Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Inbox: ATX charttechnisch: Kaufsignale nach wie vor Mangelware


05.07.2020

Zugemailt von / gefunden bei: Erste Group Research (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Aus dem Equity Weekly der Erste Group: Der ATX gerät zwar gleich zu Wochenbeginn unter Druck, der gleitende Durchschnitt der letzten 50 Tage fängt den österreichischen Leitindex je- doch auf. Somit haben die Unterstützungen im Bereich 2.224-2.249 Punkte (zumindest vorerst) gehalten.

Der kurzfristige Abwärtstrend ist zwar gebrochen, allerdings sind Kaufsignale nach wie vor Mangelware. Die meisten kurzfristigen techni- schen Indikatoren stehen maximal im neutralen Bereich.

Es hat den Anschein, als ob der ATX nun einen Seitwärtstrend einschlagen würde. Wichtig erscheint jedenfalls, dass die 50-Tage-Linie hält. In der nächsten Woche sehen wir den Index am ehesten in der Bandbreite zwi- schen 2.250 und 2.350 Punkten.


Chart, Trading, Börse (Bild: Pixabay/PIX1861 https://pixabay.com/de/chart-trading-kurse-analyse-1942057/ )


Aktien auf dem Radar:Marinomed Biotech, Lenzing, Andritz, Warimpex, Addiko Bank, Polytec Group, Zumtobel, Rosgix, Frequentis, FACC, Josef Manner & Comp. AG, Rath AG, RBI, Wienerberger, Wolford, Rosenbauer, Porr, Athos Immobilien, Agrana, Volkswagen Vz., E.ON , Deutsche Telekom, RWE, Henkel, Fresenius, adidas, Allianz, Bayer, BMW, Continental, Daimler.

(BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Random Partner #goboersewien

Rosinger Group
Die Rosinger Group ist einer der führenden Finanzkonzerne in Mitteleuropa und in den Geschäftsfeldern "Eigene Investments" sowie "hochspezialisierte Beratungsleistungen" aktiv. Mit bisher mehr als sechzig Börsenlistings und IPOs weltweit gehört die Rosinger Group auch an der Wiener Börse zu den maßgeblichen Playern.

>> Besuchen Sie 61 weitere Partner auf boerse-social.com/goboersewien


Ausgewählte Events von BSN-Partnern


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2GU92
AT0000A2HAQ7
AT0000A2H9E8
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    Star der Stunde: RBI 3.33%, Rutsch der Stunde: Lenzing -7.29%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 9-10: Rosenbauer(1), voestalpine(1), Andritz(1)
    BSN Vola-Event Continental
    Star der Stunde: Zumtobel 4.58%, Rutsch der Stunde: CA Immo -0.68%
    #gabb #788

    Featured Partner Video

    Mein Sport-Laptop

    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 3. März 2021

    Inbox: ATX charttechnisch: Kaufsignale nach wie vor Mangelware


    05.07.2020

    05.07.2020

    Zugemailt von / gefunden bei: Erste Group Research (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

    Aus dem Equity Weekly der Erste Group: Der ATX gerät zwar gleich zu Wochenbeginn unter Druck, der gleitende Durchschnitt der letzten 50 Tage fängt den österreichischen Leitindex je- doch auf. Somit haben die Unterstützungen im Bereich 2.224-2.249 Punkte (zumindest vorerst) gehalten.

    Der kurzfristige Abwärtstrend ist zwar gebrochen, allerdings sind Kaufsignale nach wie vor Mangelware. Die meisten kurzfristigen techni- schen Indikatoren stehen maximal im neutralen Bereich.

    Es hat den Anschein, als ob der ATX nun einen Seitwärtstrend einschlagen würde. Wichtig erscheint jedenfalls, dass die 50-Tage-Linie hält. In der nächsten Woche sehen wir den Index am ehesten in der Bandbreite zwi- schen 2.250 und 2.350 Punkten.


    Chart, Trading, Börse (Bild: Pixabay/PIX1861 https://pixabay.com/de/chart-trading-kurse-analyse-1942057/ )



    Was noch interessant sein dürfte:


    Inbox: Seitwärtsbewegung des Weltaktienindex dürfte andauern

    Inbox: Kathrein Statement zum Fall Wirecard: Hinweise?

    Palfinger mit Fan Friday Pics und OMV und nachhaltiges Verreisen (Social Feeds Extended)

    Inbox: Erste-Analysten gefallen derzeit ams, AT&S, Immofinanz, CA Immo und VIG

    Inbox: Semperit - Meldung überraschte Investoren positiv

    Inbox: Semperit - Meldung überraschte Investoren positiv

    Inbox: Agrana ist "relativ gut abgeschirmt gegenüber den Folgen der Corona-Krise", meinen Analysten

    Inbox: Lenzing: "Kurzfristig ist der Ausblick schwach", meinen Analysten

    Inbox: Ausblick: ATX am ehesten weiter seitwärts gerichtet

    Audio: Agrana Q1 20/21: "Corona hat uns unterschiedlich betroffen" - Umsatz und Gewinn steigen

    Inbox: Accenture-Studie: 1,9 % Wachstum – die Digitalisierung ist der Konjunkturmotor in der Krise

    Inbox: Architektur-Buch Prefarenzen 2020 ab sofort bestellbar (kostenfrei)

    Inbox: Raiffeisen Research: Korrekturen bieten immer wieder Gelegenheit günstiger zuzukaufen





     

    Bildnachweis

    1. Chart, Trading, Börse (Bild: Pixabay/PIX1861 https://pixabay.com/de/chart-trading-kurse-analyse-1942057/ )   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Marinomed Biotech, Lenzing, Andritz, Warimpex, Addiko Bank, Polytec Group, Zumtobel, Rosgix, Frequentis, FACC, Josef Manner & Comp. AG, Rath AG, RBI, Wienerberger, Wolford, Rosenbauer, Porr, Athos Immobilien, Agrana, Volkswagen Vz., E.ON , Deutsche Telekom, RWE, Henkel, Fresenius, adidas, Allianz, Bayer, BMW, Continental, Daimler.


    Random Partner

    Rosinger Group
    Die Rosinger Group ist einer der führenden Finanzkonzerne in Mitteleuropa und in den Geschäftsfeldern "Eigene Investments" sowie "hochspezialisierte Beratungsleistungen" aktiv. Mit bisher mehr als sechzig Börsenlistings und IPOs weltweit gehört die Rosinger Group auch an der Wiener Börse zu den maßgeblichen Playern.

    >> Besuchen Sie 61 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Chart, Trading, Börse (Bild: Pixabay/PIX1861 https://pixabay.com/de/chart-trading-kurse-analyse-1942057/ )


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Ausgewählte Events von BSN-Partnern


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2GU92
    AT0000A2HAQ7
    AT0000A2H9E8
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      Star der Stunde: RBI 3.33%, Rutsch der Stunde: Lenzing -7.29%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 9-10: Rosenbauer(1), voestalpine(1), Andritz(1)
      BSN Vola-Event Continental
      Star der Stunde: Zumtobel 4.58%, Rutsch der Stunde: CA Immo -0.68%
      #gabb #788

      Featured Partner Video

      Mein Sport-Laptop

      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 3. März 2021