Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





SAP (DE0007164600)


19.07.2019:

112.000 ( -1.16 %)
3,739,082 Stück
(28.12.2018: 86.930)
111.30 / 111.32
 
-0.62%
16:58:01


» ytd | » Eine Woche» Ein Monat» Drei Monate» 12 Monate» 2013» 2014» 2015» 2016» 2017» 2018

Periode 
Start-/Enddatum
der Periode wählen

Handelstage
Am Rad drehen und
Anzahl Handelstage einstellen
Performance Periode

28.84 %

Umsatz '19/'18 %
97 %


Das ist der 125. beste von 139 Handelstagen (%-Perf.)

Das ist der 47. beste von 139 Handelstagen (Preis)

Tage Steigend/Fallend
↑ 76    → 2    ↓ 61   
84.31  
  124.38

Periodenhoch am 03.07.19 (Kurs: 124.380 Δ% -9.95)


Periodentief am 03.01.19 (Kurs: 84.310 Δ% 32.84)

Volumen (Stück)

Ø Periode: 2,410,016

Durchschnittsperformance Wochentag

Mitglied in der BSN Peer-Group Computer, Software & Internet
Show latest Report (20.07.2019)



Best/Worst Volumen (Stück)
24.04.2019 8,635,777
21.06.2019 8,413,074
15.03.2019 7,301,998
27.05.2019 676,763
18.02.2019 1,102,954
30.05.2019 1,120,984
Best/Worst Days
24.04.2019 12.55%
18.06.2019 3.09%
18.01.2019 2.9%
18.07.2019 -5.61%
09.04.2019 -3.44%
03.01.2019 -3.1%
Pics



finanzmarktmashup.at News

16.07.2019

SAP: Deutsche Bank erhöht das Kursziel Die Analysten der Deutschen Bank blicken vor den in Kürze...

09.07.2019

Coupa Software (COUP) Aktie – Fordert erfolgreich A... Coupa Software ist ein Anbieter von Procurementsoftware, ...

17.06.2019

SAP: HSBC hebt Kursziel und Einstufung Die Analysten der britischen Großbank HSBC blicken optimi...

11.06.2019

Salesforce's surprise $15.7 billion acquisition of Tablea... On Monday, Salesforce announced it would acquire data ana...

27.04.2019

SAP-Aktie: Der Weg nach oben ist frei! Trotz eines Quartalsverlusts konnte SAP Anleger mit dem A...



Social Trading Kommentare
21.07.2019
Zinseszins | ITLEADER
IT Leader
Die veröffentlichte Stimmung beim SAP-Management (sehr positiv) wich diesmal doch deutlich von der Marktreaktion (sehr negativ) ab. Dies liegt an den verschiedenen Sichtweisen auf die Zahlen. SAP blickt vor allem auf das strategisch aussagekräftigere, bereinigte Ergebnis (non-IFRS); der Markt war so frei, sich auf die IFRS-Zahlen zu fokussieren, welche die vollständigere Sicht bieten. Umsatz +11%, Cloud-Erlöse +40% Betriebsergebnis (non-IFRS) +11%: Hier werden u.a. Restrukturierungsaufwände und Kosten für aktienkursbasierte (dieser ist deutlich gestiegen) Bonusprogramme herausgerechnet. Die Sichtweise ist also auf das operative Geschäft „beschränkt“. Betriebsergebnis (IFRS) und Nettoergebnis je Aktie - 21% : Hier werden die o.g. punkte nicht herausgerechnet. Als Langfristinvestor sollte man eine integrierte Sicht herstellen, welche kurzfristige Kosten ins Verhältnis setzt gegenüber dem strategisch wichtigen Umsatzwachstum und der prinzipiell erreichbaren Profitabilität. SAP hat sich in den letzten drei Jahren als stabiler Bestandteil des Wikifolios IT Leader bewährt, daher sehe ich kurzfristige Ergebnisschwankungen gelassen, solange der generelle Aufwärtstrend gemäß der Managementprognosen erhalten bleibt. Dass das aktuell laufende Abfindungsprogramm sehr erfolgreich ist und dadurch länger und mehr Kosten verursacht, ok. Bzgl. des aktienkursbasiertens Bonusprogrammes hatte ich früher schon einmal die Erwartung geäußert, dass man die dadurch bedingten Ergebnisschwankungen durch eine bessere Feinsteuerung des Bonusprogramms reduzieren sollte. Die eigentliche Geschäftsentwicklung sieht aufgrund von Marktposition (weiterhin Leader im ERP-Sektor lt. Gartner Studie), Produktaufstellung und Ausrichtung auf den langfristigen Cloudtrend weiterhin chancenreich aus. Die Management-Prognose für 2019 wird aufrechterhalten. Diese zu erreichen wird allerdings durch die erstmals konsolidierten Zahlen von Qualtrics erleichtert. Sollten also makroökonomisch keine größeren Störfeuer kommen, könnte das Jahr 2019 doch noch aus beiden Sichtweisen positiv abgeschlossen werden.
21.07.2019
oekethic | 28122011
oekethic Nachhaltigkeit
Die Börsianer sind enttäuscht – und ich wieder eingestiegen. Und ich bin fest davon überzeugt, dass Bill McDermott 2020 liefern wird. Auch wenn er es eigentlich schon 2019 wollte – und nicht konnte. Bereinigt um die Belastungen für Personalabbau und die Übernahme von Qualtrics lag der operative Q-gewinn leicht unter den Erwartungen. Geschenkt. Die mittelfristigen Ziele bleiben klar definiert und Paul Singer (Elliot Management) mit seiner 1% Beteiligung hat sicherlich großes Interesse daran, dass diese Ziele auch erreicht werden. Mein Kursziel auf Sicht von 12 Monaten liegt bei 158 EUR. Nachkäufe sind geplant.  
18.07.2019
TomXor | XORGLPEA
XOR | Global Performance A
Eine klitzekleine Position SAP dazu... ;)
18.07.2019
Divking | TD50EUUS
Top Dividend Europe and USA
Einstieg bei SAP nach dem heftigen Kursrutsch. SAP befindet sich trotz etwas schwächeren Quartalszahlen, immer noch im Wachstumsmodus. Der Umbau vom Lizenzgeschäft hin zum Verkauf von Abomodellen kostet Geld. Die Umstellung sollte sich aber in den nächsten Jahren positiv auf die Zahlen auswirken. 
18.07.2019
oekethic | 28122011
oekethic Nachhaltigkeit
Erwartungen waren zu hoch - das war zu erwarten. Einstieg etwas über Tagestief mit einer ersten Position.

Social Trades
22.07.2019 rendimic
Handel Europa und USA
1 Stück zu 111.72 (buy)
22.07.2019 edgetrade
Undervaluationstocks
10 Stück zu 112.04 (buy)

Die letzten 20 Tage der Periode
Chart
Peergroup Vergleich

SAP auf Facebook


Goldpartner
Infrastrukturpartner

BS-Hitparaden 2019
Indizes:

ATX:

AT:

DAX:

Dow Jones:

hello bank! 100:

BSN Watchlist:


Indizes
ATX 2966 0.57% 16:57:48 (2949 -0.17% 19.07.)
DAX 12277 0.13% 16:58:36 (12260 0.26% 19.07.)
Dow 27112 -0.16% 16:58:36 (27154 -0.25% 19.07.)
Nikkei 21395 -0.34% 16:58:28 (21467 2.00% 19.07.)
Gold 1427 -0.93% 16:58:38 (1441 1.58% 19.07.)
Bitcoin 10235 -4.66% 16:58:11 (10736 2.11% 21.07.)

Serien 2019

Serien:
Alle aktuellen




Längste:
ATX | ATX Prime | DAX | DOW | hello bank! 100 | BSN Watchlist




Performance:
ATX | ATX Prime | DAX | DOW | hello bank! 100 | BSN Watchlist




ATX

ATS

BG

CAI

DOC

EBS

IIA

LNZ

OMV

RBI

SBO

SPI

TKA

UQA

VER

VIG

VOE

WIE




Österreich

AGR

AMS

BAH

BKS

CAT

EVN

FAA

FKA

FLU

FQT

MMK

PAL

POS

PYT

ROS

SAC

SEM

STR

UBM

VLA

WOL

WPB

WTE

WXF

ZAG


Magazine aktuell

Geschäftsberichte