Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Sony (JP3435000009)


12.12.2019:

60.130 ( 1.16 %)
1,182 Stück
(28.12.2018: 41.500)
60.51 / 61.01
 
1.05%
23:00:43


» ytd | » Eine Woche» Ein Monat» Drei Monate» 12 Monate» 2013» 2014» 2015» 2016» 2017» 2018

Periode 
Start-/Enddatum
der Periode wählen

Handelstage
Am Rad drehen und
Anzahl Handelstage einstellen
Performance Periode

44.89 %

Umsatz '19/'18 %
120 %


Das ist der 72. beste von 242 Handelstagen (%-Perf.)

Das ist der 1. beste von 242 Handelstagen (Preis)

Tage Steigend/Fallend
↑ 135    → 1    ↓ 106   
37.09  
  60.13

Periodenhoch am 12.12.19 (Kurs: 60.130 Δ% 0)


Periodentief am 25.03.19 (Kurs: 37.090 Δ% 62.12)

Volumen (Stück)

Ø Periode: 2,648

Durchschnittsperformance Wochentag
Best/Worst Volumen (Stück)
03.09.2019 15,415
19.08.2019 15,334
01.02.2019 12,746
30.05.2019 1
22.11.2019 132
21.10.2019 134
Best/Worst Days
08.04.2019 6.48%
26.04.2019 6.46%
30.07.2019 5.3%
01.02.2019 -9.03%
20.03.2019 -5.2%
06.02.2019 -4.41%
Pics



finanzmarktmashup.at News

12.12.2019

The CEO of Imax reflects on a record-breaking 2019 and ex... Imax Corp. CEO Richard Gelfond talked to Business Insider...

11.12.2019

Activision Blizzard, Electronic Arts, Sony & Co: Enormes ... Das Wachstum im eSports ist enorm: EUR 3 Mrd. soll er bis...

17.11.2019

'Ford v Ferrari' trounces 'Charlie's Angels' to dominate ... Disney/Fox's "Ford v Ferrari" won the domestic box office...

15.11.2019

Legendary venture capitalist Ben Horowitz on culture mist... Ben Horowitz is the cofounder of VC firm Andreessen Horow...

30.10.2019

Sony überrascht positiv Sony überrascht positiv



Social Trading Kommentare
28.11.2019
Mathematiker | GAMES
Videospiele
Sony hat sich in den letzten Monaten überdurchschnittlich entwickelt. Seit der Ankündigung der PlayStation 5 sowie dem Umsatz- und Gewinnsteigerungen in den letzten Quartalsberichten läuft starke Rallye, die es bei den anderen Werten kaum zu finden gibt. Auch wenn Sony weiterhin Potezial besitzt, werden einige der Gewinne nun mitgenommen. Ein Viertel der Anteile werden mit einem Gewinn von fast 100% verkauft. Bei der nächsten Konsolidierung wird in Sony reinvestiert. Ziel ist es mit einer hohen Gewichtung den Start der PlayStation 5-Rallye mitzunehmen. Nächstes Jahr um diese Zeit wird Sony die nächste Konsolengeneration einläuten. Ich erwarte einen Anstieg des Aktienkurses auf etwa 80 USD. Nach dem Release der PlayStation 5 wird erfahrungsgemäß der Aktienkurs konsolidieren, da jede Konsole mit Kinderkrankheiten zu kämpfen hat, der Hype nachlässt und erst langfristig die Spiele eine Konsole pushen. In den nächsten drei Jahren wird der Aktienkurs von Sony auf über 100 USD ansteigen.
01.09.2019
Mathematiker | GAMES
Videospiele
PlayStation im Jahresbericht 2019 des Marktführers Sony Zum Stichtag 31. März 2019 wurden weltweit knapp 97 Mio. PlayStation verkauft und mehr als 94 Mio. Spieler monatlich aktiv. Im Finanzjahr 2018 wurden über 257,6 Mio. Spiele für die PS4 verkauft. Außerdem existieren über 36,4 Mio. PS-Plus-Mitgliedschaften – ein Premiumservice für Gamer, die über eine Jahresgebühr von weniger als 60 EUR/GBP/USD Spiele jeden Monat mehrere Spiele ohne zusätzliche Kosten bekommen.   Als PS-Plus-Mitglied der ersten Stunde mit den ersten PS3-Spielen wie WipeOut und LittleBigPlanet im Juni 2010, sehe ich den Service als eines der größten Kaufpunkte für eine PlayStation. Im Jahr 2019 wurden bisher Blockbuster wie Detroit: Become Human, Batman: Arkham Knight, Darksiders III, Metal Gear Solid 4, Hitman, Steep, Borderlands Handsome Collection, For Honour verschnekt, nur um einige zu nennen. Fast jeden Monat werden AAA-Games verteilt. Auf Jahressicht ergeben sich Spiele im Wert von mindestens 300-500 EUR.   Der operative Umsatz erreichte mit 8.665,7 Bio. Yen einen Rekord. Ebenso stieg der operative Gewinn um über 10% auf 894 Bio. Yen. Seit 2015 konnte sich der operative Gewinn verdreifachen. Der meiste Umsatz wird mit Gaming (Game & Network Services) in Höhe von 2.310,9 Bio. Yen erwirtschaftet. Andere große Sparten sind Home Entertainment & Sound, Financial Services, Pictures, Imaging & Sensing Solutions sowie Music. Der operative Gewinn der Gaming-Sparte konnte sich von 177,5 Bio. Yen im Finanzjahr 2017 auf 311,1 Bio. Yen im vergangenen Finanzjahr steigern. Dies beweist das hohe Marktwachstum der gesamten Videospielbranche mit Sony als Marktführer.   Durch PlayStation Now, der Game-Streamingdienst und durch PS VR haben sich neue Türen für die Zukunft des Gamings geöffnet. Das wohl größte Asset von Sony Interactive Entertainment (SIE) sind die eingegliederten Entwicklerstudios. Diese halten Lizenzen und Ips, Know-How und erstklassige Spiele im Entwicklungsportfolio und in der Pipeline. Der Wert hängt maßgeblich durch die zukünftigen Einnahmen dieser exklusiven Spiele ab. Ich erwarte ein hohes Wachstum durch weitere Exklusivtitel und insbesondere für die höchstwahrscheinliche Ankündigung der PlayStation 5 und des exklusiven Launch-Line-Ups im Jahr ‘20.   Der Return-on-Equity (ROE) konnte sich von 18% auf 27,3% steigern. Dies erklärt auch das starke Wachstum der Sony-Aktie. Weiterhin bleibt die Aktie ein profitables Investment mit viel Potenzial und bleibt ein Schwergewicht im wikifolio.  
26.07.2019
Mathematiker | GAMES
Videospiele
Aufgrund der Outperformance wird ein Rebalancing vorgenommen, indem 11% der Sony-Aktien im Portfolio mit einem Gewinn von +67% verkauft werden. Sony ist immer noch eines der wichtigsten Werte im Portfolio und als Marktführer im Gaming ein Schwergewicht in der Branche. Zahlreiche Innovationen kommen dem größten japanischen Technologiekonzern.
26.06.2019
xtrader | ICSTITAN
globale Titanen
Kauf einer Teilposition - aus Diversifizierungsgründen.
17.05.2019
Tradegen | TOP2019
Top Aktien Trends 2019
SONY ist eine Partnerschaft mit Microsoft im Bereich künstliche Intelligenz und Entertainment eingegangen und glänzt mit Bilanzzahlen. Die guten News verschafften der Aktie einen Sprung von +10%.

Social Trades
08.12.2019 ShoppingCartC
invest4t0rest
3 Stück zu 60.02 (buy)
05.12.2019 investresearch
It´s the brand stupid!
40 Stück zu 58.41 (sell - Gain: 36.46% )
05.12.2019 cebu
zebusafe1
400 Stück zu 58.4 (sell - Gain: 0.02% )

Die letzten 20 Tage der Periode
Chart
Goldpartner
Infrastrukturpartner

BS-Hitparaden 2019
Indizes:

ATX:

AT:

DAX:

Dow Jones:

hello bank! 100:

BSN Watchlist:


Indizes
ATX 3178 0.31% 23:44:42 (3168 0.05% 13.12.)
DAX 13312 0.68% 23:44:42 (13222 0.57% 12.12.)
Dow 28162 0.09% 23:44:42 (28135 0.01% 13.12.)
Nikkei 23980 2.37% 23:44:42 (23425 0.14% 12.12.)
Gold 1476 0.49% 22:59:58 (1469 0.10% 12.12.)
Bitcoin 7253 0.74% 00:37:38 (7200 0.92% 12.12.)

Serien 2019

Serien:
Alle aktuellen




Längste:
ATX | ATX Prime | DAX | DOW | hello bank! 100 | BSN Watchlist




Performance:
ATX | ATX Prime | DAX | DOW | hello bank! 100 | BSN Watchlist




ATX

ATS

BG

CAI

DOC

EBS

IIA

LNZ

OMV

RBI

SBO

SPI

TKA

UQA

VER

VIG

VOE

WIE




Österreich

AGR

AMS

BAH

BKS

CAT

EVN

FAA

FKA

FLU

FQT

MMK

PAL

POS

PYT

ROS

SAC

SEM

STR

UBM

VLA

WOL

WPB

WTE

WXF

ZAG


Magazine aktuell

Geschäftsberichte