Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.






Number One 2021 - Specialist market maker

31 von 38 Prime-Titeln mit Specialist XTX Markets

XTX als Number One Specialist.  Die RCB bleibt zwar die Bank mit dem größten Komplettangebot an der Wiener Börse, der Number One Award bei den Specialist-Verpflichtungen geht aber erstmals ins Ausland. Die seit dem Q4/2020 in Österreich aktive XTX Markets mit Offices in New York, London, Singapur, Mumbai und Paris (wichtig für den Österreich-Handel, weil es ja bzgl. London wegen des Brexit Einschränkungen gibt), ist für 37 der 38 ATXPrime-Titel (Ausnahme: Warimpex) Market Maker und war bei 31 dieser 37 Titel in der Ausschreibung der Bestbieter, was die Specialist-Verpflichtung brachte. Ein ähnlich großes Commitment gaben auch die beiden großen Österreich-Player ab: Die Erste Group ist für alle 38 Prime-Werte Market Maker, die RCB für 37 (Ausnahme Marinomed), allerdings ist die Erste Group nirgendwo der Specialist und die RCB ausschließlich bei Warimpex.  Tower Research wiederum ist bei reinen Market Maker-Mandaten zurückhaltender als noch vor einem Jahr, jedoch 5x Specialist geblieben. Mit Andritz, Bawag, Erste Group, OMV und RBI sind es die Big Guns, die man gewonnen hat. Eine breite Abdeckung haben auch Susquehanna, Societe Generale und HRTEU.

Aus dem "Börse Social Magazine #60" - 1 Jahr, 12 Augaben, 77 Euro. Ca. 100 Seiten im Monat, ca. 1200 Seiten Print A4

Seiten und Bilder aus dem Magazine (Navigieren mit Klick oder den Cursor-Tasten, Wischen am Smartphone)
BSM #60

Sample page 1 for "BSM #60"


Random Partner

Porr
Die Porr ist eines der größten Bauunternehmen in Österreich und gehört zu den führenden Anbietern in Europa. Als Full-Service-Provider bietet das Unternehmen alle Leistungen im Hoch-, Tief- und Infrastrukturbau entlang der gesamten Wertschöpfungskette Bau.


>> Besuchen Sie 61 weitere Partner auf boerse-social.com/partner







Aus dem Börse Social Magazine #60
(Dezember 2021)





Börse Social Magazine Abo

1 Jahr, 12 Augaben, 77 Euro.
Ca. 100 Seiten im Monat, ca. 1200 Seiten Print A4 gesamt. Das Abo endet nach Ablauf automatisch.
by the way: Die Heftrücken aneinandergereiht werden im Bücherregal den ATX TR-Chart ergeben, der rote Balken ist stets der Stand vom Monatsultimo.
>> Abo bestellen


Prime Content Magazine