Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





BSN Watchlist: ElringKlinger mit fast 30 Prozent Donnerstag-Plus

16.10.2020



Die aktuell längste Serie: Home24 mit 5 Tagen Plus in Folge (Performance: 17.73%) - die längste Serie dieses Jahr: Saint Gobain 14 Tage (Performance: 33.72%).

Tagesgewinner war am Donnerstag ElringKlinger mit 28,23% auf 9,22 (1256% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance 18,21%) vor Vapiano mit 20,00% auf 0,09 (3% Vol.; 1W 40,62%) und Mologen mit 7,06% auf 0,10 (20% Vol.; 1W -2,02%). Die Tagesverlierer: SolarWorld mit -31,43% auf 0,48 (2221% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance 45,45%), Klondike Gold mit -10,71% auf 0,14 (0% Vol.; 1W -11,54%), Baumot Group mit -10,37% auf 1,02 (118% Vol.; 1W -9,41%)

Die höchsten Tagesumsätze hatten Wells Fargo (2769,08 Mio.), Novo Nordisk (1909,91) und Twitter (1824,98). Umsatzausreisser nach oben gegenüber dem 2020er-Tagesschnitt gab es bei SolarWorld (2221%), ElringKlinger (1256%) und Home24 (1191%).

Die beste Aktie in der 1-Monats-Sicht ist SolarWorld mit 344,44%, die beste ytd ist SolarWorld mit 500%. Am schwächsten tendierten Time Warner mit -8,82% (Monatssicht) und Noble Corp plc mit -98,28% (ytd).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs SolarWorld 500% (Vorjahr: 23,08 Prozent) im Plus. Dahinter Home24 234,02% (Vorjahr: -56,25 Prozent), SolarEdge 220,24% (Vorjahr: 169,57 Prozent).
Am schlechtesten YTD: Noble Corp plc -98,28% (Vorjahr: -59,45 Prozent), dann Vapiano -97,46% (Vorjahr: -39,32 Prozent), TUI AG -73,66% (Vorjahr: -7,32 Prozent).

Weitere Highlights: Home24 ist nun 5 Tage im Plus (17,73% Zuwachs von 13,85 auf 16,31), ebenso First Solar 4 Tage im Plus (8,56% Zuwachs von 77,12 auf 83,72), Qualcomm Incorporated 4 Tage im Plus (6,16% Zuwachs von 122,34 auf 129,88), Manitowoc 4 Tage im Plus (267,3% Zuwachs von 9,35 auf 34,34), Snapchat 3 Tage im Plus (4,08% Zuwachs von 26,96 auf 28,06), windeln.de 3 Tage im Plus (9,14% Zuwachs von 0,17 auf 0,19), Ibiden Co.Ltd 3 Tage im Plus (7,43% Zuwachs von 29,6 auf 31,8), Acuity Brands 6 Tage im Minus (15,68% Verlust von 113,26 auf 95,5), Südzucker 6 Tage im Minus (19,69% Verlust von 16,56 auf 13,3), TUI AG 5 Tage im Minus (12,5% Verlust von 3,43 auf 3), Tele Columbus 5 Tage im Minus (11,67% Verlust von 2,4 auf 2,12), RTL Group 5 Tage im Minus (4,36% Verlust von 34,88 auf 33,36), Osram Licht 5 Tage im Minus (2,05% Verlust von 52,58 auf 51,5), Generali Assicuraz. 4 Tage im Minus (2,68% Verlust von 12,52 auf 12,19), Hochtief 4 Tage im Minus (8,61% Verlust von 74,95 auf 68,5), KUKA 4 Tage im Minus (3,39% Verlust von 38,4 auf 37,1), Hugo Boss 4 Tage im Minus (8,97% Verlust von 23,96 auf 21,81), Borussia Dortmund 4 Tage im Minus (11,57% Verlust von 5,12 auf 4,53), Rheinmetall 4 Tage im Minus (7,6% Verlust von 78,66 auf 72,68), Transocean 4 Tage im Minus (17,94% Verlust von 6,13 auf 5,03).

Gestoppte bzw. gedrehte Serien: Philips Lighting -1,85% auf 35,04, davor 6 Tage im Plus (7,47% Zuwachs von 33,22 auf 35,7), Samsung Electronics -1,31% auf 977, davor 6 Tage im Plus (5,88% Zuwachs von 935 auf 990), Pfeiffer Vacuum -2,33% auf 175,8, davor 5 Tage im Plus (6,51% Zuwachs von 169 auf 180), Stratec Biomedical -2,38% auf 131,4, davor 5 Tage im Plus (9,79% Zuwachs von 122,6 auf 134,6), DWS Group -0,91% auf 31,16, davor 5 Tage im Plus (5,84% Zuwachs von 29,71 auf 31,45),

Top Flop

Folgende Aktien befinden sich auf Periodenhoch- bzw. tief (ytd): Home24 (16,31) mit 234,02% ytd, FedEx Corp (238,7) mit 87,9% ytd, Snapchat (23,5) mit 76,59% ytd, Verbio (20) mit 70,65% ytd, Shinko Electric Industries (16) mit 52,38% ytd, Ibiden Co.Ltd (31,8) mit 50% ytd, PNE Wind (6,01) mit 49,5% ytd, First Solar (68,95) mit 48,81% ytd, Qualcomm Incorporated (108,62) mit 46,87% ytd, McDonalds (195,5) mit 16,62% ytd, Rio Tinto (51,15) mit 13,41% ytd, ElringKlinger (9,22) mit 12,99% ytd, Innogy (0) mit 4,26% ytd, Xing (0) mit 0,26% ytd, Borussia Dortmund (4,53) mit -48,5% ytd, BP Plc (2,29) mit -59,38% ytd, Aurora Cannabis (0,61) mit -68,27% ytd.

Am weitesten über dem MA200: SolarWorld 466,16%, Home24 132,45% und SolarEdge 107,14%.
Am deutlichsten unter dem MA 200: Garmin -100%, Gerry Weber -100% und Time Warner -100%.

Aktuelles zu den Companies (48h)

Hier geht es zum BSN Watchlist-Universum (Zusammensetzung, Performance, Umsätze, Statistiken).

(dieser Text wurde vollautomatisch aus der BSNgine des Börse Social Network generiert)




 

Bildnachweis

1. Yes Tempo Tanja Stroschneider by Wilhelm Lilge , (© Tanja Stroschneider)   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:Semperit, Verbund, Kapsch TrafficCom, Warimpex, SBO, FACC, Lenzing, AMS, VIG, Telekom Austria, AB Effectenbeteiligungen , Athos Immobilien, Autobank, Cleen Energy, Flughafen Wien, Frequentis, S Immo, SW Umwelttechnik.


Random Partner

Liechtensteinische Landesbank (Österreich) AG
Die Liechtensteinische Landesbank (Österreich) AG ist mit einem betreuten Vermögen von mehr als 22 Mrd. Euro und über 230 Mitarbeitenden (per 30.6.2019) Österreichs führende Vermögensverwaltungsbank. Die eigenständige österreichische Vollbank ist darüber hinaus auch in den Ländern Zentral- und Osteuropas, in Italien und Deutschland tätig. Als 100-prozentige Tochter der Liechtensteinischen Landesbank AG (LLB), Vaduz profitiert die LLB Österreich zusätzlich von der Stabilität und höchsten Bonität ihrer Eigentümerin.

>> Besuchen Sie 57 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Ausgewählte Events von BSN-Partnern


Meistgelesen
>> mehr





Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 21-22: S&T(2), Lenzing(1), S Immo(1), RBI(1), Porr(1), Immofinanz(1), AMS(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: AMS(1), OMV(1), Erste Group(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: Lenzing(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: CA Immo(1), Strabag(1)
    Star der Stunde: Lenzing 1.18%, Rutsch der Stunde: Verbund -0.99%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: voestalpine(1)
    Star der Stunde: Flughafen Wien 3.82%, Rutsch der Stunde: Kapsch TrafficCom -2.15%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: Kapsch TrafficCom(2), Fabasoft(1)
    BSN Vola-Event Flughafen Wien

    Featured Partner Video

    DIRECT TALK: So punkten Startups bei Business Angels & die Rolle der Börse für Scaleups

    Laura Egg, Geschäftsführerin der aaia – Austrian Angel Investors Association, stellt in diesem Video den Nonprofit-Verein vor und erklärt, wie dieser Business Angels unterst&uu...

    BSN Watchlist: ElringKlinger mit fast 30 Prozent Donnerstag-Plus


    16.10.2020

    Die aktuell längste Serie: Home24 mit 5 Tagen Plus in Folge (Performance: 17.73%) - die längste Serie dieses Jahr: Saint Gobain 14 Tage (Performance: 33.72%).

    Tagesgewinner war am Donnerstag ElringKlinger mit 28,23% auf 9,22 (1256% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance 18,21%) vor Vapiano mit 20,00% auf 0,09 (3% Vol.; 1W 40,62%) und Mologen mit 7,06% auf 0,10 (20% Vol.; 1W -2,02%). Die Tagesverlierer: SolarWorld mit -31,43% auf 0,48 (2221% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance 45,45%), Klondike Gold mit -10,71% auf 0,14 (0% Vol.; 1W -11,54%), Baumot Group mit -10,37% auf 1,02 (118% Vol.; 1W -9,41%)

    Die höchsten Tagesumsätze hatten Wells Fargo (2769,08 Mio.), Novo Nordisk (1909,91) und Twitter (1824,98). Umsatzausreisser nach oben gegenüber dem 2020er-Tagesschnitt gab es bei SolarWorld (2221%), ElringKlinger (1256%) und Home24 (1191%).

    Die beste Aktie in der 1-Monats-Sicht ist SolarWorld mit 344,44%, die beste ytd ist SolarWorld mit 500%. Am schwächsten tendierten Time Warner mit -8,82% (Monatssicht) und Noble Corp plc mit -98,28% (ytd).

    Year-to-date lag per letztem Schlusskurs SolarWorld 500% (Vorjahr: 23,08 Prozent) im Plus. Dahinter Home24 234,02% (Vorjahr: -56,25 Prozent), SolarEdge 220,24% (Vorjahr: 169,57 Prozent).
    Am schlechtesten YTD: Noble Corp plc -98,28% (Vorjahr: -59,45 Prozent), dann Vapiano -97,46% (Vorjahr: -39,32 Prozent), TUI AG -73,66% (Vorjahr: -7,32 Prozent).

    Weitere Highlights: Home24 ist nun 5 Tage im Plus (17,73% Zuwachs von 13,85 auf 16,31), ebenso First Solar 4 Tage im Plus (8,56% Zuwachs von 77,12 auf 83,72), Qualcomm Incorporated 4 Tage im Plus (6,16% Zuwachs von 122,34 auf 129,88), Manitowoc 4 Tage im Plus (267,3% Zuwachs von 9,35 auf 34,34), Snapchat 3 Tage im Plus (4,08% Zuwachs von 26,96 auf 28,06), windeln.de 3 Tage im Plus (9,14% Zuwachs von 0,17 auf 0,19), Ibiden Co.Ltd 3 Tage im Plus (7,43% Zuwachs von 29,6 auf 31,8), Acuity Brands 6 Tage im Minus (15,68% Verlust von 113,26 auf 95,5), Südzucker 6 Tage im Minus (19,69% Verlust von 16,56 auf 13,3), TUI AG 5 Tage im Minus (12,5% Verlust von 3,43 auf 3), Tele Columbus 5 Tage im Minus (11,67% Verlust von 2,4 auf 2,12), RTL Group 5 Tage im Minus (4,36% Verlust von 34,88 auf 33,36), Osram Licht 5 Tage im Minus (2,05% Verlust von 52,58 auf 51,5), Generali Assicuraz. 4 Tage im Minus (2,68% Verlust von 12,52 auf 12,19), Hochtief 4 Tage im Minus (8,61% Verlust von 74,95 auf 68,5), KUKA 4 Tage im Minus (3,39% Verlust von 38,4 auf 37,1), Hugo Boss 4 Tage im Minus (8,97% Verlust von 23,96 auf 21,81), Borussia Dortmund 4 Tage im Minus (11,57% Verlust von 5,12 auf 4,53), Rheinmetall 4 Tage im Minus (7,6% Verlust von 78,66 auf 72,68), Transocean 4 Tage im Minus (17,94% Verlust von 6,13 auf 5,03).

    Gestoppte bzw. gedrehte Serien: Philips Lighting -1,85% auf 35,04, davor 6 Tage im Plus (7,47% Zuwachs von 33,22 auf 35,7), Samsung Electronics -1,31% auf 977, davor 6 Tage im Plus (5,88% Zuwachs von 935 auf 990), Pfeiffer Vacuum -2,33% auf 175,8, davor 5 Tage im Plus (6,51% Zuwachs von 169 auf 180), Stratec Biomedical -2,38% auf 131,4, davor 5 Tage im Plus (9,79% Zuwachs von 122,6 auf 134,6), DWS Group -0,91% auf 31,16, davor 5 Tage im Plus (5,84% Zuwachs von 29,71 auf 31,45),

    Top Flop

    Folgende Aktien befinden sich auf Periodenhoch- bzw. tief (ytd): Home24 (16,31) mit 234,02% ytd, FedEx Corp (238,7) mit 87,9% ytd, Snapchat (23,5) mit 76,59% ytd, Verbio (20) mit 70,65% ytd, Shinko Electric Industries (16) mit 52,38% ytd, Ibiden Co.Ltd (31,8) mit 50% ytd, PNE Wind (6,01) mit 49,5% ytd, First Solar (68,95) mit 48,81% ytd, Qualcomm Incorporated (108,62) mit 46,87% ytd, McDonalds (195,5) mit 16,62% ytd, Rio Tinto (51,15) mit 13,41% ytd, ElringKlinger (9,22) mit 12,99% ytd, Innogy (0) mit 4,26% ytd, Xing (0) mit 0,26% ytd, Borussia Dortmund (4,53) mit -48,5% ytd, BP Plc (2,29) mit -59,38% ytd, Aurora Cannabis (0,61) mit -68,27% ytd.

    Am weitesten über dem MA200: SolarWorld 466,16%, Home24 132,45% und SolarEdge 107,14%.
    Am deutlichsten unter dem MA 200: Garmin -100%, Gerry Weber -100% und Time Warner -100%.

    Aktuelles zu den Companies (48h)

    Hier geht es zum BSN Watchlist-Universum (Zusammensetzung, Performance, Umsätze, Statistiken).

    (dieser Text wurde vollautomatisch aus der BSNgine des Börse Social Network generiert)




     

    Bildnachweis

    1. Yes Tempo Tanja Stroschneider by Wilhelm Lilge , (© Tanja Stroschneider)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Semperit, Verbund, Kapsch TrafficCom, Warimpex, SBO, FACC, Lenzing, AMS, VIG, Telekom Austria, AB Effectenbeteiligungen , Athos Immobilien, Autobank, Cleen Energy, Flughafen Wien, Frequentis, S Immo, SW Umwelttechnik.


    Random Partner

    Liechtensteinische Landesbank (Österreich) AG
    Die Liechtensteinische Landesbank (Österreich) AG ist mit einem betreuten Vermögen von mehr als 22 Mrd. Euro und über 230 Mitarbeitenden (per 30.6.2019) Österreichs führende Vermögensverwaltungsbank. Die eigenständige österreichische Vollbank ist darüber hinaus auch in den Ländern Zentral- und Osteuropas, in Italien und Deutschland tätig. Als 100-prozentige Tochter der Liechtensteinischen Landesbank AG (LLB), Vaduz profitiert die LLB Österreich zusätzlich von der Stabilität und höchsten Bonität ihrer Eigentümerin.

    >> Besuchen Sie 57 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Ausgewählte Events von BSN-Partnern


    Meistgelesen
    >> mehr





    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 21-22: S&T(2), Lenzing(1), S Immo(1), RBI(1), Porr(1), Immofinanz(1), AMS(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: AMS(1), OMV(1), Erste Group(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: Lenzing(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: CA Immo(1), Strabag(1)
      Star der Stunde: Lenzing 1.18%, Rutsch der Stunde: Verbund -0.99%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: voestalpine(1)
      Star der Stunde: Flughafen Wien 3.82%, Rutsch der Stunde: Kapsch TrafficCom -2.15%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: Kapsch TrafficCom(2), Fabasoft(1)
      BSN Vola-Event Flughafen Wien

      Featured Partner Video

      DIRECT TALK: So punkten Startups bei Business Angels & die Rolle der Börse für Scaleups

      Laura Egg, Geschäftsführerin der aaia – Austrian Angel Investors Association, stellt in diesem Video den Nonprofit-Verein vor und erklärt, wie dieser Business Angels unterst&uu...