Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





EVN (AT0000741053)


02.06.2020:

15.380 ( 0.00 %)
44,277 Stück
(30.12.2019: 17.300)
15.48 / 15.68
 
1.30%
08:11:42


» ytd | » Eine Woche» Ein Monat» Drei Monate» 12 Monate» 2013» 2014» 2015» 2016» 2017» 2018» 2019

Periode 
Start-/Enddatum
der Periode wählen

Handelstage
Am Rad drehen und
Anzahl Handelstage einstellen
Performance Periode

-11.1 %

Umsatz '20/'19 %
129 %


Das ist der 7. beste von 105 Handelstagen (%-Perf.)

Das ist der 45. beste von 105 Handelstagen (Preis)

Tage Steigend/Fallend
↑ 48    → 4    ↓ 53   
11.22  
  18.36

Periodenhoch am 11.02.20 (Kurs: 18.36 Δ% -16.23)


Periodentief am 16.03.20 (Kurs: 11.22 Δ% 37.08)

Volumen (Stück)

Ø Periode: 66,510

Durchschnittsperformance Wochentag

Mitglied in der BSN Peer-Group Energie
Show latest Report (30.05.2020)

Für Zusatzliquidität im Orderbuch der EVN-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Raiffeisen Centrobank AG, Erste Group Bank AG und Hudson River Trading Europe, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.


Best/Worst Volumen (Stück)
28.02.2020 302,833
04.03.2020 289,363
23.03.2020 245,629
21.05.2020 3,059
13.05.2020 10,928
05.05.2020 11,472
Best/Worst Days
29.05.2020 7.55%
23.04.2020 6.75%
13.03.2020 6.25%
12.03.2020 -10.84%
16.03.2020 -10.81%
23.03.2020 -7%
Pics



finanzmarktmashup.at News

05.03.2020

Wiener Stadtwerke steigen mit 28,35 Prozent bei EVN ein Wiener kaufen die Anteile der deutschen EnBW.

12.12.2019

EVN schüttet Bonusdividende von drei Cent je Aktie aus Der niederösterreichische Versorger EVN hat im abgelaufen...

22.10.2019

EVN erhöht Prognose - Kraftwerke mehr wert Der niederösterreichische Versorger erwartet heuer ein Ko...

21.10.2019

Konsumentenschützer erwägen Klage gegen Energieversorger Der Verein für Konsumenteninformation (VKI) erwägt nach O...

29.05.2019

EVN mit einem um 44 Prozent niedrigerem Ergebnis Das wärmere Wetter drückte auf den Energiebedarf der Kund...



Social Trading Kommentare
28.05.2020
Obsido | OBSIDO01
Obsido Prime Invest
EVN ist ein Stromerzeuger aus Österreich. Mehrheitlich in Staatsbesitz. Zwar nehmen derzeit Industriekunden weniger Strom ab, die Ergebnisse der Gesellschaft sind aber gut. Strom wird hauptsächlich per Wasserkraft erzeugt. Ich halte die Aktie für unterbewertet und relativ Krisenfest. 
22.05.2020
Steuerfuchs | KGEUGB
Konstante Geschäftsmodelle ...
Huete wurden die Aktien von der EVN Energie AG erworben. Ein Energieversorger aus Österreich, der noch ein bisschen Geschäft in Südosteuropa hat. Damit wird das wikifolio Konstante Geschäftsmodelle EU+GB weiter diversifizerit, da nun auch erstmalig ein Unternehmen aus Österreich dabei ist. EVN notiert derzeit unter dem Buchwert und besticht durch ein konstantes Geschäftsmodell bei einer geringen Bewertung (aus Sicht des KGV und KCV). Die Corona-Krise sollte weitgehend problemlos an EVN vorübergehen.
22.02.2020
JerobiINVEST | ENAUMF74
Einfach nur Aktien und mehr
Österreichischer Energiekonzern, mit Schwerpunkt Erneuerbare Energien, m.E. immer noch deutlich unterbewertet. Langfristiges Basisinvestment.
27.01.2020
Bergfahrten | 08152030
Dividenden-Aktien und ETF-W...
27.01.2020 - Die jährliche Dividende von EVN AG ist mit 0,47 EUR plus 0,03 EUR Bonus brutto eingetroffen.
12.04.2019
Robinsonjr | MUM2507
MuM Value Investing Strategy
Heute habe ich einen alten bekannten ins Wikifolio aufgenommen. Bereits 2013 bin ich in den niederösterreichischen Energieversorger EVN eingestiegen. Im letzten Jahr hatte ich mich dann für einen Verkauf entschieden. Im Anschluss hat der Kurs stark nachgegeben und tendiert aktuell 3€ unter meinem Ausstiegskurs. Nun habe ich mir die Situation nochmal erneut angeschaut. Das Unternehmen zeigt aktuell ein EK von ca. 20€ pro Aktie auf. Nimmt man die zukünftigen Gewinne von ca. 0,45ct pro Aktie pro Jahr sehr konservativ an und zinst dies für die kommenden 10 jahre ab, ergibt sich ein fairer Wert zw. 23,5 und 25€. Die Dividendenrendite beträgt aktuell 3,4% - als dt. Steuerzahler wäre noch die 27,5% Quellensteuer zu berücksichtigen. Risiken gibt es sicherlich vorallem in osteuropäischen Ausland, in dem EVN engagiert ist und sicherlich in den Preisschwankungen bei Strom und Gas. Letztlich sehe ich hier aber eine starke Unterbewertung mit einer sehr hohen Sicherheitsmarge. Daher habe ich mich für einen erneuten Einstieg entschieden und plane erneut mit einem mittel- bis langfristigen Horizont bei der Aktie.

Social Trades
02.06.2020 Rogall
Aktien-Werte und Trading
3 Stück zu 15.34 (sell - Gain: 6.87% )
01.06.2020 ShoppingCartC
tray-date DIVI
1 Stück zu 15.18 (sell - Gain: 10.2% )

Die letzten 20 Tage der Periode
Chart
Peergroup Vergleich

EVN auf Facebook


Goldpartner
Infrastrukturpartner

BS-Hitparaden 2020
Indizes:

ATX:

AT:

DAX:

Dow Jones:

bankdirekt.at trending

BSN Watchlist:


Indizes
ATX 2340 1.34% 08:12:56 (2309 3.43% 02.06.)
DAX 12172 1.25% 08:12:58 (12021 3.75% 02.06.)
Dow 25870 0.49% 08:12:55 (25743 1.05% 02.06.)
Nikkei 22695 1.65% 08:12:58 (22326 1.19% 02.06.)
Gold 1723 -1.22% 08:12:58 (1745 0.69% 02.06.)
Bitcoin 9517 -5.95% 08:12:00 (10119 6.00% 02.06.)

Serien 2020

Serien:
Alle aktuellen




Längste:
ATX | ATX Prime | DAX | DOW | bankdirekt.at trending | BSN Watchlist




Performance:
ATX | ATX Prime | DAX | DOW | bankdirekt.at trending | BSN Watchlist




ATX

ATS

BG

CAI

DOC

EBS

IIA

LNZ

MMK

OMV

RBI

SBO

SPI

TKA

UQA

VER

VIG

VOE

WIE




Österreich

AGR

AMS

ATH

BAH

BKS

BTS

CAT

DRJ

EVN

F0G

FAA

FKA

FLU

FQT

HED

LTH

MAN

OBS

PAL

POS

PYT

RAT

ROS

SEM

STM

STR

UBM

UIV

VLA

VST

WOL

WPB

WTE

WXF

ZAG


Magazine aktuell

Geschäftsberichte