Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Inbox: ATX charttechnisch: Range zwischen 2.400 und 2.500 erwartet


22.11.2020

Zugemailt von / gefunden bei: Erste Group Research (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Aus dem Equity Weekly der Erste Group: Der ATX klettert weiter, in dieser Woche wurden sowohl das Fibonacci- Retracement bei 2.416,5 Punkten, als auch die 2.500-Punkte-Marke über- sprungen. Der österreichische Leitindex steigt auf den höchsten Stand seit Ausbruch der Pandemie und zeigt somit weiterhin keine Konsolidierungs- tendenzen, von denen wir in der letzten Woche ausgegangen waren.

Die starke Aufwärtsbewegung drückt den ATX allerdings tief in den überge- kauften Bereich, der RSI ist bereits auf über 76 gestiegen. Zumindest eine Abflachung des Trends scheint unausweichlich.

50- und 200-Tage-Linie trennen übrigens nur noch 65 Indexpunkte. Die Ausbildung eines „Goldenen Kreuzes“ wird somit immer wahrscheinlicher.

Eine technische Bewegung in Richtung neutraler Zone ist in unseren Augen das wahrscheinlichste Szenario für die nächste Woche. Wir erwarten den ATX daher zwischen 2.400 und 2.500 Indexpunkten.


Angebot, Nachfrage, Diagramm - https://de.depositphotos.com/1887612/stock-photo-supply-and-demand-chart.html © https://depositphotos.com


Aktien auf dem Radar:Semperit, Marinomed Biotech, FACC, Warimpex, Mayr-Melnhof, Agrana, DO&CO, ATX Prime, Immofinanz, Österreichische Post, SBO, Polytec Group, ATX, UBM, CA Immo, Erste Group, RBI, Athos Immobilien, Cleen Energy, Porr, SW Umwelttechnik.

(BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Random Partner #goboersewien

Warimpex
Die Warimpex Finanz- und Beteiligungs AG ist eine Immobilienentwicklungs- und Investmentgesellschaft. Im Fokus der Geschäftsaktivitäten stehen der Betrieb und die Errichtung von Hotels in CEE. Darüber hinaus entwickelt Warimpex auch Bürohäuser und andere Immobilien.

>> Besuchen Sie 58 weitere Partner auf boerse-social.com/goboersewien


Meistgelesen
>> mehr





Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 22-23: S&T(1), OMV(1), Agrana(1), AMS(1), Porr(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 21-22: AMS(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: S Immo(1), Fabasoft(1)
    MarcAurelInvest zu OMV
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: FACC(5), AT&S(1), Fabasoft(1), Erste Group(1), Österreichische Post(1), Lenzing(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: voestalpine(2), Fabasoft(2)
    BSN MA-Event Mayr-Melnhof
    Star der Stunde: Polytec Group 2.38%, Rutsch der Stunde: Palfinger -1.45%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: Bawag(1), CA Immo(1), Österreichische Post(1), DO&CO(1), Immofinanz(1)

    Featured Partner Video

    Ask me Anything - Christoph Boschan über die Wiener Börse

    Börsenvorstand Christoph Boschan spricht in diesem Q&A über das Kerngeschäft der Wiener Börse und den österreichischen Kapitalmarkt. Wie positioniert sich die Wiener B&...

    Inbox: ATX charttechnisch: Range zwischen 2.400 und 2.500 erwartet


    22.11.2020

    22.11.2020

    Zugemailt von / gefunden bei: Erste Group Research (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

    Aus dem Equity Weekly der Erste Group: Der ATX klettert weiter, in dieser Woche wurden sowohl das Fibonacci- Retracement bei 2.416,5 Punkten, als auch die 2.500-Punkte-Marke über- sprungen. Der österreichische Leitindex steigt auf den höchsten Stand seit Ausbruch der Pandemie und zeigt somit weiterhin keine Konsolidierungs- tendenzen, von denen wir in der letzten Woche ausgegangen waren.

    Die starke Aufwärtsbewegung drückt den ATX allerdings tief in den überge- kauften Bereich, der RSI ist bereits auf über 76 gestiegen. Zumindest eine Abflachung des Trends scheint unausweichlich.

    50- und 200-Tage-Linie trennen übrigens nur noch 65 Indexpunkte. Die Ausbildung eines „Goldenen Kreuzes“ wird somit immer wahrscheinlicher.

    Eine technische Bewegung in Richtung neutraler Zone ist in unseren Augen das wahrscheinlichste Szenario für die nächste Woche. Wir erwarten den ATX daher zwischen 2.400 und 2.500 Indexpunkten.


    Angebot, Nachfrage, Diagramm - https://de.depositphotos.com/1887612/stock-photo-supply-and-demand-chart.html © https://depositphotos.com






     

    Bildnachweis

    1. Angebot, Nachfrage, Diagramm - https://de.depositphotos.com/1887612/stock-photo-supply-and... -   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Semperit, Marinomed Biotech, FACC, Warimpex, Mayr-Melnhof, Agrana, DO&CO, ATX Prime, Immofinanz, Österreichische Post, SBO, Polytec Group, ATX, UBM, CA Immo, Erste Group, RBI, Athos Immobilien, Cleen Energy, Porr, SW Umwelttechnik.


    Random Partner

    Warimpex
    Die Warimpex Finanz- und Beteiligungs AG ist eine Immobilienentwicklungs- und Investmentgesellschaft. Im Fokus der Geschäftsaktivitäten stehen der Betrieb und die Errichtung von Hotels in CEE. Darüber hinaus entwickelt Warimpex auch Bürohäuser und andere Immobilien.

    >> Besuchen Sie 58 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Angebot, Nachfrage, Diagramm - https://de.depositphotos.com/1887612/stock-photo-supply-and-demand-chart.html, (© https://depositphotos.com)


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 22-23: S&T(1), OMV(1), Agrana(1), AMS(1), Porr(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 21-22: AMS(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: S Immo(1), Fabasoft(1)
      MarcAurelInvest zu OMV
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: FACC(5), AT&S(1), Fabasoft(1), Erste Group(1), Österreichische Post(1), Lenzing(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: voestalpine(2), Fabasoft(2)
      BSN MA-Event Mayr-Melnhof
      Star der Stunde: Polytec Group 2.38%, Rutsch der Stunde: Palfinger -1.45%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: Bawag(1), CA Immo(1), Österreichische Post(1), DO&CO(1), Immofinanz(1)

      Featured Partner Video

      Ask me Anything - Christoph Boschan über die Wiener Börse

      Börsenvorstand Christoph Boschan spricht in diesem Q&A über das Kerngeschäft der Wiener Börse und den österreichischen Kapitalmarkt. Wie positioniert sich die Wiener B&...