Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





METRO AG Stamm (DE000BFB0019)


08.04.2020:

7.686 ( -0.16 %)
909,934 Stück
(30.12.2019: 14.350)
7.69 / 7.80
 
0.64%
22:58:53


» ytd | » Eine Woche» Ein Monat» Drei Monate» 12 Monate» 2013» 2014» 2015» 2016» 2017» 2018» 2019

Periode 
Start-/Enddatum
der Periode wählen

Handelstage
Am Rad drehen und
Anzahl Handelstage einstellen
Performance Periode

-46.44 %

Umsatz '20/'19 %
116 %


Das ist der 26. beste von 70 Handelstagen (%-Perf.)

Das ist der 58. beste von 70 Handelstagen (Preis)

Tage Steigend/Fallend
↑ 23    → 1    ↓ 46   
6.41  
  14.35

Periodenhoch am 30.12.19 (Kurs: 14.35 Δ% -46.44)


Periodentief am 18.03.20 (Kurs: 6.414 Δ% 19.83)

Volumen (Stück)

Ø Periode: 1,380,894

Durchschnittsperformance Wochentag
Best/Worst Volumen (Stück)
04.03.2020 4,153,330
09.03.2020 3,637,559
03.03.2020 3,624,406
20.01.2020 428,704
13.01.2020 522,765
24.01.2020 605,393
Best/Worst Days
03.03.2020 19.2%
19.03.2020 11.16%
31.03.2020 9.92%
09.03.2020 -13.53%
12.03.2020 -13.13%
06.03.2020 -11.19%

Social Trading Kommentare
30.03.2020
Quantum01 | AH2448TO
Quantum I
Bei Metro gibt es Insiderkäufe. Also, wenn die Dividende auch nur annähernd durchgehalten wird, ist die Aktie sehr attraktiv ...
27.02.2020
Tino1981 | 2020100
Global Turnarround Aktien 2020
Die Metro AG ist eines der größten Handelsunternehmen der Welt. Sie entstand im Juli 1996 aus der Verschmelzung von Metro Cash & Carry, Kaufhof Holding AG und Asko Deutsche Kaufhaus AG. Heute vereint der Konzern Aktivitäten von Metro, Makro Cash & Carry und Real unter einem Dach. Das Unternehmen zeigt ein klares Portfolio: An der Spitze steht die Metro Wholesale & Food Specialist AG als strategische Management-Holding, das operative Geschäft teilt sich in die Geschäftsfelder Großhandel, Lebensmitteleinzelhandel und Warenhäuser. In diesen Bereichen sind die Vertriebsmarken selbstständig am Markt tätig und bieten privaten wie gewerblichen Kunden ein breites Leistungsspektrum. 2015 verkaufte das Unternehmen seine Warenhaustochter Galeria Kaufhof an den kanadischen Konzern Hudson´s Bay. Im Juli 2017 spaltete sich der Konzern in zwei unabhängige Handelsgruppen auf. Daraus entstand die neue Metro als Großhandels- und Lebensmittel-Spezialist sowie eine Consumer Electronics-Gruppe mit dem Namen CECONOMY. Derzeit liegt ein Übernahmeangebot der EP Global Commerce VI GmbH vor.
19.02.2020
LukeCh | NTKLASS
Newstrading Klassisch
Hat leider nicht geklappt - SL
19.02.2020
LukeCh | NTKLASS
Newstrading Klassisch
Real-Verkauf ist durch.
17.02.2020
Tiedemann | TIEDE001
André lebt
Kauf von 3 Aktien zu insgesamt 36,885 € --- Bilanz 5,091 €

Social Trades
08.04.2020 Belvedere
Große deutsche Unternehmen
260 Stück zu 7.572 (sell - Gain: 8.54% )
08.04.2020 Belvedere
Große deutsche Unternehmen
300 Stück zu 7.57 (sell - Gain: 8.51% )
08.04.2020 FRMWolf
Wolves of FRM
111 Stück zu 7.528 (buy)

Die letzten 20 Tage der Periode
Chart
Goldpartner
Infrastrukturpartner

BS-Hitparaden 2020
Indizes:

ATX:

AT:

DAX:

Dow Jones:

bankdirekt.at trending

BSN Watchlist:


Indizes
ATX 2124 0.45% 22:59:24 (2114 -0.57% 08.04.)
DAX 10406 0.70% 22:59:59 (10333 -0.23% 08.04.)
Dow 23438 0.02% 23:00:00 (23434 3.44% 08.04.)
Nikkei 19195 -0.82% 23:00:00 (19353 2.13% 08.04.)
Gold 1646 -0.42% 23:13:33 (1653 0.17% 08.04.)
Bitcoin 7376 -0.14% 01:47:17 (7386 8.92% 07.04.)

Serien 2020

Serien:
Alle aktuellen




Längste:
ATX | ATX Prime | DAX | DOW | bankdirekt.at trending | BSN Watchlist




Performance:
ATX | ATX Prime | DAX | DOW | bankdirekt.at trending | BSN Watchlist




ATX

ATS

BG

CAI

DOC

EBS

IIA

LNZ

MMK

OMV

RBI

SBO

SPI

TKA

UQA

VER

VIG

VOE

WIE




Österreich

AGR

AMS

ATH

BAH

BKS

BTS

CAT

DRJ

EVN

F0G

FAA

FKA

FLU

FQT

HED

LTH

MAN

OBS

PAL

POS

PYT

RAT

ROS

SEM

STM

STR

UBM

UIV

VLA

VST

WOL

WPB

WTE

WXF

ZAG


Magazine aktuell

Geschäftsberichte