrd. Euro (Stand 06/17).

    >> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Yes Choose Optimism Elke Müller Zertifikate Smeil (S Immo Kollektion), (© Diverse Fotografen / Aktion wurde vom Börse Express 2014 an photaq/BSN übetragen)


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A39G83
    AT0000A347X9
    AT0000A39UT1
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      Star der Stunde: Pierer Mobility 1.69%, Rutsch der Stunde: Warimpex -3.6%
      BSN MA-Event Symrise
      BSN Vola-Event Infineon
      #gabb #1587

      Featured Partner Video

      Börsepeople im Podcast S12/01: Michael Mitterhofer

      1. Gast in Season 12 ist Michael Mitterhofer, CEO vom Season-Presenter Re:Guest. Das Südtiroler Unternehmen geht noch heuer an die Wiener Börse, dies ist für das Q4 mit der Rosinger Group kommunizi...

      Books josefchladek.com

      Horst Pannwitz
      Berlin. Symphonie einer Weltstadt
      1959
      Ernst Staneck Verlag

      Jerker Andersson
      Found Diary
      2024
      Self published

      Adrianna Ault
      Levee
      2023
      Void

      Tommaso Protti
      Terra Vermelha
      2023
      Void

      Robert Frank
      The Americans (fifth American edition)
      1978
      Aperture