BSN Watchlist detailliert: Supertag bei Mologen






14.02.2018

Tagesgewinner war am Dienstag Mologen mit 25,30% auf 2,65 (738% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance 23,26%) vor Under Armour mit 17,36% auf 16,70 (491% Vol.; 1W 27,48%) und Twitter mit 8,05% auf 33,44 (212% Vol.; 1W 32,49%). Die Tagesverlierer: Aurubis mit -8,00% auf 73,88 (254% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance -7,14%), Verbio mit -7,53% auf 5,40 (234% Vol.; 1W -16,92%), Biofrontera mit -3,58% auf 5,11 (105% Vol.; 1W -9,56%)

Die höchsten Tagesumsätze hatten HSBC Holdings (28383,66 Mio.),  Rio Tinto (28082,32) und BP Plc (27292,58). Umsatzausreisser nach oben gegenüber dem 2018er-Tagesschnitt gab es bei Mologen (738%),  Under Armour (491%) und  TUI AG (335%).

Die beste Aktie in der 1-Monats-Sicht ist Manitowoc mit 282,87%, die beste ytd ist Manitowoc mit 474,3%. Am schwächsten tendierten SolarWorld mit -53,77% (Monatssicht) und SolarWorldmit -77,59% (ytd).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Manitowoc 474.3% (Vorjahr: 85.71 Prozent) im Plus. Dahinter Fagerhult 64.88% (Vorjahr: 48.25 Prozent), S&T 39.97% (Vorjahr: 104.36 Prozent). 
Am schlechtesten YTD: SolarWorld -77.59% (Vorjahr: -73.35 Prozent), dann publity -37.4% (Vorjahr: -5.43 Prozent), Verbio -33.74% (Vorjahr: 12.41 Prozent). 

Weitere Highlights: Ibiden Co.Ltd ist nun 5 Tage im Plus (13,93% Zuwachs von 11,56 auf 13,17), ebenso Shinko Electric Industries 5 Tage im Plus (7,22% Zuwachs von 6,09 auf 6,53), William Hill 5 Tage im Plus (2,75% Zuwachs von 309 auf 317,5), Manitowoc 4 Tage im Plus (267,3% Zuwachs von 9,35 auf 34,34), Cree 3 Tage im Plus (6,58% Zuwachs von 32,53 auf 34,67), Grammer 3 Tage im Plus (2,39% Zuwachs von 47,68 auf 48,82), Under Armour 3 Tage im Plus (27,09% Zuwachs von 13,14 auf 16,7), LPKF Laser 3 Tage im Plus (2,91% Zuwachs von 8,58 auf 8,83), Starbucks3 Tage im Plus (3,53% Zuwachs von 53,77 auf 55,67), First Solar 3 Tage im Plus (5,82% Zuwachs von 60,69 auf 64,22), Pfeiffer Vacuum 3 Tage im Plus (3,62% Zuwachs von 149,2 auf 154,6), World Wrestling Entertainment 3 Tage im Plus (4,67% Zuwachs von 33,84 auf 35,42), Lockheed Martin 3 Tage im Plus (4,77% Zuwachs von 334,3 auf 350,23), Salzgitter 3 Tage im Plus (2,03% Zuwachs von 44,43 auf 45,33), Gerry Weber 3 Tage im Plus (4,28% Zuwachs von 8,42 auf 8,78), Alphabet 3 Tage im Plus (5,05% Zuwachs von 1001,52 auf 1052,1), Wells Fargo 3 Tage im Plus (4,69% Zuwachs von 55,4 auf 58), Rio Tinto 3 Tage im Plus (5,27% Zuwachs von 3757 auf 3955), Qualcomm Incorporated 3 Tage im Plus (5,25% Zuwachs von 62,42 auf 65,7), Jenoptik 4 Tage im Minus (13,56% Verlust von 30,98 auf 26,78).

Gestoppte bzw. gedrehte Serien: United Parcel Service +1,18% auf 107,56, davor 11 Tage im Minus (-19,9% Verlust von 132,72 auf 106,31),  Phoenix Solar -1,46% auf 0,27, davor 4 Tage im Plus (6,2% Zuwachs von 0,26 auf 0,27), Swiss Re -0,17% auf 93,4, davor 4 Tage im Plus (5,6% Zuwachs von 88,6 auf 93,56), Fuchs Petrolub -1,41% auf 43,24, davor 4 Tage im Plus (4,38% Zuwachs von 42,02 auf 43,86), Hannover Rück -1,35% auf 109,9, davor 4 Tage im Plus (4,8% Zuwachs von 106,3 auf 111,4), 

Top Flop

Folgende Aktien befinden sich auf Periodenhoch- bzw. tief (ytd): Twitter (27,04) mit 39,28% ytd, RHI Magnesita (0) mit 16,98% ytd, Ibiden Co.Ltd (13,17) mit 6,48% ytd, Hanwha Q Cells (5,91) mit 8,4% ytd, Under Armour (13,27) mit 15,73% ytd, Mologen (2,65) mit 16,79% ytd, Aurubis (73,88) mit -4,77% ytd, Jenoptik (26,78) mit -2,78% ytd, Rheinmetall (104,9) mit -0,9% ytd,Lanxess (65,72) mit -0,86% ytd, Nippon Express (51,39) mit -5,25% ytd, Wacker Neuson (29,26) mit -2,71% ytd, MorphoSys (72,8) mit -4,94% ytd, PNE Wind (2,74) mit -4,53% ytd, Carl Zeiss Meditec (48,88) mit -5,56% ytd, Henkel (103,95) mit -5,8% ytd, PostNL (3,82) mit -6,18% ytd, Fraport (85,9) mit -6,49% ytd, Telefonica (7,49) mit -7,85% ytd, MTU Aero Engines (133,6) mit -10,58% ytd, Hochtief (131,3) mit -11,04% ytd, Puma (317) mit -12,67% ytd, Osram Licht (65,8) mit -12,18% ytd, LEG Immobilien (83,48) mit -12,39% ytd, Vonovia SE (36,2) mit -12,54% ytd, Schaeffler (12,77) mit -13,66% ytd, Vodafone (2,31) mit -14,64% ytd, Syngenta (393) mit -14,56% ytd, BT Group (2,57) mit -16,88% ytd, Südzucker (14,8) mit -18,17% ytd, Verbio (5,4) mit -33,74% ytd, publity (21,75) mit -37,4% ytd.

Am weitesten über dem MA200: Manitowoc 376,31%, European Lithium 109,31% und Nippon Express 82,4%. 
Am deutlichsten unter dem MA 200: Balda -100%, SolarCity -100% und Alcatel-Lucent -100%.

Aktuelles zu den Companies (48h)

Hier geht es zum BSN Watchlist-Universum (Zusammensetzung, Performance, Umsätze, Statistiken).




Random Partner

Palfinger
Palfinger zählt zu den international führenden Herstellern innovativer Hebe-Lösungen, die auf Nutzfahrzeugen und im maritimen Bereich zum Einsatz kommen. Der Konzern verfügt über 5.000 Vertriebs- und Servicestützpunkte in über 130 Ländern in Europa, Nord- und Südamerika sowie Asien.

>> Besuchen Sie 60 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Indizes
ATX 3408 0.46% 3422 0.40% 07:01:00
DAX 12452 0.86% 12534 0.65% 07:00:59
Dow 25219 0.08% 25338 0.47% 07:03:16
Nikkei 21720 1.19% 21890 0.78% 22:52:05
Gold 1354 0.01% 1347 -0.48% 07:03:29
Bitcoin 10673 4.36% 10515 -1.50% 07:03:08


Magazine aktuell

Geschäftsberichte

BSN Watchlist detailliert: Supertag bei Mologen


14.02.2018

Tagesgewinner war am Dienstag Mologen mit 25,30% auf 2,65 (738% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance 23,26%) vor Under Armour mit 17,36% auf 16,70 (491% Vol.; 1W 27,48%) und Twitter mit 8,05% auf 33,44 (212% Vol.; 1W 32,49%). Die Tagesverlierer: Aurubis mit -8,00% auf 73,88 (254% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance -7,14%), Verbio mit -7,53% auf 5,40 (234% Vol.; 1W -16,92%), Biofrontera mit -3,58% auf 5,11 (105% Vol.; 1W -9,56%)

Die höchsten Tagesumsätze hatten HSBC Holdings (28383,66 Mio.),  Rio Tinto (28082,32) und BP Plc (27292,58). Umsatzausreisser nach oben gegenüber dem 2018er-Tagesschnitt gab es bei Mologen (738%),  Under Armour (491%) und  TUI AG (335%).

Die beste Aktie in der 1-Monats-Sicht ist Manitowoc mit 282,87%, die beste ytd ist Manitowoc mit 474,3%. Am schwächsten tendierten SolarWorld mit -53,77% (Monatssicht) und SolarWorldmit -77,59% (ytd).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Manitowoc 474.3% (Vorjahr: 85.71 Prozent) im Plus. Dahinter Fagerhult 64.88% (Vorjahr: 48.25 Prozent), S&T 39.97% (Vorjahr: 104.36 Prozent). 
Am schlechtesten YTD: SolarWorld -77.59% (Vorjahr: -73.35 Prozent), dann publity -37.4% (Vorjahr: -5.43 Prozent), Verbio -33.74% (Vorjahr: 12.41 Prozent). 

Weitere Highlights: Ibiden Co.Ltd ist nun 5 Tage im Plus (13,93% Zuwachs von 11,56 auf 13,17), ebenso Shinko Electric Industries 5 Tage im Plus (7,22% Zuwachs von 6,09 auf 6,53), William Hill 5 Tage im Plus (2,75% Zuwachs von 309 auf 317,5), Manitowoc 4 Tage im Plus (267,3% Zuwachs von 9,35 auf 34,34), Cree 3 Tage im Plus (6,58% Zuwachs von 32,53 auf 34,67), Grammer 3 Tage im Plus (2,39% Zuwachs von 47,68 auf 48,82), Under Armour 3 Tage im Plus (27,09% Zuwachs von 13,14 auf 16,7), LPKF Laser 3 Tage im Plus (2,91% Zuwachs von 8,58 auf 8,83), Starbucks3 Tage im Plus (3,53% Zuwachs von 53,77 auf 55,67), First Solar 3 Tage im Plus (5,82% Zuwachs von 60,69 auf 64,22), Pfeiffer Vacuum 3 Tage im Plus (3,62% Zuwachs von 149,2 auf 154,6), World Wrestling Entertainment 3 Tage im Plus (4,67% Zuwachs von 33,84 auf 35,42), Lockheed Martin 3 Tage im Plus (4,77% Zuwachs von 334,3 auf 350,23), Salzgitter 3 Tage im Plus (2,03% Zuwachs von 44,43 auf 45,33), Gerry Weber 3 Tage im Plus (4,28% Zuwachs von 8,42 auf 8,78), Alphabet 3 Tage im Plus (5,05% Zuwachs von 1001,52 auf 1052,1), Wells Fargo 3 Tage im Plus (4,69% Zuwachs von 55,4 auf 58), Rio Tinto 3 Tage im Plus (5,27% Zuwachs von 3757 auf 3955), Qualcomm Incorporated 3 Tage im Plus (5,25% Zuwachs von 62,42 auf 65,7), Jenoptik 4 Tage im Minus (13,56% Verlust von 30,98 auf 26,78).

Gestoppte bzw. gedrehte Serien: United Parcel Service +1,18% auf 107,56, davor 11 Tage im Minus (-19,9% Verlust von 132,72 auf 106,31),  Phoenix Solar -1,46% auf 0,27, davor 4 Tage im Plus (6,2% Zuwachs von 0,26 auf 0,27), Swiss Re -0,17% auf 93,4, davor 4 Tage im Plus (5,6% Zuwachs von 88,6 auf 93,56), Fuchs Petrolub -1,41% auf 43,24, davor 4 Tage im Plus (4,38% Zuwachs von 42,02 auf 43,86), Hannover Rück -1,35% auf 109,9, davor 4 Tage im Plus (4,8% Zuwachs von 106,3 auf 111,4), 

Top Flop

Folgende Aktien befinden sich auf Periodenhoch- bzw. tief (ytd): Twitter (27,04) mit 39,28% ytd, RHI Magnesita (0) mit 16,98% ytd, Ibiden Co.Ltd (13,17) mit 6,48% ytd, Hanwha Q Cells (5,91) mit 8,4% ytd, Under Armour (13,27) mit 15,73% ytd, Mologen (2,65) mit 16,79% ytd, Aurubis (73,88) mit -4,77% ytd, Jenoptik (26,78) mit -2,78% ytd, Rheinmetall (104,9) mit -0,9% ytd,Lanxess (65,72) mit -0,86% ytd, Nippon Express (51,39) mit -5,25% ytd, Wacker Neuson (29,26) mit -2,71% ytd, MorphoSys (72,8) mit -4,94% ytd, PNE Wind (2,74) mit -4,53% ytd, Carl Zeiss Meditec (48,88) mit -5,56% ytd, Henkel (103,95) mit -5,8% ytd, PostNL (3,82) mit -6,18% ytd, Fraport (85,9) mit -6,49% ytd, Telefonica (7,49) mit -7,85% ytd, MTU Aero Engines (133,6) mit -10,58% ytd, Hochtief (131,3) mit -11,04% ytd, Puma (317) mit -12,67% ytd, Osram Licht (65,8) mit -12,18% ytd, LEG Immobilien (83,48) mit -12,39% ytd, Vonovia SE (36,2) mit -12,54% ytd, Schaeffler (12,77) mit -13,66% ytd, Vodafone (2,31) mit -14,64% ytd, Syngenta (393) mit -14,56% ytd, BT Group (2,57) mit -16,88% ytd, Südzucker (14,8) mit -18,17% ytd, Verbio (5,4) mit -33,74% ytd, publity (21,75) mit -37,4% ytd.

Am weitesten über dem MA200: Manitowoc 376,31%, European Lithium 109,31% und Nippon Express 82,4%. 
Am deutlichsten unter dem MA 200: Balda -100%, SolarCity -100% und Alcatel-Lucent -100%.

Aktuelles zu den Companies (48h)

Hier geht es zum BSN Watchlist-Universum (Zusammensetzung, Performance, Umsätze, Statistiken).




Random Partner

Palfinger
Palfinger zählt zu den international führenden Herstellern innovativer Hebe-Lösungen, die auf Nutzfahrzeugen und im maritimen Bereich zum Einsatz kommen. Der Konzern verfügt über 5.000 Vertriebs- und Servicestützpunkte in über 130 Ländern in Europa, Nord- und Südamerika sowie Asien.

>> Besuchen Sie 60 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Indizes
ATX 3408 0.46% 3422 0.40% 07:01:00
DAX 12452 0.86% 12534 0.65% 07:00:59
Dow 25219 0.08% 25338 0.47% 07:03:16
Nikkei 21720 1.19% 21890 0.78% 22:52:05
Gold 1354 0.01% 1347 -0.48% 07:03:29
Bitcoin 10673 4.36% 10515 -1.50% 07:03:08


Magazine aktuell

Geschäftsberichte