BSN
Fintech Finessen (B2C-Showcase hier)

TLG Immobilien (DE000A12B8Z4)

 handeln bei

» Homepage » Investor Relations


16.10.2017:

20.080 ( 1.06 %)
266,181 Stück
(30.12.2016: 17.900)
20.08 / 20.09
 
0.04%
13:28:25


» ytd | » Eine Woche» Ein Monat» Drei Monate» 12 Monate» 2013» 2014» 2015» 2016

Periode 
Start-/Enddatum
der Periode wählen

Handelstage
Am Rad drehen und
Anzahl Handelstage einstellen
Performance Periode

12.18 %

Umsatz '17/'16 %
140 %


Das ist der 23. beste von 201 Handelstagen (%-Perf.)

Das ist der 1. beste von 201 Handelstagen (Preis)

Tage Steigend/Fallend
↑ 107    → 4    ↓ 90   
17.07  
  20.08

Periodenhoch am 16.10.17 (Kurs: 20.080 Δ% 0)


Periodentief am 20.01.17 (Kurs: 17.065 Δ% 17.67)

Volumen (Stück)

Ø Periode: 123,999

Durchschnittsperformance Wochentag

Mitglied in der BSN Peer-Group Immobilien
Show latest Report (14.10.2017)



Best/Worst Volumen (Stück)
10.10.2017 609,267
31.01.2017 516,517
11.05.2017 464,471
02.01.2017 28,426
13.01.2017 31,441
11.01.2017 33,659
Best/Worst Days
23.01.2017 3.05%
14.08.2017 2.55%
17.02.2017 2.41%
11.08.2017 -4.59%
24.05.2017 -2.74%
18.05.2017 -1.67%
Pics



finanzmarktmashup.at News

13.09.2017

TLG Immobilien: 78% der WCM-Aktionäre stimmen Übernahme zu Die im SDAX notierte Immobiliengesellschaft TLG Immobilie...

19.05.2017

Übernahmewelle Immobilien: TLG kauft WCM! Liebe Leser, vielleicht haben Sie es schon mitbekommen: D...

11.05.2017

Fusionsplan bestätigt: TLG Immobilien bietet für Konkurre... Der Immobilieninvestor TLG plant die Übernahmen seines Ko...

11.05.2017

TLG, DIC Asset, WCM: Wirklich nur Gewinner bei der WCM-Üb... Die TLG Immobilien AG startet eine freundliche Übernahme ...

10.05.2017

WCM: Rumms – offizielles Übernahmeangebot der TLG! Liebe Leser, rumms! Das ging jetzt schnell. Die Spekulati...

10.05.2017

Immobilienbranche: TLG will Wettbewerber übernehmen Die lange erwartete Fusionswelle in der Gewerbeimmobilien...

10.05.2017

Übernahme in der Immobilienbranche: TLG will Wettbewerber... Die lange erwartete Fusionswelle in der Gewerbeimmobilien...



Social Trading Kommentare
07.09.2017
QualityInvest | 1HELLTI
Quality Investing
Ein Wunder, dass die Aktie noch keinen Kurssprung gemacht hat. Vermutlich ist den Marktteilnehmern noch nicht ganz klar geworden, dass man die WCM AG zu durchschnittlich 3,25 € pro Anteil erworben hat, wobei diese 'zur Zeit' locker 3,90 € wert ist (+20 %). Und es schaut auch nicht danach aus, als wenn Gewerbeimmobilien in Top-Lagen in naher Zukunft günstiger werden. Die Synergieeffekte wurden hier noch nicht mal betrachtet. Schon am 05.09.2017 vermeldete die TLG AG im Bundesanzeiger über 73 % der WCM-Anteile..
14.08.2017
QualityInvest | 1HELLTI
Quality Investing
~ Update ~ TLG Immobilien AG + WCM AG; Die WCM-Anteile haben sich heute wieder erholt und stehen wieder bei 3,251 € je Anteil. Seit Wochen wartet eine Limit-Verkaufsorder darauf, die Anteile zu 3,300 € komplett zu veräußern. Kein Problem zu warten, der Tag wird schon noch kommen. Im Umtausch von 5,75 WCM-Anteilen erhalten die Aktionäre 1 neue TLG-Aktie! Somit gibt es (theoretisch und auch bald praktisch) eine Bindung von 3,251 € * 5,75 Anteilen = 18,693 € je TLG-Anteil. Genau genommen trägt diese Bindung derzeit aber eher dazu bei, den TLG-Kurs künstlich tief zu halten. Sogar die größten Pessimisten sehen einen fairen Preis der TLG-Anteile deutlich über der 20,- € - Marke, mein Kursziel liegt da nochmal deutlich drüber und ist auch wie immer eher schlecht als gut berechnet und mit Sicherheitspuffer. Da die Trades im wikifolio über L&S laufen, habe ich dort schon vor einer ganzen Weile nachgefragt, ob die WCM-Anteile dann automatisch in TLG-Anteile getauscht werden, ich mir das aussuchen darf, ein Barausgleich stattfindet oder die Anteile einfach im wikifolio belassen werden (die WCM wird ja (noch) nicht aufgelöst sondern nur übernommen). L&S handhabt das so, wie es für sie am sinnvollsten erscheint, ohne die wikifolio-Trader zu fragen. Deshalb habe ich mich entschlossen, die WCM-Anteile langsam runterzufahren (die Dividende jedoch noch größtenteils mitzunehmen) und gleichzeitig in TLG-Anteile zu investieren + dort auch die Dividende schon mal mitzunehmen. Ansonsten hätte ich nur rein die WCM-Anteile behalten und sie dann automatisch umtauschen lassen in TLG-Anteile. Vorteil im wikifolio ist hier, dass keine Transaktionsgebühren abgezogen werden, Nachteil sind dafür die oft extremen Spreads. Die WCM-Anteile werden bald abgestoßen und die Position komplett glatt gestellt. Die Position TLG Immobilien AG soll langfristig gehalten werden. Bei der TLG sind Aufstockungen und Teil-Verkäufe, z.B. zur Verbesserung des Einstandspreises, zur Anpassung des Chance-Risiko-Verhältnisses (CRV) oder um kurzfristig die Cash-Quote zu erhöhen usw. jederzeit möglich. Die Position sollte jedoch langfristig immer in der Gewichtung von etwa 5 - 8 % gehalten werden. Es soll sich also nur um kleinere kosmetische Korrekturen handeln. In einem echten Depot sollte man dies nicht zu häufig tun. Da im wikifolio jedoch keine Transaktionsgebühren anfallen, ist dies hier durchaus möglich und manchmal sogar sinnvoll :-).
02.08.2017
QualityInvest | 1HELLTI
Quality Investing
Die Gewichtung der TLG AG wurde marginal angepasst.
23.06.2017
QualityInvest | 1HELLTI
Quality Investing
Der Preis der Anteile der TLG Immobilien ist derzeit 'praktisch' noch an den der WCM-Aktie gekoppelt und stagniert deswegen seit ein paar Wochen. Für je 5,75 WCM-Anteile erhält man im Tausch 1 TLG-Aktie. So wurde es zumindest vor ein paar Wochen von allen Beteiligten angekündigt und von den Großaktionären mündlich auch schon zugesagt. Bis Mitte des Jahres soll ein offizielles Angebot dann auch auf dem Tisch liegen. Mit dem Zusammenschluss beider Unternehmen entsteht ein deutschlandweiter großer Player im Gewerbeimmobilien-Markt, welcher bei allen branchenwichtigen Kennzahlen unter den Besten liegt. Im Gegensatz zu Wohnimmobilien sind die Gewerbeimmobilien-Preise weniger stark überhitzt und zeigten in den letzten Jahren eine regelrechte Aufholjagd. Vor allem die WCM-Immobilien sind derzeit noch deutlich unterbewertet und werden in Zukunft extrem positiv zur TLG-Bilanz beitragen. Bis der Zusammenschluss erfolgt ist und ein paar Wochen danach, wird es wohl noch weiterhin stagnieren. Auf mittel- bis langfristige Sicht wird sich m.E. der Kurs niemals auf diesem niedrigen Niveau halten können. Zudem kann man mit einer kontinuierlichen und steigenden Dividende rechnen (letzte 4,24 %).
09.06.2017
Techris | VALSC15
Solide Nebenwerte
Nach meinem Punktesystem muss TLG nun gehen.

Social Trades
15.10.2017 Luiza
SmallCap
303 Stück zu 19.973 (buy)
13.10.2017 ValueStocks
MM DiviStar
2 Stück zu 19.566 (sell - Gain: 9.93% )
12.10.2017 MMueller
MM Portfolio I - Dividenden...
15 Stück zu 19.516 (sell - Gain: -0.12% )

Die letzten 20 Tage der Periode
Chart
Peergroup Vergleich
Goldpartner
Infrastrukturpartner

BS-Hitparaden 2017
Indizes:
Performance

ATX:
PerformanceUmsatz | Cap | Nr. 1

AT:
PerformanceUmsatz | Cap | Nr. 1

DAX:
PerformanceUmsatz | Cap | Nr. 1

Dow Jones:
PerformanceUmsatz | Cap | Nr. 1

hello bank! 100:
PerformanceUmsatz | Nr. 1

BSN Watchlist:
PerformanceUmsatz | Nr. 1


Indizes
ATX 3376 0.01 % 16.10. 3382 0.17% 13:29:40
DAX 13004 0.09 % 16.10. 13015 0.08% 13:32:03
Dow 22957 0.37 % 16.10. 22966 0.04% 13:31:24
Nikkei 21256 0.47 % 16.10. 21335 0.37% 13:31:27
Gold 1304 0.20 % 16.10. 1289 -1.21% 13:32:05


Serien 2017

Serien:
Alle aktuellen




Längste:
ATX | Österreich | DAX | DOW | hello bank! 100 | BSN Watchlist




Performance:
ATX | Österreich | DAX | DOW | hello bank! 100 | BSN Watchlist




ATX

AGR

ANDR

BWO

CAI

EBS

IIA

LNZ

OMV

POST

RBI

RHI

SBO

SPI

TKA

UQA

VER

VIG

VOE

WIE

ZAG




Österreich

AMAG

ATS

CWI

DOC

EVN

FACC

FLU

KTCG

MMK

PAL

POS

PYT

ROS

SEM

STR

UBM

VLA

WOL

WXF




hello bank! 100 + BSN Watchlist

013A

0YYA

1VPA

A8B

AAPL

ABEA

ABR

ADV

AIR

AIXA

ALV

AMGN

AMS

AMZ

ANDR

ATS

B1C

BABA

BAH

BAS

BAYN

BION

BMW

BRYN

BVF

BWO

CAI

CBK

CG3

CU1

DAI

DBK

DLG

DPW

DRI

DTE

DY2

EBS

EOAN

EVN

EVT

FACC

FB2A

FRE

GAZ

GFT

GILD

GLEN

GPRO

IFX

IIA

KTCG

LEO

LHA

LIN

LNZ

M5Z

MRK

MT

MUV2

NDX1

NEH

NEM

NESR

NFC

NOVN

OMV

PAH3

PBB

POST

PYPL

PYT

R6C

RBI

RHI

RHO

RKET

RWE

RXT

S92

SAP

SBO

SDF

SEM

SIE

TKA

TKA

TL0

UQA

VER

VIG

VLA

VOE

VOW

VOW3

WCMK

WDI

WIE

ZAG

ZJS1

0SC

0XSN

1COV

AB1

ADL

ADS

AFX

ALU

AM3D

ANN

AOL1

APA

AR4

ARL

AYI

B8F

BAF

BC8

BE

BIIB

BLDP

BNP

BOSS

BP

BSD2

BT.A

BTG4

BVB

BYW6

CCC3

CGCBV

CLS1

CNTY

COK

CON

CREE

CS

CSGN

DB11

DBI

DHER

DIA

DPB

DRW3

DUE

DWNI

ECX

ELY

EV4

EVD

EVK

F

F3A

F3C

FAG

FDX

FIE

FIT

FME

FNTN

FPE3

FPH

FR6

FRA

FTE

G

G1A

G24

GBF

GEY

GFJ

GG

GIL

GLE

GM

GMM

GOOG

GRUA

GSK

GWI1

HDD

HDM

HEI

HEN3

HLE

HNR1

HOT

HSBA

HYQ

IBI

IBU

IGY

JEN

KBC

KCO

KU2

L5A

LEG

LIGHT

LMI

LMT

LNKD

LO24

LPK

LUK

LXS

M8U1

MDG1

MDO

MEO

MGN

MOR

MSF

MTW

MTX

MUF

MZB

NDA

NE

NEX

NOA3

NOVC

NTO

NUVA

NVDA

O1BC

O2D

OSR

P1Z

PA8

PBY

PFV

PGN

PNE3

PNL

PS4

PSM

PUM

QCOM

QIA

QSC

RHK

RHM

RIGN

RIO

ROG

RRTL

SAN

SANT

SAX

SAZ

SBNC

SBS

SBUX

SCMN

SCY

SEDG

SGO

SHA

SIX2

SKS

SKY

SMHN

SMTC

SNAP

SOW

SPR

SREN

SRT3

SSRI

SSUN

SWV

SY1

SYT

SYV

SZG

SZU

T5O

TC1

TCG

TEX

TFA

TFW

TIT

TLG

TLX

TN2

TNE5

TOM

TR3

TTMI

TUI1

TWR

UA

UBSN

UN01

UPS

UTDI

VAO

VAR1

VBK

VIV

VJET

VOD

VOS

VWS

WAC

WCH

WDL

WFC

WGF1

WMH

WWE

YG11

YHO

ZAL

ZIL2

ZURN




Magazine aktuell

Geschäftsberichte