Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







Magazine aktuell


#gabb aktuell



26.01.2018, 5560 Zeichen

Der ATX gewann am Freitag 0,1% auf 3656,26 Punkte. Year-to-date liegt der ATX nun 6,9% im Plus. Es gab bisher 14 Gewinntage und 5 Verlusttage. Auf das Jahreshoch fehlen 0,88%, vom Low ist man 6,9% entfernt. Der statistisch beste Wochentag 2018 ist...

...ist der Mittwoch mit 0,59%, der schwächste ist der Freitag mit 0,09%.Siehe auch https://www.wikifolio.com/de/de/w/wfdrastil1.Das ist der 7. schlechteste Handelstag (prozentuell) dieses Jahr.Tagesgewinner war am Freitag Wienerberger mit 2,01% auf 22,34 (85% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance 2,20%) vor OMV mit 1,36% auf 55,24 (66% Vol.; 1W 0,62%) und Andritz mit 0,66% auf 49,10 (70% Vol.; 1W 1,15%). Die Tagesverlierer: CA Immo mit -1,35% auf 24,84 (95% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance -1,58%), VIG mit -1,26% auf 28,24 (63% Vol.; 1W -0,14%), Bawag Group mit -1,20% auf 47,62 (64% Vol.; 1W 0,72%)Die höchsten Tagesumsätze hatten Erste Group (26,74 Mio.), OMV (19,64) und voestalpine (18,04). Umsatzausreisser nach oben gegenüber dem 2018er-Tagesschnitt gab es bei Zumtobel (126%), Österreichische Post (117%) und Verbund (115%). Die beste Aktie in der 1-Monats-Sicht ist Verbund mit 14,19%, die beste ytd ist RBI mit 13,61%. Am schwächsten tendierten Agrana mit -4,25% (Monatssicht) und Immofinanz mit -5,64% (ytd). Year-to-date lag per letztem Schlusskurs RBI 13,61% (Vorjahr: 73,76 Prozent) im Plus. Dahinter Erste Group 13,17% (Vorjahr: 29,76 Prozent), Verbund 12,68% (Vorjahr: 32,75 Prozent). Am schlechtesten YTD: Immofinanz -5,64% (Vorjahr: 15,87 Prozent), dann S Immo -4,52% (Vorjahr: 61,5 Prozent), Agrana -4,15% (Vorjahr: -8,29 Prozent). Weitere Highlights: Erste Group ist nun 7 Tage im Plus (4,47% Zuwachs von 39,11 auf 40,86), ebenso voestalpine 4 Tage im Minus (2,05% Verlust von 54,6 auf 53,48), Österreichische Post 4 Tage im Minus (0,91% Verlust von 39,76 auf 39,4), S Immo 4 Tage im Minus (4,81% Verlust von 16,2 auf 15,42), Zumtobel 3 Tage im Minus (12,03% Verlust von 11,14 auf 9,8), CA Immo 3 Tage im Minus (3,04% Verlust von 25,62 auf 24,84), Verbund 3 Tage im Minus (3,65% Verlust von 23,56 auf 22,7), Immofinanz 3 Tage im Minus (2,03% Verlust von 2,07 auf 2,03), Telekom Austria 3 Tage im Minus (2,34% Verlust von 8,12 auf 7,93), RBI 3 Tage im Minus (3,54% Verlust von 35,32 auf 34,07), Lenzing 3 Tage im Minus (5,31% Verlust von 109,3 auf 103,5).Gestoppte bzw. gedrehte Serien: Agrana +0,51% auf 99,2, davor 3 Tage im Minus (-2,28% Verlust von 101 auf 98,7).Folgende Veränderungen im ytd-Ranking: Erste Group (2 Plätze gutgemacht, von 3 auf 1) ; dazu, OMV (+2, von 13 auf 11), RBI (-1, von 1 auf 2), Verbund (-1, von 2 auf 3), Wienerberger (+1, von 7 auf 6), VIG (-1, von 6 auf 7), voestalpine (+1, von 9 auf 8), Bawag Group (-1, von 8 auf 9), Andritz (-1, von 11 auf 12), Telekom Austria (-1, von 12 auf 13).Index-Performance ATX der letzten 5 Tage26.01.: 3656,26 +0,10% 25.01.: 3652,52 -0,56% (2-Tagesperformance -0,46%) 24.01.: 3673,12 -0,42% (3-Tagesperformance -0,88%) 23.01.: 3688,78 +0,20% (4-Tagesperformance -0,69%) 22.01.: 3681,57 +1,06% (Wochenperformance 0,36%) 19.01.: 3643,00 +0,40% (6-Tagesperformance 0,77%)Top FlopWienerberger am 26.1. 2,01%, Volumen 81% normaler Tage » Details OMV am 26.1. 1,36%, Volumen 65% normaler Tage » Details Andritz am 26.1. 0,66%, Volumen 69% normaler Tage » Details Bawag Group am 26.1. -1,20%, Volumen 62% normaler Tage » Details VIG am 26.1. -1,26%, Volumen 61% normaler Tage » Details CA Immo am 26.1. -1,35%, Volumen 97% normaler Tage » DetailsFolgende Aktien befinden sich auf Periodenhoch- bzw. tief (ytd): Erste Group (40,86) mit 13,17% ytd, Uniqa (9,86) mit 11,73% ytd, Wienerberger (22,34) mit 10,76% ytd, Buwog (28,84) mit 0,31% ytd, Lenzing (103,5) mit -2,22% ytd, Zumtobel (9,8) mit -2,2% ytd, S Immo (15,42) mit -4,52% ytd, Immofinanz (2,03) mit -5,64% ytd.Am weitesten über dem MA200: SBO 37,5%, RBI 30,5% und Verbund 23,07%. Am deutlichsten unter dem MA 200: Zumtobel -35,29%, Lenzing -23,23% und Agrana -6,09%.Aktuelles zu den Companies (48h) Inbox: Robert Lechner wechselt von der OMV zur ÖBB (26.01.2018) Inbox: Neuer Sprecher bei der OMV (26.01.2018) Nachmittags-Mashup: Bitcoin, Zumtobel, Microsoft, Coomerzbank (26.01.2018) Inbox: Wiener Städtische und Erste Bank weiten Partnerschaft aus (26.01.2018) Zumtobel - Berenberg würde Schumacher-Exit negativ sehen #gabb (Christine Petzwinkler) (26.01.2018) Inbox: voestalpine-Chef Eder, runtastic-Gründer Gschwandtner u.a. zu Gast bei den Kreisel-Brüdern (26.01.2018) ATX-Trends: Zumtobel, Lenzing, Wienerberger (Mario Tunkowitsch, Wiener Privatbank) (26.01.2018) Inbox: SBO: Investor hat reduziert (25.01.2018) wikifolio whispers p.m. zu Deutsche Boerse, JinkoSolar, Biofrontera, WireCard, General Electric, voestalpine, Puma, Telefonica, Zumtobel und Schaeffler (25.01.2018) Nachmittags-Mashup: Microsoft, Bitcoin, Intel, Zumtobel, Oberbank AG Stamm (25.01.2018) Inbox: CA Immo: Erster Teil des Wohnprojekts Laendyard ist fertig (25.01.2018) Inbox: Raiffeisen baut Steinhoff-Exposure ab (25.01.2018) ATX-Trends: Zumtobel, Semperit, S Immo, SBO, Wienerberger (Mario Tunkowitsch, Wiener Privatbank) (25.01.2018) Inbox: voestalpine-Weichen denken mit (25.01.2018) Inbox: Erste Group sieht bei voestalpine noch ein wenig Potenzial (25.01.2018) Inbox: BlackRock hat bei Andritz leicht erhöht (25.01.2018) Inbox: Starke Gewinnwarnung bei Zumtobel (25.01.2018) Hier geht es zum ATX-Universum (Zusammensetzung, Performance, Umsätze, Statistiken).(dieser Text wurde vollautomatisch aus der BSNgine des Börse Social Network generiert)

Börse Social Network Subscription

Um diesen Artikel zu lesen, müssen Sie eine Mitgliedschaft erwerben.

Tagespass 8.00 Euro /einmalig

15.00 Euro /monatlich




BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Austrian Stocks in English: Week 38 brought new lows and a streak of 16 by Raiffeisen Centrobank




 

Bildnachweis

1. Wienerberger: Wir starten in die Bausaison 2016 und präsentieren auf allen wichtigen Baumessen unsere Ziegel-Systemlösungen der neuen Generation - innovativ, nachhaltig und vielfältig. Diese Jänner Termine sollten Sie nicht versäumen: Häuslbauermesse Graz von 14. - 17. Jän. 2016 Baumesse Oberwart von 21. - 24. Jän. 2016 HausBau + EnergieSparen Tulln - von 22. - 24. Jän. 2016 Bauen & Energie Wien v , (© Aussender)   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:Lenzing, Frequentis, Agrana, Warimpex, S Immo, Amag, Österreichische Post, Erste Group, Immofinanz, Rosenbauer, Porr, UBM, Bawag, AT&S, DO&CO, Uniqa, Palfinger, ATX Prime, VIG, voestalpine, Wienerberger, FACC, Zumtobel, AMS, Athos Immobilien, OMV, Polytec Group, SBO, CA Immo, Oberbank AG Stamm, Addiko Bank.


Random Partner

Uniqa
Die Uniqa Group ist eine führende Versicherungsgruppe, die in Österreich und Zentral- und Osteuropa tätig ist. Die Gruppe ist mit ihren mehr als 20.000 Mitarbeitern und rund 40 Gesellschaften in 18 Ländern vor Ort und hat mehr als 10 Millionen Kunden.

>> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2CP51
AT0000A26J44
AT0000A2VLN2


Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    #gabb #1187

    Featured Partner Video

    Frankreich paar Nummern zu groß

    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 22. September 2022 E-Mail: sporttagebuch.michael@gmail.com Instagram: @das_sporttagebuch Twitter: @Sporttagebuch_
    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel -...

    Books josefchladek.com

    Stephan Keppel
    Immer Zimmer
    2022
    Fw: Books

    Jörg Colberg
    Vaterland
    2021
    Kerber Verlag

    Raymond Meeks
    ciprian honey cathedral
    2020
    MACK

    Julius Werner Chromecek
    Tanzräume in Wien / Dance Rooms in Vienna
    2022
    Self published

    Lars Tunbjörk
    Vinter
    2007
    Steidl

    ATX schließt etwas fester, Wienerberger baut das größte Plus


    26.01.2018, 5560 Zeichen

    Der ATX gewann am Freitag 0,1% auf 3656,26 Punkte. Year-to-date liegt der ATX nun 6,9% im Plus. Es gab bisher 14 Gewinntage und 5 Verlusttage. Auf das Jahreshoch fehlen 0,88%, vom Low ist man 6,9% entfernt. Der statistisch beste Wochentag 2018 ist...

    ...ist der Mittwoch mit 0,59%, der schwächste ist der Freitag mit 0,09%.Siehe auch https://www.wikifolio.com/de/de/w/wfdrastil1.Das ist der 7. schlechteste Handelstag (prozentuell) dieses Jahr.Tagesgewinner war am Freitag Wienerberger mit 2,01% auf 22,34 (85% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance 2,20%) vor OMV mit 1,36% auf 55,24 (66% Vol.; 1W 0,62%) und Andritz mit 0,66% auf 49,10 (70% Vol.; 1W 1,15%). Die Tagesverlierer: CA Immo mit -1,35% auf 24,84 (95% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance -1,58%), VIG mit -1,26% auf 28,24 (63% Vol.; 1W -0,14%), Bawag Group mit -1,20% auf 47,62 (64% Vol.; 1W 0,72%)Die höchsten Tagesumsätze hatten Erste Group (26,74 Mio.), OMV (19,64) und voestalpine (18,04). Umsatzausreisser nach oben gegenüber dem 2018er-Tagesschnitt gab es bei Zumtobel (126%), Österreichische Post (117%) und Verbund (115%). Die beste Aktie in der 1-Monats-Sicht ist Verbund mit 14,19%, die beste ytd ist RBI mit 13,61%. Am schwächsten tendierten Agrana mit -4,25% (Monatssicht) und Immofinanz mit -5,64% (ytd). Year-to-date lag per letztem Schlusskurs RBI 13,61% (Vorjahr: 73,76 Prozent) im Plus. Dahinter Erste Group 13,17% (Vorjahr: 29,76 Prozent), Verbund 12,68% (Vorjahr: 32,75 Prozent). Am schlechtesten YTD: Immofinanz -5,64% (Vorjahr: 15,87 Prozent), dann S Immo -4,52% (Vorjahr: 61,5 Prozent), Agrana -4,15% (Vorjahr: -8,29 Prozent). Weitere Highlights: Erste Group ist nun 7 Tage im Plus (4,47% Zuwachs von 39,11 auf 40,86), ebenso voestalpine 4 Tage im Minus (2,05% Verlust von 54,6 auf 53,48), Österreichische Post 4 Tage im Minus (0,91% Verlust von 39,76 auf 39,4), S Immo 4 Tage im Minus (4,81% Verlust von 16,2 auf 15,42), Zumtobel 3 Tage im Minus (12,03% Verlust von 11,14 auf 9,8), CA Immo 3 Tage im Minus (3,04% Verlust von 25,62 auf 24,84), Verbund 3 Tage im Minus (3,65% Verlust von 23,56 auf 22,7), Immofinanz 3 Tage im Minus (2,03% Verlust von 2,07 auf 2,03), Telekom Austria 3 Tage im Minus (2,34% Verlust von 8,12 auf 7,93), RBI 3 Tage im Minus (3,54% Verlust von 35,32 auf 34,07), Lenzing 3 Tage im Minus (5,31% Verlust von 109,3 auf 103,5).Gestoppte bzw. gedrehte Serien: Agrana +0,51% auf 99,2, davor 3 Tage im Minus (-2,28% Verlust von 101 auf 98,7).Folgende Veränderungen im ytd-Ranking: Erste Group (2 Plätze gutgemacht, von 3 auf 1) ; dazu, OMV (+2, von 13 auf 11), RBI (-1, von 1 auf 2), Verbund (-1, von 2 auf 3), Wienerberger (+1, von 7 auf 6), VIG (-1, von 6 auf 7), voestalpine (+1, von 9 auf 8), Bawag Group (-1, von 8 auf 9), Andritz (-1, von 11 auf 12), Telekom Austria (-1, von 12 auf 13).Index-Performance ATX der letzten 5 Tage26.01.: 3656,26 +0,10% 25.01.: 3652,52 -0,56% (2-Tagesperformance -0,46%) 24.01.: 3673,12 -0,42% (3-Tagesperformance -0,88%) 23.01.: 3688,78 +0,20% (4-Tagesperformance -0,69%) 22.01.: 3681,57 +1,06% (Wochenperformance 0,36%) 19.01.: 3643,00 +0,40% (6-Tagesperformance 0,77%)Top FlopWienerberger am 26.1. 2,01%, Volumen 81% normaler Tage » Details OMV am 26.1. 1,36%, Volumen 65% normaler Tage » Details Andritz am 26.1. 0,66%, Volumen 69% normaler Tage » Details Bawag Group am 26.1. -1,20%, Volumen 62% normaler Tage » Details VIG am 26.1. -1,26%, Volumen 61% normaler Tage » Details CA Immo am 26.1. -1,35%, Volumen 97% normaler Tage » DetailsFolgende Aktien befinden sich auf Periodenhoch- bzw. tief (ytd): Erste Group (40,86) mit 13,17% ytd, Uniqa (9,86) mit 11,73% ytd, Wienerberger (22,34) mit 10,76% ytd, Buwog (28,84) mit 0,31% ytd, Lenzing (103,5) mit -2,22% ytd, Zumtobel (9,8) mit -2,2% ytd, S Immo (15,42) mit -4,52% ytd, Immofinanz (2,03) mit -5,64% ytd.Am weitesten über dem MA200: SBO 37,5%, RBI 30,5% und Verbund 23,07%. Am deutlichsten unter dem MA 200: Zumtobel -35,29%, Lenzing -23,23% und Agrana -6,09%.Aktuelles zu den Companies (48h) Inbox: Robert Lechner wechselt von der OMV zur ÖBB (26.01.2018) Inbox: Neuer Sprecher bei der OMV (26.01.2018) Nachmittags-Mashup: Bitcoin, Zumtobel, Microsoft, Coomerzbank (26.01.2018) Inbox: Wiener Städtische und Erste Bank weiten Partnerschaft aus (26.01.2018) Zumtobel - Berenberg würde Schumacher-Exit negativ sehen #gabb (Christine Petzwinkler) (26.01.2018) Inbox: voestalpine-Chef Eder, runtastic-Gründer Gschwandtner u.a. zu Gast bei den Kreisel-Brüdern (26.01.2018) ATX-Trends: Zumtobel, Lenzing, Wienerberger (Mario Tunkowitsch, Wiener Privatbank) (26.01.2018) Inbox: SBO: Investor hat reduziert (25.01.2018) wikifolio whispers p.m. zu Deutsche Boerse, JinkoSolar, Biofrontera, WireCard, General Electric, voestalpine, Puma, Telefonica, Zumtobel und Schaeffler (25.01.2018) Nachmittags-Mashup: Microsoft, Bitcoin, Intel, Zumtobel, Oberbank AG Stamm (25.01.2018) Inbox: CA Immo: Erster Teil des Wohnprojekts Laendyard ist fertig (25.01.2018) Inbox: Raiffeisen baut Steinhoff-Exposure ab (25.01.2018) ATX-Trends: Zumtobel, Semperit, S Immo, SBO, Wienerberger (Mario Tunkowitsch, Wiener Privatbank) (25.01.2018) Inbox: voestalpine-Weichen denken mit (25.01.2018) Inbox: Erste Group sieht bei voestalpine noch ein wenig Potenzial (25.01.2018) Inbox: BlackRock hat bei Andritz leicht erhöht (25.01.2018) Inbox: Starke Gewinnwarnung bei Zumtobel (25.01.2018) Hier geht es zum ATX-Universum (Zusammensetzung, Performance, Umsätze, Statistiken).(dieser Text wurde vollautomatisch aus der BSNgine des Börse Social Network generiert)

    Börse Social Network Subscription

    Um diesen Artikel zu lesen, müssen Sie eine Mitgliedschaft erwerben.

    Tagespass 8.00 Euro /einmalig

    15.00 Euro /monatlich




    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Austrian Stocks in English: Week 38 brought new lows and a streak of 16 by Raiffeisen Centrobank




     

    Bildnachweis

    1. Wienerberger: Wir starten in die Bausaison 2016 und präsentieren auf allen wichtigen Baumessen unsere Ziegel-Systemlösungen der neuen Generation - innovativ, nachhaltig und vielfältig. Diese Jänner Termine sollten Sie nicht versäumen: Häuslbauermesse Graz von 14. - 17. Jän. 2016 Baumesse Oberwart von 21. - 24. Jän. 2016 HausBau + EnergieSparen Tulln - von 22. - 24. Jän. 2016 Bauen & Energie Wien v , (© Aussender)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Lenzing, Frequentis, Agrana, Warimpex, S Immo, Amag, Österreichische Post, Erste Group, Immofinanz, Rosenbauer, Porr, UBM, Bawag, AT&S, DO&CO, Uniqa, Palfinger, ATX Prime, VIG, voestalpine, Wienerberger, FACC, Zumtobel, AMS, Athos Immobilien, OMV, Polytec Group, SBO, CA Immo, Oberbank AG Stamm, Addiko Bank.


    Random Partner

    Uniqa
    Die Uniqa Group ist eine führende Versicherungsgruppe, die in Österreich und Zentral- und Osteuropa tätig ist. Die Gruppe ist mit ihren mehr als 20.000 Mitarbeitern und rund 40 Gesellschaften in 18 Ländern vor Ort und hat mehr als 10 Millionen Kunden.

    >> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2CP51
    AT0000A26J44
    AT0000A2VLN2


    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      #gabb #1187

      Featured Partner Video

      Frankreich paar Nummern zu groß

      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 22. September 2022 E-Mail: sporttagebuch.michael@gmail.com Instagram: @das_sporttagebuch Twitter: @Sporttagebuch_
      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel -...

      Books josefchladek.com

      Lars Tunbjörk
      Vinter
      2007
      Steidl

      Julius Werner Chromecek
      Tanzräume in Wien / Dance Rooms in Vienna
      2022
      Self published

      Michel Mazzoni
      Rien, presque
      2022
      MER. B&L

      Lars Tunbjörk
      Home
      2003
      Steidl

      Stephan Keppel
      Immer Zimmer
      2022
      Fw: Books