Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Inbox: European Lithium sichert Finanzierung


07.09.2018

Zugemailt von / gefunden bei: European Lithium (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

European Lithium sichert Finanzierung zur Beschleunigung einer endgültigen Machbarkeitsstudie für das Lithiumprojekt Wolfsberg

Wichtigste Ergebnisse

  • Finanzierungsfazilität in Höhe von bis zu A $ 10 Millionen für den Abschluss

    der endgültigen Machbarkeitsstudie für das Lithiumprojekt Wolfsberg

    gesichert

  • Die im April 2018 abgeschlossene Vormachbarkeitsstudie ergab einen

    Kapitalwert (NPV)8 des Projekts vor Steuern in Höhe von A $ 441,9 Millionen.

  • Die Planung und Prüfung des Arbeitsumfangs der endgültigen Machbarkeitsstudie hat begonnen; die Studie soll im April 2019

    abgeschlossen sein.

  • Der zentrale Optimierungsprozess umfasst ein sofortiges Bohrprogramm zur

    Aufstockung der gemessenen und angezeigten Ressource. Im Erfolgsfall wäre es möglich, die endgültige Machbarkeitsstudie mit einer höheren Förderrate von 800.000 tpa (Tonnen pro Jahr) (im Vergleich mit 620.000 tpa bei der Vormachbarkeitsstudie) durchzuführen und die Rentabilität des Projekts zu verbessern.

    European Lithium Limited (ASX: EUR, FRA: PF8, VSE: ELI) (das Unternehmen) freut sich, bekannt zu geben, dass das Unternehmen eine Finanzierungsfazilität in Höhe von A $ 10 Millionen gesichert hat, um die Fertigstellung einer endgültigen Machbarkeitsstudie für das Lithiumprojekt Wolfsberg in Österreich zu beschleunigen. Dies geht mit wichtigen neueren Entwicklungen im Unternehmen einher, unter anderem mit erfolgreichen Ergebnissen der oben genannten Vormachbarkeitsstudie, der Berufung eines neuen CEO, Dietrich Wanke, der Berufung eines erfahrenen Projektdirektors, Christian Heili, den bereits laufenden Arbeiten für den Beginn der endgültigen Machbarkeitsstudie und den derzeitigen Verhandlungen zur Sicherung eines strategischen Partners in Europa.

    Mit der Fazilität in Höhe von A $ 10 Millionen kann das Unternehmen den Prozess seiner endgültigen Machbarkeitsstudie in vollem Umfang finanzieren und bleibt gleichzeitig flexibel für den Fall, dass die Verhandlungen mit einem möglichen strategischen Partner zu einer alternativen Finanzierung führen, etwa zu einer Kapitalzufuhr für das Projekt im Laufe der Erschließung und darüber hinaus. Die Fazilität wurde mit MEF I, L.P. (Magna oder derInvestor) in Höhe von bis zu A $ 10 Millionen über die Emission von Wandelanleihen des Unternehmens abgeschlossen. Ein erster Betrag von A $ 2,5 Millionen kann nach Ausfertigung der endgültigen Transaktionsdokumente sofort in Anspruch genommen werden; weitere A § 7,5 Millionen sind in Tranchen verfügbar, wenn das Unternehmen wichtige Meilensteine in Bezug auf die endgültige Machbarkeitsstudie erreicht und die üblichen aufschiebenden Bedingungen erfüllt.

MinenTag European Lithium 2018 Bohrkerne © European Lithium


Aktien auf dem Radar:Strabag.

(BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Random Partner #goboersewien

Wiener Börse
Die Wiener Börse wurde im Jahr 1771 als eine der ersten Börsen weltweit gegründet. Zu den Hauptgeschäftsbereichen zählen der Handel am Kassamarkt und der Handel mit strukturierten Produkten. Zusätzliche Leistungen umfassen Datenverkauf, Indexentwicklung und -management sowie Seminare und Lehrgänge.

>> Besuchen Sie 66 weitere Partner auf boerse-social.com/goboersewien


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2NXY1
AT0000A2NXW5
AT0000A284P0
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    #gabb #954

    Featured Partner Video

    Nur geimpfte Stars // Adiós Gasol

    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 6. Oktober 2021

    Inbox: European Lithium sichert Finanzierung


    07.09.2018

    07.09.2018

    Zugemailt von / gefunden bei: European Lithium (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

    European Lithium sichert Finanzierung zur Beschleunigung einer endgültigen Machbarkeitsstudie für das Lithiumprojekt Wolfsberg

    Wichtigste Ergebnisse

    • Finanzierungsfazilität in Höhe von bis zu A $ 10 Millionen für den Abschluss

      der endgültigen Machbarkeitsstudie für das Lithiumprojekt Wolfsberg

      gesichert

    • Die im April 2018 abgeschlossene Vormachbarkeitsstudie ergab einen

      Kapitalwert (NPV)8 des Projekts vor Steuern in Höhe von A $ 441,9 Millionen.

    • Die Planung und Prüfung des Arbeitsumfangs der endgültigen Machbarkeitsstudie hat begonnen; die Studie soll im April 2019

      abgeschlossen sein.

    • Der zentrale Optimierungsprozess umfasst ein sofortiges Bohrprogramm zur

      Aufstockung der gemessenen und angezeigten Ressource. Im Erfolgsfall wäre es möglich, die endgültige Machbarkeitsstudie mit einer höheren Förderrate von 800.000 tpa (Tonnen pro Jahr) (im Vergleich mit 620.000 tpa bei der Vormachbarkeitsstudie) durchzuführen und die Rentabilität des Projekts zu verbessern.

      European Lithium Limited (ASX: EUR, FRA: PF8, VSE: ELI) (das Unternehmen) freut sich, bekannt zu geben, dass das Unternehmen eine Finanzierungsfazilität in Höhe von A $ 10 Millionen gesichert hat, um die Fertigstellung einer endgültigen Machbarkeitsstudie für das Lithiumprojekt Wolfsberg in Österreich zu beschleunigen. Dies geht mit wichtigen neueren Entwicklungen im Unternehmen einher, unter anderem mit erfolgreichen Ergebnissen der oben genannten Vormachbarkeitsstudie, der Berufung eines neuen CEO, Dietrich Wanke, der Berufung eines erfahrenen Projektdirektors, Christian Heili, den bereits laufenden Arbeiten für den Beginn der endgültigen Machbarkeitsstudie und den derzeitigen Verhandlungen zur Sicherung eines strategischen Partners in Europa.

      Mit der Fazilität in Höhe von A $ 10 Millionen kann das Unternehmen den Prozess seiner endgültigen Machbarkeitsstudie in vollem Umfang finanzieren und bleibt gleichzeitig flexibel für den Fall, dass die Verhandlungen mit einem möglichen strategischen Partner zu einer alternativen Finanzierung führen, etwa zu einer Kapitalzufuhr für das Projekt im Laufe der Erschließung und darüber hinaus. Die Fazilität wurde mit MEF I, L.P. (Magna oder derInvestor) in Höhe von bis zu A $ 10 Millionen über die Emission von Wandelanleihen des Unternehmens abgeschlossen. Ein erster Betrag von A $ 2,5 Millionen kann nach Ausfertigung der endgültigen Transaktionsdokumente sofort in Anspruch genommen werden; weitere A § 7,5 Millionen sind in Tranchen verfügbar, wenn das Unternehmen wichtige Meilensteine in Bezug auf die endgültige Machbarkeitsstudie erreicht und die üblichen aufschiebenden Bedingungen erfüllt.

    MinenTag European Lithium 2018 Bohrkerne © European Lithium



    Was noch interessant sein dürfte:


    „Weiche“ Ware, hartes Geld (Andreas Kern)

    Weekend: Unser Robot zum DAX - Fresenius, Siemens und Infineon je 7 Tage im Minus

    Hello bank! 100 detailliert: Dialog beste Aktie im August, WireCard ytd

    Aktienanlagen und Fonds: Wer sind die Gewinner von morgen und jetzt kommt der Bitcoin 2.0 (Top Media Extended)

    Inbox: Die globalen Aktienindizes sollten in der kommenden Woche moderat ansteigen

    Inbox: Raiffeisen-Analysten bleiben zwar weiterhin optimistisch, aber vorsichtig

    Inbox: Abschwächungstendenz dürfte schon bald zu Ende sein

    Inbox: Zumtobel - Erste-Analysten können noch zu keinem Einstieg in die Aktie raten

    Inbox: OMV - Für Erste-Analysten die bevorzugte Aktie im Sektor

    Inbox: Gute Einstiegsmöglichkeit bei SBO

    Inbox: Höheres Kursziel für Lenzing

    Inbox: Börsenmonat September macht seinem Image alle Ehre

    Audio: Warum stürzen Bitcoin und andere Kryptowährungen ab?





     

    Bildnachweis

    1. MinenTag European Lithium 2018 Bohrkerne , (© European Lithium)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Strabag.


    Random Partner

    Wiener Börse
    Die Wiener Börse wurde im Jahr 1771 als eine der ersten Börsen weltweit gegründet. Zu den Hauptgeschäftsbereichen zählen der Handel am Kassamarkt und der Handel mit strukturierten Produkten. Zusätzliche Leistungen umfassen Datenverkauf, Indexentwicklung und -management sowie Seminare und Lehrgänge.

    >> Besuchen Sie 66 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    MinenTag European Lithium 2018 Bohrkerne, (© European Lithium)


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2NXY1
    AT0000A2NXW5
    AT0000A284P0
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      #gabb #954

      Featured Partner Video

      Nur geimpfte Stars // Adiós Gasol

      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 6. Oktober 2021