Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Inbox: Ausblick - ATX könnte wieder in Richtung 3.200 Punkte tendieren, HVs von S Immo und Telekom Austria


ATX
Akt. Indikation:  3554.54 / 3554.54
Uhrzeit: 
Veränderung zu letztem SK:  -0.01%
Letzter SK:  3554.82 ( 0.28%)

Buwog
Akt. Indikation:  30.50 / 30.50
Uhrzeit:  22:38:28
Veränderung zu letztem SK:  0.00%
Letzter SK:  30.50 ( 0.00%)

Flughafen Wien
Akt. Indikation:  49.70 / 50.20
Uhrzeit:  19:04:48
Veränderung zu letztem SK:  -0.50%
Letzter SK:  50.20 ( -1.57%)

Immofinanz
Akt. Indikation:  23.20 / 23.35
Uhrzeit:  19:03:46
Veränderung zu letztem SK:  -0.53%
Letzter SK:  23.40 ( 0.43%)

OMV
Akt. Indikation:  45.18 / 45.30
Uhrzeit:  19:03:46
Veränderung zu letztem SK:  0.53%
Letzter SK:  45.00 ( 2.97%)

Porr
Akt. Indikation:  14.32 / 14.50
Uhrzeit:  19:04:21
Veränderung zu letztem SK:  -0.48%
Letzter SK:  14.48 ( -0.28%)

RBI
Akt. Indikation:  17.68 / 17.80
Uhrzeit:  19:03:46
Veränderung zu letztem SK:  -0.50%
Letzter SK:  17.83 ( 0.28%)

RHI Letzter SK:  17.83 ( 0.00%)
S Immo
Akt. Indikation:  16.70 / 16.85
Uhrzeit:  19:03:45
Veränderung zu letztem SK:  -0.15%
Letzter SK:  16.80 ( -0.30%)

Strabag
Akt. Indikation:  38.05 / 38.50
Uhrzeit:  19:03:46
Veränderung zu letztem SK:  -0.58%
Letzter SK:  38.50 ( 0.79%)

Telekom Austria
Akt. Indikation:  7.74 / 7.82
Uhrzeit:  19:03:46
Veränderung zu letztem SK:  -0.51%
Letzter SK:  7.82 ( 0.51%)

UBM
Akt. Indikation:  18.75 / 19.15
Uhrzeit:  19:04:21
Veränderung zu letztem SK:  -2.57%
Letzter SK:  19.45 ( 4.29%)

Uniqa
Akt. Indikation:  8.05 / 8.08
Uhrzeit:  19:04:48
Veränderung zu letztem SK:  -0.55%
Letzter SK:  8.11 ( -0.12%)

voestalpine
Akt. Indikation:  26.74 / 26.86
Uhrzeit:  19:03:46
Veränderung zu letztem SK:  -0.67%
Letzter SK:  26.98 ( 0.45%)

04.06.2017

Zugemailt von / gefunden bei: Erste Group Research (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Marktanalyse Österreich

Wiener Börse: Die unter den Erwartungen gelegenen OPEC- Förderkürzungen drückten zu Beginn der Handelswoche auf die Stimmung. Zusätzlich fehlte es nach den Feiertagen in den USA und Großbritannien am Montag an internationalen Impulsen. Nach einem kurzen Ausflug über die 3.200-Punkte-Marke am Freitag, verlor der ATX 1,8%.

In Wien neigte sich diese Woche mit der Immobilienbranche auch die Berichtssaison langsam dem Ende zu. Obwohl alle Immobilienunternehmen von der Nachfrage nach Betongold und Infrastrukturinvestitionen profitieren, zeigten sich durchaus unternehmensspezifische Unterschiede. Vor allem die S Immo punktete mit guten Ergebnissen, während die Immofinanz ihren FFO noch weiter steigern muss. Die UBM hatte einen saisonal bedingt ruhigen Start in das Geschäftsjahr, ähnlich erging es den Baufirmen STRABAG und PORR . Die STRABAG profitierte vor allem von einem starken Auftragseingang in Deutschland, bei der PORR drückten die Übernahmen noch auf die Profitabilität. Bei der voestalpine sorgte die gute Nachfrage aus der Automobilindustrie für ein starkes Schlussquartal.

Die BUWOG schloss ihre Kapitalerhöhung erfolgreich ab, sämtliche der rd. 12,5 Mio. neuen Aktien wurden zu einem Preis von EUR 24,50 je Aktie platziert. Der gesamte Bruttoemissionserlös der Barkapitalerhöhung betrug EUR 305,6 Mio. und dient der Finanzierung des weiteren Wachstums, vor allem durch Grundstückserwerbe in Berlin, Hamburg und Wien.

Stärkster Titel im ATX war diese Woche die RHI mit +6,4%, die ihre positive Kursperformance fortsetzte, gefolgt vom Flughafen Wien mit +4,3%. Die Dritte im Bunde war die Telekom Austria mit +3,9%, die per 31.5. in den MSCI EMEA Small Cap aufgenommen wurde.

Die OMV kam mit den fallenden Ölpreisen unter die Räder und rutschte von der kurz erklommenen EUR 50-Marke wieder südwärts. Zusätzlich lastete auch der Dividendenabschlag am Mittwoch auf dem Titel. Auch die Bankentitel Erste Group und RBI schwächelten.

In der kommenden um den Pfingstmontag verkürzten Handelswoche kommen wir in ruhigeres Fahrwasser. Es stehen die HVs von S Immo und Telekom Austria auf dem Plan so wie der Ex-Dividenden Tag von UNIQA . Wir sind wieder leicht optimistisch und gehen davon aus, dass der österreichische Leitindex wieder Richtung 3.200 Punkte tendieren wird.

Companies im Artikel

ATX

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Indizes und Rohstoffe
Show latest Report (03.06.2017)
 



Buwog

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Immobilien
Show latest Report (03.06.2017)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Buwog -Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Société Générale S.A., Spire Europe Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



Flughafen Wien

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Luftfahrt & Reise
Show latest Report (03.06.2017)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Flughafen Wien-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Hauck & Aufhäuser, Hudson River Trading Europe, Oddo Seydler Bank AG, Société Générale S.A., Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



Immofinanz

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Immobilien
Show latest Report (03.06.2017)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Immofinanz-Aktien sorgen die Wood & Company Financial Services als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Oddo Seydler Bank AG, Raiffeisen Centrobank AG, Société Générale S.A. und Spire Europe Limited, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



OMV

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Ölindustrie
Show latest Report (03.06.2017)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der OMV-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Oddo Seydler Bank AG, Société Générale S.A., Spire Europe Limited, Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



Porr

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Bau & Baustoffe
Show latest Report (03.06.2017)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Porr-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Hauck & Aufhäuser, Joh. Berenberg, Gossler & Co und Oddo Seydler Bank AG, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



RBI

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Banken
Show latest Report (03.06.2017)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der RBI-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Société Générale S.A., Spire Europe Limited, Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



RHI

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Zykliker Österreich
Show latest Report (03.06.2017)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der RHI-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Oddo Seydler Bank AG, Société Générale S.A., Spire Europe Limited, Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



S Immo

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Immobilien
Show latest Report (03.06.2017)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der S Immo-Aktien sorgen die Baader Bank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Hauck & Aufhäuser, Hudson River Trading Europe, Oddo Seydler Bank AG und Raiffeisen Centrobank AG, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



Strabag

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Bau & Baustoffe
Show latest Report (03.06.2017)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Strabag-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Oddo Seydler Bank AG und Virtu Financial Ireland Limited, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



Telekom Austria

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Telekom
Show latest Report (03.06.2017)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Telekom Austria-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Oddo Seydler Bank AG, Société Générale S.A., Spire Europe Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



UBM

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Immobilien
Show latest Report (03.06.2017)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der UBM-Aktien sorgt die Erste Group Bank AG als Specialist. Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



Uniqa

 
Mitglied in der BSN Peer-Group ATX
Show latest Report (03.06.2017)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Uniqa-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Oddo Seydler Bank AG, Société Générale S.A., Spire Europe Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



voestalpine

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Stahl
Show latest Report (03.06.2017)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der voestalpine-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Société Générale S.A., Spire Europe Limited, Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



Wiener Börse / Christoph Boschan: Keynote Speech & Panel Discussion @ Finanzplaner Forum 2017: The majority of Austrians are missing out on the chances that the Austrian Stock Market offers. Investing is a marathon, not a sprint. Over the past 25 years, the Austrian leading index ATX recorded an average return of 6% p.a. Thanks for the great discussion Werner Kogler, Adam Lessing, Andreas Zakostelsky and Jakob Zirm.



Aktien auf dem Radar:Rosenbauer, Frequentis, SBO, Austriacard Holdings AG, Addiko Bank, RHI Magnesita, EVN, VIG, Wienerberger, Pierer Mobility, Bawag, UBM, SW Umwelttechnik, Oberbank AG Stamm, Agrana, Amag, CA Immo, Erste Group, Flughafen Wien, Immofinanz, Kapsch TrafficCom, Palfinger, Österreichische Post, Telekom Austria, Uniqa, Covestro, Deutsche Telekom, Intel, JP Morgan Chase, Deutsche Boerse, Beiersdorf.

(BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Random Partner #goboersewien

Pierer Mobility AG
Die Pierer Mobility-Gruppe ist Europas führender „Powered Two-Wheeler“-Hersteller (PTW). Mit ihren Motorrad-Marken KTM, Husqvarna Motorcycles und Gasgas zählt sie insbesondere bei den Premium-Motorrädern jeweils zu den europäischen Technologie- und Marktführern.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/goboersewien


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A347X9
AT0000A2UVV6
AT0000A2VYE4
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    BSN MA-Event Hannover Rück
    BSN MA-Event Covestro
    BSN MA-Event Deutsche Telekom
    BSN MA-Event Covestro
    BSN MA-Event Covestro
    BSN MA-Event CA Immo
    BSN MA-Event Flughafen Wien
    BSN MA-Event Covestro
    BSN MA-Event Deutsche Telekom

    Featured Partner Video

    Wiener Börse Party #614: Start der besten Phase an der Wiener Börse, Dividenden-Mitnahme lockt, Good News Strabag und Porr

    Die Wiener Börse Party ist ein Podcastprojekt für Audio-CD.at von Christian Drastil Comm.. Unter dem Motto „Market & Me“ berichtet Christian Drastil über das Tagesgeschehen an der Wiener Börse....

    Books josefchladek.com

    Christian Reister
    Driftwood 15 | New York
    2023
    Self published

    Jerker Andersson
    Found Diary
    2024
    Self published

    Martin Frey & Philipp Graf
    Spurensuche 2023
    2023
    Self published

    Kazumi Kurigami
    操上 和美
    2002
    Switch Publishing Co Ltd

    Federico Renzaglia
    Bonifica
    2024
    Self published

    Inbox: Ausblick - ATX könnte wieder in Richtung 3.200 Punkte tendieren, HVs von S Immo und Telekom Austria


    04.06.2017, 13132 Zeichen

    04.06.2017

    Zugemailt von / gefunden bei: Erste Group Research (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

    Marktanalyse Österreich

    Wiener Börse: Die unter den Erwartungen gelegenen OPEC- Förderkürzungen drückten zu Beginn der Handelswoche auf die Stimmung. Zusätzlich fehlte es nach den Feiertagen in den USA und Großbritannien am Montag an internationalen Impulsen. Nach einem kurzen Ausflug über die 3.200-Punkte-Marke am Freitag, verlor der ATX 1,8%.

    In Wien neigte sich diese Woche mit der Immobilienbranche auch die Berichtssaison langsam dem Ende zu. Obwohl alle Immobilienunternehmen von der Nachfrage nach Betongold und Infrastrukturinvestitionen profitieren, zeigten sich durchaus unternehmensspezifische Unterschiede. Vor allem die S Immo punktete mit guten Ergebnissen, während die Immofinanz ihren FFO noch weiter steigern muss. Die UBM hatte einen saisonal bedingt ruhigen Start in das Geschäftsjahr, ähnlich erging es den Baufirmen STRABAG und PORR . Die STRABAG profitierte vor allem von einem starken Auftragseingang in Deutschland, bei der PORR drückten die Übernahmen noch auf die Profitabilität. Bei der voestalpine sorgte die gute Nachfrage aus der Automobilindustrie für ein starkes Schlussquartal.

    Die BUWOG schloss ihre Kapitalerhöhung erfolgreich ab, sämtliche der rd. 12,5 Mio. neuen Aktien wurden zu einem Preis von EUR 24,50 je Aktie platziert. Der gesamte Bruttoemissionserlös der Barkapitalerhöhung betrug EUR 305,6 Mio. und dient der Finanzierung des weiteren Wachstums, vor allem durch Grundstückserwerbe in Berlin, Hamburg und Wien.

    Stärkster Titel im ATX war diese Woche die RHI mit +6,4%, die ihre positive Kursperformance fortsetzte, gefolgt vom Flughafen Wien mit +4,3%. Die Dritte im Bunde war die Telekom Austria mit +3,9%, die per 31.5. in den MSCI EMEA Small Cap aufgenommen wurde.

    Die OMV kam mit den fallenden Ölpreisen unter die Räder und rutschte von der kurz erklommenen EUR 50-Marke wieder südwärts. Zusätzlich lastete auch der Dividendenabschlag am Mittwoch auf dem Titel. Auch die Bankentitel Erste Group und RBI schwächelten.

    In der kommenden um den Pfingstmontag verkürzten Handelswoche kommen wir in ruhigeres Fahrwasser. Es stehen die HVs von S Immo und Telekom Austria auf dem Plan so wie der Ex-Dividenden Tag von UNIQA . Wir sind wieder leicht optimistisch und gehen davon aus, dass der österreichische Leitindex wieder Richtung 3.200 Punkte tendieren wird.

    Companies im Artikel

    ATX

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Indizes und Rohstoffe
    Show latest Report (03.06.2017)
     



    Buwog

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Immobilien
    Show latest Report (03.06.2017)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Buwog -Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Société Générale S.A., Spire Europe Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    Flughafen Wien

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Luftfahrt & Reise
    Show latest Report (03.06.2017)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Flughafen Wien-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Hauck & Aufhäuser, Hudson River Trading Europe, Oddo Seydler Bank AG, Société Générale S.A., Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    Immofinanz

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Immobilien
    Show latest Report (03.06.2017)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Immofinanz-Aktien sorgen die Wood & Company Financial Services als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Oddo Seydler Bank AG, Raiffeisen Centrobank AG, Société Générale S.A. und Spire Europe Limited, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    OMV

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Ölindustrie
    Show latest Report (03.06.2017)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der OMV-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Oddo Seydler Bank AG, Société Générale S.A., Spire Europe Limited, Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    Porr

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Bau & Baustoffe
    Show latest Report (03.06.2017)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Porr-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Hauck & Aufhäuser, Joh. Berenberg, Gossler & Co und Oddo Seydler Bank AG, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    RBI

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Banken
    Show latest Report (03.06.2017)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der RBI-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Société Générale S.A., Spire Europe Limited, Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    RHI

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Zykliker Österreich
    Show latest Report (03.06.2017)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der RHI-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Oddo Seydler Bank AG, Société Générale S.A., Spire Europe Limited, Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    S Immo

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Immobilien
    Show latest Report (03.06.2017)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der S Immo-Aktien sorgen die Baader Bank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Hauck & Aufhäuser, Hudson River Trading Europe, Oddo Seydler Bank AG und Raiffeisen Centrobank AG, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    Strabag

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Bau & Baustoffe
    Show latest Report (03.06.2017)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Strabag-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Oddo Seydler Bank AG und Virtu Financial Ireland Limited, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    Telekom Austria

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Telekom
    Show latest Report (03.06.2017)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Telekom Austria-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Oddo Seydler Bank AG, Société Générale S.A., Spire Europe Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    UBM

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Immobilien
    Show latest Report (03.06.2017)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der UBM-Aktien sorgt die Erste Group Bank AG als Specialist. Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    Uniqa

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group ATX
    Show latest Report (03.06.2017)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Uniqa-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Oddo Seydler Bank AG, Société Générale S.A., Spire Europe Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    voestalpine

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Stahl
    Show latest Report (03.06.2017)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der voestalpine-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Société Générale S.A., Spire Europe Limited, Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    Wiener Börse / Christoph Boschan: Keynote Speech & Panel Discussion @ Finanzplaner Forum 2017: The majority of Austrians are missing out on the chances that the Austrian Stock Market offers. Investing is a marathon, not a sprint. Over the past 25 years, the Austrian leading index ATX recorded an average return of 6% p.a. Thanks for the great discussion Werner Kogler, Adam Lessing, Andreas Zakostelsky and Jakob Zirm.





    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Wiener Börse Party #628: Schönwetter an der Börse, UBM will nicht nackt dastehen, Spoiler Astrid Wagner, Zertifikate und Dividenden




    ATX
    Akt. Indikation:  3554.54 / 3554.54
    Uhrzeit: 
    Veränderung zu letztem SK:  -0.01%
    Letzter SK:  3554.82 ( 0.28%)

    Buwog
    Akt. Indikation:  30.50 / 30.50
    Uhrzeit:  22:38:28
    Veränderung zu letztem SK:  0.00%
    Letzter SK:  30.50 ( 0.00%)

    Flughafen Wien
    Akt. Indikation:  49.70 / 50.20
    Uhrzeit:  19:04:48
    Veränderung zu letztem SK:  -0.50%
    Letzter SK:  50.20 ( -1.57%)

    Immofinanz
    Akt. Indikation:  23.20 / 23.35
    Uhrzeit:  19:03:46
    Veränderung zu letztem SK:  -0.53%
    Letzter SK:  23.40 ( 0.43%)

    OMV
    Akt. Indikation:  45.18 / 45.30
    Uhrzeit:  19:03:46
    Veränderung zu letztem SK:  0.53%
    Letzter SK:  45.00 ( 2.97%)

    Porr
    Akt. Indikation:  14.32 / 14.50
    Uhrzeit:  19:04:21
    Veränderung zu letztem SK:  -0.48%
    Letzter SK:  14.48 ( -0.28%)

    RBI
    Akt. Indikation:  17.68 / 17.80
    Uhrzeit:  19:03:46
    Veränderung zu letztem SK:  -0.50%
    Letzter SK:  17.83 ( 0.28%)

    RHI Letzter SK:  17.83 ( 0.00%)
    S Immo
    Akt. Indikation:  16.70 / 16.85
    Uhrzeit:  19:03:45
    Veränderung zu letztem SK:  -0.15%
    Letzter SK:  16.80 ( -0.30%)

    Strabag
    Akt. Indikation:  38.05 / 38.50
    Uhrzeit:  19:03:46
    Veränderung zu letztem SK:  -0.58%
    Letzter SK:  38.50 ( 0.79%)

    Telekom Austria
    Akt. Indikation:  7.74 / 7.82
    Uhrzeit:  19:03:46
    Veränderung zu letztem SK:  -0.51%
    Letzter SK:  7.82 ( 0.51%)

    UBM
    Akt. Indikation:  18.75 / 19.15
    Uhrzeit:  19:04:21
    Veränderung zu letztem SK:  -2.57%
    Letzter SK:  19.45 ( 4.29%)

    Uniqa
    Akt. Indikation:  8.05 / 8.08
    Uhrzeit:  19:04:48
    Veränderung zu letztem SK:  -0.55%
    Letzter SK:  8.11 ( -0.12%)

    voestalpine
    Akt. Indikation:  26.74 / 26.86
    Uhrzeit:  19:03:46
    Veränderung zu letztem SK:  -0.67%
    Letzter SK:  26.98 ( 0.45%)



     

    Bildnachweis

    1. Wiener Börse / Christoph Boschan: Keynote Speech & Panel Discussion @ Finanzplaner Forum 2017: The majority of Austrians are missing out on the chances that the Austrian Stock Market offers. Investing is a marathon, not a sprint. Over the past 25 years, the Austrian leading index ATX recorded an average return of 6% p.a. Thanks for the great discussion Werner Kogler, Adam Lessing, Andreas Zakoste   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Rosenbauer, Frequentis, SBO, Austriacard Holdings AG, Addiko Bank, RHI Magnesita, EVN, VIG, Wienerberger, Pierer Mobility, Bawag, UBM, SW Umwelttechnik, Oberbank AG Stamm, Agrana, Amag, CA Immo, Erste Group, Flughafen Wien, Immofinanz, Kapsch TrafficCom, Palfinger, Österreichische Post, Telekom Austria, Uniqa, Covestro, Deutsche Telekom, Intel, JP Morgan Chase, Deutsche Boerse, Beiersdorf.


    Random Partner

    Pierer Mobility AG
    Die Pierer Mobility-Gruppe ist Europas führender „Powered Two-Wheeler“-Hersteller (PTW). Mit ihren Motorrad-Marken KTM, Husqvarna Motorcycles und Gasgas zählt sie insbesondere bei den Premium-Motorrädern jeweils zu den europäischen Technologie- und Marktführern.

    >> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Wiener Börse / Christoph Boschan: Keynote Speech & Panel Discussion @ Finanzplaner Forum 2017: The majority of Austrians are missing out on the chances that the Austrian Stock Market offers. Investing is a marathon, not a sprint. Over the past 25 years, the Austrian leading index ATX recorded an average return of 6% p.a. Thanks for the great discussion Werner Kogler, Adam Lessing, Andreas Zakoste


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A347X9
    AT0000A2UVV6
    AT0000A2VYE4
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      BSN MA-Event Hannover Rück
      BSN MA-Event Covestro
      BSN MA-Event Deutsche Telekom
      BSN MA-Event Covestro
      BSN MA-Event Covestro
      BSN MA-Event CA Immo
      BSN MA-Event Flughafen Wien
      BSN MA-Event Covestro
      BSN MA-Event Deutsche Telekom

      Featured Partner Video

      Wiener Börse Party #614: Start der besten Phase an der Wiener Börse, Dividenden-Mitnahme lockt, Good News Strabag und Porr

      Die Wiener Börse Party ist ein Podcastprojekt für Audio-CD.at von Christian Drastil Comm.. Unter dem Motto „Market & Me“ berichtet Christian Drastil über das Tagesgeschehen an der Wiener Börse....

      Books josefchladek.com

      Dominic Turner
      False friends
      2023
      Self published

      Sebastián Bruno
      Duelos y Quebrantos
      2018
      ediciones anómalas

      Todd Hido
      House Hunting
      2019
      Nazraeli

      Ros Boisier
      Inside
      2024
      Muga / Ediciones Posibles

      Vladyslav Krasnoshchok
      Bolnichka (Владислава Краснощока
      2023
      Moksop