Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





BSN Watchlist: DWS und European Lithium stark

04.02.2020



Die aktuell längste Serie: DWS Group mit 5 Tagen Plus in Folge (Performance: 13.23%) - die längste Serie dieses Jahr: Cree 10 Tage (Performance: 14.85%).

Tagesgewinner war am Montag European Lithium mit 13,20% auf 0,06 (177% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance 7,55%) vor LPKF Laser mit 9,47% auf 20,80 (227% Vol.; 1W 10,64%) und Ryanair mit 7,45% auf 16,01 (26% Vol.; 1W 11,57%). Die Tagesverlierer: SolarWorld mit -22,56% auf 0,06 (104% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance 3,33%), SLM Solutions mit -12,83% auf 10,46 (128% Vol.; 1W -10,90%), Mologen mit -10,85% auf 0,12 (66% Vol.; 1W 0,00%)

Die höchsten Tagesumsätze hatten McDonalds (1523,23 Mio.), Lockheed Martin (1522,5) und Wells Fargo (1458,08). Umsatzausreisser nach oben gegenüber dem 2020er-Tagesschnitt gab es bei Steinhoff (937%), Francotyp-Postalia (248%) und Philips Lighting (243%).

Die beste Aktie in der 1-Monats-Sicht ist Medigene mit 40,22%, die beste ytd ist Transocean mit 47,25%. Am schwächsten tendierten Thomas Cook Group mit -99,93% (Monatssicht) und SLM Solutions mit -40,7% (ytd).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Transocean 47,25% (Vorjahr: -43,34 Prozent) im Plus. Dahinter Medigene 46,25% (Vorjahr: -45,8 Prozent), Ballard Power Systems 41,61% (Vorjahr: 179,92 Prozent).
Am schlechtesten YTD: SLM Solutions -40,7% (Vorjahr: 96 Prozent), dann Varta AG -39,29% (Vorjahr: 387,94 Prozent), Noble Corp plc -36,31% (Vorjahr: -59,45 Prozent).

Weitere Highlights: DWS Group ist nun 5 Tage im Plus (13,23% Zuwachs von 32 auf 36,23), ebenso Südzucker 4 Tage im Plus (5,14% Zuwachs von 14,8 auf 15,56), Manitowoc 4 Tage im Plus (267,3% Zuwachs von 9,35 auf 34,34), windeln.de 3 Tage im Plus (9,14% Zuwachs von 0,17 auf 0,19), Starbucks 6 Tage im Minus (9,51% Verlust von 93,75 auf 84,83), Puma 6 Tage im Minus (8,26% Verlust von 78,1 auf 71,65), Rio Tinto 5 Tage im Minus (5,8% Verlust von 50,53 auf 47,6), Hochtief 4 Tage im Minus (5,85% Verlust von 109,4 auf 103), Heidelberger Druckmaschinen 4 Tage im Minus (8,39% Verlust von 0,95 auf 0,87), Lion E-Mobility 4 Tage im Minus (9,15% Verlust von 3,06 auf 2,78), William Hill 4 Tage im Minus (3,9% Verlust von 2,1 auf 2,02), Orange 4 Tage im Minus (2,29% Verlust von 13,1 auf 12,8), Schaeffler 4 Tage im Minus (5,22% Verlust von 9,47 auf 8,98), Fielmann 4 Tage im Minus (1,72% Verlust von 72,75 auf 71,5), Stratasys 4 Tage im Minus (8,92% Verlust von 17,94 auf 16,34), Dentsply Sirona 4 Tage im Minus (6,24% Verlust von 59,73 auf 56), KUKA 4 Tage im Minus (12,78% Verlust von 35,6 auf 31,05), Hugo Boss 4 Tage im Minus (2,93% Verlust von 43,99 auf 42,7), Qualcomm Incorporated 3 Tage im Minus (4,31% Verlust von 89,15 auf 85,31), RHI Magnesita 3 Tage im Minus (4,53% Verlust von 39,7 auf 37,9).

Gestoppte bzw. gedrehte Serien: TUI AG +1,53% auf 9,394, davor 6 Tage im Minus (-7,07% Verlust von 9,96 auf 9,25), Ibu-Tec 0% auf 14, davor 5 Tage im Minus (-9,09% Verlust von 15,4 auf 14), Zalando +1,31% auf 44, davor 5 Tage im Minus (-5,63% Verlust von 46,02 auf 43,43), ProSiebenSat1 +0,17% auf 12,005, davor 5 Tage im Minus (-9,24% Verlust von 13,21 auf 11,98), TLG Immobilien -0,16% auf 30,8, davor 4 Tage im Plus (5,29% Zuwachs von 29,3 auf 30,85),

Top Flop

Folgende Aktien befinden sich auf Periodenhoch- bzw. tief (ytd): 3D Systems (10) mit 27,02% ytd, Steinhoff (0,07) mit 26,42% ytd, DWS Group (36,24) mit 14,31% ytd, Sartorius (218) mit 14,26% ytd, Philips Lighting (31,39) mit 11,39% ytd, Patrizia Immobilien (21,88) mit 10,17% ytd, PNE Wind (4,4) mit 9,45% ytd, TLG Immobilien (30,8) mit 8,26% ytd, Vonovia SE (51,88) mit 8,08% ytd, Scout24 (63,2) mit 7,21% ytd, LEG Immobilien (111,85) mit 5,97% ytd, Aurora Cannabis (1,8) mit 4,71% ytd, Delivery Hero (71,5) mit 1,33% ytd, Axel Springer (63) mit 0,32% ytd, BKS Bank Stamm (16) mit 0% ytd, Xing (0) mit 0% ytd, Symrise (93,72) mit -0,09% ytd, Williams Grand Prix (13) mit -2,99% ytd, Atrium (3,43) mit -0,58% ytd, United Internet (29,02) mit -0,89% ytd, Home24 (4,84) mit -0,94% ytd, UBS (10,46) mit -1,92% ytd, Starbucks (78,11) mit -2,98% ytd, TTM Technologies, Inc. (12,9) mit -3,29% ytd, Qualcomm Incorporated (77,7) mit -3,53% ytd, Technogym (11,15) mit -3,88% ytd, freenet (19,59) mit -4,16% ytd, FedEx Corp (132,92) mit -4,2% ytd, Generali Assicuraz. (17,69) mit -4,56% ytd, Manchester United (16,7) mit -4,57% ytd, Siemens Healthineers (40,48) mit -5,46% ytd, Saint Gobain (34,19) mit -6,38% ytd, Schaeffler (8,98) mit -6,77% ytd, William Hill (2,02) mit -7% ytd, Credit Suisse (10,49) mit -7,06% ytd, HSBC Holdings (6,5) mit -7,23% ytd, GEA Group (27,05) mit -8,24% ytd, Canadian Solar (18,63) mit -8,28% ytd, Semtech Corporation (43,8) mit -8,28% ytd, Covestro (37,72) mit -9% ytd, Evonik (24,74) mit -9,08% ytd, Biogen Idec (246,65) mit -9,18% ytd, Hochtief (103) mit -9,41% ytd, Rio Tinto (47,6) mit -9,87% ytd, Stratasys (16,34) mit -10,12% ytd, MorphoSys (112,5) mit -11,28% ytd, First Solar (45,31) mit -11,87% ytd, United Parcel Service (94,42) mit -12,38% ytd, Lion E-Mobility (2,78) mit -12,58% ytd, METRO AG Stamm (12,27) mit -14,53% ytd, KUKA (31,05) mit -14,93% ytd, Metro (4,59) mit -15,02% ytd, BT Group (1,92) mit -15,98% ytd, RHI Magnesita (37,9) mit -16,81% ytd, Suess Microtec (9,98) mit -16,83% ytd, PostNL (1,65) mit -18,12% ytd, Heidelberger Druckmaschinen (0,87) mit -24,09% ytd, World Wrestling Entertainment (42,59) mit -28,2% ytd, Noble Corp plc (0,71) mit -36,31% ytd, Varta AG (73,7) mit -39,29% ytd, SLM Solutions (10,46) mit -40,7% ytd.

Am weitesten über dem MA200: Ballard Power Systems 87,22%, LPKF Laser 84,91% und Tele Columbus 59,52%.
Am deutlichsten unter dem MA 200: Garmin -100%, Gerry Weber -100% und Time Warner -100%.

Aktuelles zu den Companies (48h)

Hier geht es zum BSN Watchlist-Universum (Zusammensetzung, Performance, Umsätze, Statistiken).

(dieser Text wurde vollautomatisch aus der BSNgine des Börse Social Network generiert)




 

Bildnachweis

1. Yes   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar: Semperit , Addiko Bank , Palfinger , Warimpex , FACC , Zumtobel , Amag , Pierer Mobility AG , voestalpine , Flughafen Wien , Erste Group , Immofinanz , UBM , Bawag , Rosgix , AMS , Athos Immobilien , AT&S , Fabasoft , Frequentis , Josef Manner & Comp. AG , Verbund , VIG , Wienerberger , Wolford .


Random Partner

Strabag
Strabag SE ist ein europäischer Technologiekonzern für Baudienstleistungen. Das Angebot umfasst sämtliche Bereiche der Bauindustrie und deckt die gesamte Bauwertschöpfungskette ab. Durch das Engagement der knapp 72.000 MitarbeiterInnen erwirtschaftet das Unternehmen jährlich eine Leistung von rund 14 Mrd. Euro (Stand 06/17).

>> Besuchen Sie 54 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten






Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    Covid Charttechnik 4.4.: Covid-Neufinfektionen werden weiter fallen

    Featured Partner Video

    SmallCap-Investor Interview mit Derrick Weyrauch, President & CEO von Palladium One (WKN A2PJND)

    - Derrick aufgrund eures Names gehe ich davon aus, dass ihr im Bereich Palladium arbeitet, stimmt das? - Warum läuft Palladium schon seit Jahren? - Aber kann Palladium nicht durch Platin erset...

    BSN Watchlist: DWS und European Lithium stark


    04.02.2020

    Die aktuell längste Serie: DWS Group mit 5 Tagen Plus in Folge (Performance: 13.23%) - die längste Serie dieses Jahr: Cree 10 Tage (Performance: 14.85%).

    Tagesgewinner war am Montag European Lithium mit 13,20% auf 0,06 (177% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance 7,55%) vor LPKF Laser mit 9,47% auf 20,80 (227% Vol.; 1W 10,64%) und Ryanair mit 7,45% auf 16,01 (26% Vol.; 1W 11,57%). Die Tagesverlierer: SolarWorld mit -22,56% auf 0,06 (104% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance 3,33%), SLM Solutions mit -12,83% auf 10,46 (128% Vol.; 1W -10,90%), Mologen mit -10,85% auf 0,12 (66% Vol.; 1W 0,00%)

    Die höchsten Tagesumsätze hatten McDonalds (1523,23 Mio.), Lockheed Martin (1522,5) und Wells Fargo (1458,08). Umsatzausreisser nach oben gegenüber dem 2020er-Tagesschnitt gab es bei Steinhoff (937%), Francotyp-Postalia (248%) und Philips Lighting (243%).

    Die beste Aktie in der 1-Monats-Sicht ist Medigene mit 40,22%, die beste ytd ist Transocean mit 47,25%. Am schwächsten tendierten Thomas Cook Group mit -99,93% (Monatssicht) und SLM Solutions mit -40,7% (ytd).

    Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Transocean 47,25% (Vorjahr: -43,34 Prozent) im Plus. Dahinter Medigene 46,25% (Vorjahr: -45,8 Prozent), Ballard Power Systems 41,61% (Vorjahr: 179,92 Prozent).
    Am schlechtesten YTD: SLM Solutions -40,7% (Vorjahr: 96 Prozent), dann Varta AG -39,29% (Vorjahr: 387,94 Prozent), Noble Corp plc -36,31% (Vorjahr: -59,45 Prozent).

    Weitere Highlights: DWS Group ist nun 5 Tage im Plus (13,23% Zuwachs von 32 auf 36,23), ebenso Südzucker 4 Tage im Plus (5,14% Zuwachs von 14,8 auf 15,56), Manitowoc 4 Tage im Plus (267,3% Zuwachs von 9,35 auf 34,34), windeln.de 3 Tage im Plus (9,14% Zuwachs von 0,17 auf 0,19), Starbucks 6 Tage im Minus (9,51% Verlust von 93,75 auf 84,83), Puma 6 Tage im Minus (8,26% Verlust von 78,1 auf 71,65), Rio Tinto 5 Tage im Minus (5,8% Verlust von 50,53 auf 47,6), Hochtief 4 Tage im Minus (5,85% Verlust von 109,4 auf 103), Heidelberger Druckmaschinen 4 Tage im Minus (8,39% Verlust von 0,95 auf 0,87), Lion E-Mobility 4 Tage im Minus (9,15% Verlust von 3,06 auf 2,78), William Hill 4 Tage im Minus (3,9% Verlust von 2,1 auf 2,02), Orange 4 Tage im Minus (2,29% Verlust von 13,1 auf 12,8), Schaeffler 4 Tage im Minus (5,22% Verlust von 9,47 auf 8,98), Fielmann 4 Tage im Minus (1,72% Verlust von 72,75 auf 71,5), Stratasys 4 Tage im Minus (8,92% Verlust von 17,94 auf 16,34), Dentsply Sirona 4 Tage im Minus (6,24% Verlust von 59,73 auf 56), KUKA 4 Tage im Minus (12,78% Verlust von 35,6 auf 31,05), Hugo Boss 4 Tage im Minus (2,93% Verlust von 43,99 auf 42,7), Qualcomm Incorporated 3 Tage im Minus (4,31% Verlust von 89,15 auf 85,31), RHI Magnesita 3 Tage im Minus (4,53% Verlust von 39,7 auf 37,9).

    Gestoppte bzw. gedrehte Serien: TUI AG +1,53% auf 9,394, davor 6 Tage im Minus (-7,07% Verlust von 9,96 auf 9,25), Ibu-Tec 0% auf 14, davor 5 Tage im Minus (-9,09% Verlust von 15,4 auf 14), Zalando +1,31% auf 44, davor 5 Tage im Minus (-5,63% Verlust von 46,02 auf 43,43), ProSiebenSat1 +0,17% auf 12,005, davor 5 Tage im Minus (-9,24% Verlust von 13,21 auf 11,98), TLG Immobilien -0,16% auf 30,8, davor 4 Tage im Plus (5,29% Zuwachs von 29,3 auf 30,85),

    Top Flop

    Folgende Aktien befinden sich auf Periodenhoch- bzw. tief (ytd): 3D Systems (10) mit 27,02% ytd, Steinhoff (0,07) mit 26,42% ytd, DWS Group (36,24) mit 14,31% ytd, Sartorius (218) mit 14,26% ytd, Philips Lighting (31,39) mit 11,39% ytd, Patrizia Immobilien (21,88) mit 10,17% ytd, PNE Wind (4,4) mit 9,45% ytd, TLG Immobilien (30,8) mit 8,26% ytd, Vonovia SE (51,88) mit 8,08% ytd, Scout24 (63,2) mit 7,21% ytd, LEG Immobilien (111,85) mit 5,97% ytd, Aurora Cannabis (1,8) mit 4,71% ytd, Delivery Hero (71,5) mit 1,33% ytd, Axel Springer (63) mit 0,32% ytd, BKS Bank Stamm (16) mit 0% ytd, Xing (0) mit 0% ytd, Symrise (93,72) mit -0,09% ytd, Williams Grand Prix (13) mit -2,99% ytd, Atrium (3,43) mit -0,58% ytd, United Internet (29,02) mit -0,89% ytd, Home24 (4,84) mit -0,94% ytd, UBS (10,46) mit -1,92% ytd, Starbucks (78,11) mit -2,98% ytd, TTM Technologies, Inc. (12,9) mit -3,29% ytd, Qualcomm Incorporated (77,7) mit -3,53% ytd, Technogym (11,15) mit -3,88% ytd, freenet (19,59) mit -4,16% ytd, FedEx Corp (132,92) mit -4,2% ytd, Generali Assicuraz. (17,69) mit -4,56% ytd, Manchester United (16,7) mit -4,57% ytd, Siemens Healthineers (40,48) mit -5,46% ytd, Saint Gobain (34,19) mit -6,38% ytd, Schaeffler (8,98) mit -6,77% ytd, William Hill (2,02) mit -7% ytd, Credit Suisse (10,49) mit -7,06% ytd, HSBC Holdings (6,5) mit -7,23% ytd, GEA Group (27,05) mit -8,24% ytd, Canadian Solar (18,63) mit -8,28% ytd, Semtech Corporation (43,8) mit -8,28% ytd, Covestro (37,72) mit -9% ytd, Evonik (24,74) mit -9,08% ytd, Biogen Idec (246,65) mit -9,18% ytd, Hochtief (103) mit -9,41% ytd, Rio Tinto (47,6) mit -9,87% ytd, Stratasys (16,34) mit -10,12% ytd, MorphoSys (112,5) mit -11,28% ytd, First Solar (45,31) mit -11,87% ytd, United Parcel Service (94,42) mit -12,38% ytd, Lion E-Mobility (2,78) mit -12,58% ytd, METRO AG Stamm (12,27) mit -14,53% ytd, KUKA (31,05) mit -14,93% ytd, Metro (4,59) mit -15,02% ytd, BT Group (1,92) mit -15,98% ytd, RHI Magnesita (37,9) mit -16,81% ytd, Suess Microtec (9,98) mit -16,83% ytd, PostNL (1,65) mit -18,12% ytd, Heidelberger Druckmaschinen (0,87) mit -24,09% ytd, World Wrestling Entertainment (42,59) mit -28,2% ytd, Noble Corp plc (0,71) mit -36,31% ytd, Varta AG (73,7) mit -39,29% ytd, SLM Solutions (10,46) mit -40,7% ytd.

    Am weitesten über dem MA200: Ballard Power Systems 87,22%, LPKF Laser 84,91% und Tele Columbus 59,52%.
    Am deutlichsten unter dem MA 200: Garmin -100%, Gerry Weber -100% und Time Warner -100%.

    Aktuelles zu den Companies (48h)

    Hier geht es zum BSN Watchlist-Universum (Zusammensetzung, Performance, Umsätze, Statistiken).

    (dieser Text wurde vollautomatisch aus der BSNgine des Börse Social Network generiert)




     

    Bildnachweis

    1. Yes   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar: Semperit , Addiko Bank , Palfinger , Warimpex , FACC , Zumtobel , Amag , Pierer Mobility AG , voestalpine , Flughafen Wien , Erste Group , Immofinanz , UBM , Bawag , Rosgix , AMS , Athos Immobilien , AT&S , Fabasoft , Frequentis , Josef Manner & Comp. AG , Verbund , VIG , Wienerberger , Wolford .


    Random Partner

    Strabag
    Strabag SE ist ein europäischer Technologiekonzern für Baudienstleistungen. Das Angebot umfasst sämtliche Bereiche der Bauindustrie und deckt die gesamte Bauwertschöpfungskette ab. Durch das Engagement der knapp 72.000 MitarbeiterInnen erwirtschaftet das Unternehmen jährlich eine Leistung von rund 14 Mrd. Euro (Stand 06/17).

    >> Besuchen Sie 54 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten






    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      Covid Charttechnik 4.4.: Covid-Neufinfektionen werden weiter fallen

      Featured Partner Video

      SmallCap-Investor Interview mit Derrick Weyrauch, President & CEO von Palladium One (WKN A2PJND)

      - Derrick aufgrund eures Names gehe ich davon aus, dass ihr im Bereich Palladium arbeitet, stimmt das? - Warum läuft Palladium schon seit Jahren? - Aber kann Palladium nicht durch Platin erset...