Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





RBI (AT0000606306)


23.04.2024:

18.200 ( 3.17 %)
313,799 Stück
(29.12.2023: 18.670)
18.14 / 18.27
 
0.03%
22:58:06




» ytd | » Eine Woche» Ein Monat» Drei Monate» 12 Monate» 2013» 2014» 2015» 2016» 2017» 2018» 2019» 2020» 2021» 2022» 2023

Periode 
Start-/Enddatum
der Periode wählen

Handelstage
Am Rad drehen und
Anzahl Handelstage einstellen
Performance Periode

-2.52 %

Umsatz '24/'23 %
150 %


Das ist der 2. beste von 79 Handelstagen (%-Perf.)

Das ist der 63. beste von 79 Handelstagen (Preis)

Tage Steigend/Fallend
↑ 43    → 2    ↓ 34   
17.12  
  20.46

Periodenhoch am 22.02.24 (Kurs: 20.46 Δ% -11.05)


Periodentief am 16.04.24 (Kurs: 17.12 Δ% -11.05)

Volumen (Stück)

Ø Periode: 464,898

Durchschnittsperformance Wochentag

Mitglied in der BSN Peer-Group Banken
Show latest Report (20.04.2024)

Für Zusatzliquidität im Orderbuch der RBI-Aktie sorgen Tower Research Capital als Specialist sowie die Market Maker Raiffeisen Centrobank AG, Société Générale S.A., Susquehanna International Securities Limited, Tower Research Capital, XTX Markets SAS, Erste Group Bank AG und Hudson River Trading Europe, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.


Best/Worst Volumen (Stück)
15.01.2024 3,065,487
20.03.2024 1,897,425
11.03.2024 1,645,594
08.03.2024 155,827
25.01.2024 179,334
12.04.2024 184,597
Best/Worst Days
01.03.2024 3.74%
23.04.2024 3.17%
15.01.2024 2.78%
20.03.2024 -8.71%
11.03.2024 -7.44%
26.02.2024 -3.8%
Pics



finanzmarktmashup.at News

16.04.2024

„Financial Times“ berichtet: RBI sucht in Russland offenbar Dutzende neue Mita...
„Financial Times“ berichtet: Russland-Tochter der RBI schrieb Dutzende St...

20.03.2024

Raiffeisen in Russland : Wackelt der Strabag-Deal? USA wollen RBI-Transaktion offenbar verhindern
US-Behörden wollen der RBI laut einem Reuters-Bericht bei ihrem heiklen Milliarden-Deal rund...

13.03.2024

Zins- und Konjunkturausblick: RBI-Chefökonom: „Lohndruck macht es für Standort &...
Beim 31. Konjunkturforum gab Gunter Deuber von der Raiffeisen Bank International seine Progn...

22.02.2024

Banken: Aufsicht untersucht RBI wegen Versäumnissen bei Geldwäscheprävention
Die Raiffeisen Bank International ist im Visier der österreichischen Finanzaufsicht. Es geht um d...

15.02.2024

Brief an die Bank: Ukraine kritisiert RBI: „Pläne für Russland-Rückzug zu v...
Brief an RBI-Management: Pläne der RBI zu Rückzug aus Russland seien zu vage,...

15.02.2024

Banken: Ukraine erneuert Kritik an RBI wegen Verbleibs in Russland
Die Pläne der Wiener Bank für den Ausstieg aus Russland seien zu unkonkret. Das Institut bleibe d...

14.02.2024

Großbank: RBI führt fortgeschrittene Verhandlungen über Priorbank-Verkauf
Die österreichische Raiffeisen Bank International verhandelt mit einem Investor der Vereinigten A...

14.02.2024

Russland-Geschäft: RBI feilt am Verkauf der Belarus-Tochter
Die Verhandlungen über den Verkauf der „Priorbank“ sollen bereits weit fortges...

09.02.2024

RBI-Chefanalyst Deuber | „Ein Jahr noch durchtauchen, bis sich die Zinssituation entspannt...
Konjunkturforum 2024 mit dem neuen Chefanalysten der RBI: Heuer sollen Zinsen um 0,5 bis 0,75 Pro...

31.01.2024

Raiffeisen Konzern | RBI schrieb 2023 um eine Milliarde Euro weniger Jahresgewinn als 2022 
Im Vergleich zu 2022 sank der Jahresgewinn der RBI um mehr als eine Milliarde Euro. Unter dem Str...



Social Trading Kommentare
18.04.2024
IhrDepot | OESTER
Österreich I
Derzeit bin ich bei dieser Aktie auf "Halten". Die Geschäftsentwicklung ist zwar sehr zufriedenstellend, aber aufgrund der Androhung von Sanktionen seitens der USA, sowie dem bekanntgewordenen Schreiben der EZB betreffend der Reduzierungsaufforderung der Tätigkeiten in Russland, stehe ich derzeit "neutral" auf der Seite und beobachte die weitere Kursentwicklung. Einen eindeutigen Nachkauf-Impuls gäbe es für mich erst wenn die Aktie unter € 15,00 rutscht!  #ATX #RBI
11.04.2024
Smeilinho | DRASTIL1
Stockpicking Österreich
Sonderfolge vom Börsentag in Wien. Peter Heinrich hat Christian Drastil zu ATX vs. DAX, RBI/Strabag, Signa AT&S befragt. https://open.spotify.com/episode/3whRaKpak8FJ0fvFdKeN4n
04.04.2024
Smeilinho | DRASTIL1
Stockpicking Österreich
#wienerboerseparty #622 im #audiocdpodcast heute: - ATX stärker - https://www.linkedin.com/# gesucht - https://www.linkedin.com/#-HV mit Update zu https://www.linkedin.com/#, Daumen sind gedrückt, Häme falsch am Platz - News zu https://www.linkedin.com/#, wilde Rückgänge bei Wohnbaukrediten - Aktienumsätze https://www.linkedin.com/# im Q1 schwach, Ausblick gut, WBAG wäre ein super IPO - Research zu https://www.linkedin.com/#, https://www.linkedin.com/# - Samstag ist Börsentag Wien - weiter gehts im Podcast https://boerse-social.com/2024/04/04/wiener_borse_party_622_daumen_drucken_fur_rbi_und_die_wiener_borse_die_an_die_borse_sollte_ats_bawag_und_vig_vor_marken
03.04.2024
Smeilinho | DRASTIL1
Stockpicking Österreich
#wienerboerseparty #621 im #audiocdpodcast: - ATX schwächer - https://www.linkedin.com/# gesucht - https://www.linkedin.com/# geht bzgl. https://www.linkedin.com/# ins Risiko, sagt auch der https://www.linkedin.com/# Gouverneur - komplexe Situation auch bei der https://www.linkedin.com/# - guter Ausblick bei https://www.linkedin.com/# - Research zum https://www.linkedin.com/# https://www.linkedin.com/# - Vintage zu RBI, https://www.linkedin.com/# und https://www.linkedin.com/# - Samstag ist Börsentag Wien - weiter gehts im Podcast https://boerse-social.com/2024/04/03/wiener_borse_party_621_voll_komplexes_bei_der_rbi_ziemlich_komplexes_bei_der_addiko_bank_und_verbund_unter_druck
28.03.2024
Scheid | SPECIAL
Special Situations
Die US-Behörden wollen der Raiffeisen Bank International (RBI) bei ihrem heiklen Milliarden-Deal rund um den russischen Oligarchen Oleg Deripaska und dessen Anteile am Baukonzern Strabag einen Strich durch die Rechnung machen. Hochrangige Vertreter des US-Finanzministeriums drängten die österreichische Bank dazu, von ihren Plänen abzurücken, sagten Insider zu Reuters. Die Bank erklärte, „es versteht sich von selbst, dass die RBI keine Geschäfte tätigen wird, die gegen Sanktionen verstoßen oder die RBI dem Risiko von Sanktionen aussetzen würde.“ Ich sehe keinen Handlungsbedarf in der Aktie.

Social Trades
23.04.2024 MFInvestments
MF Investments Selection Div
200 Stück zu 18.15 (sell - Gain: 1.92% )
23.04.2024 Waverider
Columbia
1225 Stück zu 18.04 (sell - Gain: 2.96% )
23.04.2024 Chartmax
25 Jahre Börsenerfahrung
3 Stück zu 18.06 (sell - Gain: 0.11% )
23.04.2024 Chartmax
25 Jahre Börsenerfahrung
3 Stück zu 18.04 (buy)
22.04.2024 EAGlobInvest
AE Global Investment
500 Stück zu 17.38 (sell - Gain: -17.79% )

Die letzten 20 Tage der Periode
Chart
Peergroup Vergleich

Goldpartner
Infrastrukturpartner

BS-Hitparaden 2024
Indizes:

ATX TR:

AT:

DAX:

Dow Jones:

dad.at trending

BSN Watchlist:


Indizes
ATX TR 8055 -0.00% 17:57 (8055 0.75% 23.04.)
LSDAX 18179 1.33% 22:58:06 (17940 1.09% 22.04.)
LSGold 2322 -0.22% 23:00:01 (2327 -2.68% 22.04.)
Bitcoin 66338 -0.87% 23:23:58 (66922 3.32% 22.04.)

Serien 2024

Serien:
Alle aktuellen




Längste:
ATX TR | ATX Prime | DAX | DOW | dad.at trending | BSN Watchlist




Performance:
ATX TR | ATX Prime | DAX | DOW | dad.at trending | BSN Watchlist




ATX TR



Österreich

Magazine aktuell

Geschäftsberichte