Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Novo Nordisk (DK0060534915)


17.02.2020:

58.370 Euro
438.600 ( 0.58 %)
1,315,033 Stück
(30.12.2019: 386.650)
59.01 / 59.06
 
1.14%
10:55:31


» ytd | » Eine Woche» Ein Monat» Drei Monate» 12 Monate» 2013» 2014» 2015» 2016» 2017» 2018» 2019

Periode 
Start-/Enddatum
der Periode wählen

Handelstage
Am Rad drehen und
Anzahl Handelstage einstellen
Performance Periode

13.44 %

Umsatz '20/'19 %
108 %


Das ist der 11. beste von 33 Handelstagen (%-Perf.)

Das ist der 2. beste von 33 Handelstagen (Preis)

Tage Steigend/Fallend
↑ 22    → 0    ↓ 11   
381.7  
  439.5

Periodenhoch am 06.02.20 (Kurs: 439.5 Δ% -0.2)


Periodentief am 07.01.20 (Kurs: 381.7 Δ% 14.91)

Volumen (Stück)

Ø Periode: 2,116,425

Durchschnittsperformance Wochentag
Best/Worst Volumen (Stück)
05.02.2020 4,447,979
15.01.2020 3,788,252
16.01.2020 3,455,418
10.02.2020 1,271,923
08.01.2020 1,295,603
17.02.2020 1,315,033
Best/Worst Days
15.01.2020 5.03%
05.02.2020 4.58%
10.01.2020 2.42%
27.01.2020 -2.57%
16.01.2020 -2.02%
07.02.2020 -1.58%

finanzmarktmashup.at News

05.02.2020

CEO von "Novo Nordisk" Lars Fruergaard Jorgensen im Inter... Kapitalanlage Gesundheit: Mit Biotech, Medtech und Pharma...

17.12.2019

Kleine Presseschau vom 17. Dezember 2019 Themen der aktuellen Presseschau sind u.a. Einkaufsmanage...

02.12.2019

Novo Nordisk: Neue Kaufsignale liegen in der Luft Novo Nordisk verzeichnete in den vergangenen Monaten eine...

21.11.2019

A secretive $120 billion hedge fund has bested Warren Buf... A secretive $120 billion hedge fund founded by a Cold War...

13.11.2019

Kleine Presseschau vom 13. November 2019 Themen der aktuellen Presseschau sind u.a. der deutsche W...



Social Trading Kommentare
11.02.2020
StefanBodeFonds | RELAXBAS
Relax-Strategie-Basis
Gewinnmitnahme + Anpassung auf 3% Portfolioanteil.
08.02.2020
gerihouse | SIDIV
Top Dividenden Aristokraten
Der dänische Pharmakonzern Novo Nordisk AS (ISIN: DK0060534915) wird die Dividende um rund 2,5 Prozent auf 8,35 Kronen (ca. 1,12 Euro) anheben. Im Vorjahr lag die Dividende bei 8,15 Kronen. Es ist die 22. Dividendensteigerung in Folge. Auf Basis des derzeitigen Aktienkurses von 56,28 Euro entspricht dies einer aktuellen Dividendenrendite von knapp 2,00 Prozent. Die Hauptversammlung findet am 26. März 2020 statt. Eine Zwischendividende (3 Kronen) wurde bereits im August ausgeschüttet. Die Zahlung der Schlussdividende in Höhe von 5,35 Kronen (ca. 0,72 Euro) erfolgt im März 2020. Die Ausschüttungsquote liegt bei 50,5 Prozent. Das Unternehmen startet darüber hinaus ein neues Aktienrückkaufprogramm im Volumen von bis zu 17 Mrd. Kronen (ca. 2,27 Mrd. Euro) und einer Laufzeit von 12 Monaten. Im Geschäftsjahr 2019 steigerte Novo Nordisk den Umsatz um neun Prozent auf 122,02 Mrd. Kronen (ca. 16,33 Mrd. Euro). In lokalen Währungen gerechnet lag der Anstieg bei sechs Prozent. Der operative Gewinn betrug 52,48 Mrd. Kronen (ca. 7,02 Mrd. Euro) nach 47,25 Mrd. Kronen im Vorjahr. Die operative Marge lag bei 43 Prozent (Vorjahr: 42,2 Prozent). Der Nettogewinn kletterte um 1 Prozent auf 38,95 Mrd. Kronen (ca. 5,21 Mrd. Euro). In lokalen Währungen lag der Nettogewinn auf Vorjahreshöhe. Der weltgrößte Insulinhersteller erwartet für 2020 ein Umsatzwachstum in lokalen Währungen in einer Spanne von 3 bis 6 Prozent. Novo Nordisk wurde 1923 gegründet und ist auf die Sektoren Diabetes und Hormonpräparate spezialisiert. Es werden rund 42.700 Mitarbeiter beschäftigt. Redaktion MyDividends.de
07.02.2020
Visionlab | VLABEPWM
Visionlab Buy and Hold
Novo Nordisk ist ein globales Unternehmen der Gesundheitsbranche und führend in der Diabetesversorgung. Die Nachfrage nach Medikametnen gegen Diabetes konnte im abgelaufenen Jahr um 4% zulegen. Im laufenden Jahr sind Aktienrückkäufe in einem Volumen von 17 Milliarden Kronen geplant. Dies entspräche in etwa einem Rückkaufvolumen von 2 %. Damit dürfte das anorganische Ergebniswachstum je Aktie weiterhin beschleunigt werden. Insgesamt scheint Novo Nordisk jedoch wieder zurück in seiner organischen Wachstumsspur zu sein. Neue Medikamente wie Rybelsus machen Hoffnung auf stärkere Ergebnisse in den kommenden Quartalen. So problematisch die Überalterung der Gesellschaft werden kann - für Unternehmen sind älter werdende Menschen eine wachsende Konsumentengruppe. Ich denke, dass Novo Nordisk von diesem Trend langfristig profitieren kann.
06.02.2020
Boersenwerk | VAAKTIEN
VA Aktien ETF Strategie
Novo Nordisk bricht nach den Zahlen gestern auf ein neues Allzeithoch aus. Die Konsolidierung seit 2015 ist demnach endgültig beendet.
06.02.2020
JuergenWittich | VIC007
CLIMBER base select
Novo nordisk startet ein neues Aktienrückkaufprogramm in Höhe von ca. 2,27 Milliarden Euro. 

Social Trades
18.02.2020 momedico
Morgen Meditec & Companies
10 Stück zu 59.21 (buy)
18.02.2020 momedico
Morgen Meditec & Companies
9 Stück zu 59.15 (buy)
18.02.2020 Bonnet
All Asset Invest
1 Stück zu 58.83 (buy)
18.02.2020 Schafkopf
LIFE SCIENCES IM WANDEL
20 Stück zu 58.57 (buy)
18.02.2020 Schafkopf
BEST OF NON-EURO EUROPE
20 Stück zu 58.85 (buy)

Die letzten 20 Tage der Periode
Chart

Novo Nordisk auf Facebook


Goldpartner
Infrastrukturpartner

BS-Hitparaden 2020
Indizes:

ATX:

AT:

DAX:

Dow Jones:

bankdirekt.at trending

BSN Watchlist:


Indizes
ATX 3176 -1.07% 10:55:29 (3210 -0.07% 17.02.)
DAX 13681 -0.75% 10:57:01 (13784 0.29% 17.02.)
Dow 29248 -0.51% 10:57:01 (29398 -0.09% 14.02.)
Nikkei 23155 -1.57% 10:55:31 (23523 -0.69% 17.02.)
Gold 1589 0.46% 10:56:52 (1581 -0.08% 17.02.)
Bitcoin 9720 0.67% 10:56:38 (9656 -3.52% 17.02.)

Serien 2020

Serien:
Alle aktuellen




Längste:
ATX | ATX Prime | DAX | DOW | bankdirekt.at trending | BSN Watchlist




Performance:
ATX | ATX Prime | DAX | DOW | bankdirekt.at trending | BSN Watchlist




ATX

ATS

BG

CAI

DOC

EBS

IIA

LNZ

OMV

RBI

SBO

SPI

TKA

UQA

VER

VIG

VOE

WIE




Österreich

AGR

AMS

ATH

BAH

BKS

BTS

CAT

DRJ

EVN

F0G

FAA

FKA

FLU

FQT

HED

LTH

MAN

MMK

OBS

PAL

POS

PYT

RAT

ROS

SEM

STM

STR

UBM

UIV

VLA

VST

WOL

WPB

WTE

WXF

ZAG


Magazine aktuell

Geschäftsberichte