Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







Bigger Picture BSNstocksy

Treffendes, Neues, Spannendes, Analytisches, Gerüchtiges zum und vom Handel an den Börsen, aber keine Aussendungen der Unternehmen. Das ist Stocksy, BSNstocksy.

Magazine aktuell


#gabb aktuell



31.10.2015, 2657 Zeichen

Die beste Aktie im Oktober hat ytd 70 Prozent Minus.Die beste Aktie im Oktober warhttp://goo.gl/jl7Pvgmit 112 Prozent im Plus. Ytd allerdings um 70 Prozent im Minus. Peking Ente, China,...

... >> Bildauswahl durch die BSNgine, zum OriginalzusammenhangHawkische FedAm Mittwoch endete die siebte reguläre Sitzung des Offenmarktausschusses in diesem Jahr. Wie erwartet wurde die Zielspanne für die Fed Funds Rate unverändert bei 0–0,25% belassen. Die in der Erklärung verwendeten Formulierungen fallen etwas “hawkisher” aus, und die vorgenommenen Anpassungen lassen keinen Zweifel daran, dass die Fed eine Zinserhöhung im Dezember ernsthaft in Erwägung zieht. Die vorläufigen Schätzungen für das US-BIP im 3.Quartal 2015 liegen nun vor. Die US-Wirtschaft verzeichnete im Sommer ein annualisiertes Wachstum von 1,5%. Dieser Wert entspricht in etwa den Erwartungen, reicht jedoch nicht mehr an das deutliche Wachstum von 3,9% im 2.Quartal 2015 heran. Die Bank Lending Survey der EZB für das 3.Quartal lässt eine weitere Verbesserung der Konditionen für die Kreditvergabe erkennen, insbesondere für Unternehmen. Der Ifo-Geschäftsklimaindex gab nur leicht nach und die Geschäftserwartungen tendierten sogar nach oben. Überraschenderweise scheint der VW-Skandal keine nennenswerten Auswirkungen zu haben.Die Zahl der Beschäftigten in den USA (exLandwirtschaft) dürfte im Oktober erneut stärker aufwärts tendieren. Nach einem Plus von 139.000 Stellen in den letzten beiden Monaten erwarten wir nun einen Anstieg um 190.000 Stellen. Nächsten Donnerstag fällt bei der BoE die Veröffentlichung des vierteljährlichen Inflationsberichts mit der Veröffentlichung der Zinsentscheidung und des Sitzungsprotokolls zusammen. Wir erwarten keine Anpassung der Bank Rate und IanMcCafferty dürfte auch weiterhin als einziges Mitglied für eine Anhebung um 25Bp. plädieren. Als zentrales Risiko für unsere Prognose sehen wir die Möglichkeit, dass ein oder zwei weitere Mitglieder (Martin Weale und/oder Kristin Forbes) McCaffertys Forderung nach einer unmittelbaren Zinsanhebung unterstützen. Doch selbst ohne weitere „Abweichler“ dürfte die Zinspolitik weniger „dovish“ ausfallen als von den Marktteilnehmern erwartet, da der Impuls aus der niedrigeren Zinskurve die negativen Neuigkeiten aus China und anderen Schwellenmärkten (wobei die Risiken für die britische Wirtschaft noch nicht zum Tragen gekommen sind) mehr als aufwiegen dürfte.Um zur vollständigen Publikation zu gelangen, klicken Sie bitte hier:Document(UniCredit) New York USA >> Bildauswahl durch die BSNgine, zum Originalzusammenhang

Börse Social Network Subscription

Um diesen Artikel zu lesen, müssen Sie eine Mitgliedschaft erwerben.

Tagespass 8.00 Euro /einmalig

15.00 Euro /monatlich



Was noch interessant sein dürfte:


Oberbank informiert über Renmimbi-Währungssicherung; Bankhaus Spängler hinsichtlich der Konjunkturentwicklung in Europa und den USA optimistisch (BSNstocksy Bigger Picture)

Frauen und Ältere mit Aktien erfolgreich (BSNstocksy Bigger Picture)

Österreichs Industrie steigert Wachstumstempo; Wege zur Gesundheitsversorgung in den Emerging Markets (BSNstocksy Bigger Picture)

Warimpex-Vorstand Folian kauft 10.000 Aktien; Vorstellung wikifolio Handelsidee Mawero Kapitalaufbau1 (BSNstocksy Bigger Picture)

Alte Mythen über Startups sind überholt; Coface mit Inputs zu Öl, Automobilindustrie und ICT (BSNstocksy Bigger Picture)

Japan fehlen lt. Oberbank die Impulse; Dipp&Whipp funktioniert als Handelsidee (BSNstocksy Bigger Picture)

Blackberry, Nvidia, The Men`s Wearhouse im Stocktwits-Fokus, Guidants Guidance zum EUR/USD (BSNstocksy Bigger Picture)

Facebook, Valeant, FireEye, bluebird Bio, Amazon im Stocktwits-Fokus; Guidants Guidance zum DAX (BSNstocksy Bigger Picture)

Schroders steigert um 21 Prozent; können die Emerging Markets der Korruption Herr werden? (BSNstocksy Bigger Picture)

Neun neue Positionen von Asoka Wöhrmann, Deutsche AWM; Deloitte Energiekunde 2020 (BSNstocksy Bigger Picture)

Bevorstehende Zinswende der Fed kein Problem, sondern Ausdruck der Normalisierung; Grund für den Inflationsrückgang in Europa (BSNstocksy Bigger Picture)

Wenig Vertrauen in Fähigkeit von Fixed Income Managern; gute Zahlen von BNP Paribas (BSNstocksy Bigger Picture)



BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Wiener Börse Plausch S3/97: RBI mit Liebesgrüssen aus Moskau, ich nach Frauenthal, voestalpine-Solo, dad.at-Power und KESt-Fehler




 

Bildnachweis

1. Peking Ente, China, http://www.shutterstock.com/de/pic-113183161/stock-photo-peking-duck-set.html , (© (www.shutterstock.com))   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:Flughafen Wien, S Immo, Frequentis, Agrana, Kapsch TrafficCom, Lenzing, ATX, ATX Prime, ATX TR, voestalpine, Bawag, Wienerberger, AT&S, Amag, Mayr-Melnhof, Semperit, Österreichische Post, Stadlauer Malzfabrik AG, UBM, Frauenthal, Zumtobel, Oberbank AG Stamm, RBI, Strabag.


Random Partner

Immofinanz
Die Immofinanz ist ein börsenotierter gewerblicher Immobilienkonzern, der seine Aktivitäten auf die Segmente Einzelhandel und Büro in sieben Kernmärkten in Europa (Österreich, Deutschland, Tschechien, Slowakei, Ungarn, Rumänien und Polen) fokussiert. Zum Kerngeschäft zählen die Bewirtschaftung und die Entwicklung von Immobilien.

>> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Ausgewählte Events von BSN-Partnern


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2XFU5
AT0000A2MJG9
AT0000A284P0


Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 21-22: Erste Group(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: Kontron(1), Semperit(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: Bawag(1), OMV(1), AT&S(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: Verbund(2)
    Star der Stunde: Marinomed Biotech 2.31%, Rutsch der Stunde: S Immo -0.83%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: Mayr-Melnhof(1), Pierer Mobility(1), Kontron(1), Zumtobel(1)
    Star der Stunde: Polytec Group 1.11%, Rutsch der Stunde: AT&S -1.22%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: Kontron(2), Flughafen Wien(2), AT&S(1)
    BSN MA-Event Henkel

    Featured Partner Video

    Wiener Börse Plausch S3/92: Zwei lässige AT-Titel, Karl Fuchs zur Aktionärsquote und Ralf-Wolfgang Lothert (JTI) zum Tabakmarkt

    Die Wiener Börse Pläusche sind ein Podcastprojekt für Audio-CD.at von Christian Drastil Comm. Unter dem Motto „Market & Me“ berichtet Christian Drastil über das Tagesgeschehen an der Wiener Bör...

    Books josefchladek.com

    Kim Thue
    Lode
    2022
    Skeleton Key Press

    Paul Graham
    Empty Heaven
    1995
    Scalo

    Regina Anzenberger
    Under the Apple Tree
    2022
    AnzenbergerEdition

    Masahisa Fukase
    Yugi (Homo Ludence) (深瀬 昌久 遊戯 映像の現代4)
    1971
    Chuo-koron-sha

    Douglas Stockdale
    Bluewater Shore
    2017
    Self published

    Die beste Aktie im Oktober hat ytd 70 Prozent Minus, Hawkische Fed (BSNstocksy Bigger Picture)


    31.10.2015, 2657 Zeichen

    Die beste Aktie im Oktober hat ytd 70 Prozent Minus.Die beste Aktie im Oktober warhttp://goo.gl/jl7Pvgmit 112 Prozent im Plus. Ytd allerdings um 70 Prozent im Minus. Peking Ente, China,...

    ... >> Bildauswahl durch die BSNgine, zum OriginalzusammenhangHawkische FedAm Mittwoch endete die siebte reguläre Sitzung des Offenmarktausschusses in diesem Jahr. Wie erwartet wurde die Zielspanne für die Fed Funds Rate unverändert bei 0–0,25% belassen. Die in der Erklärung verwendeten Formulierungen fallen etwas “hawkisher” aus, und die vorgenommenen Anpassungen lassen keinen Zweifel daran, dass die Fed eine Zinserhöhung im Dezember ernsthaft in Erwägung zieht. Die vorläufigen Schätzungen für das US-BIP im 3.Quartal 2015 liegen nun vor. Die US-Wirtschaft verzeichnete im Sommer ein annualisiertes Wachstum von 1,5%. Dieser Wert entspricht in etwa den Erwartungen, reicht jedoch nicht mehr an das deutliche Wachstum von 3,9% im 2.Quartal 2015 heran. Die Bank Lending Survey der EZB für das 3.Quartal lässt eine weitere Verbesserung der Konditionen für die Kreditvergabe erkennen, insbesondere für Unternehmen. Der Ifo-Geschäftsklimaindex gab nur leicht nach und die Geschäftserwartungen tendierten sogar nach oben. Überraschenderweise scheint der VW-Skandal keine nennenswerten Auswirkungen zu haben.Die Zahl der Beschäftigten in den USA (exLandwirtschaft) dürfte im Oktober erneut stärker aufwärts tendieren. Nach einem Plus von 139.000 Stellen in den letzten beiden Monaten erwarten wir nun einen Anstieg um 190.000 Stellen. Nächsten Donnerstag fällt bei der BoE die Veröffentlichung des vierteljährlichen Inflationsberichts mit der Veröffentlichung der Zinsentscheidung und des Sitzungsprotokolls zusammen. Wir erwarten keine Anpassung der Bank Rate und IanMcCafferty dürfte auch weiterhin als einziges Mitglied für eine Anhebung um 25Bp. plädieren. Als zentrales Risiko für unsere Prognose sehen wir die Möglichkeit, dass ein oder zwei weitere Mitglieder (Martin Weale und/oder Kristin Forbes) McCaffertys Forderung nach einer unmittelbaren Zinsanhebung unterstützen. Doch selbst ohne weitere „Abweichler“ dürfte die Zinspolitik weniger „dovish“ ausfallen als von den Marktteilnehmern erwartet, da der Impuls aus der niedrigeren Zinskurve die negativen Neuigkeiten aus China und anderen Schwellenmärkten (wobei die Risiken für die britische Wirtschaft noch nicht zum Tragen gekommen sind) mehr als aufwiegen dürfte.Um zur vollständigen Publikation zu gelangen, klicken Sie bitte hier:Document(UniCredit) New York USA >> Bildauswahl durch die BSNgine, zum Originalzusammenhang

    Börse Social Network Subscription

    Um diesen Artikel zu lesen, müssen Sie eine Mitgliedschaft erwerben.

    Tagespass 8.00 Euro /einmalig

    15.00 Euro /monatlich



    Was noch interessant sein dürfte:


    Oberbank informiert über Renmimbi-Währungssicherung; Bankhaus Spängler hinsichtlich der Konjunkturentwicklung in Europa und den USA optimistisch (BSNstocksy Bigger Picture)

    Frauen und Ältere mit Aktien erfolgreich (BSNstocksy Bigger Picture)

    Österreichs Industrie steigert Wachstumstempo; Wege zur Gesundheitsversorgung in den Emerging Markets (BSNstocksy Bigger Picture)

    Warimpex-Vorstand Folian kauft 10.000 Aktien; Vorstellung wikifolio Handelsidee Mawero Kapitalaufbau1 (BSNstocksy Bigger Picture)

    Alte Mythen über Startups sind überholt; Coface mit Inputs zu Öl, Automobilindustrie und ICT (BSNstocksy Bigger Picture)

    Japan fehlen lt. Oberbank die Impulse; Dipp&Whipp funktioniert als Handelsidee (BSNstocksy Bigger Picture)

    Blackberry, Nvidia, The Men`s Wearhouse im Stocktwits-Fokus, Guidants Guidance zum EUR/USD (BSNstocksy Bigger Picture)

    Facebook, Valeant, FireEye, bluebird Bio, Amazon im Stocktwits-Fokus; Guidants Guidance zum DAX (BSNstocksy Bigger Picture)

    Schroders steigert um 21 Prozent; können die Emerging Markets der Korruption Herr werden? (BSNstocksy Bigger Picture)

    Neun neue Positionen von Asoka Wöhrmann, Deutsche AWM; Deloitte Energiekunde 2020 (BSNstocksy Bigger Picture)

    Bevorstehende Zinswende der Fed kein Problem, sondern Ausdruck der Normalisierung; Grund für den Inflationsrückgang in Europa (BSNstocksy Bigger Picture)

    Wenig Vertrauen in Fähigkeit von Fixed Income Managern; gute Zahlen von BNP Paribas (BSNstocksy Bigger Picture)



    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Wiener Börse Plausch S3/97: RBI mit Liebesgrüssen aus Moskau, ich nach Frauenthal, voestalpine-Solo, dad.at-Power und KESt-Fehler




     

    Bildnachweis

    1. Peking Ente, China, http://www.shutterstock.com/de/pic-113183161/stock-photo-peking-duck-set.html , (© (www.shutterstock.com))   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Flughafen Wien, S Immo, Frequentis, Agrana, Kapsch TrafficCom, Lenzing, ATX, ATX Prime, ATX TR, voestalpine, Bawag, Wienerberger, AT&S, Amag, Mayr-Melnhof, Semperit, Österreichische Post, Stadlauer Malzfabrik AG, UBM, Frauenthal, Zumtobel, Oberbank AG Stamm, RBI, Strabag.


    Random Partner

    Immofinanz
    Die Immofinanz ist ein börsenotierter gewerblicher Immobilienkonzern, der seine Aktivitäten auf die Segmente Einzelhandel und Büro in sieben Kernmärkten in Europa (Österreich, Deutschland, Tschechien, Slowakei, Ungarn, Rumänien und Polen) fokussiert. Zum Kerngeschäft zählen die Bewirtschaftung und die Entwicklung von Immobilien.

    >> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Ausgewählte Events von BSN-Partnern


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2XFU5
    AT0000A2MJG9
    AT0000A284P0


    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 21-22: Erste Group(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: Kontron(1), Semperit(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: Bawag(1), OMV(1), AT&S(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: Verbund(2)
      Star der Stunde: Marinomed Biotech 2.31%, Rutsch der Stunde: S Immo -0.83%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: Mayr-Melnhof(1), Pierer Mobility(1), Kontron(1), Zumtobel(1)
      Star der Stunde: Polytec Group 1.11%, Rutsch der Stunde: AT&S -1.22%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: Kontron(2), Flughafen Wien(2), AT&S(1)
      BSN MA-Event Henkel

      Featured Partner Video

      Wiener Börse Plausch S3/92: Zwei lässige AT-Titel, Karl Fuchs zur Aktionärsquote und Ralf-Wolfgang Lothert (JTI) zum Tabakmarkt

      Die Wiener Börse Pläusche sind ein Podcastprojekt für Audio-CD.at von Christian Drastil Comm. Unter dem Motto „Market & Me“ berichtet Christian Drastil über das Tagesgeschehen an der Wiener Bör...

      Books josefchladek.com

      Paul Graham
      Empty Heaven
      1995
      Scalo

      Katrien de Blauwer
      You Could At Least Pretend to Like Yellow
      2020
      Libraryman

      Harri Pälviranta
      Wall Tourist
      2022
      Kult Books

      Karl Edlund Henrik
      Eden
      2022
      Journal

      Christian Reister
      Driftwood No.13 | Paris
      2022
      Self published