Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





BSN Watchlist: Shinko-Aktie wertet um 1/6 auf

05.12.2019



Die aktuell längste Serie: Tele Columbus mit 8 Tagen Plus in Folge (Performance: 38.51%) - die längste Serie dieses Jahr: Telefonica 16 Tage (Performance: 14.38%).

Tagesgewinner war am Mittwoch Shinko Electric Industries mit 17,51% auf 10,40 (0% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance 18,86%) vor Tele Columbus mit 7,63% auf 3,16 (290% Vol.; 1W 31,47%) und Hypoport mit 6,22% auf 299,00 (142% Vol.; 1W 4,55%). Die Tagesverlierer: Mologen mit -76,79% auf 0,21 (180% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance -78,38%), Lion E-Mobility mit -5,04% auf 2,45 (367% Vol.; 1W -6,84%), Orange mit -4,66% auf 13,70 (283% Vol.; 1W -8,73%)

Die höchsten Tagesumsätze hatten GlaxoSmithKline (24868,4 Mio.), HSBC Holdings (23585,66) und BP Plc (23565,66). Umsatzausreisser nach oben gegenüber dem 2019er-Tagesschnitt gab es bei Ibiden Co.Ltd (7450%), Vectron (982%) und Varta AG (642%).

Die beste Aktie in der 1-Monats-Sicht ist GVC Holdings mit 8129,73%, die beste ytd ist Varta AG mit 412,86%. Am schwächsten tendierten Mologen mit -76,99% (Monatssicht) und Gerry Weber mit -98,25% (ytd).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Varta AG 412,86% (Vorjahr: 16,86 Prozent) im Plus. Dahinter LPKF Laser 202,54% (Vorjahr: -40,9 Prozent), Snapchat 172,23% (Vorjahr: -60,92 Prozent).
Am schlechtesten YTD: Gerry Weber -98,25% (Vorjahr: -76,11 Prozent), dann Thomas Cook Group -88,38% (Vorjahr: -75,83 Prozent), Mologen -86,62% (Vorjahr: -85,9 Prozent).

Weitere Highlights: Tele Columbus ist nun 8 Tage im Plus (38,51% Zuwachs von 2,28 auf 3,16), ebenso CytoTools 5 Tage im Plus (6,8% Zuwachs von 10,3 auf 11), Manitowoc 4 Tage im Plus (267,3% Zuwachs von 9,35 auf 34,34), Canadian Solar 4 Tage im Plus (7,72% Zuwachs von 15,54 auf 16,74), Varta AG 4 Tage im Plus (16,42% Zuwachs von 109,6 auf 127,6), windeln.de 3 Tage im Plus (9,14% Zuwachs von 0,17 auf 0,19), Zalando 3 Tage im Plus (7,54% Zuwachs von 39,1 auf 42,05), METRO AG Stamm 5 Tage im Minus (6,14% Verlust von 14,9 auf 13,99), United Parcel Service 5 Tage im Minus (3,9% Verlust von 121,2 auf 116,47), Dropbox 5 Tage im Minus (4,36% Verlust von 19,03 auf 18,2), QSC 5 Tage im Minus (6% Verlust von 1,2 auf 1,13), Mologen 5 Tage im Minus (78,38% Verlust von 0,99 auf 0,21), Orange 3 Tage im Minus (8,67% Verlust von 15 auf 13,7), First Solar 3 Tage im Minus (2,28% Verlust von 55,62 auf 54,35), LEG Immobilien 3 Tage im Minus (1,76% Verlust von 102,45 auf 100,65), Nvidia 3 Tage im Minus (4,85% Verlust von 218,24 auf 207,66), Goldcorp Inc. 3 Tage im Minus (3,62% Verlust von 11,61 auf 11,19), Transocean 3 Tage im Minus (11,25% Verlust von 4,89 auf 4,34), Vivendi 3 Tage im Minus (2,25% Verlust von 24,92 auf 24,36), Cree 3 Tage im Minus (5,45% Verlust von 45,02 auf 42,56).

Gestoppte bzw. gedrehte Serien: Telecom Italia +1,6% auf 0,56, davor 6 Tage im Minus (-5,65% Verlust von 0,58 auf 0,55), freenet +1,47% auf 20,69, davor 6 Tage im Minus (-5,21% Verlust von 21,51 auf 20,39), GEA Group +1,74% auf 29,2, davor 5 Tage im Minus (-3,04% Verlust von 29,6 auf 28,7), Geely +3,87% auf 1,745, davor 5 Tage im Minus (-5,67% Verlust von 1,78 auf 1,68), DWS Group +1,17% auf 30,57, davor 5 Tage im Minus (-3,99% Verlust von 31,47 auf 30,21),

Top Flop

Folgende Aktien befinden sich auf Periodenhoch- bzw. tief (ytd): Varta AG (127,6) mit 412,86% ytd, LPKF Laser (16,7) mit 202,54% ytd, Vectron (17,35) mit 103,88% ytd, Hypoport (299) mit 101,75% ytd, Bechtle (120,4) mit 77,45% ytd, SLM Solutions (16,2) mit 80% ytd, Shinko Electric Industries (10,4) mit 93,67% ytd, Xing (0) mit 62,95% ytd, Nintendo (367) mit 59,53% ytd, Delivery Hero (48,4) mit 48,92% ytd, MorphoSys (114,8) mit 29,06% ytd, Bertelsmann (347,5) mit 9,62% ytd, Tele Columbus (3,16) mit 8,9% ytd, QSC (1,13) mit -11,04% ytd, Lion E-Mobility (2,45) mit -31,18% ytd, Mologen (0,21) mit -86,62% ytd.

Am weitesten über dem MA200: Varta AG 96,57%, GVC Holdings 86,87% und LPKF Laser 77,47%.
Am deutlichsten unter dem MA 200: Balda -100%, SolarCity -100% und Deutsche Boerse z.Umt. -100%.

Aktuelles zu den Companies (48h)

Hier geht es zum BSN Watchlist-Universum (Zusammensetzung, Performance, Umsätze, Statistiken).

(dieser Text wurde vollautomatisch aus der BSNgine des Börse Social Network generiert)




 

Bildnachweis

1. Yes Melanie Brandstätter   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar: S Immo , Addiko Bank , AT&S , Flughafen Wien , Zumtobel , Palfinger , Andritz , DO&CO , Immofinanz , Mayr-Melnhof , Verbund , UBM , BKS Bank Stamm , Fabasoft , AMS , Wolford , EVN , Oberbank AG Stamm , Strabag , Amag , E.ON , Fresenius Medical Care , Vonovia SE , Deutsche Boerse , RWE , HeidelbergCement , Allianz , BASF , Daimler , Continental , adidas.


Random Partner

Wiener Privatbank
Die Wiener Privatbank ist eine unabhängige Privatbank mit Sitz in Wien, deren Anspruch darin liegt, die besten Investmentchancen am globalen Markt für ihre Kunden zu identifizieren. Zu den Kunden zählen Family Offices, Privatinvestoren, Institutionen sowie Stiftungen im In- und Ausland.

>> Besuchen Sie 54 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Meistgelesen
>> mehr



Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    Depot bei bankdirekt.at: Fünf neue Orders via Orderflow versandt (2x AT&S, SB0, Wienerberger, HSBC)
    Star der Stunde: Frequentis 0.72%, Rutsch der Stunde: FACC -1.39%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 14-15: S&T(2), Bawag(1), AT&S(1), voestalpine(1), Petro Welt Technologies(1), RBI(1)
    Star der Stunde: Lenzing 0.99%, Rutsch der Stunde: Frequentis -0.79%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 13-14: OMV(2), Zumtobel(1), Fabasoft(1), AT&S(1)
    Telekom 7000, Zumtobel 5000 und wo Hans Bernecker irrt
    Eine Radarauswahl aus unserem neuen Börsenbrief
    Star der Stunde: FACC 1.26%, Rutsch der Stunde: Amag -0.69%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 12-13: Österreichische Post(1), VIG(1), Agrana(1), FACC(1), voestalpine(1)

    Featured Partner Video

    ZÜBLIN Timber - Gare Maritime in Brüssel (deutsch)

    Einst war es Europas größter Güterbahnhof: folgend errichtete ZÜBLIN in 2019 zwölf vierstöckige Vollholzgebäude. Rund 9.000 m³ Brettschichtholz, 3.000 m&sup...

    BSN Watchlist: Shinko-Aktie wertet um 1/6 auf


    05.12.2019

    Die aktuell längste Serie: Tele Columbus mit 8 Tagen Plus in Folge (Performance: 38.51%) - die längste Serie dieses Jahr: Telefonica 16 Tage (Performance: 14.38%).

    Tagesgewinner war am Mittwoch Shinko Electric Industries mit 17,51% auf 10,40 (0% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance 18,86%) vor Tele Columbus mit 7,63% auf 3,16 (290% Vol.; 1W 31,47%) und Hypoport mit 6,22% auf 299,00 (142% Vol.; 1W 4,55%). Die Tagesverlierer: Mologen mit -76,79% auf 0,21 (180% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance -78,38%), Lion E-Mobility mit -5,04% auf 2,45 (367% Vol.; 1W -6,84%), Orange mit -4,66% auf 13,70 (283% Vol.; 1W -8,73%)

    Die höchsten Tagesumsätze hatten GlaxoSmithKline (24868,4 Mio.), HSBC Holdings (23585,66) und BP Plc (23565,66). Umsatzausreisser nach oben gegenüber dem 2019er-Tagesschnitt gab es bei Ibiden Co.Ltd (7450%), Vectron (982%) und Varta AG (642%).

    Die beste Aktie in der 1-Monats-Sicht ist GVC Holdings mit 8129,73%, die beste ytd ist Varta AG mit 412,86%. Am schwächsten tendierten Mologen mit -76,99% (Monatssicht) und Gerry Weber mit -98,25% (ytd).

    Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Varta AG 412,86% (Vorjahr: 16,86 Prozent) im Plus. Dahinter LPKF Laser 202,54% (Vorjahr: -40,9 Prozent), Snapchat 172,23% (Vorjahr: -60,92 Prozent).
    Am schlechtesten YTD: Gerry Weber -98,25% (Vorjahr: -76,11 Prozent), dann Thomas Cook Group -88,38% (Vorjahr: -75,83 Prozent), Mologen -86,62% (Vorjahr: -85,9 Prozent).

    Weitere Highlights: Tele Columbus ist nun 8 Tage im Plus (38,51% Zuwachs von 2,28 auf 3,16), ebenso CytoTools 5 Tage im Plus (6,8% Zuwachs von 10,3 auf 11), Manitowoc 4 Tage im Plus (267,3% Zuwachs von 9,35 auf 34,34), Canadian Solar 4 Tage im Plus (7,72% Zuwachs von 15,54 auf 16,74), Varta AG 4 Tage im Plus (16,42% Zuwachs von 109,6 auf 127,6), windeln.de 3 Tage im Plus (9,14% Zuwachs von 0,17 auf 0,19), Zalando 3 Tage im Plus (7,54% Zuwachs von 39,1 auf 42,05), METRO AG Stamm 5 Tage im Minus (6,14% Verlust von 14,9 auf 13,99), United Parcel Service 5 Tage im Minus (3,9% Verlust von 121,2 auf 116,47), Dropbox 5 Tage im Minus (4,36% Verlust von 19,03 auf 18,2), QSC 5 Tage im Minus (6% Verlust von 1,2 auf 1,13), Mologen 5 Tage im Minus (78,38% Verlust von 0,99 auf 0,21), Orange 3 Tage im Minus (8,67% Verlust von 15 auf 13,7), First Solar 3 Tage im Minus (2,28% Verlust von 55,62 auf 54,35), LEG Immobilien 3 Tage im Minus (1,76% Verlust von 102,45 auf 100,65), Nvidia 3 Tage im Minus (4,85% Verlust von 218,24 auf 207,66), Goldcorp Inc. 3 Tage im Minus (3,62% Verlust von 11,61 auf 11,19), Transocean 3 Tage im Minus (11,25% Verlust von 4,89 auf 4,34), Vivendi 3 Tage im Minus (2,25% Verlust von 24,92 auf 24,36), Cree 3 Tage im Minus (5,45% Verlust von 45,02 auf 42,56).

    Gestoppte bzw. gedrehte Serien: Telecom Italia +1,6% auf 0,56, davor 6 Tage im Minus (-5,65% Verlust von 0,58 auf 0,55), freenet +1,47% auf 20,69, davor 6 Tage im Minus (-5,21% Verlust von 21,51 auf 20,39), GEA Group +1,74% auf 29,2, davor 5 Tage im Minus (-3,04% Verlust von 29,6 auf 28,7), Geely +3,87% auf 1,745, davor 5 Tage im Minus (-5,67% Verlust von 1,78 auf 1,68), DWS Group +1,17% auf 30,57, davor 5 Tage im Minus (-3,99% Verlust von 31,47 auf 30,21),

    Top Flop

    Folgende Aktien befinden sich auf Periodenhoch- bzw. tief (ytd): Varta AG (127,6) mit 412,86% ytd, LPKF Laser (16,7) mit 202,54% ytd, Vectron (17,35) mit 103,88% ytd, Hypoport (299) mit 101,75% ytd, Bechtle (120,4) mit 77,45% ytd, SLM Solutions (16,2) mit 80% ytd, Shinko Electric Industries (10,4) mit 93,67% ytd, Xing (0) mit 62,95% ytd, Nintendo (367) mit 59,53% ytd, Delivery Hero (48,4) mit 48,92% ytd, MorphoSys (114,8) mit 29,06% ytd, Bertelsmann (347,5) mit 9,62% ytd, Tele Columbus (3,16) mit 8,9% ytd, QSC (1,13) mit -11,04% ytd, Lion E-Mobility (2,45) mit -31,18% ytd, Mologen (0,21) mit -86,62% ytd.

    Am weitesten über dem MA200: Varta AG 96,57%, GVC Holdings 86,87% und LPKF Laser 77,47%.
    Am deutlichsten unter dem MA 200: Balda -100%, SolarCity -100% und Deutsche Boerse z.Umt. -100%.

    Aktuelles zu den Companies (48h)

    Hier geht es zum BSN Watchlist-Universum (Zusammensetzung, Performance, Umsätze, Statistiken).

    (dieser Text wurde vollautomatisch aus der BSNgine des Börse Social Network generiert)




     

    Bildnachweis

    1. Yes Melanie Brandstätter   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar: S Immo , Addiko Bank , AT&S , Flughafen Wien , Zumtobel , Palfinger , Andritz , DO&CO , Immofinanz , Mayr-Melnhof , Verbund , UBM , BKS Bank Stamm , Fabasoft , AMS , Wolford , EVN , Oberbank AG Stamm , Strabag , Amag , E.ON , Fresenius Medical Care , Vonovia SE , Deutsche Boerse , RWE , HeidelbergCement , Allianz , BASF , Daimler , Continental , adidas.


    Random Partner

    Wiener Privatbank
    Die Wiener Privatbank ist eine unabhängige Privatbank mit Sitz in Wien, deren Anspruch darin liegt, die besten Investmentchancen am globalen Markt für ihre Kunden zu identifizieren. Zu den Kunden zählen Family Offices, Privatinvestoren, Institutionen sowie Stiftungen im In- und Ausland.

    >> Besuchen Sie 54 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten



    Meistgelesen
    >> mehr



    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      Depot bei bankdirekt.at: Fünf neue Orders via Orderflow versandt (2x AT&S, SB0, Wienerberger, HSBC)
      Star der Stunde: Frequentis 0.72%, Rutsch der Stunde: FACC -1.39%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 14-15: S&T(2), Bawag(1), AT&S(1), voestalpine(1), Petro Welt Technologies(1), RBI(1)
      Star der Stunde: Lenzing 0.99%, Rutsch der Stunde: Frequentis -0.79%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 13-14: OMV(2), Zumtobel(1), Fabasoft(1), AT&S(1)
      Telekom 7000, Zumtobel 5000 und wo Hans Bernecker irrt
      Eine Radarauswahl aus unserem neuen Börsenbrief
      Star der Stunde: FACC 1.26%, Rutsch der Stunde: Amag -0.69%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 12-13: Österreichische Post(1), VIG(1), Agrana(1), FACC(1), voestalpine(1)

      Featured Partner Video

      ZÜBLIN Timber - Gare Maritime in Brüssel (deutsch)

      Einst war es Europas größter Güterbahnhof: folgend errichtete ZÜBLIN in 2019 zwölf vierstöckige Vollholzgebäude. Rund 9.000 m³ Brettschichtholz, 3.000 m&sup...