Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





BSN Spitout Wiener Börse: Starker Umsatz beim Verbund

14.01.2022, 4177 Zeichen

Gestoppte bzw. gedrehte Serien: Immofinanz -0,09% auf 22,8, davor 5 Tage im Plus (2,06% Zuwachs von 22,36 auf 22,82), Silber Philharmoniker 1/1 -0,18% auf 27,25, davor 4 Tage im Plus (2,75% Zuwachs von 26,57 auf 27,3), Marinomed Biotech -2,45% auf 95,6, davor 4 Tage im Plus (11,36% Zuwachs von 88 auf 98), Polytec Group -0,74% auf 8,04, davor 4 Tage im Plus (10,96% Zuwachs von 7,3 auf 8,1), Erste Group -0,79% auf 43,79, davor 3 Tage im Plus (3,71% Zuwachs von 42,56 auf 44,14), voestalpine -2,35% auf 34,02, davor 3 Tage im Plus (2,77% Zuwachs von 33,9 auf 34,84), Palfinger -1,75% auf 33,6, davor 3 Tage im Plus (1,79% Zuwachs von 33,6 auf 34,2), Uniqa -1,07% auf 8,32, davor 3 Tage im Plus (2,44% Zuwachs von 8,21 auf 8,41), Wolford-1,32% auf 7,5, davor 3 Tage im Plus (5,56% Zuwachs von 7,2 auf 7,6), SW Umwelttechnik -7,83% auf 40, davor 3 Tage im Plus (14,81% Zuwachs von 37,8 auf 43,4),

ATX TR

Folgende Veränderungen im ytd-Ranking: Lenzing (3 Plätze verloren, von 3 auf 6) ; dazu, OMV (+2, von 5 auf 3), Erste Group (+2, von 7 auf 5), Wienerberger (-2, von 10 auf 12), Österreichische Post (-2, von 13 auf 15), Mayr-Melnhof (-1, von 6 auf 7), S Immo (+1, von 11 auf 10), CA Immo (+1, von 12 auf 11), Immofinanz (+1, von 14 auf 13), Andritz (+1, von 15 auf 14),
Beim Umsatz ytd-Ranking ergaben sich diese Positionsveränderungen: Aufsteiger des Tages war Verbund (1 Platz gutgemacht, von 4 auf 3) , weiters SBO (+1, von 17 auf 16) Österreichische Post (+1, von 13 auf 12), CA Immo (-1, von 16 auf 17), EVN (-1, von 12 auf 13), Bawag (-1, von 3 auf 4),

Diese Vorfälle in den Umsatz Top 20: Verbund liegt mit dem Umsatz von 48.758.980 ytd auf Platz 4, Erste Group liegt mit dem Umsatz von 43.409.044 ytd auf Platz 10, RBI liegt mit dem Umsatz von 36.908.632 ytd auf Platz 11, OMV liegt mit dem Umsatz von 35.350.688 ytd auf Platz 17,
Bei den Top-Performances 2022 gab es neue Top 20 Einträge: Verbund mit 3,21% (Platz 11), SBO mit 2,92% (Platz 13),
Bei den Flop-Performances 2022 gab es neue Top 20 Einträge: Lenzing mit -3,31% (Platz 5), Mayr-Melnhof mit -3,16% (Platz 6), voestalpine mit -2,35% (Platz 11), AT&S mit -2,29% (Platz 12), VIG mit -2,27% (Platz 13),

1. SBO ( 19,55%)
2. DO&CO ( 12,69%)
3. OMV ( 7,71%)
4. voestalpine ( 6,31%)
5. Erste Group ( 5,90%)
6. Lenzing ( 5,41%)
7. Mayr-Melnhof ( 3,96%)
8. VIG ( 3,61%)
9. Uniqa ( 3,10%)
10. S Immo ( 1,61%)
11. CA Immo ( 1,52%)
12. Wienerberger ( 1,24%)
13. Immofinanz ( 1,15%)
14. Andritz ( 0,62%)
15. Österreichische Post ( -0,26%)
16. RBI ( -0,70%)
17. Bawag ( -0,74%)
18. EVN ( -3,57%)
19. Verbund ( -3,99%)
20. AT&S ( -6,24%)

Diese Vorfälle in den Umsatz Top 20: Semperit liegt mit dem Umsatz von 2.729.914 ytd auf Platz 16, Strabag liegt mit dem Umsatz von 2.628.169 ytd auf Platz 17, Palfinger liegt mit dem Umsatz von 1.945.596 ytd auf Platz 20,
Bei den Top-Performances 2022 gab es neue Top 20 Einträge: Kostad mit 25% (Platz 6).
Bei den Flop-Performances 2022 gab es neue Top 20 Einträge: SW Umwelttechnik mit -7,83% (Platz 8).

1. Kostad ( 150,00%)
2. bet-at-home.com ( 23,27%)
3. UIAG ( 20,00%)
4. Polytec Group ( 17,03%)
5. FACC ( 12,77%)
6. Petro Welt Technologies ( 11,31%)
7. RHI Magnesita ( 10,18%)
8. Marinomed Biotech ( 8,64%)
9. Zumtobel ( 7,27%)
10. Frequentis ( 6,74%)
11. Warimpex ( 6,70%)
12. Wolftank-Adisa ( 5,43%)
13. SW Umwelttechnik ( 4,71%)
14. Strabag ( 4,64%)
15. Wolford ( 4,17%)
16. Addiko Bank ( 4,03%)
17. Flughafen Wien ( 3,76%)
18. Amag ( 3,66%)
19. Agrana ( 3,60%)
20. Rosenbauer ( 2,37%)
21. Wiener Privatbank ( 1,85%)
22. Frauenthal ( 1,83%)
23. Oberbank AG Stamm ( 1,09%)
24. Atrium ( 0,56%)
25. Stadlauer Malzfabrik AG ( 0,00%)
26. BKS Bank Stamm ( 0,00%)
27. VST Building Technologies ( 0,00%)
28. NET New Energy Technologies ( 0,00%)
29. Rath AG ( 0,00%)
30. Heid AG ( 0,00%)
31. Kapsch TrafficCom ( -0,42%)
32. Telekom Austria ( -0,52%)
33. BTV AG ( -0,63%)
34. Pierer Mobility ( -0,67%)
35. Porr ( -1,02%)
36. Athos Immobilien ( -1,25%)
37. Gurktaler AG Stamm ( -1,32%)
38. Linz Textil Holding ( -1,96%)
39. Palfinger ( -2,33%)
40. S&T ( -2,81%)
41. UBM ( -3,00%)
42. AMS ( -3,02%)
43. Cleen Energy ( -4,76%)
44. Semperit ( -6,14%)
45. Josef Manner & Comp. AG ( -6,31%)
46. Fabasoft ( -6,84%)
47. startup300 ( -11,11%)
48. Valneva ( -32,62%)


(14.01.2022)

BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Wiener Börse Plausch S3/16: Wer Lenzing gekauft hat, Varta jetzt entspannter, guter Porr-Move, Ehre für UBM




 

Bildnachweis

1. Trading, Chart, Bildschirm, grün - https://de.depositphotos.com/166844682/stock-photo-business... -   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:Flughafen Wien, Palfinger, Lenzing, Warimpex, Addiko Bank, Zumtobel, OMV, Österreichische Post, Pierer Mobility, DO&CO, Gurktaler AG VZ, Immofinanz, Linz Textil Holding, Marinomed Biotech, Porr, SBO, Semperit, UBM, voestalpine, Wolford, Oberbank AG Stamm, BKS Bank Stamm, Agrana, S Immo, Strabag, Dow Jones, Chevron, Deutsche Boerse, Merck KGaA, Siemens Healthineers, Münchener Rück.


Random Partner

Montana Aerospace
Montana Aerospace zählt dank ihrer globalen Präsenz in Entwicklung und Fertigung sowie ihrer Multimaterial-Kompetenz zu den weltweit führenden Herstellern von komplexen Leichtbaukomponenten und Strukturen für die Luftfahrtindustrie. Als hochgradig integrierter Komplettanbieter mit State-of-the-Art-Fertigungsstätten in Europa, Amerika und Asien unterstützen wir die Local-to-Local-Strategie unserer Kunden.

>> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


 Latest Blogs

» ATX TR-Beobachtungsliste 09/2022: Die Liste bestätigt die aktuellen Zusa...

» BSN Spitout Wiener Börse: Addiko Bank geht nach 255 Tagen zurück über de...

» Österreich-Depots: Etwas besser (Depot Kommentar)

» Börsegeschichte: UBM, Polytec

» Smeil Nominierungen 2022: Feingold Research, Tagesanzeiger Geldblog, Tec...

» News zu Porr, S Immo, Flughafen Wien, MM, Aventa, Cleen Energy, Varta (C...

» 13. Aktienturnier: Sportradar Group, Addiko Bank, Knaus Tabbert und Vo&s...

» Nachlese: Uniqa als Uniper-Opfer, Paul Severin, Nik Berger, Gerlinde Mas...

» Wiener Börse Plausch S3/16: Wer Lenzing gekauft hat, Varta jetzt entspan...

» Wiener Börse zu Mittag schwächer: Porr, Do&Co und UBM gesucht, IRW-News...


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A26J44
AT0000A2S9Y3
AT0000A2VDC2


Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    BSN MA-Event S Immo
    BSN Vola-Event Sartorius
    BSN Vola-Event Dow Inc.
    BSN Vola-Event American Express
    BSN Vola-Event Honeywell Intern.
    BSN Vola-Event Verizon
    BSN Vola-Event Boeing
    BSN Vola-Event Caterpillar
    BSN Vola-Event Chevron

    Featured Partner Video

    Wiener Börse Plausch S3/08: Delisting-Ängste Lenzing & Semperit, wer beschützt Warimpex bzw. Drastil beim Night Run

    Die Wiener Börse Pläusche sind ein Podcastprojekt von Christian Drastil Comm. Unter dem Motto „Market & Me“ berichtet Christian Drastil über das Tagesgeschehen an der...

    Books josefchladek.com


    14.01.2022, 4177 Zeichen

    Gestoppte bzw. gedrehte Serien: Immofinanz -0,09% auf 22,8, davor 5 Tage im Plus (2,06% Zuwachs von 22,36 auf 22,82), Silber Philharmoniker 1/1 -0,18% auf 27,25, davor 4 Tage im Plus (2,75% Zuwachs von 26,57 auf 27,3), Marinomed Biotech -2,45% auf 95,6, davor 4 Tage im Plus (11,36% Zuwachs von 88 auf 98), Polytec Group -0,74% auf 8,04, davor 4 Tage im Plus (10,96% Zuwachs von 7,3 auf 8,1), Erste Group -0,79% auf 43,79, davor 3 Tage im Plus (3,71% Zuwachs von 42,56 auf 44,14), voestalpine -2,35% auf 34,02, davor 3 Tage im Plus (2,77% Zuwachs von 33,9 auf 34,84), Palfinger -1,75% auf 33,6, davor 3 Tage im Plus (1,79% Zuwachs von 33,6 auf 34,2), Uniqa -1,07% auf 8,32, davor 3 Tage im Plus (2,44% Zuwachs von 8,21 auf 8,41), Wolford-1,32% auf 7,5, davor 3 Tage im Plus (5,56% Zuwachs von 7,2 auf 7,6), SW Umwelttechnik -7,83% auf 40, davor 3 Tage im Plus (14,81% Zuwachs von 37,8 auf 43,4),

    ATX TR

    Folgende Veränderungen im ytd-Ranking: Lenzing (3 Plätze verloren, von 3 auf 6) ; dazu, OMV (+2, von 5 auf 3), Erste Group (+2, von 7 auf 5), Wienerberger (-2, von 10 auf 12), Österreichische Post (-2, von 13 auf 15), Mayr-Melnhof (-1, von 6 auf 7), S Immo (+1, von 11 auf 10), CA Immo (+1, von 12 auf 11), Immofinanz (+1, von 14 auf 13), Andritz (+1, von 15 auf 14),
    Beim Umsatz ytd-Ranking ergaben sich diese Positionsveränderungen: Aufsteiger des Tages war Verbund (1 Platz gutgemacht, von 4 auf 3) , weiters SBO (+1, von 17 auf 16) Österreichische Post (+1, von 13 auf 12), CA Immo (-1, von 16 auf 17), EVN (-1, von 12 auf 13), Bawag (-1, von 3 auf 4),

    Diese Vorfälle in den Umsatz Top 20: Verbund liegt mit dem Umsatz von 48.758.980 ytd auf Platz 4, Erste Group liegt mit dem Umsatz von 43.409.044 ytd auf Platz 10, RBI liegt mit dem Umsatz von 36.908.632 ytd auf Platz 11, OMV liegt mit dem Umsatz von 35.350.688 ytd auf Platz 17,
    Bei den Top-Performances 2022 gab es neue Top 20 Einträge: Verbund mit 3,21% (Platz 11), SBO mit 2,92% (Platz 13),
    Bei den Flop-Performances 2022 gab es neue Top 20 Einträge: Lenzing mit -3,31% (Platz 5), Mayr-Melnhof mit -3,16% (Platz 6), voestalpine mit -2,35% (Platz 11), AT&S mit -2,29% (Platz 12), VIG mit -2,27% (Platz 13),

    1. SBO ( 19,55%)
    2. DO&CO ( 12,69%)
    3. OMV ( 7,71%)
    4. voestalpine ( 6,31%)
    5. Erste Group ( 5,90%)
    6. Lenzing ( 5,41%)
    7. Mayr-Melnhof ( 3,96%)
    8. VIG ( 3,61%)
    9. Uniqa ( 3,10%)
    10. S Immo ( 1,61%)
    11. CA Immo ( 1,52%)
    12. Wienerberger ( 1,24%)
    13. Immofinanz ( 1,15%)
    14. Andritz ( 0,62%)
    15. Österreichische Post ( -0,26%)
    16. RBI ( -0,70%)
    17. Bawag ( -0,74%)
    18. EVN ( -3,57%)
    19. Verbund ( -3,99%)
    20. AT&S ( -6,24%)

    Diese Vorfälle in den Umsatz Top 20: Semperit liegt mit dem Umsatz von 2.729.914 ytd auf Platz 16, Strabag liegt mit dem Umsatz von 2.628.169 ytd auf Platz 17, Palfinger liegt mit dem Umsatz von 1.945.596 ytd auf Platz 20,
    Bei den Top-Performances 2022 gab es neue Top 20 Einträge: Kostad mit 25% (Platz 6).
    Bei den Flop-Performances 2022 gab es neue Top 20 Einträge: SW Umwelttechnik mit -7,83% (Platz 8).

    1. Kostad ( 150,00%)
    2. bet-at-home.com ( 23,27%)
    3. UIAG ( 20,00%)
    4. Polytec Group ( 17,03%)
    5. FACC ( 12,77%)
    6. Petro Welt Technologies ( 11,31%)
    7. RHI Magnesita ( 10,18%)
    8. Marinomed Biotech ( 8,64%)
    9. Zumtobel ( 7,27%)
    10. Frequentis ( 6,74%)
    11. Warimpex ( 6,70%)
    12. Wolftank-Adisa ( 5,43%)
    13. SW Umwelttechnik ( 4,71%)
    14. Strabag ( 4,64%)
    15. Wolford ( 4,17%)
    16. Addiko Bank ( 4,03%)
    17. Flughafen Wien ( 3,76%)
    18. Amag ( 3,66%)
    19. Agrana ( 3,60%)
    20. Rosenbauer ( 2,37%)
    21. Wiener Privatbank ( 1,85%)
    22. Frauenthal ( 1,83%)
    23. Oberbank AG Stamm ( 1,09%)
    24. Atrium ( 0,56%)
    25. Stadlauer Malzfabrik AG ( 0,00%)
    26. BKS Bank Stamm ( 0,00%)
    27. VST Building Technologies ( 0,00%)
    28. NET New Energy Technologies ( 0,00%)
    29. Rath AG ( 0,00%)
    30. Heid AG ( 0,00%)
    31. Kapsch TrafficCom ( -0,42%)
    32. Telekom Austria ( -0,52%)
    33. BTV AG ( -0,63%)
    34. Pierer Mobility ( -0,67%)
    35. Porr ( -1,02%)
    36. Athos Immobilien ( -1,25%)
    37. Gurktaler AG Stamm ( -1,32%)
    38. Linz Textil Holding ( -1,96%)
    39. Palfinger ( -2,33%)
    40. S&T ( -2,81%)
    41. UBM ( -3,00%)
    42. AMS ( -3,02%)
    43. Cleen Energy ( -4,76%)
    44. Semperit ( -6,14%)
    45. Josef Manner & Comp. AG ( -6,31%)
    46. Fabasoft ( -6,84%)
    47. startup300 ( -11,11%)
    48. Valneva ( -32,62%)


    (14.01.2022)

    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Wiener Börse Plausch S3/16: Wer Lenzing gekauft hat, Varta jetzt entspannter, guter Porr-Move, Ehre für UBM




     

    Bildnachweis

    1. Trading, Chart, Bildschirm, grün - https://de.depositphotos.com/166844682/stock-photo-business... -   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Flughafen Wien, Palfinger, Lenzing, Warimpex, Addiko Bank, Zumtobel, OMV, Österreichische Post, Pierer Mobility, DO&CO, Gurktaler AG VZ, Immofinanz, Linz Textil Holding, Marinomed Biotech, Porr, SBO, Semperit, UBM, voestalpine, Wolford, Oberbank AG Stamm, BKS Bank Stamm, Agrana, S Immo, Strabag, Dow Jones, Chevron, Deutsche Boerse, Merck KGaA, Siemens Healthineers, Münchener Rück.


    Random Partner

    Montana Aerospace
    Montana Aerospace zählt dank ihrer globalen Präsenz in Entwicklung und Fertigung sowie ihrer Multimaterial-Kompetenz zu den weltweit führenden Herstellern von komplexen Leichtbaukomponenten und Strukturen für die Luftfahrtindustrie. Als hochgradig integrierter Komplettanbieter mit State-of-the-Art-Fertigungsstätten in Europa, Amerika und Asien unterstützen wir die Local-to-Local-Strategie unserer Kunden.

    >> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


     Latest Blogs

    » ATX TR-Beobachtungsliste 09/2022: Die Liste bestätigt die aktuellen Zusa...

    » BSN Spitout Wiener Börse: Addiko Bank geht nach 255 Tagen zurück über de...

    » Österreich-Depots: Etwas besser (Depot Kommentar)

    » Börsegeschichte: UBM, Polytec

    » Smeil Nominierungen 2022: Feingold Research, Tagesanzeiger Geldblog, Tec...

    » News zu Porr, S Immo, Flughafen Wien, MM, Aventa, Cleen Energy, Varta (C...

    » 13. Aktienturnier: Sportradar Group, Addiko Bank, Knaus Tabbert und Vo&s...

    » Nachlese: Uniqa als Uniper-Opfer, Paul Severin, Nik Berger, Gerlinde Mas...

    » Wiener Börse Plausch S3/16: Wer Lenzing gekauft hat, Varta jetzt entspan...

    » Wiener Börse zu Mittag schwächer: Porr, Do&Co und UBM gesucht, IRW-News...


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten



    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A26J44
    AT0000A2S9Y3
    AT0000A2VDC2


    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      BSN MA-Event S Immo
      BSN Vola-Event Sartorius
      BSN Vola-Event Dow Inc.
      BSN Vola-Event American Express
      BSN Vola-Event Honeywell Intern.
      BSN Vola-Event Verizon
      BSN Vola-Event Boeing
      BSN Vola-Event Caterpillar
      BSN Vola-Event Chevron

      Featured Partner Video

      Wiener Börse Plausch S3/08: Delisting-Ängste Lenzing & Semperit, wer beschützt Warimpex bzw. Drastil beim Night Run

      Die Wiener Börse Pläusche sind ein Podcastprojekt von Christian Drastil Comm. Unter dem Motto „Market & Me“ berichtet Christian Drastil über das Tagesgeschehen an der...

      Books josefchladek.com