Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Inbox: Andritz nimmt Tissuemaschine bei brasilianischer Carta Fabril in Betrieb


Andritz
Akt. Indikation:  42.95 / 43.39
Uhrzeit:  22:54:10
Veränderung zu letztem SK:  -0.43%
Letzter SK:  43.36 ( 1.12%)

14.02.2018

Zugemailt von / gefunden bei: Andritz (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Der internationale Technologiekonzern Andritz  nahm die PrimeLineST W22-Tissuemaschine mit Stahlzylinder und dampfbeheizter Haube für Carta Fabril, in Anápolis, Brasilien, erfolgreich in Betrieb. 

Aufgrund der reibungslosen und außergewöhnlich kurzen Inbetriebnahmezeit war es möglich, mit der Produktion der neuen Tissuemaschine bereits weit vor dem ursprünglich geplanten Termin zu starten.

Der von Andritz gelieferte PrimeDry Steel Yankee hat einen Durchmesser von 22 Fuß und ist damit der weltweit größte für Tissue. Im Vergleich zur herkömmlichen Trocknung mit Gusszylinder und gasbeheizter Haube ermöglicht die Kombination mit Stahlzylinder und der dampfbeheizten Haube eine effiziente Trocknung mit deutlichen Energieeinsparungen. Die dampfbeheizte Haube ist mit einem innovativen, automatischen Reinigungssystem ausgerüstet, um eine einfache Wartung und einen sicheren Betrieb zu gewährleisten.

Die Andritz-Tissuemaschine weist eine Konstruktionsgeschwindigkeit von 2.100 m/min bei einer Breite von 5,55 m auf. Sie produziert Papier mit einem Flächengewicht von 15 g/m2 für zweilagiges Toilettenpapier. Der Auftrag umfasst auch die komplette Stoffaufbereitungsanlage samt Konstantteil, die 100% Kurzfaser (Eukalyptus) als Rohmaterial verarbeitet. Das Herzstück der Anlage ist der ANDRITZ-Papillon-Refiner, der die Fasern in seiner zylindrischen Mahlzone schonend behandelt und damit eine hervorragende Faserqualität bei niedrigem Energieverbrauch erreicht.

“Die frühzeitige Inbetriebnahme war nur dank der guten Zusammenarbeit mit Andritz möglich. Wir sind stolz, dass wir nun den weltweit größten Stahlzylinder haben, der eine effiziente Trocknung mit deutlichen Energieeinsparungen ermöglicht. Unser Ziel ist eine „grüne Produktion“ durch die Minimierung des Energieverbrauchs, des Flüssig- und Feststoffabfalls sowie des Abwassers und der CO2-Emissionen. Die neue Tissuemaschine wird zu 100% aus erneuerbarer Energie betrieben, die aus Biomasse erzeugt und in Dampf umgewandelt wird. Dieses Projekt ist ein sehr gutes Beispiel für umweltbewusste, wirtschaftliche und soziale Nachhaltigkeit,” sagt Victor Coutinho, CEO, Carta Fabril.

 

Company im Artikel

Andritz

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Zykliker Österreich
Show latest Report (10.02.2018)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Andritz-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Baader Bank AG, Hudson River Trading Europe, Tower Research Capital, Société Générale S.A., Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



Andritz © finanzmarktfoto.at/Martina Draper


Aktien auf dem Radar: Verbund , Amag , Mayr-Melnhof , Buwog , Warimpex , Semperit , Wiener Privatbank , Rosenbauer , ATX , ATX Prime , DO&CO , Telekom Austria , RBI , S&T , EVN , Strabag , OMV , Lenzing , SBO , Oberbank AG Stamm .

(BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Random Partner #goboersewien

Immofinanz
Die Immofinanz ist ein börsenotierter gewerblicher Immobilienkonzern, der seine Aktivitäten auf die Segmente Einzelhandel und Büro in sieben Kernmärkten in Europa (Österreich, Deutschland, Tschechien, Slowakei, Ungarn, Rumänien und Polen) fokussiert. Zum Kerngeschäft zählen die Bewirtschaftung und die Entwicklung von Immobilien.

>> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/goboersewien


Indizes
ATX 3129 -0.44% 22:59:14 (3143 -0.60% 13.11.)
DAX 11440 -0.28% 23:00:00 (11472 1.30% 13.11.)
Dow 25356 0.27% 22:59:59 (25286 -0.40% 13.11.)
Nikkei 21785 -0.12% 23:00:00 (21811 -2.06% 13.11.)
Gold 1202 0.08% 22:59:53 (1201 -0.24% 13.11.)
Bitcoin 6338 -0.58% 02:30:29 (6375 -0.07% 12.11.)

Featured Partner Video

Daimler: weltmeisterliches Mobilitätskonzept?

Nachdem es zu Beginn der Formel 1 Saison noch so aussah, als könnte die Marke mit dem Stern diesmal schwächeln, gab es im Saisonverlauf das gewohnte Bild. Die anderen Fahrer sahen meist n...


Magazine / #gabb aktuell


Geschäftsberichte

Inbox: Andritz nimmt Tissuemaschine bei brasilianischer Carta Fabril in Betrieb


14.02.2018

14.02.2018

Zugemailt von / gefunden bei: Andritz (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Der internationale Technologiekonzern Andritz  nahm die PrimeLineST W22-Tissuemaschine mit Stahlzylinder und dampfbeheizter Haube für Carta Fabril, in Anápolis, Brasilien, erfolgreich in Betrieb. 

Aufgrund der reibungslosen und außergewöhnlich kurzen Inbetriebnahmezeit war es möglich, mit der Produktion der neuen Tissuemaschine bereits weit vor dem ursprünglich geplanten Termin zu starten.

Der von Andritz gelieferte PrimeDry Steel Yankee hat einen Durchmesser von 22 Fuß und ist damit der weltweit größte für Tissue. Im Vergleich zur herkömmlichen Trocknung mit Gusszylinder und gasbeheizter Haube ermöglicht die Kombination mit Stahlzylinder und der dampfbeheizten Haube eine effiziente Trocknung mit deutlichen Energieeinsparungen. Die dampfbeheizte Haube ist mit einem innovativen, automatischen Reinigungssystem ausgerüstet, um eine einfache Wartung und einen sicheren Betrieb zu gewährleisten.

Die Andritz-Tissuemaschine weist eine Konstruktionsgeschwindigkeit von 2.100 m/min bei einer Breite von 5,55 m auf. Sie produziert Papier mit einem Flächengewicht von 15 g/m2 für zweilagiges Toilettenpapier. Der Auftrag umfasst auch die komplette Stoffaufbereitungsanlage samt Konstantteil, die 100% Kurzfaser (Eukalyptus) als Rohmaterial verarbeitet. Das Herzstück der Anlage ist der ANDRITZ-Papillon-Refiner, der die Fasern in seiner zylindrischen Mahlzone schonend behandelt und damit eine hervorragende Faserqualität bei niedrigem Energieverbrauch erreicht.

“Die frühzeitige Inbetriebnahme war nur dank der guten Zusammenarbeit mit Andritz möglich. Wir sind stolz, dass wir nun den weltweit größten Stahlzylinder haben, der eine effiziente Trocknung mit deutlichen Energieeinsparungen ermöglicht. Unser Ziel ist eine „grüne Produktion“ durch die Minimierung des Energieverbrauchs, des Flüssig- und Feststoffabfalls sowie des Abwassers und der CO2-Emissionen. Die neue Tissuemaschine wird zu 100% aus erneuerbarer Energie betrieben, die aus Biomasse erzeugt und in Dampf umgewandelt wird. Dieses Projekt ist ein sehr gutes Beispiel für umweltbewusste, wirtschaftliche und soziale Nachhaltigkeit,” sagt Victor Coutinho, CEO, Carta Fabril.

 

Company im Artikel

Andritz

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Zykliker Österreich
Show latest Report (10.02.2018)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Andritz-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Baader Bank AG, Hudson River Trading Europe, Tower Research Capital, Société Générale S.A., Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



Andritz © finanzmarktfoto.at/Martina Draper



Was noch interessant sein dürfte:


Marktstart: Unser Robot zum Dow: Apple 3 Tage im Plus #bsngine #fintech

Marktstart: Unser Robot zum DAX: Henkel, SAP und E.On auf Jahrestief #bsngine #fintech

BSN Watchlist detailliert: Supertag bei Mologen

Hello bank! 100 detailliert: Nordex zurück in der Zweistelligkeit

Inbox: Telekom Austria rechnet auch heuer mit moderatem Wachstum der Umsätze

ATX kann 3400 Punkte heute nicht halten, zuletzt starke Versicherer verlieren

Inbox: Erste listet 5-jährige NOK-Anleihe

Inbox: IV und Aktienforum wollen steuerliche Anreize bei Börsengängen

Inbox: Konkurs: Wienwert Bonds natürlich erneut ausgesetzt

Inbox: Boom im Private Equity-Markt geht in eine neue Rekordrunde

Audio: Andreas Hürkamp von Commerzbank ideasRadio: "Nein, der Bullenmarkt ist noch nicht vorbei!"

Audio: Rosenbauer mit Rekord-Auftragseingang: Wird 2018 ein gutes Jahr?



Andritz
Akt. Indikation:  42.95 / 43.39
Uhrzeit:  22:54:10
Veränderung zu letztem SK:  -0.43%
Letzter SK:  43.36 ( 1.12%)




Live-Kursliste, BSNgine
 
 
 
 


Bildnachweis

1. Andritz , (© finanzmarktfoto.at/Martina Draper)   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar: Verbund , Amag , Mayr-Melnhof , Buwog , Warimpex , Semperit , Wiener Privatbank , Rosenbauer , ATX , ATX Prime , DO&CO , Telekom Austria , RBI , S&T , EVN , Strabag , OMV , Lenzing , SBO , Oberbank AG Stamm .


Random Partner

Immofinanz
Die Immofinanz ist ein börsenotierter gewerblicher Immobilienkonzern, der seine Aktivitäten auf die Segmente Einzelhandel und Büro in sieben Kernmärkten in Europa (Österreich, Deutschland, Tschechien, Slowakei, Ungarn, Rumänien und Polen) fokussiert. Zum Kerngeschäft zählen die Bewirtschaftung und die Entwicklung von Immobilien.

>> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Andritz, (© finanzmarktfoto.at/Martina Draper)


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Indizes
ATX 3129 -0.44% 22:59:14 (3143 -0.60% 13.11.)
DAX 11440 -0.28% 23:00:00 (11472 1.30% 13.11.)
Dow 25356 0.27% 22:59:59 (25286 -0.40% 13.11.)
Nikkei 21785 -0.12% 23:00:00 (21811 -2.06% 13.11.)
Gold 1202 0.08% 22:59:53 (1201 -0.24% 13.11.)
Bitcoin 6338 -0.58% 02:30:29 (6375 -0.07% 12.11.)

Featured Partner Video

Daimler: weltmeisterliches Mobilitätskonzept?

Nachdem es zu Beginn der Formel 1 Saison noch so aussah, als könnte die Marke mit dem Stern diesmal schwächeln, gab es im Saisonverlauf das gewohnte Bild. Die anderen Fahrer sahen meist n...


Magazine / #gabb aktuell


Geschäftsberichte