Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Drillisch (DE0005545503)


07.02.2023:

12.860 ( 0.70 %)
38,168 Stück
(30.12.2022: 11.600)
12.82 / 13.10
 
0.78%
22:57:05


» ytd | » Eine Woche» Ein Monat» Drei Monate» 12 Monate» 2013» 2014» 2015» 2016» 2017» 2018» 2019» 2020» 2021» 2022

Periode 
Start-/Enddatum
der Periode wählen

Handelstage
Am Rad drehen und
Anzahl Handelstage einstellen
Performance Periode

10.86 %

Umsatz '23/'22 %
90 %


Das ist der 12. beste von 27 Handelstagen (%-Perf.)

Das ist der 3. beste von 27 Handelstagen (Preis)

Tage Steigend/Fallend
↑ 16    → 0    ↓ 11   
11.6  
  13.16

Periodenhoch am 02.02.23 (Kurs: 13.16 Δ% -2.28)


Periodentief am 30.12.22 (Kurs: 11.6 Δ% -2.28)

Volumen (Stück)

Ø Periode: 86,976

Durchschnittsperformance Wochentag
Best/Worst Volumen (Stück)
17.01.2023 172,250
16.01.2023 155,613
12.01.2023 150,899
02.01.2023 28,795
01.02.2023 34,206
07.02.2023 38,168
Best/Worst Days
16.01.2023 3.6%
02.02.2023 2.89%
17.01.2023 2.66%
03.02.2023 -2.81%
11.01.2023 -2.24%
30.01.2023 -1.47%
Pics



finanzmarktmashup.at News

17.05.2021

1&1 Drillisch Aktie: Vom Mobilfunk Discounter zum modernsten Netzanbieter? Fusion mit United Inte...
Drillisch (Bald 1&1 AG) ist dabei zum vierten Netzbetreiber von Mobilfunk in Deutschland zu w...

11.03.2021

1&1 Drillisch: Warburg sieht noch reichlich Kurspotenzial
Eine Investorenveranstaltung für Investoren hat Analyst Jonas Blum positiv überzeugt, weshalb er ...

17.02.2021

1&1 Drillisch: Analysten sehen weiter kräftiges Kurspotenzial
Das der Telekommunikationskonzern 1&1 Drillisch bald als eigenständiger Mobilfunknetzbetreibe...

16.02.2021

United Internet: 1&1 Drillisch darf endlich loslegen
Die United Internet-Tochter 1&1 Drillisch konnte eine wichtige Einigung mit Telefónica Deuts...

12.02.2021

Mutares, 1&1 Drillisch und K+S: Aktuelle Einschätzung von Jörg Jägers vom 12. Februar 2021
Die günstigsten und besten Online-Broker im Vergleich https://de.bergfuerst.com/invest...

09.02.2021

Warburg sieht noch reichlich Kurspotenzial bei 1&1 Drillisch
Gestern hatte der Telekommunikationskonzern 1&1 Drillisch gemeldet, dass man vom direkten Wet...

08.02.2021

United Internet: Aktie MDAX-Spitze nach Kurssprung bei 1&1 Drillisch
Mit einem kräftigen Kursplus von fünf Prozent auf 39,01 Euro starten heute die Aktien…Der B...

08.02.2021

1&1 Drillisch starten mit Kurssprung in die neue Woche – Netzangebot von Telefonica beflügelt
Mit einem Kurssprung von aktuell knapp sieben Prozent auf 22,40 Euro starten heute die…Der ...

08.12.2020

Mehr Streit zwischen 1&1 Drillisch und Telefonica
Mehr Streit zwischen 1&1 Drillisch und Telefonica

06.11.2020

United Internet und 1&1 Drillisch warnen
United Internet und 1&1 Drillisch warnen



Social Trading Kommentare
23.01.2023
yannikYBbretzel | 875789YB
takeover branchenkenner in-...
Drillisch Aufnahme in das wikifolio - erster Positionsaufbau. In Kombination mit United Internet und dem geplanten Börsengang von Ionos. Dies setze ich dem Signal takeover - Übernahmespekulation gleich. Kaufdatum: 23.01.2023 Stück: 50 Gewichtung: 0,47 %
20.01.2023
Diamond44 | SD06911
KBV variabel Investment
Eine Aktie von der W. Buffet sagen würde, kaufe den Dollar für 50 Ct. Warum? Die Aktie notiert für den halben Buchwert. Die Aktie wurde nach dem Kauf einer 5 G Mobilfunklizenz erstmal in den Keller geschickt. Investoren befürchten die immensen Kosten des Auf- und Ausbau des 5 G Netzes. Immerhin ist die Firma auch jetzt schon sehr profitabel, wie das KCV von etwas über 4 und das KGV von rund 7 verdeutlichen. Dazu kommt eine überdotierte Eigenkapitalquote von 74 %, da das Unternehmen kaum Bankschulden hat. Geld für den Ausbau des eigenen Netzes mit dann 12 Mio Mobilfunkkunden ist also genug vorhanden.
13.01.2023
Tiedemann | TIEDE001
André lebt
Bargeldbeschaffung: Verkauf von 3 Aktien --- Ausgleich: 2,360 € --- Bilanz: -19,448 €
20.07.2022
wonderfolio | WONDER
wonderfolio
1U1.DE ist auf Basis meiner Kennzahlenanalyse ein herausragendes Beispiel. Die Bewertung ist spottbillig, die Margen sind iO, das Unternehmen ist profitabel, hat ein krisensicheres Geschäftsmodell und die Aussichten sind zwar intransparent, aber langfristig top. Dazu kommt noch ein eigentümergeführtes Unternehmen, was die Aktie noch einmal attraktiver macht. Wann der Rebound folgt? Ich weiß es nicht. Ich warte sehnlichst darauf. Fakt ist aber, dass es kaum ein besser bewertetes Unternehmen (unter der Annahme von Umsatz- und Ergebnisgleichheit oder -wachstum) gibt, das weder Sondersituation hat oder in einer zyklischen Branche verkehrt, als 1U1.DE.  Solche Unternehmen verstehen wir unter krisensicherem Investment.
20.05.2022
wonderfolio | WONDER
wonderfolio
Unsere Watchlist hat uns den nächsten Neuzugang beschert: 1&1 Drillisch. https://listed.to/@check_markets/33129/investor-relations-inquiry-to-1-1-ger und habe einen zentralen Punkt hinter der Kursschwäche der Aktie erfahren: es ist die Intransparenz. Dadurch, dass Drillisch keinen Ausblick oder Vorher-/Nachher-Vergleich zu den geplanten Mobilfunktürmen veröffentlicht, wird die Aktie mit Skepsis und Ablehnung bestraft. https://www.wikifolio.com/de/at/p/wonderfolio?commentId=fa361883-a01d-4040-875a-a3ce48d00924&utm_campaign=sharedcomment&utm_medium=traderhome&utm_source=linkshare Marktkapitalisierung per heute: EUR 3,33bn P/S = 0,9 P/E = 9,0 P/OCF = 7,7 P/FCF = 8,4 D/E ratio = 0,02   Was der eine oder andere hier erkennt, ist, dass die Aktie in jeder Kennziffer unglaublich stark aufgestellt ist. Aktuell gibt es hier keinerlei Schwächen. Das Umsatzwachstum ist gering (aber das Unternehmen wächst), die Investitionsquoten sind hoch und drücken auf den Shareholder-Return und die kurzfristigen Aussichten sind moderat bis schwach. Wie im Gespräch mit dem Head of IR bereits konkludiert: 1&1 Drillisch ist ein langfristiger Value-Play. Man vertraut mit seinem Investment auf den Erfolg der Verhandlungen mit der Deutschen Telekom und mit den Bundesbehörden. Leider hat 1&1 hier wenig Einflussmöglichkeiten, da sich die Telekom hier gegen Konkurrenz stark wehrt. Marktgerüchte kokettieren mit dem Zusammenschluss von Vantage Towers (Mobilfunktürme von Vodafone) und der Mobilfunktürme von der Deutschen Telekom. Das wäre natürlich ein Rieseneinschnitt in die geplanten Investitionspläne von Drillisch. Aber auch andere Überlegungen sind bereits im Gespräch, die die ausgängigen Pläne von 1&1 Drillisch durchaus blockieren bzw schwächen würden.   Wie sieht die Margenlage des Unternehmens aus? Die Margen sind durchwegs und stabil positiv. Aktuell liegen die NI-Margen bei 9,5%. Auf Cashflow-Ebene sehen die Zahlen so aus: Die OCF-Marge liegt stabil über 10%. Aktuell liegt sie bei starken 11%. Die FCF-Marge liegt aktuell bei 10%.  Das sind alles Zahlen, die keinen Grund für einen großen Kursabschlag erkennen lassen, oder? Und genau das ist der Grund, warum wir investieren. Wir sind ähnlich (un)wissend wie die anderen Marktteilnehmer. Wir kennen aber Ralph Dommermuth. Als Entrepreneur ist er Visionär und ausschließlich an der langfristigen Entwicklung von seinen Unternehmen interessiert, ohne kurzfristiges Husten zu ernst zu nehmen. Seine Unternehmen sind attraktiv positioniert und hervorragend bewertet (wir sind investiert). Die hervorragende Bewertung von 1&1 liefert uns genug Grund, eine erste Position aufzubauen und langfristig potentiell auszubauen.   Wir investieren rund 1% unseres Aktienkapitals.

Social Trades
08.02.2023 TSTrading
High Quality Deep Value
150 Stück zu 13.13 (buy)
07.02.2023 helwat
HGderDoc - BörsenOP
100 Stück zu 12.73 (sell - Gain: 2% )
06.02.2023 framic
dividends and more
1 Stück zu 12.8 (buy)
06.02.2023 TOM05
Tom_Challenge2020
1 Stück zu 12.74 (sell - Gain: -37.55% )

Die letzten 20 Tage der Periode
Chart

Goldpartner
Infrastrukturpartner

BS-Hitparaden 2023
Indizes:

ATX TR:

AT:

DAX:

Dow Jones:

dad.at trending

BSN Watchlist:


Indizes
ATX TR 7252 0.00% 17:58 (7252 1.39% 08.02.)
LSDAX 15450 0.19% 23:00:02 (15420 0.45% 07.02.)
LSGold 1875 0.10% 23:00:13 (1873 0.33% 07.02.)
Bitcoin 22939 -1.30% 00:39:30 (23241 1.65% 07.02.)

Serien 2023

Serien:
Alle aktuellen




Längste:
ATX TR | ATX Prime | DAX | DOW | dad.at trending | BSN Watchlist




Performance:
ATX TR | ATX Prime | DAX | DOW | dad.at trending | BSN Watchlist




ATX TR



Österreich

Magazine aktuell

Geschäftsberichte