Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Inbox: Kommende Woche im Fokus: Do&Co, Mayr-Melnhof, Bawag und Wienerberger


Amazon
Akt. Indikation:  2695.50 / 2717.50
Uhrzeit:  22:59:30
Veränderung zu letztem SK:  -2.33%
Letzter SK:  2771.00 ( -3.76%)

ATX
Akt. Indikation:  2030.80 / 2031.00
Uhrzeit:  05:02:03
Veränderung zu letztem SK:  -0.16%
Letzter SK:  2034.19 ( -0.93%)

CA Immo
Akt. Indikation:  23.35 / 23.50
Uhrzeit:  22:32:49
Veränderung zu letztem SK:  0.32%
Letzter SK:  23.35 ( 0.21%)

Lenzing
Akt. Indikation:  62.70 / 63.30
Uhrzeit:  22:54:16
Veränderung zu letztem SK:  -0.16%
Letzter SK:  63.10 ( 3.44%)

Mayr-Melnhof
Akt. Indikation:  140.60 / 141.40
Uhrzeit:  22:54:16
Veränderung zu letztem SK:  0.71%
Letzter SK:  140.00 ( -0.57%)

OMV
Akt. Indikation:  19.70 / 19.98
Uhrzeit:  22:54:04
Veränderung zu letztem SK:  2.16%
Letzter SK:  19.42 ( -2.12%)

Polytec
Akt. Indikation:  5.03 / 5.17
Uhrzeit:  22:35:00
Veränderung zu letztem SK:  0.00%
Letzter SK:  5.10 ( -1.54%)

RBI
Akt. Indikation:  12.15 / 12.28
Uhrzeit:  22:54:04
Veränderung zu letztem SK:  0.45%
Letzter SK:  12.16 ( 0.75%)

Wienerberger
Akt. Indikation:  21.42 / 21.56
Uhrzeit:  22:44:49
Veränderung zu letztem SK:  0.14%
Letzter SK:  21.46 ( -0.19%)

11.08.2018

Zugemailt von / gefunden bei: Erste Group Research (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Aus dem Equity Weekly der Erste Group : Während die meisten europäischen Börsen mit Zugewinnen von rund 1% aus der Woche gehen, verzeichnete der ATX Verluste von rund 1%. Der Grund dafür sind die erneuten Sanktionen der USA gegen Russland, die vor allem die Aktien der Unternehmen trafen, die in Russland engagiert sind.

In Österreich waren dies vor allem RBI (-5,8%) und OMV (-1,8%), die zusammen einen Verlust von 27 Indexpunkten zu verantworten hatten. Besonders bitter war dies für die RBI, die in dieser Woche starke Quartalszahlen vorzuweisen hatte.

Einen Rekordumsatz und besser als erwartete Ergebnisse präsentierte dievoestalpine (-1%) in ihrem 1. Quartal, was jedoch von den Investoren in keiner Wiese goutiert wurde, zu schwer sind die mittelfristigen Auswirkungen diverser Handelskriege momentan einzuschätzen. Einen Kursrückgang von 5% musste Lenzing hinnehmen, deren Halbjahresergebnisse eigentlich die Analystenerwartungen erfüllten. Beide Werte halten wir übrigens strategisch für sehr gut positioniert, starke Kursrückgänge sehen wir daher als Einstiegsgelegenheiten für langfristig orientierte Anleger.

Noch höhere Kursverluste (-7,5%) hatte Polytec am Ende der Woche zu Buche stehen. Das Unternehmen bestätigte nach der Gewinnwarnung die vorläufigen Zahlen. Auf dem aktuellen Kursniveau scheinen nun die meisten Risiken eingepreist zu sein. Die Österreichische Post legte am heutigen Freitag Zahlen zum 1. Halbjahr 2018 vor, die unseren Erwartungen entsprachen. Das spannendste Thema ist momentan die geplante Eigenzustellung von Amazon in Wien ab Herbst, das allerdings dem Konkurrenten DHL mehr Kopfzerbrechen bereiten sollte.

Gewinner der Woche waren AT&S und CA Immo mit Kursgewinnen von knapp über 6%. Bei letzterer hat nun BlackRock seinen Einstieg bekanntgegeben. Der Anteil an der CA Immo beträgt aktuell 4,2%. Diese wird übrigens in der übernächsten Woche Zahlen zum 1. Halbjahr bekanntgeben.

Ausblick. In der nächsten Woche findet die Sommerberichtssaison ihre Fortsetzung. Wir erwarten Zahlen von DO & CO, Mayr-Melnhof , BAWAG und Wienerberger . Die großen internationalen Indizes werden wohl bald wieder die Richtung vorgeben. Aktuell trübt sich die Stimmung wieder ein wenig ein. Den ATX erwarten wir in der nächsten Woche zwischen 3.310 und 3.410 Punkten.

Companies im Artikel

Amazon Letzter SK: ( 0.00%) 0.00

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Global Innovation 1000
Show latest Report (04.08.2018)
 



ATX Letzter SK: ( 0.00%) 0.00

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Indizes und Rohstoffe
Show latest Report (04.08.2018)
 



CA Immo Letzter SK: ( 0.00%) 0.00

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Immobilien
Show latest Report (04.08.2018)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der CA Immo-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Société Générale S.A., Tower Research Capital und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



Lenzing Letzter SK: ( 0.00%) 0.00

 
Mitglied in der BSN Peer-Group OÖ10 Members
Show latest Report (04.08.2018)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Lenzing-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Société Générale S.A., Tower Research Capital, Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



Mayr-Melnhof Letzter SK: ( 0.00%) 0.00

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Zykliker Österreich
Show latest Report (04.08.2018)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Mayr-Melnhof-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, ICF BANK AG und Virtu Financial Ireland Limited, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



OMV Letzter SK: ( 0.00%) 0.00

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Ölindustrie
Show latest Report (04.08.2018)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der OMV-Aktien sorgen die Wood & Company Financial Services als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Raiffeisen Centrobank AG, Société Générale S.A., Tower Research Capital und Virtu Financial Ireland Limited, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



Polytec Letzter SK: ( 0.00%) 0.00

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Auto, Motor und Zulieferer
Show latest Report (04.08.2018)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Polytec-Aktien sorgen die Erste Group Bank AG als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG und Raiffeisen Centrobank AG, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



RBI Letzter SK: ( 0.00%) 0.00

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Banken
Show latest Report (04.08.2018)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der RBI-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Société Générale S.A., Tower Research Capital, Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



Wienerberger Letzter SK: ( 0.00%) 0.00

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Bau & Baustoffe
Show latest Report (04.08.2018)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Wienerberger-Aktien sorgen die Wood & Company Financial Services als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Kepler Cheuvreux, Société Générale S.A., Tower Research Capital, Virtu Financial Ireland Limited und Raiffeisen Centrobank AG, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



Ausblick, Preview, Teleskop, Rückblick, Review, Vorschau (Bild: Pixabay/mainblick https://pixabay.com/de/fernrohr-himmel-cyan-silbern-1583251/ )


Aktien auf dem Radar:Lenzing, Marinomed Biotech, Semperit, Addiko Bank, FACC, SBO, Strabag, Rosgix, Rosenbauer, AT&S, Erste Group, EVN, Verbund, Immofinanz, Mayr-Melnhof, OMV, Uniqa, ATX, Polytec Group, ATX Prime, S Immo, voestalpine, Wienerberger, UBM, Bawag, AMS, Andritz, Flughafen Wien, Wolford, Zumtobel, Signature AG.

(BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Random Partner #goboersewien

S&T AG
Der Technologiekonzern S&T AG ist mit rund 6.300 Mitarbeitern und Niederlassungen in mehr als 30 Ländern weltweit präsent. Das im TecDAX® und SDAX® an der Deutschen Börse gelistete Unternehmen ist einer der führenden Anbieter von IoT (Internet of Things) Technologien. In diesen Bereichen konzentriert sich S&T auf die Entwicklung sicherer und vernetzter Lösungen durch ein kombiniertes Portfolio aus Hardware, Middleware und Services. Eigentechnologien in den Bereichen Smart Factory, Zugfunksysteme, Medizintechnik, Kommunikationslösungen und Smart Energy sowie ein breites Portfolio an IT-Dienstleistungen machen S&T zu einem gefragten Partner für Kunden unterschiedlichster Branchen.

>> Besuchen Sie 58 weitere Partner auf boerse-social.com/goboersewien


Meistgelesen
>> mehr





Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: Fabasoft(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: Fabasoft(2), Lenzing(2), Verbund(2), Österreichische Post(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: Andritz(1)
    Star der Stunde: Palfinger 4.62%, Rutsch der Stunde: voestalpine -1.25%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: FACC(2), AT&S(1), Andritz(1), S&T(1), EVN(1), voestalpine(1)
    Star der Stunde: FACC 2.39%, Rutsch der Stunde: Amag -3.68%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: RBI(2), Porr(1), Wienerberger(1), EVN(1), Petro Welt Technologies(1)
    Star der Stunde: OMV 4.25%, Rutsch der Stunde: Österreichische Post -0.63%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: RBI(1), Uniqa(1), OMV(1), Österreichische Post(1), S&T(1)

    Featured Partner Video

    Sporttagebuch: Manchmal fällt's schwer

    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 24. Oktober 2020

    Inbox: Kommende Woche im Fokus: Do&Co, Mayr-Melnhof, Bawag und Wienerberger


    11.08.2018

    11.08.2018

    Zugemailt von / gefunden bei: Erste Group Research (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

    Aus dem Equity Weekly der Erste Group : Während die meisten europäischen Börsen mit Zugewinnen von rund 1% aus der Woche gehen, verzeichnete der ATX Verluste von rund 1%. Der Grund dafür sind die erneuten Sanktionen der USA gegen Russland, die vor allem die Aktien der Unternehmen trafen, die in Russland engagiert sind.

    In Österreich waren dies vor allem RBI (-5,8%) und OMV (-1,8%), die zusammen einen Verlust von 27 Indexpunkten zu verantworten hatten. Besonders bitter war dies für die RBI, die in dieser Woche starke Quartalszahlen vorzuweisen hatte.

    Einen Rekordumsatz und besser als erwartete Ergebnisse präsentierte dievoestalpine (-1%) in ihrem 1. Quartal, was jedoch von den Investoren in keiner Wiese goutiert wurde, zu schwer sind die mittelfristigen Auswirkungen diverser Handelskriege momentan einzuschätzen. Einen Kursrückgang von 5% musste Lenzing hinnehmen, deren Halbjahresergebnisse eigentlich die Analystenerwartungen erfüllten. Beide Werte halten wir übrigens strategisch für sehr gut positioniert, starke Kursrückgänge sehen wir daher als Einstiegsgelegenheiten für langfristig orientierte Anleger.

    Noch höhere Kursverluste (-7,5%) hatte Polytec am Ende der Woche zu Buche stehen. Das Unternehmen bestätigte nach der Gewinnwarnung die vorläufigen Zahlen. Auf dem aktuellen Kursniveau scheinen nun die meisten Risiken eingepreist zu sein. Die Österreichische Post legte am heutigen Freitag Zahlen zum 1. Halbjahr 2018 vor, die unseren Erwartungen entsprachen. Das spannendste Thema ist momentan die geplante Eigenzustellung von Amazon in Wien ab Herbst, das allerdings dem Konkurrenten DHL mehr Kopfzerbrechen bereiten sollte.

    Gewinner der Woche waren AT&S und CA Immo mit Kursgewinnen von knapp über 6%. Bei letzterer hat nun BlackRock seinen Einstieg bekanntgegeben. Der Anteil an der CA Immo beträgt aktuell 4,2%. Diese wird übrigens in der übernächsten Woche Zahlen zum 1. Halbjahr bekanntgeben.

    Ausblick. In der nächsten Woche findet die Sommerberichtssaison ihre Fortsetzung. Wir erwarten Zahlen von DO & CO, Mayr-Melnhof , BAWAG und Wienerberger . Die großen internationalen Indizes werden wohl bald wieder die Richtung vorgeben. Aktuell trübt sich die Stimmung wieder ein wenig ein. Den ATX erwarten wir in der nächsten Woche zwischen 3.310 und 3.410 Punkten.

    Companies im Artikel

    Amazon Letzter SK: ( 0.00%) 0.00

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Global Innovation 1000
    Show latest Report (04.08.2018)
     



    ATX Letzter SK: ( 0.00%) 0.00

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Indizes und Rohstoffe
    Show latest Report (04.08.2018)
     



    CA Immo Letzter SK: ( 0.00%) 0.00

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Immobilien
    Show latest Report (04.08.2018)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der CA Immo-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Société Générale S.A., Tower Research Capital und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    Lenzing Letzter SK: ( 0.00%) 0.00

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group OÖ10 Members
    Show latest Report (04.08.2018)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Lenzing-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Société Générale S.A., Tower Research Capital, Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    Mayr-Melnhof Letzter SK: ( 0.00%) 0.00

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Zykliker Österreich
    Show latest Report (04.08.2018)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Mayr-Melnhof-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, ICF BANK AG und Virtu Financial Ireland Limited, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    OMV Letzter SK: ( 0.00%) 0.00

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Ölindustrie
    Show latest Report (04.08.2018)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der OMV-Aktien sorgen die Wood & Company Financial Services als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Raiffeisen Centrobank AG, Société Générale S.A., Tower Research Capital und Virtu Financial Ireland Limited, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    Polytec Letzter SK: ( 0.00%) 0.00

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Auto, Motor und Zulieferer
    Show latest Report (04.08.2018)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Polytec-Aktien sorgen die Erste Group Bank AG als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG und Raiffeisen Centrobank AG, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    RBI Letzter SK: ( 0.00%) 0.00

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Banken
    Show latest Report (04.08.2018)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der RBI-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Société Générale S.A., Tower Research Capital, Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    Wienerberger Letzter SK: ( 0.00%) 0.00

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Bau & Baustoffe
    Show latest Report (04.08.2018)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Wienerberger-Aktien sorgen die Wood & Company Financial Services als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Kepler Cheuvreux, Société Générale S.A., Tower Research Capital, Virtu Financial Ireland Limited und Raiffeisen Centrobank AG, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    Ausblick, Preview, Teleskop, Rückblick, Review, Vorschau (Bild: Pixabay/mainblick https://pixabay.com/de/fernrohr-himmel-cyan-silbern-1583251/ )






    Amazon
    Akt. Indikation:  2695.50 / 2717.50
    Uhrzeit:  22:59:30
    Veränderung zu letztem SK:  -2.33%
    Letzter SK:  2771.00 ( -3.76%)

    ATX
    Akt. Indikation:  2030.80 / 2031.00
    Uhrzeit:  05:02:03
    Veränderung zu letztem SK:  -0.16%
    Letzter SK:  2034.19 ( -0.93%)

    CA Immo
    Akt. Indikation:  23.35 / 23.50
    Uhrzeit:  22:32:49
    Veränderung zu letztem SK:  0.32%
    Letzter SK:  23.35 ( 0.21%)

    Lenzing
    Akt. Indikation:  62.70 / 63.30
    Uhrzeit:  22:54:16
    Veränderung zu letztem SK:  -0.16%
    Letzter SK:  63.10 ( 3.44%)

    Mayr-Melnhof
    Akt. Indikation:  140.60 / 141.40
    Uhrzeit:  22:54:16
    Veränderung zu letztem SK:  0.71%
    Letzter SK:  140.00 ( -0.57%)

    OMV
    Akt. Indikation:  19.70 / 19.98
    Uhrzeit:  22:54:04
    Veränderung zu letztem SK:  2.16%
    Letzter SK:  19.42 ( -2.12%)

    Polytec
    Akt. Indikation:  5.03 / 5.17
    Uhrzeit:  22:35:00
    Veränderung zu letztem SK:  0.00%
    Letzter SK:  5.10 ( -1.54%)

    RBI
    Akt. Indikation:  12.15 / 12.28
    Uhrzeit:  22:54:04
    Veränderung zu letztem SK:  0.45%
    Letzter SK:  12.16 ( 0.75%)

    Wienerberger
    Akt. Indikation:  21.42 / 21.56
    Uhrzeit:  22:44:49
    Veränderung zu letztem SK:  0.14%
    Letzter SK:  21.46 ( -0.19%)



     

    Bildnachweis

    1. Ausblick, Preview, Teleskop, Rückblick, Review, Vorschau (Bild: Pixabay/mainblick https://pixabay.com/de/fernrohr-himmel-cyan-silbern-1583251/ )   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Lenzing, Marinomed Biotech, Semperit, Addiko Bank, FACC, SBO, Strabag, Rosgix, Rosenbauer, AT&S, Erste Group, EVN, Verbund, Immofinanz, Mayr-Melnhof, OMV, Uniqa, ATX, Polytec Group, ATX Prime, S Immo, voestalpine, Wienerberger, UBM, Bawag, AMS, Andritz, Flughafen Wien, Wolford, Zumtobel, Signature AG.


    Random Partner

    S&T AG
    Der Technologiekonzern S&T AG ist mit rund 6.300 Mitarbeitern und Niederlassungen in mehr als 30 Ländern weltweit präsent. Das im TecDAX® und SDAX® an der Deutschen Börse gelistete Unternehmen ist einer der führenden Anbieter von IoT (Internet of Things) Technologien. In diesen Bereichen konzentriert sich S&T auf die Entwicklung sicherer und vernetzter Lösungen durch ein kombiniertes Portfolio aus Hardware, Middleware und Services. Eigentechnologien in den Bereichen Smart Factory, Zugfunksysteme, Medizintechnik, Kommunikationslösungen und Smart Energy sowie ein breites Portfolio an IT-Dienstleistungen machen S&T zu einem gefragten Partner für Kunden unterschiedlichster Branchen.

    >> Besuchen Sie 58 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Ausblick, Preview, Teleskop, Rückblick, Review, Vorschau (Bild: Pixabay/mainblick https://pixabay.com/de/fernrohr-himmel-cyan-silbern-1583251/ )


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: Fabasoft(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: Fabasoft(2), Lenzing(2), Verbund(2), Österreichische Post(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: Andritz(1)
      Star der Stunde: Palfinger 4.62%, Rutsch der Stunde: voestalpine -1.25%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: FACC(2), AT&S(1), Andritz(1), S&T(1), EVN(1), voestalpine(1)
      Star der Stunde: FACC 2.39%, Rutsch der Stunde: Amag -3.68%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: RBI(2), Porr(1), Wienerberger(1), EVN(1), Petro Welt Technologies(1)
      Star der Stunde: OMV 4.25%, Rutsch der Stunde: Österreichische Post -0.63%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: RBI(1), Uniqa(1), OMV(1), Österreichische Post(1), S&T(1)

      Featured Partner Video

      Sporttagebuch: Manchmal fällt's schwer

      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 24. Oktober 2020