Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Inbox: Kommende Woche im Fokus: Kapsch, Post, Verbund, AT&S, Do&Co ...


ATX
Akt. Indikation:  3507.86 / 3507.86
Uhrzeit: 
Veränderung zu letztem SK:  -0.00%
Letzter SK:  3507.97 ( 0.30%)

RBI
Akt. Indikation:  17.20 / 17.29
Uhrzeit:  22:58:23
Veränderung zu letztem SK:  -0.09%
Letzter SK:  17.26 ( 0.82%)

Strabag
Akt. Indikation:  37.75 / 38.25
Uhrzeit:  22:58:23
Veränderung zu letztem SK:  0.00%
Letzter SK:  38.00 ( 0.40%)

Verbund
Akt. Indikation:  70.20 / 70.60
Uhrzeit:  22:58:23
Veränderung zu letztem SK:  0.72%
Letzter SK:  69.90 ( -1.89%)

Wienerberger
Akt. Indikation:  32.74 / 32.90
Uhrzeit:  22:58:23
Veränderung zu letztem SK:  0.00%
Letzter SK:  32.82 ( 1.30%)

16.06.2018

Zugemailt von / gefunden bei: Erste Group Research (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Aus dem Equity Weekly der Erste Group : Nachdem sich Italiens Finanzminister Giovanni Tria letztes Wochenende gegen einen Euro-Austritt Italien aussprach, nahmen die Italien-Sorgen wieder ab und ließen die EZB-Sitzung in den Vordergrund rücken. Wie erwartet wurde der Leitzins nicht angetastet, jedoch hat das Festhalten der EZB an der Option, die Anleihekäufe zu verstärken, die Anleger wieder an die Märkte gelockt. Dementsprechend hellte sich die Stimmung an Europas Leitbörsen auf, der ATX (+0,6%) legte in dieser Woche leicht zu.

Vor allem die Österreichische Post (+5,3%) und Immobilientitel konnten die Anleger in dieser Woche überzeugen. Eine Gewinnwarnung der deutschen Post führte zu Spekulationen, dass DHL womöglich das Geschäft in Österreich reduzieren könnte.

Für weitere Unterstützung des heimischen Leitindex sorgten in dieser Woche die Aktien von Verbund (+4,0%) und Wienerberger (+2,2%). Verbund gab in dieser Woche sein neues Vorstandsteam bekannt, dieses wird nicht verkleinert und umfasst auch ab 2019 vier Vorstandsmitglieder. CEO bleibt für weitere zwei Jahre, bis Ende 2020, Wolfgang Anzengruber. Neu in den Verbund-Vorstand ziehen in einem halben Jahr der oberösterreichische Landeshauptmann-Stellvertreter Michael Strugl und Achim Kaspa ein. Wienerberger hielt in dieser Woche einerseits seine HV ab, andererseits wurde ein Unternehmenskauf (Vormauerziegelproduzent Daas Baksteen B.V. in den Niederlanden) bekannt gemacht. Auf der HV wurde verlautbart, dass die Kosteneinsparungen aus der Restrukturierung des Rohrgeschäfts in Frankreich deutlich besser als bisher angenommen ausfallen werden. Außerdem wurden die Ziele für dieses Jahr und der mittelfristige Ausblick für das Jahr 2020 bestätigt.

Für Belastung sorgten in dieser Woche die Papiere der AT&S (-9,6%) nach einem Broker Downgrade. Die bisherige Geschäftsentwicklung im April und Mai stimmt uns aber positiv und wir halten das aktuelle Kursniveau weiterhin für nicht gerechtfertigt. Wir empfehlen den Kauf der Aktie.

Im Prime Segment des ATX konnte der Titel der DO & CO (+3,2%) nach Zahlenvorlage überzeugen, das Ergebnis des GJ 2017/18 lag im Rahmen unserer Erwartungen. Für das GJ 2018/19 erwartet das Management, trotz Beendigung des Zugcaterings für die ÖBB, Umsätze auf Vorjahresniveau. Eine Verbesserung der EBITDA-Marge, mit Rückkehr in den zweistelligen Bereich, ist geplant. Als möglicher wesentlicher Kurstreiber gilt nach wie vor der Abschluss eines neuen Großvertrages im Airline Catering.

Ausblick. In der kommenden Woche wird Kapsch das Jahresergebnis 2017/18 präsentieren: Wienerberger und Strabag haben ihren Ex-Dividenden- Tag und RBI hält die HV ab.

Companies im Artikel

ATX

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Indizes und Rohstoffe
Show latest Report (09.06.2018)
 



RBI

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Banken
Show latest Report (09.06.2018)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der RBI-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Société Générale S.A., Tower Research Capital, Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



Strabag

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Bau & Baustoffe
Show latest Report (09.06.2018)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Strabag-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Virtu Financial Ireland Limited, Baader Bank AG, Erste Group Bank AG und Oddo Seydler Bank AG, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



Verbund

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Energie
Show latest Report (09.06.2018)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Verbund-Aktien sorgen die Wood & Company Financial Services als Specialist sowie die Market Maker Virtu Financial Ireland Limited, Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Raiffeisen Centrobank AG, Société Générale S.A. und Tower Research Capital, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



Wienerberger

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Bau & Baustoffe
Show latest Report (09.06.2018)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Wienerberger-Aktien sorgen die Wood & Company Financial Services als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Kepler Cheuvreux, Société Générale S.A., Tower Research Capital, Virtu Financial Ireland Limited und Raiffeisen Centrobank AG, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



Ausblick, Preview, Teleskop, Rückblick, Review, Vorschau (Bild: Pixabay/mainblick https://pixabay.com/de/fernrohr-himmel-cyan-silbern-1583251/ )



Aktien auf dem Radar:Rosenbauer, SBO, Palfinger, Addiko Bank, Austriacard Holdings AG, Flughafen Wien, EVN, Immofinanz, AT&S, ams-Osram, Marinomed Biotech, Porr, Warimpex, SW Umwelttechnik, Oberbank AG Stamm, Pierer Mobility, Agrana, Amag, CA Immo, Erste Group, Kapsch TrafficCom, Österreichische Post, Strabag, Telekom Austria, Uniqa, VIG, Wienerberger.

(BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Random Partner #goboersewien

Montana Aerospace
Montana Aerospace zählt dank ihrer globalen Präsenz in Entwicklung und Fertigung sowie ihrer Multimaterial-Kompetenz zu den weltweit führenden Herstellern von komplexen Leichtbaukomponenten und Strukturen für die Luftfahrtindustrie. Als hochgradig integrierter Komplettanbieter mit State-of-the-Art-Fertigungsstätten in Europa, Amerika und Asien unterstützen wir die Local-to-Local-Strategie unserer Kunden.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/goboersewien


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A3AGF0
AT0000A2C5J0
AT0000A39UT1
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 22-23: Polytec Group(1), SBO(1), AT&S(1), Amag(1), Semperit(1), Lenzing(1), UBM(1), Kapsch TrafficCom(1), Mayr-Melnhof(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: Österreichische Post(1), VIG(1), Strabag(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: ams-Osram(1)
    CoVaCoRo zu Frequentis
    Star der Stunde: Warimpex 5.65%, Rutsch der Stunde: Zumtobel -0.17%
    Star der Stunde: Warimpex 5.65%, Rutsch der Stunde: Lenzing -1.34%
    BSN MA-Event Hannover Rück
    Star der Stunde: Warimpex 5.65%, Rutsch der Stunde: Rosenbauer -0.65%
    Star der Stunde: Warimpex 5.65%, Rutsch der Stunde: voestalpine -0.63%

    Featured Partner Video

    D-Roadshow Österreich: Porr als Star der Woche 12, Rekorde bei DAX und Gold, immerhin Jahreshoch beim ATX, Live-Blick heute

    Seit Jänner gibt es einen täglichen Live-Blick in den aktuellen Handelstag der Börsen Frankfurt und Wien, dies von Audio-CD-Macher Christian Drastil im deutschen Börsenradio 2 G...

    Books josefchladek.com

    Cristina de Middel
    Gentlemen's Club
    2023
    This Book is True

    François Jonquet
    Forage
    2023
    Void

    Adrianna Ault
    Levee
    2023
    Void

    Tommaso Protti
    Terra Vermelha
    2023
    Void

    Andreas Gehrke
    Flughafen Berlin-Tegel
    2023
    Drittel Books

    Inbox: Kommende Woche im Fokus: Kapsch, Post, Verbund, AT&S, Do&Co ...


    16.06.2018, 6699 Zeichen

    16.06.2018

    Zugemailt von / gefunden bei: Erste Group Research (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

    Aus dem Equity Weekly der Erste Group : Nachdem sich Italiens Finanzminister Giovanni Tria letztes Wochenende gegen einen Euro-Austritt Italien aussprach, nahmen die Italien-Sorgen wieder ab und ließen die EZB-Sitzung in den Vordergrund rücken. Wie erwartet wurde der Leitzins nicht angetastet, jedoch hat das Festhalten der EZB an der Option, die Anleihekäufe zu verstärken, die Anleger wieder an die Märkte gelockt. Dementsprechend hellte sich die Stimmung an Europas Leitbörsen auf, der ATX (+0,6%) legte in dieser Woche leicht zu.

    Vor allem die Österreichische Post (+5,3%) und Immobilientitel konnten die Anleger in dieser Woche überzeugen. Eine Gewinnwarnung der deutschen Post führte zu Spekulationen, dass DHL womöglich das Geschäft in Österreich reduzieren könnte.

    Für weitere Unterstützung des heimischen Leitindex sorgten in dieser Woche die Aktien von Verbund (+4,0%) und Wienerberger (+2,2%). Verbund gab in dieser Woche sein neues Vorstandsteam bekannt, dieses wird nicht verkleinert und umfasst auch ab 2019 vier Vorstandsmitglieder. CEO bleibt für weitere zwei Jahre, bis Ende 2020, Wolfgang Anzengruber. Neu in den Verbund-Vorstand ziehen in einem halben Jahr der oberösterreichische Landeshauptmann-Stellvertreter Michael Strugl und Achim Kaspa ein. Wienerberger hielt in dieser Woche einerseits seine HV ab, andererseits wurde ein Unternehmenskauf (Vormauerziegelproduzent Daas Baksteen B.V. in den Niederlanden) bekannt gemacht. Auf der HV wurde verlautbart, dass die Kosteneinsparungen aus der Restrukturierung des Rohrgeschäfts in Frankreich deutlich besser als bisher angenommen ausfallen werden. Außerdem wurden die Ziele für dieses Jahr und der mittelfristige Ausblick für das Jahr 2020 bestätigt.

    Für Belastung sorgten in dieser Woche die Papiere der AT&S (-9,6%) nach einem Broker Downgrade. Die bisherige Geschäftsentwicklung im April und Mai stimmt uns aber positiv und wir halten das aktuelle Kursniveau weiterhin für nicht gerechtfertigt. Wir empfehlen den Kauf der Aktie.

    Im Prime Segment des ATX konnte der Titel der DO & CO (+3,2%) nach Zahlenvorlage überzeugen, das Ergebnis des GJ 2017/18 lag im Rahmen unserer Erwartungen. Für das GJ 2018/19 erwartet das Management, trotz Beendigung des Zugcaterings für die ÖBB, Umsätze auf Vorjahresniveau. Eine Verbesserung der EBITDA-Marge, mit Rückkehr in den zweistelligen Bereich, ist geplant. Als möglicher wesentlicher Kurstreiber gilt nach wie vor der Abschluss eines neuen Großvertrages im Airline Catering.

    Ausblick. In der kommenden Woche wird Kapsch das Jahresergebnis 2017/18 präsentieren: Wienerberger und Strabag haben ihren Ex-Dividenden- Tag und RBI hält die HV ab.

    Companies im Artikel

    ATX

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Indizes und Rohstoffe
    Show latest Report (09.06.2018)
     



    RBI

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Banken
    Show latest Report (09.06.2018)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der RBI-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Société Générale S.A., Tower Research Capital, Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    Strabag

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Bau & Baustoffe
    Show latest Report (09.06.2018)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Strabag-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Virtu Financial Ireland Limited, Baader Bank AG, Erste Group Bank AG und Oddo Seydler Bank AG, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    Verbund

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Energie
    Show latest Report (09.06.2018)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Verbund-Aktien sorgen die Wood & Company Financial Services als Specialist sowie die Market Maker Virtu Financial Ireland Limited, Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Raiffeisen Centrobank AG, Société Générale S.A. und Tower Research Capital, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    Wienerberger

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Bau & Baustoffe
    Show latest Report (09.06.2018)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Wienerberger-Aktien sorgen die Wood & Company Financial Services als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Kepler Cheuvreux, Société Générale S.A., Tower Research Capital, Virtu Financial Ireland Limited und Raiffeisen Centrobank AG, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    Ausblick, Preview, Teleskop, Rückblick, Review, Vorschau (Bild: Pixabay/mainblick https://pixabay.com/de/fernrohr-himmel-cyan-silbern-1583251/ )





    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Wiener Börse Party #631: XXL-Folge mit ATX in Zürs, Thieme-Einschätzung zum ATX, Missverständnis Matejka und Poetry Slam




    ATX
    Akt. Indikation:  3507.86 / 3507.86
    Uhrzeit: 
    Veränderung zu letztem SK:  -0.00%
    Letzter SK:  3507.97 ( 0.30%)

    RBI
    Akt. Indikation:  17.20 / 17.29
    Uhrzeit:  22:58:23
    Veränderung zu letztem SK:  -0.09%
    Letzter SK:  17.26 ( 0.82%)

    Strabag
    Akt. Indikation:  37.75 / 38.25
    Uhrzeit:  22:58:23
    Veränderung zu letztem SK:  0.00%
    Letzter SK:  38.00 ( 0.40%)

    Verbund
    Akt. Indikation:  70.20 / 70.60
    Uhrzeit:  22:58:23
    Veränderung zu letztem SK:  0.72%
    Letzter SK:  69.90 ( -1.89%)

    Wienerberger
    Akt. Indikation:  32.74 / 32.90
    Uhrzeit:  22:58:23
    Veränderung zu letztem SK:  0.00%
    Letzter SK:  32.82 ( 1.30%)



     

    Bildnachweis

    1. Ausblick, Preview, Teleskop, Rückblick, Review, Vorschau (Bild: Pixabay/mainblick https://pixabay.com/de/fernrohr-himmel-cyan-silbern-1583251/ )   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Rosenbauer, SBO, Palfinger, Addiko Bank, Austriacard Holdings AG, Flughafen Wien, EVN, Immofinanz, AT&S, ams-Osram, Marinomed Biotech, Porr, Warimpex, SW Umwelttechnik, Oberbank AG Stamm, Pierer Mobility, Agrana, Amag, CA Immo, Erste Group, Kapsch TrafficCom, Österreichische Post, Strabag, Telekom Austria, Uniqa, VIG, Wienerberger.


    Random Partner

    Montana Aerospace
    Montana Aerospace zählt dank ihrer globalen Präsenz in Entwicklung und Fertigung sowie ihrer Multimaterial-Kompetenz zu den weltweit führenden Herstellern von komplexen Leichtbaukomponenten und Strukturen für die Luftfahrtindustrie. Als hochgradig integrierter Komplettanbieter mit State-of-the-Art-Fertigungsstätten in Europa, Amerika und Asien unterstützen wir die Local-to-Local-Strategie unserer Kunden.

    >> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Ausblick, Preview, Teleskop, Rückblick, Review, Vorschau (Bild: Pixabay/mainblick https://pixabay.com/de/fernrohr-himmel-cyan-silbern-1583251/ )


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A3AGF0
    AT0000A2C5J0
    AT0000A39UT1
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 22-23: Polytec Group(1), SBO(1), AT&S(1), Amag(1), Semperit(1), Lenzing(1), UBM(1), Kapsch TrafficCom(1), Mayr-Melnhof(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: Österreichische Post(1), VIG(1), Strabag(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: ams-Osram(1)
      CoVaCoRo zu Frequentis
      Star der Stunde: Warimpex 5.65%, Rutsch der Stunde: Zumtobel -0.17%
      Star der Stunde: Warimpex 5.65%, Rutsch der Stunde: Lenzing -1.34%
      BSN MA-Event Hannover Rück
      Star der Stunde: Warimpex 5.65%, Rutsch der Stunde: Rosenbauer -0.65%
      Star der Stunde: Warimpex 5.65%, Rutsch der Stunde: voestalpine -0.63%

      Featured Partner Video

      D-Roadshow Österreich: Porr als Star der Woche 12, Rekorde bei DAX und Gold, immerhin Jahreshoch beim ATX, Live-Blick heute

      Seit Jänner gibt es einen täglichen Live-Blick in den aktuellen Handelstag der Börsen Frankfurt und Wien, dies von Audio-CD-Macher Christian Drastil im deutschen Börsenradio 2 G...

      Books josefchladek.com

      Christian Reister
      Nacht und Nebel
      2023
      Safelight

      Cristina de Middel
      Gentlemen's Club
      2023
      This Book is True

      Robert Frank
      The Americans (fifth American edition)
      1978
      Aperture

      Horst Pannwitz
      Berlin. Symphonie einer Weltstadt
      1959
      Ernst Staneck Verlag

      Kazumi Kurigami
      操上 和美
      2002
      Switch Publishing Co Ltd