Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





BSN Spitout AUT: Kapsch TrafficCom geht unter den MA100, KTM durchbricht Negativ-Lauf

05.02.2019

Gestoppte bzw. gedrehte Serien: KTM Industries +0,74% auf 54,4, davor 5 Tage im Minus (-4,95% Verlust von 56,6 auf 53,8), Strabag +1,16% auf 30,6, davor 5 Tage im Minus (-3,2% Verlust von 31,25 auf 30,25), Cleen Energy -3,64% auf 3,18, davor 4 Tage im Plus (29,92% Zuwachs von 2,54 auf 3,3), Valneva +0,31% auf 3,25, davor 4 Tage im Minus (-4,42% Verlust von 3,39 auf 3,24), DO&CO -0,82% auf 84,8, davor 3 Tage im Plus (2,89% Zuwachs von 83,1 auf 85,5), Mayr-Melnhof -0,68% auf 116,8, davor 3 Tage im Plus (2,44% Zuwachs von 114,8 auf 117,6).

Folgende Titel haben den Moving Average 100 gekreuzt:
Kapsch TrafficCom 33,65 (MA100: 33,66, xD, davor 25 Tage über dem MA100).

Folgende Titel hatten ihr bestes Ergebnis ytd beim Geld-Umsatz: AMS (bester), Betbull Holding (bester), Oberbank AG VZ (bester), Österreichische Staatsdruckerei Holding (bester), Strabag(bester),

ATX

Folgende Veränderungen im ytd-Ranking: AT&S (4 Plätze verloren, von 5 auf 9) ; dazu, Verbund (+2, von 3 auf 1), Wienerberger (+2, von 8 auf 6), FACC (-1, von 1 auf 2), SBO (-1, von 2 auf 3), CA Immo (+1, von 6 auf 5), Österreichische Post (+1, von 9 auf 8), Lenzing (+1, von 11 auf 10), Immofinanz (-1, von 10 auf 11), RBI (+1, von 16 auf 15),

Diese Vorfälle in den Umsatz Top 20: Erste Group liegt mit dem Umsatz von 71.914.282 ytd auf Platz 3.
Bei den Flop-Performances 2019 gab es neue Top 20 Einträge: AT&S mit -2,86% (Platz 13),

1. Verbund ( 21,00%)
2. FACC ( 20,85%)
3. SBO ( 20,05%)
4. S Immo ( 19,94%)
5. CA Immo ( 13,69%)
6. Wienerberger ( 13,00%)
7. OMV ( 12,86%)
8. Österreichische Post ( 11,06%)
9. AT&S ( 10,39%)
10. Lenzing ( 10,26%)
11. Immofinanz ( 9,47%)
12. Erste Group ( 9,16%)
13. Andritz ( 8,37%)
14. VIG ( 6,21%)
15. RBI ( 5,36%)
16. DO&CO ( 4,95%)
17. Bawag Group ( 4,13%)
18. voestalpine ( 2,99%)
19. Uniqa ( 2,54%)
20. Telekom Austria ( 0,00%)

Bei den Flop-Performances 2019 gab es neue Top 20 Einträge: AMS mit -7% (Platz 5),

1. SW Umwelttechnik ( 39,22%)
2. bet-at-home.com ( 38,76%)
3. Semperit ( 35,74%)
4. S&T ( 24,08%)
5. Rosenbauer ( 20,72%)
6. Strabag ( 19,30%)
7. Agrana ( 16,06%)
8. Fabasoft ( 13,87%)
9. Palfinger ( 12,84%)
10. UBM ( 12,57%)
11. RHI Magnesita ( 12,29%)
12. EVN ( 12,24%)
13. Polytec ( 12,17%)
14. Porr ( 11,58%)
15. Zumtobel ( 10,69%)
16. Valneva ( 8,33%)
17. AMS ( 6,65%)
18. Mayr-Melnhof ( 6,18%)
19. Amag ( 5,77%)
20. KTM Industries ( 2,64%)
21. Flughafen Wien ( 2,46%)
22. DWH Deutsche Werte Holding ( 2,09%)
23. Oberbank AG Stamm ( 2,00%)
24. Kapsch TrafficCom ( 1,20%)
25. Hutter & Schrantz Stahlbau ( 0,72%)
26. Dr. Bock Industries ( 0,00%)
27. BKS Bank Stamm ( 0,00%)
28. Eyemaxx Real Estate ( 0,00%)
29. VST Building Technologies ( 0,00%)
30. Wolftank-Adisa Holding AG ( 0,00%)
31. Athos Immobilien ( -1,86%)
32. startup300 ( -10,58%)
33. Sanochemia ( -12,08%)


Live-Kursliste, BSNgine
 
 
 
 


Bildnachweis

1. Trading Kurse TeleTrader   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar: Telekom Austria , Österreichische Post , Bawag , Amag , Agrana , Rosenbauer , ATX Prime , VIG , voestalpine , RBI , Uniqa , Betbull Holding , Wolford , startup300 , Kapsch TrafficCom , Porr , SBO , Zumtobel , S&T , Cleen Energy , Deutsche Post , Deutsche Telekom , BMW , Volkswagen Vz. , Henkel , Daimler , Wirecard , DAX , TECDAX , SAP , Münchener Rück.


Random Partner

Immofinanz
Die Immofinanz ist ein börsenotierter gewerblicher Immobilienkonzern, der seine Aktivitäten auf die Segmente Einzelhandel und Büro in sieben Kernmärkten in Europa (Österreich, Deutschland, Tschechien, Slowakei, Ungarn, Rumänien und Polen) fokussiert. Zum Kerngeschäft zählen die Bewirtschaftung und die Entwicklung von Immobilien.

>> Besuchen Sie 48 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Trading Kurse TeleTrader


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten




Meistgelesen
>> mehr

Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr

Featured Partner Video

Tesla – ab heute S3XY?

Sein großes Versprechen hat Elon Musk eingelöst: Elektromobilität im eigenen Tesla ist nun ab 35.000 US-Dollar möglich. Eine Idee für den größten Automarkt der ...

BSN Spitout AUT: Kapsch TrafficCom geht unter den MA100, KTM durchbricht Negativ-Lauf


05.02.2019

Gestoppte bzw. gedrehte Serien: KTM Industries +0,74% auf 54,4, davor 5 Tage im Minus (-4,95% Verlust von 56,6 auf 53,8), Strabag +1,16% auf 30,6, davor 5 Tage im Minus (-3,2% Verlust von 31,25 auf 30,25), Cleen Energy -3,64% auf 3,18, davor 4 Tage im Plus (29,92% Zuwachs von 2,54 auf 3,3), Valneva +0,31% auf 3,25, davor 4 Tage im Minus (-4,42% Verlust von 3,39 auf 3,24), DO&CO -0,82% auf 84,8, davor 3 Tage im Plus (2,89% Zuwachs von 83,1 auf 85,5), Mayr-Melnhof -0,68% auf 116,8, davor 3 Tage im Plus (2,44% Zuwachs von 114,8 auf 117,6).

Folgende Titel haben den Moving Average 100 gekreuzt:
Kapsch TrafficCom 33,65 (MA100: 33,66, xD, davor 25 Tage über dem MA100).

Folgende Titel hatten ihr bestes Ergebnis ytd beim Geld-Umsatz: AMS (bester), Betbull Holding (bester), Oberbank AG VZ (bester), Österreichische Staatsdruckerei Holding (bester), Strabag(bester),

ATX

Folgende Veränderungen im ytd-Ranking: AT&S (4 Plätze verloren, von 5 auf 9) ; dazu, Verbund (+2, von 3 auf 1), Wienerberger (+2, von 8 auf 6), FACC (-1, von 1 auf 2), SBO (-1, von 2 auf 3), CA Immo (+1, von 6 auf 5), Österreichische Post (+1, von 9 auf 8), Lenzing (+1, von 11 auf 10), Immofinanz (-1, von 10 auf 11), RBI (+1, von 16 auf 15),

Diese Vorfälle in den Umsatz Top 20: Erste Group liegt mit dem Umsatz von 71.914.282 ytd auf Platz 3.
Bei den Flop-Performances 2019 gab es neue Top 20 Einträge: AT&S mit -2,86% (Platz 13),

1. Verbund ( 21,00%)
2. FACC ( 20,85%)
3. SBO ( 20,05%)
4. S Immo ( 19,94%)
5. CA Immo ( 13,69%)
6. Wienerberger ( 13,00%)
7. OMV ( 12,86%)
8. Österreichische Post ( 11,06%)
9. AT&S ( 10,39%)
10. Lenzing ( 10,26%)
11. Immofinanz ( 9,47%)
12. Erste Group ( 9,16%)
13. Andritz ( 8,37%)
14. VIG ( 6,21%)
15. RBI ( 5,36%)
16. DO&CO ( 4,95%)
17. Bawag Group ( 4,13%)
18. voestalpine ( 2,99%)
19. Uniqa ( 2,54%)
20. Telekom Austria ( 0,00%)

Bei den Flop-Performances 2019 gab es neue Top 20 Einträge: AMS mit -7% (Platz 5),

1. SW Umwelttechnik ( 39,22%)
2. bet-at-home.com ( 38,76%)
3. Semperit ( 35,74%)
4. S&T ( 24,08%)
5. Rosenbauer ( 20,72%)
6. Strabag ( 19,30%)
7. Agrana ( 16,06%)
8. Fabasoft ( 13,87%)
9. Palfinger ( 12,84%)
10. UBM ( 12,57%)
11. RHI Magnesita ( 12,29%)
12. EVN ( 12,24%)
13. Polytec ( 12,17%)
14. Porr ( 11,58%)
15. Zumtobel ( 10,69%)
16. Valneva ( 8,33%)
17. AMS ( 6,65%)
18. Mayr-Melnhof ( 6,18%)
19. Amag ( 5,77%)
20. KTM Industries ( 2,64%)
21. Flughafen Wien ( 2,46%)
22. DWH Deutsche Werte Holding ( 2,09%)
23. Oberbank AG Stamm ( 2,00%)
24. Kapsch TrafficCom ( 1,20%)
25. Hutter & Schrantz Stahlbau ( 0,72%)
26. Dr. Bock Industries ( 0,00%)
27. BKS Bank Stamm ( 0,00%)
28. Eyemaxx Real Estate ( 0,00%)
29. VST Building Technologies ( 0,00%)
30. Wolftank-Adisa Holding AG ( 0,00%)
31. Athos Immobilien ( -1,86%)
32. startup300 ( -10,58%)
33. Sanochemia ( -12,08%)


Live-Kursliste, BSNgine
 
 
 
 


Bildnachweis

1. Trading Kurse TeleTrader   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar: Telekom Austria , Österreichische Post , Bawag , Amag , Agrana , Rosenbauer , ATX Prime , VIG , voestalpine , RBI , Uniqa , Betbull Holding , Wolford , startup300 , Kapsch TrafficCom , Porr , SBO , Zumtobel , S&T , Cleen Energy , Deutsche Post , Deutsche Telekom , BMW , Volkswagen Vz. , Henkel , Daimler , Wirecard , DAX , TECDAX , SAP , Münchener Rück.


Random Partner

Immofinanz
Die Immofinanz ist ein börsenotierter gewerblicher Immobilienkonzern, der seine Aktivitäten auf die Segmente Einzelhandel und Büro in sieben Kernmärkten in Europa (Österreich, Deutschland, Tschechien, Slowakei, Ungarn, Rumänien und Polen) fokussiert. Zum Kerngeschäft zählen die Bewirtschaftung und die Entwicklung von Immobilien.

>> Besuchen Sie 48 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Trading Kurse TeleTrader


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten




Meistgelesen
>> mehr

Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr

Featured Partner Video

Tesla – ab heute S3XY?

Sein großes Versprechen hat Elon Musk eingelöst: Elektromobilität im eigenen Tesla ist nun ab 35.000 US-Dollar möglich. Eine Idee für den größten Automarkt der ...