Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Zalando (DE000ZAL1111)


19.04.2024:

26.920 ( -0.52 %)
1,493,023 Stück
(29.12.2023: 21.450)
26.71 / 26.88
 
-0.46%
11:34:50


» ytd | » Eine Woche» Ein Monat» Drei Monate» 12 Monate» 2013» 2014» 2015» 2016» 2017» 2018» 2019» 2020» 2021» 2022» 2023

Periode 
Start-/Enddatum
der Periode wählen

Handelstage
Am Rad drehen und
Anzahl Handelstage einstellen
Performance Periode

25.5 %

Umsatz '24/'23 %
104 %


Das ist der 46. beste von 77 Handelstagen (%-Perf.)

Das ist der 3. beste von 77 Handelstagen (Preis)

Tage Steigend/Fallend
↑ 42    → 1    ↓ 34   
16.32  
  27.34

Periodenhoch am 17.04.24 (Kurs: 27.34 Δ% -1.54)


Periodentief am 17.01.24 (Kurs: 16.315 Δ% -1.54)

Volumen (Stück)

Ø Periode: 1,700,642

Durchschnittsperformance Wochentag

Mitglied in der BSN Peer-Group Computer, Software & Internet
Show latest Report (20.04.2024)



Best/Worst Volumen (Stück)
13.03.2024 6,775,318
15.03.2024 3,299,984
17.01.2024 2,927,742
20.02.2024 524,469
19.02.2024 702,494
05.03.2024 768,956
Best/Worst Days
13.03.2024 18.9%
08.04.2024 7.39%
23.01.2024 5.39%
05.04.2024 -5.72%
17.01.2024 -5.09%
04.01.2024 -4.13%
Pics



finanzmarktmashup.at News

24.01.2024

Zalando Aktie: Analyst rechnet trotz Kurszielsenkung weiter mit mehr als Verdoppler!
Erst Mitte letzter Woche sackten die Aktien des Online-Modehändlers Zalando mit 15,95 Euro auf...

17.01.2024

Zalando am Indexende: Aktie fällt nach Kurszielsenkungen auf neues Rekordtief!
Blickt man bei den Aktien des Online-Modehändlers Zalando auf den Chartverlauf der letzten rund&#...

08.01.2024

Zalando Aktionäre aufgepasst – Wackelt jetzt etwa das Rekordtief der Aktie?
Weiterhin wenig Grund zur Freude haben die Aktionäre des Online-Modehändlers Zalando. Nachdem sic...

13.12.2023

Zalando in Fokus – Analyst traut Aktie weiterhin Kursverdoppler zu!
Den Aktien des Online-Modehändlers Zalando traut Analystin Wassachon Udomsilpa von der kanadische...

02.11.2023

Zalando im Fokus – Drei “Buy” Bewertungen von Top-Analysten!
Der Online-Modehändler Zalando steht im Fokus von Analysten. Nach den jüngsten Quartalszahlen hab...

13.10.2023

Zalando im Blick – Goldman Sachs senkt das Kursziel für die Aktie
Nicht wirklich erfreulich verlief das bisherige Börsenjahr für die Aktien des Online-Modehändlers...

03.10.2023

Was JPMorgan wirklich über die Zalando-Aktie denkt!
Zalando: Neutrale Einstufung durch JPMorgan und Neubesetzung im Kreativbereich Der Online-Modehän...

08.09.2023

Kontinuität bei Zalando: Vorstände verlängern Verträge
Zusammenfassung Verträge der Co-CEOs von Zalando, Robert Gentz und David Schneider, um vier Jahre...

29.08.2023

Zalando-Aktie: Chart, Analyse und Prognose zum Zalando-Aktienkurs
Der Zalando-Aktienkurs zeigt nach den vergangenen Verlusten aktuell wieder nach oben. Wie könnte ...

22.08.2023

Zalando im Blick: Analyst sieht aktuell noch kräftiges Aufwärtspotenzial
Anfang August hat der Online-Modehändler Zalando Zahlen zum zweiten Quartal 2023 präsentiert und ...



Social Trading Kommentare
14.04.2024
Scheid | SPECIAL2
Special Situations long/short
Mit Vorlage der 2023er-Geschäftsberichts meldete der Onlinemodehändler Zalando einen Strategiewechsel. Demnach will sich das Unternehmen zum führenden E-Commerce-Ökosystem für den europäischen Mode- und Lifestylemarkt weiterentwickeln. Dabei sollen Bruttowarenvolumen (GMV) und Umsatz bis 2028 durchschnittlich um fünf bis zehn Prozent pro Jahr wachsen. Die bereinigte Gewinnmarge soll dann bei sechs bis acht Prozent liegen. Die Aktie ist seit den Meldungen deutlich im Aufwind. Auch Analysten sind von der geplanten Rückkehr auf den Wachstumskurs angetan. Für ordentlich Schwung sorgte die Citigroup mit der Heraufstufung der Aktie auf „Buy“ mit einem Kursziel von 32 Euro. Seit dem Rekordtief hat die Aktie bereits um etwa zwei Drittel zugelegt und ihren Abwärtstrend überwunden. Auf dem erhöhten Niveau dürfte die Aktie jetzt aber erst mal durchschnaufen.
14.04.2024
SystematiCK | 1607EKCK
Trendfollowing Deutschland
Wochenend-Update – KW15/2024   Gesamtmarkteinschätzung: Der Markt hat in der letzten Woche quer durch alle Indizes und Titel wieder etwas Schwäche gezeigt. Ich hatte gehofft, wir würden diese nicht so schnell wieder sehen Der DAX vollzieht seit langer Zeit seinen ersten deutlicheren, aber immer noch gesunden Pullback in Richtung seiner 50-Tageslinie Der MDAX hat es leider nicht geschafft, das Zwischenhoch von kurz vor Weihnachten zu übersteigen und ist erstmal zurückgeprallt, übergeordnet befindet er sich weiterhin in einer sehr langen Seitwärtsphase auf eher niedrigem Niveau. Wichtig wäre es jetzt, sich über der 200-Tageslinie zu halten Der S-DAX ist kurzfristig betrachtet der momentan klar stärkste Index. Er kann sich in Schlagdistanz zu einem neuen 52-Wochenhoch halten, was positiv ist, schließlich ist dies mit 70 Werten der größte Index Die Secondary Market Indicators bestätigen das gemischte Bild. Die Anzahl Aktien über ihrer jew. 50-Tageslinie sind gegenüber von vor zwei Wochen zurück gegangen, die Anzahl über ihrer jew. 200-Tageslinie ist aber erstmal unverändert. Ich würde die Situation momentan als „neutral“ bezeichnen Hoffen wir, dass die Situation in Nah-Ost nicht weiter eskaliert und noch zusätzlichen Druck auf die Märkte ausübt (auch wenn das natürlich nebensächlich ist)     Secondary Market Indicators (Stand Freitag 12.04.24): Gesamtmarktampel: GRÜN (DAX: GELB | M-DAX: GELB | S-DAX: GRÜN) %-Anteil Aktien > 50d Linie: 52% (vs. 58% vor zwei Wochen) %-Anteil Aktien > 200d Linie: 45% (vs. 44% vor zwei Wochen) # Aktien mit neuem 52-Wochenhoch* kumuliert über die letzte Woche: 58 (vs. 120 vor zwei Wochen) # Aktien mit neuem 52-Wochentief* kumuliert über die Woche: 36 (vs. 53 vor zwei Wochen) # Aktien, die meine Mindestkriterien erfüllen, um überhaupt auf die Basis-Watchliste aufgenommen zu werden: 69 (vs. 68 vor zwei Wochen) CNN Fear & Greed Index: 46 – „Neutral“ (vs. 71 – „Greed“ vor zwei Wochen) *Sollte die gleiche Aktie mehrfach in der Woche ein neues 52-Wochenhoch oder -tief erklommen haben, so wird dies hier mehrfach gezählt.   Veränderungen im wikifolio in der letzten Woche: Performance: -0,71% Investitionsquote: 57% (vs. 63% vor zwei Wochen) Offenes Portfolio-Risiko: 1,7% (vs. 4,3% vor zwei Wochen) Käufe: BITCOIN GROUP | BMW | MERCEDES BENZ Verkäufe in Schwäche: RENK  Verkäufe in Stärke: ---   Unser wikifolio - Rück- und Ausblick: Unser wikifolio musste in den letzten zwei Wochen leider wieder deutlich Federn lassen und kommt nach wie vor nicht richtig aus dem „Quark“. Hauptverantwortlich waren die vormals so stark gelaufenen Titel HENSOLDT und RENK, die nach der Rally auch wieder starke Abverkäufe erlebt haben, in dessen Zuge dann RENK auch das wikifolio schon wieder verlassen musste Von der Anzahl Trades her war die letzte Woche eine eher ruhige. Neben dem Verkauf von RENK gab es sonst nur Zukäufe bei den beiden starken Automobiltiteln MERCEDES BENZ und BMW, die sich im Bereich von neuen 52-Wochenhochs befinden Momentan sehe ich höhere Wahrscheinlichkeiten, dass weitere Stop Losse reißen und somit die Cashquote wieder aufgebaut wird, als dass es zu weiteren Käufen kommt. Wie eingangs beschrieben, ist der Markt aktuell etwas unter Druck und ich möchte erst sehen, ob er sich schnell wieder fangen und nach oben drehen kann. Daher nehme ich aktuell eine eher abwartende und beobachtende Haltung ein Das schöne an dieser kurzfristig korrigierenden Marktphase ist, dass sich recht schnell die Spreu vom Weizen trennt. So sind z. Bsp. aus unserem wikifolio SIEMENS ENERGY, ZALANDO und JUNGHEINRICH weiterhin bärenstark unterwegs, NEMETSCHEK, ATOSS SOFTWARE, HENSOLDT und DAIMLER TRUCK zeigen das Gegenteil und es werden diese Titel sein, von denen ich mich dann als erstes trennen werden muss Auf der fokussierten Watchliste befinden sich auch nur sechs Titel   Einen schönes Sonntag und einen guten, gesunden Start in die normale Woche wünsche ich!  
11.04.2024
Thomasius | 52190308
Baldige Sterne & gefallene ...
Zalando verkauft -- Gewinnmitnahme!
08.04.2024
Thomasius | 52190308
Baldige Sterne & gefallene ...
Zalando -- eine halbe Pos. gekauft!
08.04.2024
Smeilinho | DRASTIL1
Stockpicking Österreich
Börsenradio Live-Blick 8/4: DAX fester in die neue Woche, Bullenpower bei Zalando und Gold, FACC holt alten Bekannten Hören: https://open.spotify.com/episode/0fEE5ZATAT6XXb3V4m2qPC Christian Drastil mit dem Live-Blick aus dem Studio des Börsenradio-Partners audio-cd.at in Wien wieder intraday mit Kurslisten, Statistiken und News aus Frankfurt und Wien. Es ist der Podcast, der das Gefühl für den DAX bringt, es ist Montag, der 8. April 2024 und so sieht es im Frühgeschäft aus. - DAX stärker - Zalando m Frühgeschäft deutlich im Plus - Siemens Healthineers im Frühgeschäft grösster Verlierer - Serien: Etliche Titel mit 4 Tagen Minus in Folge, aber keine 5er-Serie - News-Roundup der Baader Bank: Bayer, SAP, VW - ATX stärker (vor Marktstart 4,67 Prozentpunkte 2024 Rückstand auf den DAX) - FACC mit bekanntem Namen als neuem CFO - tradersplace.de Tournament: Merck scheidet aus, Wildcard Airbus - 1 kg Gold kostet 69.300 Euro, mitgeteilt von goldundco.at  

Social Trades
19.04.2024 AllesfuerChrisG
Chris Gs
20 Stück zu 26.6 (sell - Gain: 39.82% )
19.04.2024 WernerAT
DIAMONDS USA and EUROPE
13 Stück zu 26.76 (buy)
19.04.2024 ASIMGD
Kleine Werte Invest
37 Stück zu 26.88 (buy)
19.04.2024 ASIMGD
Zinseszins 2.0
200 Stück zu 26.88 (buy)
19.04.2024 XL1
XL Long-Short gehebelt
4 Stück zu 26.9 (buy)

Die letzten 20 Tage der Periode
Chart
Peergroup Vergleich

Goldpartner
Infrastrukturpartner

BS-Hitparaden 2024
Indizes:

ATX TR:

AT:

DAX:

Dow Jones:

dad.at trending

BSN Watchlist:


Indizes
ATX TR 7956 -0.01% 17:57 (7957 -0.04% 19.04.)
LSDAX 17716 0.00% 11:36:31 (17716 -0.19% 19.04.)
LSGold 2391 0.00% 22:59:59 (2391 0.50% 19.04.)
Bitcoin 63764 -0.08% 11:35:49 (63815 4.13% 19.04.)

Serien 2024

Serien:
Alle aktuellen




Längste:
ATX TR | ATX Prime | DAX | DOW | dad.at trending | BSN Watchlist




Performance:
ATX TR | ATX Prime | DAX | DOW | dad.at trending | BSN Watchlist




ATX TR



Österreich

Magazine aktuell

Geschäftsberichte