Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.








Magazine aktuell


#gabb aktuell



23.04.2021

Die aktuell längste Serie: CA Immo mit 3 Tagen Plus in Folge (Performance: 0.55%) - die längste Serie dieses Jahr: Lyft 11 Tage (Performance: 31.48%).

Tagesgewinner war am Donnerstag Nordex mit 8,60% auf 25,26 (136% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance 2,68%) vor SMA Solar mit 6,30% auf 47,60 (134% Vol.; 1W -3,80%) und Verbund mit 5,62% auf 66,70 (99% Vol.; 1W 3,25%). Die Tagesverlierer: ADVA Optical Networking mit -2,37% auf 9,88 (268% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance 0,20%), bet-at-home.com mit -1,90% auf 43,90 (94% Vol.; 1W -2,55%), Roche Holding mit -1,42% auf 332,40 (47% Vol.; 1W 1,96%)

Die höchsten Tagesumsätze hatten Alibaba Group Holding (5498,08 Mio.), Nestlé (2412,38) und Berkshire Hathaway (2012,82). Umsatzausreisser nach oben gegenüber dem 2021er-Tagesschnitt gab es bei ADVA Optical Networking (268%), Nestlé (219%) und EVN (177%).

Die beste Aktie in der 1-Monats-Sicht ist Zumtobel mit 31,52%, die beste ytd ist Leoni mit 66,17%. Am schwächsten tendierten Vipshop mit -33,75% (Monatssicht) und JinkoSolar mit -35,91% (ytd).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Leoni 66,17% (Vorjahr: -35,72 Prozent) im Plus. Dahinter Volkswagen 65,9% (Vorjahr: -1,82 Prozent), Porsche Automobil Holding 64,82% (Vorjahr: -15,37 Prozent).
Am schlechtesten YTD: JinkoSolar -35,91% (Vorjahr: 188,43 Prozent), dann AMS -18,27% (Vorjahr: -50,32 Prozent), SMA Solar -14,92% (Vorjahr: 61,89 Prozent).

Weitere Highlights: Alibaba Group Holding ist nun 8 Tage im Minus (6,01% Verlust von 244,01 auf 229,35), ebenso Lyft 4 Tage im Minus (5,74% Verlust von 64,44 auf 60,74), Volkswagen 4 Tage im Minus (4,53% Verlust von 295,6 auf 282,2), Deutsche Pfandbriefbank 4 Tage im Minus (4,24% Verlust von 9,71 auf 9,29), Valneva 3 Tage im Minus (8,99% Verlust von 13,12 auf 11,94), HelloFresh 3 Tage im Minus (4,47% Verlust von 74,32 auf 71).

Gestoppte bzw. gedrehte Serien: SMA Solar +6,3% auf 47,6, davor 4 Tage im Minus (-9,5% Verlust von 49,48 auf 44,78), Wirecard -0,06% auf 0,35, davor 4 Tage im Minus (-6,42% Verlust von 0,37 auf 0,35), Varta AG +0,97% auf 119,2, davor 4 Tage im Minus (-6,31% Verlust von 126 auf 118,05), Porsche Automobil Holding +1,07% auf 92,96, davor 3 Tage im Minus (-6,68% Verlust von 98,56 auf 91,98), Gazprom +3,52% auf 5,085, davor 3 Tage im Minus (-4,25% Verlust von 5,13 auf 4,91),

Top Flop

Folgende Aktien befinden sich auf Periodenhoch- bzw. tief (ytd): (0) mit 0% ytd, (0) mit 0% ytd, (0) mit 0% ytd, GFT Technologies (17,02) mit 42,55% ytd, Wienerberger (32,5) mit 24,62% ytd, E.ON (10,11) mit 11,54% ytd, Andritz (41,7) mit 11,26% ytd, SAP (120,7) mit 12,57% ytd, Immofinanz (18,43) mit 8,6% ytd, Nestlé (98,77) mit 5,52% ytd, YY Inc. (0) mit 0% ytd, Valeant (19,8) mit 0% ytd, Chorus Clean energy (12,35) mit 0% ytd.

Am weitesten über dem MA200: Semperit 68%, Volkswagen 57,4% und Manz 54,21%.
Am deutlichsten unter dem MA 200: Valeant -100%, Chorus Clean energy -100% und Wirecard -54,69%.

Aktuelles zu den Companies (48h)

Hier geht es zum bankdirekt.at trending-Universum (Zusammensetzung, Performance, Umsätze, Statistiken).

(dieser Text wurde vollautomatisch aus der BSNgine des Börse Social Network generiert)




 

Bildnachweis

1. Nordex , (© finanzmarktfoto.at/Martina Draper)   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:Rosenbauer, Wienerberger, Polytec Group, Zumtobel, FACC, S Immo, Erste Group, Verbund, Telekom Austria, voestalpine, AT&S, Flughafen Wien, Addiko Bank, AMS, Cleen Energy, Heid AG, Stadlauer Malzfabrik AG, Wolford, UBM, Oberbank AG Stamm, CA Immo, Kapsch TrafficCom, SAP, Continental, Delivery Hero, Siemens Energy, BASF, Covestro, BMW, Cancom, Fresenius.


Random Partner

VBV
Die VBV-Gruppe ist führend bei betrieblichen Vorsorgelösungen in Österreich. Sowohl im Bereich der Firmenpensionen als auch bei der Abfertigung NEU ist die VBV Marktführer. Neben der VBV-Pensionskasse und der VBV-Vorsorgekasse gehören auch Dienstleistungsunternehmen wie die VBV-Pensionsservice-Center, die VBV-Consult, die VBV-Asset Service und die Betriebliche Altersvorsorge-SoftWare Engineering zur VBV-Gruppe.

>> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A26J44
AT0000A2J4E7
AT0000A2QDK5
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    Österreich-Depots: Wochenend-Update (Depot Kommentar)
    Star der Stunde: Rosenbauer 1.28%, Rutsch der Stunde: OMV -0.42%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 12-13: AMS(1), S&T(1), Lenzing(1), AT&S(1), Kapsch TrafficCom(1), EVN(1)
    Star der Stunde: Wienerberger 1.64%, Rutsch der Stunde: Polytec Group -0.54%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 11-12: Österreichische Post(1), S&T(1), EVN(1), RBI(1), VIG(1), OMV(1), Erste Group(1), AMS(1)
    Erste Group hält ATX TR im All time High Rennen, Blackrock shortet die Post
    UBM präsentiert als 13. Unternehmen in der Austrian Visual Worldwide Roadshow presented by Captrace
    Star der Stunde: Verbund 1.45%, Rutsch der Stunde: Porr -0.59%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 10-11: OMV(5), EVN(2)

    Featured Partner Video

    Update 2021: Der STRABAG-Konzern in 90 Sekunden erklärt

    STRABAG SE ist ein europäischer Technologiekonzern für Baudienstleistungen, führend in Innovation und Kapitalstärke. Unser Angebot umfasst sämtliche Bereiche der Bauindustr...

    bankdirekt.at trending: Nordex zeigt sich


    23.04.2021

    Die aktuell längste Serie: CA Immo mit 3 Tagen Plus in Folge (Performance: 0.55%) - die längste Serie dieses Jahr: Lyft 11 Tage (Performance: 31.48%).

    Tagesgewinner war am Donnerstag Nordex mit 8,60% auf 25,26 (136% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance 2,68%) vor SMA Solar mit 6,30% auf 47,60 (134% Vol.; 1W -3,80%) und Verbund mit 5,62% auf 66,70 (99% Vol.; 1W 3,25%). Die Tagesverlierer: ADVA Optical Networking mit -2,37% auf 9,88 (268% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance 0,20%), bet-at-home.com mit -1,90% auf 43,90 (94% Vol.; 1W -2,55%), Roche Holding mit -1,42% auf 332,40 (47% Vol.; 1W 1,96%)

    Die höchsten Tagesumsätze hatten Alibaba Group Holding (5498,08 Mio.), Nestlé (2412,38) und Berkshire Hathaway (2012,82). Umsatzausreisser nach oben gegenüber dem 2021er-Tagesschnitt gab es bei ADVA Optical Networking (268%), Nestlé (219%) und EVN (177%).

    Die beste Aktie in der 1-Monats-Sicht ist Zumtobel mit 31,52%, die beste ytd ist Leoni mit 66,17%. Am schwächsten tendierten Vipshop mit -33,75% (Monatssicht) und JinkoSolar mit -35,91% (ytd).

    Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Leoni 66,17% (Vorjahr: -35,72 Prozent) im Plus. Dahinter Volkswagen 65,9% (Vorjahr: -1,82 Prozent), Porsche Automobil Holding 64,82% (Vorjahr: -15,37 Prozent).
    Am schlechtesten YTD: JinkoSolar -35,91% (Vorjahr: 188,43 Prozent), dann AMS -18,27% (Vorjahr: -50,32 Prozent), SMA Solar -14,92% (Vorjahr: 61,89 Prozent).

    Weitere Highlights: Alibaba Group Holding ist nun 8 Tage im Minus (6,01% Verlust von 244,01 auf 229,35), ebenso Lyft 4 Tage im Minus (5,74% Verlust von 64,44 auf 60,74), Volkswagen 4 Tage im Minus (4,53% Verlust von 295,6 auf 282,2), Deutsche Pfandbriefbank 4 Tage im Minus (4,24% Verlust von 9,71 auf 9,29), Valneva 3 Tage im Minus (8,99% Verlust von 13,12 auf 11,94), HelloFresh 3 Tage im Minus (4,47% Verlust von 74,32 auf 71).

    Gestoppte bzw. gedrehte Serien: SMA Solar +6,3% auf 47,6, davor 4 Tage im Minus (-9,5% Verlust von 49,48 auf 44,78), Wirecard -0,06% auf 0,35, davor 4 Tage im Minus (-6,42% Verlust von 0,37 auf 0,35), Varta AG +0,97% auf 119,2, davor 4 Tage im Minus (-6,31% Verlust von 126 auf 118,05), Porsche Automobil Holding +1,07% auf 92,96, davor 3 Tage im Minus (-6,68% Verlust von 98,56 auf 91,98), Gazprom +3,52% auf 5,085, davor 3 Tage im Minus (-4,25% Verlust von 5,13 auf 4,91),

    Top Flop

    Folgende Aktien befinden sich auf Periodenhoch- bzw. tief (ytd): (0) mit 0% ytd, (0) mit 0% ytd, (0) mit 0% ytd, GFT Technologies (17,02) mit 42,55% ytd, Wienerberger (32,5) mit 24,62% ytd, E.ON (10,11) mit 11,54% ytd, Andritz (41,7) mit 11,26% ytd, SAP (120,7) mit 12,57% ytd, Immofinanz (18,43) mit 8,6% ytd, Nestlé (98,77) mit 5,52% ytd, YY Inc. (0) mit 0% ytd, Valeant (19,8) mit 0% ytd, Chorus Clean energy (12,35) mit 0% ytd.

    Am weitesten über dem MA200: Semperit 68%, Volkswagen 57,4% und Manz 54,21%.
    Am deutlichsten unter dem MA 200: Valeant -100%, Chorus Clean energy -100% und Wirecard -54,69%.

    Aktuelles zu den Companies (48h)

    Hier geht es zum bankdirekt.at trending-Universum (Zusammensetzung, Performance, Umsätze, Statistiken).

    (dieser Text wurde vollautomatisch aus der BSNgine des Börse Social Network generiert)




     

    Bildnachweis

    1. Nordex , (© finanzmarktfoto.at/Martina Draper)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Rosenbauer, Wienerberger, Polytec Group, Zumtobel, FACC, S Immo, Erste Group, Verbund, Telekom Austria, voestalpine, AT&S, Flughafen Wien, Addiko Bank, AMS, Cleen Energy, Heid AG, Stadlauer Malzfabrik AG, Wolford, UBM, Oberbank AG Stamm, CA Immo, Kapsch TrafficCom, SAP, Continental, Delivery Hero, Siemens Energy, BASF, Covestro, BMW, Cancom, Fresenius.


    Random Partner

    VBV
    Die VBV-Gruppe ist führend bei betrieblichen Vorsorgelösungen in Österreich. Sowohl im Bereich der Firmenpensionen als auch bei der Abfertigung NEU ist die VBV Marktführer. Neben der VBV-Pensionskasse und der VBV-Vorsorgekasse gehören auch Dienstleistungsunternehmen wie die VBV-Pensionsservice-Center, die VBV-Consult, die VBV-Asset Service und die Betriebliche Altersvorsorge-SoftWare Engineering zur VBV-Gruppe.

    >> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A26J44
    AT0000A2J4E7
    AT0000A2QDK5
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      Österreich-Depots: Wochenend-Update (Depot Kommentar)
      Star der Stunde: Rosenbauer 1.28%, Rutsch der Stunde: OMV -0.42%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 12-13: AMS(1), S&T(1), Lenzing(1), AT&S(1), Kapsch TrafficCom(1), EVN(1)
      Star der Stunde: Wienerberger 1.64%, Rutsch der Stunde: Polytec Group -0.54%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 11-12: Österreichische Post(1), S&T(1), EVN(1), RBI(1), VIG(1), OMV(1), Erste Group(1), AMS(1)
      Erste Group hält ATX TR im All time High Rennen, Blackrock shortet die Post
      UBM präsentiert als 13. Unternehmen in der Austrian Visual Worldwide Roadshow presented by Captrace
      Star der Stunde: Verbund 1.45%, Rutsch der Stunde: Porr -0.59%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 10-11: OMV(5), EVN(2)

      Featured Partner Video

      Update 2021: Der STRABAG-Konzern in 90 Sekunden erklärt

      STRABAG SE ist ein europäischer Technologiekonzern für Baudienstleistungen, führend in Innovation und Kapitalstärke. Unser Angebot umfasst sämtliche Bereiche der Bauindustr...