Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Inbox: ATX-Ausblick: Konsolidierungsphase nicht unrealistisch


ATX
Akt. Indikation:  2265.80 / 2266.00
Uhrzeit:  08:53:46
Veränderung zu letztem SK:  0.66%
Letzter SK:  2250.95 ( 1.63%)

CA Immo
Akt. Indikation:  29.20 / 29.40
Uhrzeit:  08:48:09
Veränderung zu letztem SK:  1.91%
Letzter SK:  28.75 ( -3.69%)

DAX
Akt. Indikation:  11764.50 / 11764.50
Uhrzeit:  08:53:55
Veränderung zu letztem SK:  0.92%
Letzter SK:  11657.69 ( 1.33%)

Immofinanz
Akt. Indikation:  16.93 / 17.25
Uhrzeit:  08:51:19
Veränderung zu letztem SK:  3.45%
Letzter SK:  16.52 ( -0.06%)

Lenzing
Akt. Indikation:  45.35 / 45.80
Uhrzeit:  08:51:34
Veränderung zu letztem SK:  2.19%
Letzter SK:  44.60 ( -0.89%)

Porr
Akt. Indikation:  14.74 / 14.96
Uhrzeit:  08:51:20
Veränderung zu letztem SK:  2.41%
Letzter SK:  14.50 ( -1.49%)

RBI
Akt. Indikation:  16.34 / 16.45
Uhrzeit:  08:51:21
Veränderung zu letztem SK:  0.58%
Letzter SK:  16.30 ( 1.24%)

S Immo
Akt. Indikation:  17.04 / 17.16
Uhrzeit:  08:52:08
Veränderung zu letztem SK:  0.83%
Letzter SK:  16.96 ( 1.68%)

SBO
Akt. Indikation:  26.00 / 26.45
Uhrzeit:  08:51:26
Veränderung zu letztem SK:  2.84%
Letzter SK:  25.50 ( -1.16%)

Strabag
Akt. Indikation:  26.60 / 27.00
Uhrzeit:  08:51:15
Veränderung zu letztem SK:  1.71%
Letzter SK:  26.35 ( 1.35%)

UBM
Akt. Indikation:  37.50 / 38.00
Uhrzeit:  08:41:02
Veränderung zu letztem SK:  2.86%
Letzter SK:  36.70 ( -2.13%)

VIG
Akt. Indikation:  18.94 / 19.26
Uhrzeit:  08:51:15
Veränderung zu letztem SK:  1.49%
Letzter SK:  18.82 ( -0.63%)

voestalpine
Akt. Indikation:  17.94 / 18.14
Uhrzeit:  08:52:08
Veränderung zu letztem SK:  0.87%
Letzter SK:  17.89 ( 0.99%)

25.11.2017

Zugemailt von / gefunden bei: Erste Group Research (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Wiener Börse: Auch in dieser Woche setzte der ATX den negativen Trend der letzten beiden Wochen fort und musste 0,8% abgeben, andere Börsen tendierten uneinheitlich (DAX -0,3%, CAC-40 +0,8%, Stoxx 600 +0,6%). Der starke Euro belastete die Kurse. Ein Grund für den Anstieg der Gemeinschaftswährung war das als „dovish“ aufgefasste Protokoll der jüngsten Sitzung der Federal Reserve, in dem zahlreiche US-Notenbanker ihre Sorgen über die anhaltend niedrigen Inflationszahlen zum Ausdruck brachten. Die gescheiterten Koalitionsverhandlungen in Deutschland lasteten dagegen nur kurz zum Wochenstart auf Europas Aktienmärkten.

In Wien schlossen in dieser Woche nur 5 Aktien im positiven Bereich, gefragt waren vor allem die Papiere der voestalpine (+3,7%, nach Broker upgrade) und der Lenzing (+2,6%, ohne besonderen Newsflow).

Die Aktien der CA Immo (-4,1%) mussten nach Zahlenvorlage deutliche Verluste hinnehmen und rutschten ans Ende der Kurstafel. Die Ergebnisse der ersten neun Monate 2017 waren jedoch sehr erfreulich. Die Abschläge zum NAV (15%) sind aus unserer Sicht weiterhin auf Unsicherheiten im Zusammenhang mit der möglichen Fusion mit der Immofinanz zurückzuführen und nicht gerechtfertigt.

Im Branchenvergleich in Europa gehörten Bankwerte zu den Gewinnern, die heimischen Banktitel konnten dem positiven Sektor-Trend hingegen nicht folgen (RBI -3,2%, BAWAG -2,7%, Erste Group -2,6%). Belastend für den ATX wirkte in dieser Woche auch die Performance der SBO (-2,5%) nach Zahlenvorlage für das 3. Quartal. Mit der hervorragenden operativen Performance in den ersten neun Monaten hat die SBO unsere Erwartungen klar übertroffen, jedoch ist das Kurspotential nach der jüngsten Rally beschränkt.

Im prime-Segment des ATX konnten sich die Aktien der AT&S (+8,2%) ohne besonderen Newsflow an die Spitze der Kurstafel setzen. Die Bautitel des prime-Segments konnten ebenfalls zulegen, Strabag -Papiere stiegen nach Bekanntgabe eines neuen Auftrags in Schweden um 2,6%. Porr - Aktien erhöhten sich um 2,0%. Andreas Sauer wird neuer Finanzvorstand des Baukonzerns und löst damit Christian Maier ab.

Ausblick. In der kommenden Woche präsentieren UBM , S Immo, Immofinanz, VIG , Porr und Strabag ihre Ergebnisse für das 3. Quartal, Kapsch für das erste Halbjahr 2017/18. Für den ATX erscheint eine Fortsetzung der Konsolidierungsphase in der kommenden Woche nicht unrealistisch. Support sehen wir weiterhin bei 3.300 Punkten, danach bei 3.216 Punkten.

Companies im Artikel

ATX

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Indizes und Rohstoffe
Show latest Report (18.11.2017)
 



CA Immo

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Immobilien
Show latest Report (18.11.2017)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der CA Immo-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Société Générale S.A., Tower Research Capital und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



DAX

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Indizes und Rohstoffe
Show latest Report (18.11.2017)
 



Immofinanz

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Immobilien
Show latest Report (18.11.2017)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Immofinanz-Aktien sorgen die Wood & Company Financial Services als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Raiffeisen Centrobank AG, Société Générale S.A. und Tower Research Capital, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



Lenzing

 
Mitglied in der BSN Peer-Group ATX
Show latest Report (18.11.2017)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Lenzing-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Société Générale S.A., Tower Research Capital, Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



Porr

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Bau & Baustoffe
Show latest Report (18.11.2017)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Porr-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Hauck & Aufhäuser, Hudson River Trading Europe und Joh. Berenberg, Gossler & Co, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



RBI

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Banken
Show latest Report (18.11.2017)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der RBI-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Société Générale S.A., Tower Research Capital, Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



S Immo

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Immobilien
Show latest Report (18.11.2017)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der S Immo-Aktien sorgen die Baader Bank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Hauck & Aufhäuser, Hudson River Trading Europe, Raiffeisen Centrobank AG und Tower Research Capital, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



SBO

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Ölindustrie
Show latest Report (18.11.2017)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der SBO-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Hudson River Trading Europe, Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Hauck & Aufhäuser, Société Générale S.A., Tower Research Capital, Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



Strabag

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Bau & Baustoffe
Show latest Report (18.11.2017)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Strabag-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Virtu Financial Ireland Limited, Baader Bank AG, Erste Group Bank AG und Oddo Seydler Bank AG, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



UBM

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Immobilien
Show latest Report (18.11.2017)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der UBM-Aktien sorgen die Erste Group Bank AG als Specialist sowie die Market Maker Raiffeisen Centrobank AG, Kepler Cheuvreux, Hauck & Aufhäuser und Baader Bank AG, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



VIG

 
Mitglied in der BSN Peer-Group ATX
Show latest Report (18.11.2017)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der VIG-Aktien sorgen die Wood & Company Financial Services als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Raiffeisen Centrobank AG, Société Générale S.A., Tower Research Capital und Virtu Financial Ireland Limited, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



voestalpine

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Stahl
Show latest Report (18.11.2017)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der voestalpine-Aktien sorgen die Wood & Company Financial Services als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Société Générale S.A., Tower Research Capital, Virtu Financial Ireland Limited und Raiffeisen Centrobank AG, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



Wiener Börse / Christoph Boschan: Keynote Speech & Panel Discussion @ Finanzplaner Forum 2017: The majority of Austrians are missing out on the chances that the Austrian Stock Market offers. Investing is a marathon, not a sprint. Over the past 25 years, the Austrian leading index ATX recorded an average return of 6% p.a. Thanks for the great discussion Werner Kogler, Adam Lessing, Andreas Zakostelsky and Jakob Zirm.


Aktien auf dem Radar:Marinomed Biotech, Wienerberger, Mayr-Melnhof, Warimpex, Kapsch TrafficCom, Agrana, Erste Group, Strabag, Semperit, Palfinger, ATX, ATX Prime, voestalpine, Bawag, Andritz, Zumtobel, FACC, Flughafen Wien, Uniqa, CA Immo, DO&CO, Frequentis, Rath AG, AT&S, Volkswagen Vz., Allianz, BMW, Continental, Münchener Rück, HeidelbergCement, adidas.

(BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Random Partner #goboersewien

OMV
Die OMV fördert und vermarktet Öl und Gas, Energielösungen und petrochemische Produkte. Mit einem Konzernumsatz von 19 Mrd. Euro und einem Mitarbeiterstand von rund 22.500 im Jahr 2016 ist die OMV Aktiengesellschaft eines der größten börsennotierten Industrieunternehmen Österreichs.

>> Besuchen Sie 55 weitere Partner auf boerse-social.com/goboersewien


Meistgelesen
>> mehr

Finanzmap-Suchen

Medtronic Trainingszentrum




Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    BSN Vola-Event Zumtobel
    BSN MA-Event AT&S
    BSN MA-Event Volkswagen Vz.
    BSN Vola-Event Covestro
    BSN Vola-Event BASF
    BSN Vola-Event BMW
    BSN Vola-Event Continental
    BSN Vola-Event Daimler
    #gabb #595

    Featured Partner Video

    Sporttagebuch: Geister-Skirennen? Bundesliga wartet weiter ab!

    Das Corona-Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 7. Mai

    Inbox: ATX-Ausblick: Konsolidierungsphase nicht unrealistisch


    25.11.2017

    25.11.2017

    Zugemailt von / gefunden bei: Erste Group Research (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

    Wiener Börse: Auch in dieser Woche setzte der ATX den negativen Trend der letzten beiden Wochen fort und musste 0,8% abgeben, andere Börsen tendierten uneinheitlich (DAX -0,3%, CAC-40 +0,8%, Stoxx 600 +0,6%). Der starke Euro belastete die Kurse. Ein Grund für den Anstieg der Gemeinschaftswährung war das als „dovish“ aufgefasste Protokoll der jüngsten Sitzung der Federal Reserve, in dem zahlreiche US-Notenbanker ihre Sorgen über die anhaltend niedrigen Inflationszahlen zum Ausdruck brachten. Die gescheiterten Koalitionsverhandlungen in Deutschland lasteten dagegen nur kurz zum Wochenstart auf Europas Aktienmärkten.

    In Wien schlossen in dieser Woche nur 5 Aktien im positiven Bereich, gefragt waren vor allem die Papiere der voestalpine (+3,7%, nach Broker upgrade) und der Lenzing (+2,6%, ohne besonderen Newsflow).

    Die Aktien der CA Immo (-4,1%) mussten nach Zahlenvorlage deutliche Verluste hinnehmen und rutschten ans Ende der Kurstafel. Die Ergebnisse der ersten neun Monate 2017 waren jedoch sehr erfreulich. Die Abschläge zum NAV (15%) sind aus unserer Sicht weiterhin auf Unsicherheiten im Zusammenhang mit der möglichen Fusion mit der Immofinanz zurückzuführen und nicht gerechtfertigt.

    Im Branchenvergleich in Europa gehörten Bankwerte zu den Gewinnern, die heimischen Banktitel konnten dem positiven Sektor-Trend hingegen nicht folgen (RBI -3,2%, BAWAG -2,7%, Erste Group -2,6%). Belastend für den ATX wirkte in dieser Woche auch die Performance der SBO (-2,5%) nach Zahlenvorlage für das 3. Quartal. Mit der hervorragenden operativen Performance in den ersten neun Monaten hat die SBO unsere Erwartungen klar übertroffen, jedoch ist das Kurspotential nach der jüngsten Rally beschränkt.

    Im prime-Segment des ATX konnten sich die Aktien der AT&S (+8,2%) ohne besonderen Newsflow an die Spitze der Kurstafel setzen. Die Bautitel des prime-Segments konnten ebenfalls zulegen, Strabag -Papiere stiegen nach Bekanntgabe eines neuen Auftrags in Schweden um 2,6%. Porr - Aktien erhöhten sich um 2,0%. Andreas Sauer wird neuer Finanzvorstand des Baukonzerns und löst damit Christian Maier ab.

    Ausblick. In der kommenden Woche präsentieren UBM , S Immo, Immofinanz, VIG , Porr und Strabag ihre Ergebnisse für das 3. Quartal, Kapsch für das erste Halbjahr 2017/18. Für den ATX erscheint eine Fortsetzung der Konsolidierungsphase in der kommenden Woche nicht unrealistisch. Support sehen wir weiterhin bei 3.300 Punkten, danach bei 3.216 Punkten.

    Companies im Artikel

    ATX

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Indizes und Rohstoffe
    Show latest Report (18.11.2017)
     



    CA Immo

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Immobilien
    Show latest Report (18.11.2017)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der CA Immo-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Société Générale S.A., Tower Research Capital und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    DAX

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Indizes und Rohstoffe
    Show latest Report (18.11.2017)
     



    Immofinanz

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Immobilien
    Show latest Report (18.11.2017)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Immofinanz-Aktien sorgen die Wood & Company Financial Services als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Raiffeisen Centrobank AG, Société Générale S.A. und Tower Research Capital, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    Lenzing

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group ATX
    Show latest Report (18.11.2017)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Lenzing-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Société Générale S.A., Tower Research Capital, Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    Porr

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Bau & Baustoffe
    Show latest Report (18.11.2017)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Porr-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Hauck & Aufhäuser, Hudson River Trading Europe und Joh. Berenberg, Gossler & Co, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    RBI

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Banken
    Show latest Report (18.11.2017)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der RBI-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Société Générale S.A., Tower Research Capital, Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    S Immo

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Immobilien
    Show latest Report (18.11.2017)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der S Immo-Aktien sorgen die Baader Bank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Hauck & Aufhäuser, Hudson River Trading Europe, Raiffeisen Centrobank AG und Tower Research Capital, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    SBO

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Ölindustrie
    Show latest Report (18.11.2017)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der SBO-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Hudson River Trading Europe, Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Hauck & Aufhäuser, Société Générale S.A., Tower Research Capital, Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    Strabag

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Bau & Baustoffe
    Show latest Report (18.11.2017)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Strabag-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Virtu Financial Ireland Limited, Baader Bank AG, Erste Group Bank AG und Oddo Seydler Bank AG, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    UBM

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Immobilien
    Show latest Report (18.11.2017)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der UBM-Aktien sorgen die Erste Group Bank AG als Specialist sowie die Market Maker Raiffeisen Centrobank AG, Kepler Cheuvreux, Hauck & Aufhäuser und Baader Bank AG, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    VIG

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group ATX
    Show latest Report (18.11.2017)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der VIG-Aktien sorgen die Wood & Company Financial Services als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Raiffeisen Centrobank AG, Société Générale S.A., Tower Research Capital und Virtu Financial Ireland Limited, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    voestalpine

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Stahl
    Show latest Report (18.11.2017)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der voestalpine-Aktien sorgen die Wood & Company Financial Services als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Société Générale S.A., Tower Research Capital, Virtu Financial Ireland Limited und Raiffeisen Centrobank AG, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    Wiener Börse / Christoph Boschan: Keynote Speech & Panel Discussion @ Finanzplaner Forum 2017: The majority of Austrians are missing out on the chances that the Austrian Stock Market offers. Investing is a marathon, not a sprint. Over the past 25 years, the Austrian leading index ATX recorded an average return of 6% p.a. Thanks for the great discussion Werner Kogler, Adam Lessing, Andreas Zakostelsky and Jakob Zirm.






    ATX
    Akt. Indikation:  2265.80 / 2266.00
    Uhrzeit:  08:53:46
    Veränderung zu letztem SK:  0.66%
    Letzter SK:  2250.95 ( 1.63%)

    CA Immo
    Akt. Indikation:  29.20 / 29.40
    Uhrzeit:  08:48:09
    Veränderung zu letztem SK:  1.91%
    Letzter SK:  28.75 ( -3.69%)

    DAX
    Akt. Indikation:  11764.50 / 11764.50
    Uhrzeit:  08:53:55
    Veränderung zu letztem SK:  0.92%
    Letzter SK:  11657.69 ( 1.33%)

    Immofinanz
    Akt. Indikation:  16.93 / 17.25
    Uhrzeit:  08:51:19
    Veränderung zu letztem SK:  3.45%
    Letzter SK:  16.52 ( -0.06%)

    Lenzing
    Akt. Indikation:  45.35 / 45.80
    Uhrzeit:  08:51:34
    Veränderung zu letztem SK:  2.19%
    Letzter SK:  44.60 ( -0.89%)

    Porr
    Akt. Indikation:  14.74 / 14.96
    Uhrzeit:  08:51:20
    Veränderung zu letztem SK:  2.41%
    Letzter SK:  14.50 ( -1.49%)

    RBI
    Akt. Indikation:  16.34 / 16.45
    Uhrzeit:  08:51:21
    Veränderung zu letztem SK:  0.58%
    Letzter SK:  16.30 ( 1.24%)

    S Immo
    Akt. Indikation:  17.04 / 17.16
    Uhrzeit:  08:52:08
    Veränderung zu letztem SK:  0.83%
    Letzter SK:  16.96 ( 1.68%)

    SBO
    Akt. Indikation:  26.00 / 26.45
    Uhrzeit:  08:51:26
    Veränderung zu letztem SK:  2.84%
    Letzter SK:  25.50 ( -1.16%)

    Strabag
    Akt. Indikation:  26.60 / 27.00
    Uhrzeit:  08:51:15
    Veränderung zu letztem SK:  1.71%
    Letzter SK:  26.35 ( 1.35%)

    UBM
    Akt. Indikation:  37.50 / 38.00
    Uhrzeit:  08:41:02
    Veränderung zu letztem SK:  2.86%
    Letzter SK:  36.70 ( -2.13%)

    VIG
    Akt. Indikation:  18.94 / 19.26
    Uhrzeit:  08:51:15
    Veränderung zu letztem SK:  1.49%
    Letzter SK:  18.82 ( -0.63%)

    voestalpine
    Akt. Indikation:  17.94 / 18.14
    Uhrzeit:  08:52:08
    Veränderung zu letztem SK:  0.87%
    Letzter SK:  17.89 ( 0.99%)



     

    Bildnachweis

    1. Wiener Börse / Christoph Boschan: Keynote Speech & Panel Discussion @ Finanzplaner Forum 2017: The majority of Austrians are missing out on the chances that the Austrian Stock Market offers. Investing is a marathon, not a sprint. Over the past 25 years, the Austrian leading index ATX recorded an average return of 6% p.a. Thanks for the great discussion Werner Kogler, Adam Lessing, Andreas Zakoste   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Marinomed Biotech, Wienerberger, Mayr-Melnhof, Warimpex, Kapsch TrafficCom, Agrana, Erste Group, Strabag, Semperit, Palfinger, ATX, ATX Prime, voestalpine, Bawag, Andritz, Zumtobel, FACC, Flughafen Wien, Uniqa, CA Immo, DO&CO, Frequentis, Rath AG, AT&S, Volkswagen Vz., Allianz, BMW, Continental, Münchener Rück, HeidelbergCement, adidas.


    Random Partner

    OMV
    Die OMV fördert und vermarktet Öl und Gas, Energielösungen und petrochemische Produkte. Mit einem Konzernumsatz von 19 Mrd. Euro und einem Mitarbeiterstand von rund 22.500 im Jahr 2016 ist die OMV Aktiengesellschaft eines der größten börsennotierten Industrieunternehmen Österreichs.

    >> Besuchen Sie 55 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Wiener Börse / Christoph Boschan: Keynote Speech & Panel Discussion @ Finanzplaner Forum 2017: The majority of Austrians are missing out on the chances that the Austrian Stock Market offers. Investing is a marathon, not a sprint. Over the past 25 years, the Austrian leading index ATX recorded an average return of 6% p.a. Thanks for the great discussion Werner Kogler, Adam Lessing, Andreas Zakoste


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr

    Finanzmap-Suchen

    Medtronic Trainingszentrum




    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      BSN Vola-Event Zumtobel
      BSN MA-Event AT&S
      BSN MA-Event Volkswagen Vz.
      BSN Vola-Event Covestro
      BSN Vola-Event BASF
      BSN Vola-Event BMW
      BSN Vola-Event Continental
      BSN Vola-Event Daimler
      #gabb #595

      Featured Partner Video

      Sporttagebuch: Geister-Skirennen? Bundesliga wartet weiter ab!

      Das Corona-Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 7. Mai