Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





BSN Watchlist: Baumot und Mologen hüpfen im Cent-Bereich

16.06.2021



Die aktuell längste Serie: Carl Zeiss Meditec mit 7 Tagen Plus in Folge (Performance: 3.98%) - die längste Serie dieses Jahr: Verbio 13 Tage (Performance: 36.72%).

Tagesgewinner war am Dienstag Baumot Group mit 51,43% auf 0,10 (201% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance 171,43%) vor Mologen mit 49,12% auf 0,05 (1889% Vol.; 1W 27,50%) und Geely mit 5,13% auf 2,44 (78% Vol.; 1W 7,59%). Die Tagesverlierer: Nikola mit -9,36% auf 15,60 (98% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance -15,90%), Vapiano mit -9,07% auf 0,33 (33% Vol.; 1W -14,03%), Canadian Solar mit -5,24% auf 38,14 (56% Vol.; 1W -2,63%)

Die höchsten Tagesumsätze hatten Microsoft (9321,08 Mio.), Nvidia (8646,29) und Alphabet (5591,48). Umsatzausreisser nach oben gegenüber dem 2021er-Tagesschnitt gab es bei Mologen (1889%), Rio Tinto (493%) und Salzgitter (332%).

Die beste Aktie in der 1-Monats-Sicht ist Baumot Group mit 352,38%, die beste ytd ist GameStop mit 1081%. Am schwächsten tendierten Vestas mit -85,09% (Monatssicht) und Vestas mit -87,7% (ytd).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs GameStop 1081% (Vorjahr: 0 Prozent) im Plus. Dahinter Transocean 265,89% (Vorjahr: 25,75 Prozent), BioNTech 167,63% (Vorjahr: 140,45 Prozent).
Am schlechtesten YTD: Vestas -87,7% (Vorjahr: 113,83 Prozent), dann Baumot Group -86,62% (Vorjahr: -57,02 Prozent), Epigenomics -68,79% (Vorjahr: -22,71 Prozent).

Weitere Highlights: Carl Zeiss Meditec ist nun 7 Tage im Plus (3,98% Zuwachs von 148,3 auf 154,2), ebenso Scout24 5 Tage im Plus (3,29% Zuwachs von 65,1 auf 67,24), Suess Microtec 5 Tage im Plus (9,78% Zuwachs von 23 auf 25,25), Drägerwerk 4 Tage im Plus (2,85% Zuwachs von 73,8 auf 75,9), Sixt 4 Tage im Plus (1,86% Zuwachs von 118 auf 120,2), Siemens Healthineers 4 Tage im Plus (5,65% Zuwachs von 46,9 auf 49,55), Baader Bank 4 Tage im Plus (7,75% Zuwachs von 8 auf 8,62), GlaxoSmithKline 4 Tage im Plus (5,28% Zuwachs von 15,9 auf 16,74), Airbnb 4 Tage im Plus (4,78% Zuwachs von 144,85 auf 151,78), BT Group 3 Tage im Plus (7,01% Zuwachs von 2,14 auf 2,29), freenet 3 Tage im Plus (1,29% Zuwachs von 22,47 auf 22,76), Ibiden Co.Ltd 3 Tage im Plus (4,5% Zuwachs von 40 auf 41,8), Shinko Electric Industries 3 Tage im Plus (5,3% Zuwachs von 26,4 auf 27,8), Hannover Rück 3 Tage im Plus (2,37% Zuwachs von 141,45 auf 144,8), Toyota Motor Corp. 3 Tage im Plus (1,69% Zuwachs von 73,75 auf 75), Pfeiffer Vacuum 3 Tage im Plus (2,66% Zuwachs von 157,6 auf 161,8), Stratec Biomedical 3 Tage im Plus (5,13% Zuwachs von 105,2 auf 110,6), Symrise 3 Tage im Plus (2,25% Zuwachs von 110,9 auf 113,4), windeln.de 3 Tage im Plus (9,14% Zuwachs von 0,17 auf 0,19), Ibu-Tec 3 Tage im Plus (21,01% Zuwachs von 39,5 auf 47,8).

Gestoppte bzw. gedrehte Serien: Borussia Dortmund -1,92% auf 6,39, davor 8 Tage im Plus (8,49% Zuwachs von 6 auf 6,51), Sartorius -1,21% auf 409,6, davor 6 Tage im Plus (7,38% Zuwachs von 386,1 auf 414,6), Klöckner -4,98% auf 12,6, davor 6 Tage im Plus (21,76% Zuwachs von 10,89 auf 13,26), METRO AG Stamm -0,13% auf 11,5, davor 5 Tage im Plus (8,12% Zuwachs von 10,65 auf 11,52), Telefonica -0,63% auf 4,086, davor 5 Tage im Plus (7,64% Zuwachs von 3,82 auf 4,11),

Top Flop

Folgende Aktien befinden sich auf Periodenhoch- bzw. tief (ytd): GVC Holdings (21) mit 73,2% ytd, Ford Motor Co. (12,26) mit 69,3% ytd, Shinko Electric Industries (27,8) mit 53,59% ytd, BT Group (2,29) mit 49,97% ytd, Carl Zeiss Meditec (154,2) mit 41,6% ytd, BP Plc (3,89) mit 34,02% ytd, RIB Software (38,45) mit 35,39% ytd, freenet (22,76) mit 32,36% ytd, METRO AG Stamm (11,5) mit 25,05% ytd, Südzucker (14) mit 19,97% ytd, Novo Nordisk (69,69) mit 21,76% ytd, Sberbank (14,35) mit 20,54% ytd, Toyota Motor Corp. (75) mit 19,43% ytd, Siemens Healthineers (49,55) mit 18,03% ytd, Medigene (4) mit 13,64% ytd, Ibiden Co.Ltd (41,8) mit 13,59% ytd, Roche GS (311,9) mit 11,21% ytd, GlaxoSmithKline (16,74) mit 9,45% ytd, Symrise (113,4) mit 4,61% ytd, Axel Springer (55,1) mit 1,54% ytd, Coinbase Global (191) mit 0% ytd, Aurora Cannabis (0,61) mit 0% ytd, Balda (2,56) mit 0% ytd, SolarCity (19,1) mit 0% ytd, Trina Solar (10,9) mit 0% ytd, voxeljet (1,09) mit 0% ytd, Time Warner (86,12) mit 0% ytd, Williams Grand Prix (17,38) mit 0% ytd, Epigenomics (0,43) mit 0% ytd, Deutsche Postbank (35,73) mit 0% ytd, Bitrush (0,04) mit 0% ytd, Innogy (43,56) mit 0% ytd, LinkedIn (183,7) mit 0% ytd, Beghelli (0,22) mit 0% ytd, Deutsche Boerse z.Umt. (86,95) mit 0% ytd, Adler Real Estate (12,9) mit -0,46% ytd, Mologen (0,05) mit 27,5% ytd, Massimo Zanetti Beverage (5,32) mit -4,32% ytd, Vestas (177,04) mit -87,7% ytd,

Am weitesten über dem MA200: Transocean 149,06%, GameStop 146,49% und BioNTech 84,86%.
Am deutlichsten unter dem MA 200: Time Warner -100%, Balda -100% und SolarCity -100%.

Aktuelles zu den Companies (48h)

Hier geht es zum BSN Watchlist-Universum (Zusammensetzung, Performance, Umsätze, Statistiken).

(dieser Text wurde vollautomatisch aus der BSNgine des Börse Social Network generiert)


 

Bildnachweis

1. Christina Öhler, wikifolio, mit einem Smeil-Jump



Aktien auf dem Radar:Uniqa, Erste Group, AT&S, Warimpex, Addiko Bank, Kapsch TrafficCom, Wienerberger, AMS, Immofinanz, ATX, ATX TR, Pierer Mobility, Frequentis, Telekom Austria, DO&CO, Polytec Group, Heid AG, Verbund, Frauenthal, Cleen Energy, Oberbank AG Stamm, Flughafen Wien, UBM.


Random Partner

Immofinanz
Die Immofinanz ist ein börsenotierter gewerblicher Immobilienkonzern, der seine Aktivitäten auf die Segmente Einzelhandel und Büro in sieben Kernmärkten in Europa (Österreich, Deutschland, Tschechien, Slowakei, Ungarn, Rumänien und Polen) fokussiert. Zum Kerngeschäft zählen die Bewirtschaftung und die Entwicklung von Immobilien.

>> Besuchen Sie 65 weitere Partner auf boerse-social.com/partner



Meistgelesen
>> mehr

Finanzmap-Suchen

Atos Österreich Headquarter

PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2RA44
AT0000A2NXW5
AT0000A2PWT8

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: Strabag(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: Verbund(1), Fabasoft(1)
    Star der Stunde: CA Immo 1.62%, Rutsch der Stunde: DO&CO -0.77%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: RBI(2), CA Immo(1), Uniqa(1), FACC(1), AT&S(1), Semperit(1)
    Star der Stunde: Erste Group 1.26%, Rutsch der Stunde: Semperit -0.99%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: RBI(2), S&T(1), Österreichische Post(1)
    Star der Stunde: Uniqa 1.21%, Rutsch der Stunde: FACC -0.8%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: S&T(2), Strabag(1), AMS(1)
    Star der Stunde: Zumtobel 0.51%, Rutsch der Stunde: DO&CO -1.05%