Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





ElringKlinger (DE0007856023)


03.12.2021:

10.560 ( -3.65 %)
64,777 Stück
(30.12.2020: 15.840)
10.58 / 10.69
 
0.71%
18:31:38


» ytd | » Eine Woche» Ein Monat» Drei Monate» 12 Monate» 2013» 2014» 2015» 2016» 2017» 2018» 2019» 2020

Periode 
Start-/Enddatum
der Periode wählen

Handelstage
Am Rad drehen und
Anzahl Handelstage einstellen
Performance Periode

-33.33 %

Umsatz '21/'20 %
163 %


Das ist der 220. beste von 237 Handelstagen (%-Perf.)

Das ist der 237. beste von 237 Handelstagen (Preis)

Tage Steigend/Fallend
↑ 113    → 2    ↓ 122   
10.56  
  17.72

Periodenhoch am 07.06.21 (Kurs: 17.72 Δ% -40.41)


Periodentief am 03.12.21 (Kurs: 10.56 Δ% -40.41)

Volumen (Stück)

Ø Periode: 186,672

Durchschnittsperformance Wochentag
Best/Worst Volumen (Stück)
06.01.2021 1,084,999
31.03.2021 1,029,807
05.08.2021 746,415
14.07.2021 40,942
05.07.2021 51,683
25.11.2021 53,478
Best/Worst Days
16.04.2021 8.38%
24.02.2021 7.56%
12.01.2021 7.15%
06.01.2021 -7.38%
31.03.2021 -6.98%
08.11.2021 -6.95%

finanzmarktmashup.at News

16.04.2021

ElringKlinger: Q1-Zahlen und Ausblick sorgen für freundlichen Wochenschluss
Mit einem Tagesplus von 7,4 Prozent auf 13,58 Euro sehr freundlich verabschieden sich heute…...

24.02.2021

ElringKlinger: Talsohle durchschritten?
Trotz Umsatzeinbußen fiel die Ergebnisentwicklung bei ElringKlinger 2020 sehr erfreulich aus. Die...

21.12.2020

ElringKlinger: Aktien geben nach SDAX-Aufstieg kräftig nach – Das sagt die Charttechnik
Erste Ende der vergangenen Woche haben die Analysten der Privatbank Hauck & Aufhäuser ihre...

17.12.2020

ElringKlinger: Hauck & Aufhäuser spricht mit Management und bestätigt Kaufempfehlung
Mit dem Management des Automobilzulieferers ElringKlinger haben sich die Analysten der Privatbank...

14.12.2020

ElringKlinger setzt verstärkt auf die Elektromobilität: Neuer Geschäftsbereich für Dichtungen
Der Automobilzulieferer ElringKlinger hat sich bereits frühzeitig im Bereich der Elektromobilität...

04.12.2020

CEO von "ElringKlinger" Stefan Wolf im Interview vom 4. Dezember 2020
Die günstigsten und besten Online-Broker im Vergleich https://de.bergfuerst.com/inv...

24.11.2020

Kaufempfehlung treibt ElringKlinger
Kaufempfehlung treibt ElringKlinger

29.10.2020

ElringKlinger: Kurssprung nach Kooperationsankündigung
Mit einem kräftigen Kursplus von aktuell 15 Prozent auf 8,60 Euro sind heute die…Der Beitra...

29.10.2020

ElringKlinger setzt stärker auf die Brennstoffzelle
ElringKlinger setzt stärker auf die Brennstoffzelle

20.10.2020

Wie wikifolio-Trader ElringKlinger handeln | wikifolio.com
ElringKlinger hat eine Brennstoffzellen-Kooperation mit dem Flugzeugbauer Airbus geschlossen. Rei...



Social Trading Kommentare
02.12.2021
PixelInvestment | THREEEGY
ThreeEnergy
Eine stete Abwärtsbewegung ... ... muss der Aktienkurs von ELRING KLINGER seit Mitte diesen Jahres hinnehmen. Und das, obwohl die Zahlen der Schwaben durchaus sehenswert sind. Vor allem sogenannte "Leerverkäufe" machen der Aktie seit kurzem sichtlich zu schaffen. Das heißt nichts anderes, als das EK Opfer von Spekulanten ist. EK ist aber auch im Segment der Wasserstoffbranche aufgestellt und tut sich aufgrund der dortigen negativen Stimmungen schwer, Anleger von seinen Zukunftsaussichten zu begeistern. Für uns bleibt die Aktie auf jeden Fall ein "HOLD"!
08.11.2021
PixelInvestment | THREEEGY
ThreeEnergy
Offen und transparent versuchen wir ... ... unsere Kommentare punktgenau zu setzen. Deshalb ist es für uns keine Frage, dass wir eben auch schlechte Nachrichten den guten Nachrichten durchaus den gleichen Rang geben. Nichts wäre schlimmer, als etwas schön zu reden. Grund dafür ist der heute große Schritt der Aktie von TESLA, die wieder knapp 5 % zuglegt hat. Diese Nachricht wird aber unserer Meinung nach von der ELRING KLINGER Aktie überdeckt, die heute ca. 6,70 % einbüßen muss. Der Grund? Gibt es offenbar nicht! Wasserstofftechnologie ist ein äußerst heikles Thema, und Investoren, die bei einer Firma mal eher verschnupft sind (wie bei EK), können diesen Wert eben nach unten schicken. Ungeachtet dessen ist ELRING KLINGER ein Wert, der äußerst stark schwankt. Nach unten, aber auch mal nach oben. Die schlechte Nachricht war uns wichtiger, als nur gute Nachrichten zu unseren Beobachtern zu schicken!
04.11.2021
Juliette | JT1371
Tech & GreenTech Aktienwerte
Q3 2021: ElringKlinger mit Umsatzplus, Ergebnisverbesserung und positivem Cashflow Umsatz im dritten Quartal 2021 um 5,1 % auf 401 Mio. EUR gewachsen, Umsatzplus von 18,3 % nach neun Monaten auf 1.218 Mio. EUR EBIT-Marge im dritten Quartal 2021 bei 6,7 %, nach neun Monaten bei 8,1 % Erneut positiver operativer Free Cashflow bedeutet weitere Reduzierung der Nettofinanzverbindlichkeiten auf 361 Mio. EUR, Net Debt/EBITDA nun bei 1,3 Bestätigung des im Oktober 2021 leicht erhöhten Ausblicks   https://www.dgap.de/dgap/News/corporate/q-elringklinger-mit-umsatzplus-ergebnisverbesserung-und-positivem-cashflow/?newsID=1485159
25.08.2021
Vagabund | PLANET
Planet25
Dettingen/Erms (Deutschland), 25. August 2021 +++ Die Bundesregierung hat kürzlich ihre Auswahl zur Förderung der Wasserstofftechnologie im Rahmen eines "Wichtigen Projekts im europäischen Interesse" (Important Project of Common European Interest, IPCEI) getroffen. ElringKlinger hat sich mit der Entwicklung einer neuen Brennstoffzellenstack-Generation für den Nutzfahrzeugsektor beworben und wurde vorausgewählt. Die Stacks sollen vorrangig im Nutzfahrzeugbereich zum Einsatz kommen, aber auch in Bussen sowie in maritimen Applikationen, auf der Schiene oder als stationäres Aggregat. Neben der Entwicklung wird die Serienproduktion der innovativen, leistungsfähigen Brennstoffzellenstacks angestrebt. Die Tochtergesellschaft EKPO Fuel Cell Technologies (EKPO) soll die Umsetzung des Projekts übernehmen. Mit diesem sogenannten Wasserstoff-IPCEI setzt die Bundesregierung voll auf die Entwicklung der Wasserstofftechnologie für die Mobilität. Grüner Wasserstoff und Brennstoffzellen über alle Verkehrsträger hinweg seien eine wichtige Ergänzung zu den reinen Batteriefahrzeugen. Damit bestätigt sich die Ansicht von ElringKlinger, dass sowohl der reine batterieelektrische Antrieb als auch die Brennstoffzellentechnologie entscheidende Standbeine für die Zukunft darstellen. Je nach Anwendung ist die vorteilhafte Antriebstechnologie auszuwählen, um die Mobilität von morgen klimafreundlich zu gestalten. Die Umsetzung des IPCEI ist Teil der Nationalen Wasserstoffstrategie der Bundesregierung und hat zum Ziel, die Wasserstofftechnologie wettbewerbsfähig in Deutschland zu etablieren. Dazu hat die Bundesregierung aus 230 Projektskizzen 62 ausgewählt, davon 12 aus der Mobilität. Die ausgewählten Projekte bilden weite Teile der Wertschöpfungskette des Wasserstoffmarktes ab. Dafür werden insgesamt mehr als 8 Mrd. EUR gemeinsam vom Bundeswirtschafts- und Bundesverkehrsministerium sowie den jeweiligen Bundesländern zur Verfügung gestellt. Ziel ist es, dass die nationalen Vorschläge noch im laufenden Jahr von der Europäischen Kommission beihilferechtlich genehmigt werden. Als Teil der europäischen Initiative soll auch die Zusammenarbeit der jeweils national vorgeschlagenen Unternehmen untereinander gefördert werden, um eine europäische Wasserstoffwirtschaft aufzubauen. Die Tochtergesellschaft EKPO verkörpert diesen europäischen Gedanken mit seinen beiden Muttergesellschaften aus Deutschland und Frankreich, ElringKlinger und Plastic Omnium, bereits vollauf. Mit der Expertise von Plastic Omnium im Bereich der Wasserstoffspeicher und dem Know-How von dessen österreichischer Tochtergesellschaft für Wasserstoffsystemlösungen bieten die beiden Partner darüber hinaus eine umfassende Lösung für die Herausforderungen einer gesamten europäischen Wertschöpfungskette an Bord von Wasserstofffahrzeugen an. Weitere Informationen erhalten Sie von: ElringKlinger AG | Strategic Communications Dr. Jens Winter Max-Eyth-Straße 2 | D-72581 Dettingen/Erms / Quelle: Guidants News https://news.guidants.com
19.08.2021
yannikYBbretzel | 875789YB
takeover branchenkenner in-...
ELRINGKLINGER AG NA O.N. Aufnahme in das wikifolio:  - aufgrund Insiderkauf Kaufdatum: 19.08.2021 Stück: 72 Gewichtung: 0,66 %

Social Trades
03.12.2021 framic
fallen angels high risk
5 Stück zu 10.59 (buy)
02.12.2021 framic
fallen angels high risk
40 Stück zu 11.02 (buy)
02.12.2021 NachhaltigInvst
NachhaltigInvst
120 Stück zu 10.97 (sell - Gain: 96.6% )
02.12.2021 SailAway
Brennstoffzelle.H2
250 Stück zu 10.89 (sell - Gain: -27.9% )

Die letzten 20 Tage der Periode
Chart
Goldpartner
Infrastrukturpartner

BS-Hitparaden 2021
Indizes:

ATX TR:

AT:

DAX:

Dow Jones:

bankdirekt.at trending

BSN Watchlist:


Indizes
ATX TR 7517 0.00% 18:12:32 (7517 0.21% 03.12.)
LSDAX 15135 -0.18% 18:48:45 (15162 -1.35% 03.12.)
Gold 1782 0.73% 06:03:06 (1769 0.25% 03.12.)
Bitcoin 49083 -7.49% 06:01:20 (53055 -5.79% 03.12.)

Serien 2021

Serien:
Alle aktuellen




Längste:
ATX TR | ATX Prime | DAX | DOW | bankdirekt.at trending | BSN Watchlist




Performance:
ATX TR | ATX Prime | DAX | DOW | bankdirekt.at trending | BSN Watchlist




ATX TR



Österreich

Magazine aktuell

Geschäftsberichte