Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Inbox: ATX muss nun Richtung 3.300 Punkte tendieren, sonst bricht der Aufwärtstrend


ATX
Akt. Indikation:  3507.86 / 3507.86
Uhrzeit: 
Veränderung zu letztem SK:  -0.00%
Letzter SK:  3507.97 ( 0.30%)

CA Immo
Akt. Indikation:  30.48 / 30.78
Uhrzeit:  22:58:23
Veränderung zu letztem SK:  -0.23%
Letzter SK:  30.70 ( 0.07%)

DAX Letzter SK:  30.70 ( -1.44%)
Immofinanz
Akt. Indikation:  23.45 / 23.60
Uhrzeit:  22:58:09
Veränderung zu letztem SK:  -0.11%
Letzter SK:  23.55 ( 0.21%)

Lenzing
Akt. Indikation:  29.40 / 29.85
Uhrzeit:  22:58:23
Veränderung zu letztem SK:  0.42%
Letzter SK:  29.50 ( -1.17%)

OMV
Akt. Indikation:  44.00 / 44.14
Uhrzeit:  22:58:23
Veränderung zu letztem SK:  0.02%
Letzter SK:  44.06 ( 0.05%)

Porr
Akt. Indikation:  14.36 / 14.54
Uhrzeit:  22:58:09
Veränderung zu letztem SK:  -1.03%
Letzter SK:  14.60 ( 4.29%)

RHI Letzter SK:  14.60 ( 0.00%)
SBO
Akt. Indikation:  47.05 / 47.80
Uhrzeit:  22:58:23
Veränderung zu letztem SK:  0.16%
Letzter SK:  47.35 ( 1.72%)

Zumtobel
Akt. Indikation:  5.80 / 5.90
Uhrzeit:  22:58:09
Veränderung zu letztem SK:  0.17%
Letzter SK:  5.84 ( -0.34%)

03.09.2017

Zugemailt von / gefunden bei: Erste Group Research (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Wiener Börse: Entgegen einem gedämpften europäischen Umfeld (DAX -1,0%, CAC-40 -0,5%) konnte der ATX in dieser Woche um 0,9% zulegen. Vor allem der starke Euro belastete anfangs der Woche die Märkte, die Gemeinschaftswährung hatte in Reaktion auf die Reden von Fed-Chefin Yellen und EZB-Präsident Draghi deutlich zugelegt. Die beiden hatten nicht wie erwartet Hinweise auf ein weiteres Vorgehen geliefert, die Einheitswährung überschritt zweitweise die Marke von 1,20 Dollar je Euro. Positiv aufgenommene Wirtschaftsdaten zum Ende der Woche aus den USA und China bremsten den Höhenflug des Euro aber vorerst ein.

Unterstützung für den ATX lieferten in dieser Woche die Papiere der OMV (+2,7%), nach beim Broker Upgrade, und Immobilientitel. Die Immofinanz setzte sich mit Kursgewinnen von 4,7% an die Spitze des heimischen Leitindex. Anleger reagierten positiv auf die Zahlenvorlage des Immobilienkonzerns, das Russland-Geschäft soll außerdem wie geplant bis Ende des Jahres verkauft werden. Ebenfalls überzeugen konnten die Papiere der CA Immo (+4,5%), diese konnten schon in der Vorwoche die Anleger mit starken Zahlen für das 2. Quartal gewinnen.

Trotz Hurrikan Harvey in Houston, Texas konnte der Ölfeldausrüster SBO Kursgewinne von 1,7% vorweisen. Die Effekte auf die Aktivitäten an den dort ansässigen Standorten seien gering, nächste Woche solle die Produktion wieder im Vollbetrieb laufen.

Besonders deutlich reagierten Anleger bei den Aktien des Faserherstellers Lenzing (-6,4%), die für 2018 erwarteten Herausforderungen haben den Optimismus etwas gedämpft. Auch die Titel des Feuerfestkonzerns RHI mussten ohne besonderen Newsflow Verluste von 4,4% hinnehmen.

Im prime-Segment des ATX musste Kapsch (-10,9%) deutliche Verluste nach der Vorlage der Quartalszahlen für das Geschäftsjahr 2017/18 einstecken. Trotz steigender Umsatzerlöse halbierte sich das Periodenergebnis des Mautsystemanbieters im Vergleich zum Vorjahresquartal. Die PORR (-4,1%) musste weitere Verluste einstecken, der Baukonzern hatte seinen bereits letzte Woche gemeldeten Gewinneinbruch bei Vorlage endgültiger Zahlen bestätigt.

Ausblick. Nächste Woche präsentiert Zumtobel die Ergebnisse für das 1. Quartal 2017/18, Kapsch hält seine HV ab. Sollte sich die seit rund drei Wochen stattfindende Seitwärtsbewegung des ATX nächste Woche fortsetzen, wäre der Aufwärtstrend gebrochen. Der ATX muss nun Richtung 3.300 Punkte tendieren, um dies zu verhindern.

Companies im Artikel

ATX

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Indizes und Rohstoffe
Show latest Report (02.09.2017)
 



CA Immo

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Immobilien
Show latest Report (02.09.2017)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der CA Immo-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Oddo Seydler Bank AG, Société Générale S.A., Spire Europe Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



DAX

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Indizes und Rohstoffe
Show latest Report (02.09.2017)
 



Immofinanz

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Immobilien
Show latest Report (02.09.2017)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Immofinanz-Aktien sorgen die Wood & Company Financial Services als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Oddo Seydler Bank AG, Raiffeisen Centrobank AG, Société Générale S.A. und Spire Europe Limited, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



Lenzing

 
Mitglied in der BSN Peer-Group ATX
Show latest Report (02.09.2017)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Lenzing-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Oddo Seydler Bank AG, Société Générale S.A., Spire Europe Limited, Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



OMV

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Ölindustrie
Show latest Report (02.09.2017)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der OMV-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Oddo Seydler Bank AG, Société Générale S.A., Spire Europe Limited, Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



Porr

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Bau & Baustoffe
Show latest Report (02.09.2017)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Porr-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Hauck & Aufhäuser, Joh. Berenberg, Gossler & Co und Oddo Seydler Bank AG, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



RHI

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Zykliker Österreich
Show latest Report (26.08.2017)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der RHI-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Oddo Seydler Bank AG, Société Générale S.A., Spire Europe Limited, Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



SBO

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Ölindustrie
Show latest Report (02.09.2017)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der SBO-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Hauck & Aufhäuser, Société Générale S.A., Spire Europe Limited, Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



Zumtobel

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Global Innovation 1000
Show latest Report (02.09.2017)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Zumtobel-Aktien sorgen die Erste Group Bank AG als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, equinet Bank AG, Hudson River Trading Europe, Raiffeisen Centrobank AG, Société Générale S.A., Spire Europe Limited, Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



Laptop, Chart, xtb © Martina Draper/photaq



Aktien auf dem Radar:Rosenbauer, SBO, Palfinger, Addiko Bank, Austriacard Holdings AG, Flughafen Wien, EVN, Immofinanz, AT&S, ams-Osram, Marinomed Biotech, Porr, Warimpex, SW Umwelttechnik, Oberbank AG Stamm, Pierer Mobility, Agrana, Amag, CA Immo, Erste Group, Kapsch TrafficCom, Österreichische Post, Strabag, Telekom Austria, Uniqa, VIG, Wienerberger.

(BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Random Partner #goboersewien

Verbund
Verbund ist Österreichs führendes Stromunternehmen und einer der größten Stromerzeuger aus Wasserkraft in Europa. Mit Tochterunternehmen und Partnern ist Verbund von der Stromerzeugung über den Transport bis zum internationalen Handel und Vertrieb aktiv. Seit 1988 ist Verbund an der Börse.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/goboersewien


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A39UT1
AT0000A2C5J0
AT0000A347X9
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 22-23: Polytec Group(1), SBO(1), AT&S(1), Amag(1), Semperit(1), Lenzing(1), UBM(1), Kapsch TrafficCom(1), Mayr-Melnhof(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: Österreichische Post(1), VIG(1), Strabag(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: ams-Osram(1)
    CoVaCoRo zu Frequentis
    Star der Stunde: Warimpex 5.65%, Rutsch der Stunde: Zumtobel -0.17%
    Star der Stunde: Warimpex 5.65%, Rutsch der Stunde: Lenzing -1.34%
    BSN MA-Event Hannover Rück
    Star der Stunde: Warimpex 5.65%, Rutsch der Stunde: Rosenbauer -0.65%
    Star der Stunde: Warimpex 5.65%, Rutsch der Stunde: voestalpine -0.63%

    Featured Partner Video

    Börsepeople im Podcast S12/03: Katarina Heger

    Katarina Heger ist Head of ESG Group Reporting bei der börsennotierten CA Immo und Venedig-Fan. Davor war die gebürtige Slowakin u.a. für Immofinanz, conwert und EY tätig. Für Katarina gilt: Der E...

    Books josefchladek.com

    Andreas H. Bitesnich
    India
    2019
    teNeues Verlag GmbH

    Andreas Gehrke
    Flughafen Berlin-Tegel
    2023
    Drittel Books

    Horst Pannwitz
    Berlin. Symphonie einer Weltstadt
    1959
    Ernst Staneck Verlag

    Robert Frank
    The Americans (fifth American edition)
    1978
    Aperture

    Naotaka Hirota
    La Scène de la Locomotive à Vapeur
    1975
    Yomiuri Shimbun

    Inbox: ATX muss nun Richtung 3.300 Punkte tendieren, sonst bricht der Aufwärtstrend


    03.09.2017, 9343 Zeichen

    03.09.2017

    Zugemailt von / gefunden bei: Erste Group Research (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

    Wiener Börse: Entgegen einem gedämpften europäischen Umfeld (DAX -1,0%, CAC-40 -0,5%) konnte der ATX in dieser Woche um 0,9% zulegen. Vor allem der starke Euro belastete anfangs der Woche die Märkte, die Gemeinschaftswährung hatte in Reaktion auf die Reden von Fed-Chefin Yellen und EZB-Präsident Draghi deutlich zugelegt. Die beiden hatten nicht wie erwartet Hinweise auf ein weiteres Vorgehen geliefert, die Einheitswährung überschritt zweitweise die Marke von 1,20 Dollar je Euro. Positiv aufgenommene Wirtschaftsdaten zum Ende der Woche aus den USA und China bremsten den Höhenflug des Euro aber vorerst ein.

    Unterstützung für den ATX lieferten in dieser Woche die Papiere der OMV (+2,7%), nach beim Broker Upgrade, und Immobilientitel. Die Immofinanz setzte sich mit Kursgewinnen von 4,7% an die Spitze des heimischen Leitindex. Anleger reagierten positiv auf die Zahlenvorlage des Immobilienkonzerns, das Russland-Geschäft soll außerdem wie geplant bis Ende des Jahres verkauft werden. Ebenfalls überzeugen konnten die Papiere der CA Immo (+4,5%), diese konnten schon in der Vorwoche die Anleger mit starken Zahlen für das 2. Quartal gewinnen.

    Trotz Hurrikan Harvey in Houston, Texas konnte der Ölfeldausrüster SBO Kursgewinne von 1,7% vorweisen. Die Effekte auf die Aktivitäten an den dort ansässigen Standorten seien gering, nächste Woche solle die Produktion wieder im Vollbetrieb laufen.

    Besonders deutlich reagierten Anleger bei den Aktien des Faserherstellers Lenzing (-6,4%), die für 2018 erwarteten Herausforderungen haben den Optimismus etwas gedämpft. Auch die Titel des Feuerfestkonzerns RHI mussten ohne besonderen Newsflow Verluste von 4,4% hinnehmen.

    Im prime-Segment des ATX musste Kapsch (-10,9%) deutliche Verluste nach der Vorlage der Quartalszahlen für das Geschäftsjahr 2017/18 einstecken. Trotz steigender Umsatzerlöse halbierte sich das Periodenergebnis des Mautsystemanbieters im Vergleich zum Vorjahresquartal. Die PORR (-4,1%) musste weitere Verluste einstecken, der Baukonzern hatte seinen bereits letzte Woche gemeldeten Gewinneinbruch bei Vorlage endgültiger Zahlen bestätigt.

    Ausblick. Nächste Woche präsentiert Zumtobel die Ergebnisse für das 1. Quartal 2017/18, Kapsch hält seine HV ab. Sollte sich die seit rund drei Wochen stattfindende Seitwärtsbewegung des ATX nächste Woche fortsetzen, wäre der Aufwärtstrend gebrochen. Der ATX muss nun Richtung 3.300 Punkte tendieren, um dies zu verhindern.

    Companies im Artikel

    ATX

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Indizes und Rohstoffe
    Show latest Report (02.09.2017)
     



    CA Immo

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Immobilien
    Show latest Report (02.09.2017)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der CA Immo-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Oddo Seydler Bank AG, Société Générale S.A., Spire Europe Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    DAX

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Indizes und Rohstoffe
    Show latest Report (02.09.2017)
     



    Immofinanz

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Immobilien
    Show latest Report (02.09.2017)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Immofinanz-Aktien sorgen die Wood & Company Financial Services als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Oddo Seydler Bank AG, Raiffeisen Centrobank AG, Société Générale S.A. und Spire Europe Limited, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    Lenzing

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group ATX
    Show latest Report (02.09.2017)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Lenzing-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Oddo Seydler Bank AG, Société Générale S.A., Spire Europe Limited, Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    OMV

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Ölindustrie
    Show latest Report (02.09.2017)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der OMV-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Oddo Seydler Bank AG, Société Générale S.A., Spire Europe Limited, Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    Porr

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Bau & Baustoffe
    Show latest Report (02.09.2017)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Porr-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Hauck & Aufhäuser, Joh. Berenberg, Gossler & Co und Oddo Seydler Bank AG, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    RHI

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Zykliker Österreich
    Show latest Report (26.08.2017)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der RHI-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Oddo Seydler Bank AG, Société Générale S.A., Spire Europe Limited, Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    SBO

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Ölindustrie
    Show latest Report (02.09.2017)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der SBO-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Hauck & Aufhäuser, Société Générale S.A., Spire Europe Limited, Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    Zumtobel

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Global Innovation 1000
    Show latest Report (02.09.2017)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Zumtobel-Aktien sorgen die Erste Group Bank AG als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, equinet Bank AG, Hudson River Trading Europe, Raiffeisen Centrobank AG, Société Générale S.A., Spire Europe Limited, Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    Laptop, Chart, xtb © Martina Draper/photaq





    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Wiener Börse Party #631: XXL-Folge mit ATX in Zürs, Thieme-Einschätzung zum ATX, Missverständnis Matejka und Poetry Slam




    ATX
    Akt. Indikation:  3507.86 / 3507.86
    Uhrzeit: 
    Veränderung zu letztem SK:  -0.00%
    Letzter SK:  3507.97 ( 0.30%)

    CA Immo
    Akt. Indikation:  30.48 / 30.78
    Uhrzeit:  22:58:23
    Veränderung zu letztem SK:  -0.23%
    Letzter SK:  30.70 ( 0.07%)

    DAX Letzter SK:  30.70 ( -1.44%)
    Immofinanz
    Akt. Indikation:  23.45 / 23.60
    Uhrzeit:  22:58:09
    Veränderung zu letztem SK:  -0.11%
    Letzter SK:  23.55 ( 0.21%)

    Lenzing
    Akt. Indikation:  29.40 / 29.85
    Uhrzeit:  22:58:23
    Veränderung zu letztem SK:  0.42%
    Letzter SK:  29.50 ( -1.17%)

    OMV
    Akt. Indikation:  44.00 / 44.14
    Uhrzeit:  22:58:23
    Veränderung zu letztem SK:  0.02%
    Letzter SK:  44.06 ( 0.05%)

    Porr
    Akt. Indikation:  14.36 / 14.54
    Uhrzeit:  22:58:09
    Veränderung zu letztem SK:  -1.03%
    Letzter SK:  14.60 ( 4.29%)

    RHI Letzter SK:  14.60 ( 0.00%)
    SBO
    Akt. Indikation:  47.05 / 47.80
    Uhrzeit:  22:58:23
    Veränderung zu letztem SK:  0.16%
    Letzter SK:  47.35 ( 1.72%)

    Zumtobel
    Akt. Indikation:  5.80 / 5.90
    Uhrzeit:  22:58:09
    Veränderung zu letztem SK:  0.17%
    Letzter SK:  5.84 ( -0.34%)



     

    Bildnachweis

    1. Laptop, Chart, xtb , (© Martina Draper/photaq)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Rosenbauer, SBO, Palfinger, Addiko Bank, Austriacard Holdings AG, Flughafen Wien, EVN, Immofinanz, AT&S, ams-Osram, Marinomed Biotech, Porr, Warimpex, SW Umwelttechnik, Oberbank AG Stamm, Pierer Mobility, Agrana, Amag, CA Immo, Erste Group, Kapsch TrafficCom, Österreichische Post, Strabag, Telekom Austria, Uniqa, VIG, Wienerberger.


    Random Partner

    Verbund
    Verbund ist Österreichs führendes Stromunternehmen und einer der größten Stromerzeuger aus Wasserkraft in Europa. Mit Tochterunternehmen und Partnern ist Verbund von der Stromerzeugung über den Transport bis zum internationalen Handel und Vertrieb aktiv. Seit 1988 ist Verbund an der Börse.

    >> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Laptop, Chart, xtb, (© Martina Draper/photaq)


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A39UT1
    AT0000A2C5J0
    AT0000A347X9
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 22-23: Polytec Group(1), SBO(1), AT&S(1), Amag(1), Semperit(1), Lenzing(1), UBM(1), Kapsch TrafficCom(1), Mayr-Melnhof(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: Österreichische Post(1), VIG(1), Strabag(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: ams-Osram(1)
      CoVaCoRo zu Frequentis
      Star der Stunde: Warimpex 5.65%, Rutsch der Stunde: Zumtobel -0.17%
      Star der Stunde: Warimpex 5.65%, Rutsch der Stunde: Lenzing -1.34%
      BSN MA-Event Hannover Rück
      Star der Stunde: Warimpex 5.65%, Rutsch der Stunde: Rosenbauer -0.65%
      Star der Stunde: Warimpex 5.65%, Rutsch der Stunde: voestalpine -0.63%

      Featured Partner Video

      Börsepeople im Podcast S12/03: Katarina Heger

      Katarina Heger ist Head of ESG Group Reporting bei der börsennotierten CA Immo und Venedig-Fan. Davor war die gebürtige Slowakin u.a. für Immofinanz, conwert und EY tätig. Für Katarina gilt: Der E...

      Books josefchladek.com

      François Jonquet
      Forage
      2023
      Void

      Andreas Gehrke
      Flughafen Berlin-Tegel
      2023
      Drittel Books

      Federico Renzaglia
      Bonifica
      2024
      Self published

      Kazumi Kurigami
      操上 和美
      2002
      Switch Publishing Co Ltd

      Jerker Andersson
      Found Diary
      2024
      Self published