Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Wirecard (DE0007472060)


17.09.2019:

152.800 ( -0.55 %)
803,308 Stück
(28.12.2018: 132.800)
152.50 / 153.00
 
-0.59%
22:54:34


» ytd | » Eine Woche» Ein Monat» Drei Monate» 12 Monate» 2013» 2014» 2015» 2016» 2017» 2018

Periode 
Start-/Enddatum
der Periode wählen

Handelstage
Am Rad drehen und
Anzahl Handelstage einstellen
Performance Periode

15.06 %

Umsatz '19/'18 %
181 %


Das ist der 109. beste von 181 Handelstagen (%-Perf.)

Das ist der 22. beste von 181 Handelstagen (Preis)

Tage Steigend/Fallend
↑ 91    → 3    ↓ 87   
96.86  
  167.4

Periodenhoch am 25.01.19 (Kurs: 167.400 Δ% -8.72)


Periodentief am 08.02.19 (Kurs: 96.860 Δ% 57.75)

Volumen (Stück)

Ø Periode: 1,419,701

Durchschnittsperformance Wochentag

Mitglied in der BSN Peer-Group Computer, Software & Internet
Show latest Report (14.09.2019)



Best/Worst Volumen (Stück)
08.02.2019 10,134,920
01.02.2019 8,018,070
04.02.2019 7,361,789
08.04.2019 344,796
07.03.2019 394,762
11.04.2019 424,615
Best/Worst Days
26.03.2019 26.26%
18.02.2019 15.12%
04.02.2019 13.73%
01.02.2019 -25.02%
07.02.2019 -15%
30.01.2019 -13.29%
Pics



finanzmarktmashup.at News

17.09.2019

Wirecard – Was ist der Ausbruch wert? In Saudi-Arabien brennt die größte Erdölraffinerie des La...

16.09.2019

Baader Bank bleibt optimistisch für Wirecard Aktie: Wireard ISIN: DE0007472060 Aktueller Kurs: 151,85 ...

16.09.2019

Wirecard setzt auf China Wirecard setzt auf China

16.09.2019

Zahlungsdienstleister: Wirecard arbeitet in China mit Uni... Der Aschheimer Zahlungsdienstleister Wirecard baut sein G...

09.08.2019

Wirecard: Eine App für Nordamerika Wie der Zahlungsabwickler Wirecard heute vorbörslich mitt...



Social Trading Kommentare
17.09.2019
focusinvestor | GIRAFFEN
pink elephants value investing
Gestern kam eine weitere gute Meldung von Wirecard: die Kooperation mit UnionPay, dem chinesischen Kreditkartenanbieter mit den meisten ausgegebenen Kreditkarten weltweit, soll kräftig ausgedehnt werden. Bisher arbeitete man nur in einigen Ländern zusammen, zukünftig will man das überall auf der Welt tun. Markus Braun sprach in einem Interview davon, dass dieser Deal eine große Bedeutung für Wirecard habe. Insbesondere der indirekte Zugang zum chinesischen Markt in Verbindung mit allen Zahlungsvorgängen, die Ausländer in China und Chinesen im Ausland tätigen, lassen die optimistische Einschätzung von CEO Braun sehr plausibel erscheinen.
16.09.2019
focusinvestor | GIRAFFEN
pink elephants value investing
Am Donnerstag gab Wirecard die erfolgreiche Platzierung einer 500 Mio. EUR Anleihe bekannt. Die Anleihe ist mit einem Zins von 0,5% p.a. ausgestattet und hat eine Laufzeit bis September 2024. Die Nachfrage am Kapitalmarkt war so groß, dass es zu einer deutlichen Überzeichnung kam. Moody's hat die Anleihe mit einem "Investment-Grade" bewertet. Das Unternehmen will mit dem zufließenden Geld teurere Kredite ablösen. Auch wenn das hiermit erschlossene Einsparpotenzial relativ geringe Auswirkungen auf die Gewinnsituation haben sollten, ist es immer ein gutes Zeichen, wenn das Management wie hier seinen Job macht. Der Nutzen dieser Aktion geht deutlich über das Monetäre hinaus. Wirecard dokumentiert hiermit auch sein Standing bei den FK-Investoren.
16.09.2019
JuergenFazeny | JF00001
Megatrend - mobile payment
Wirecard und das weltgrößte Kreditkartenunternehmen UnionPay erweitern Zusammenarbeit auf globaler Ebene Die Partnerschaft fördert Wirecards Wachstum in China UnionPay hat rund 57,6% der sich im Umlauf befindlichen Kreditkarten ausgegeben und ist damit weltweiter Marktführer Vereinbarung umfasst den Ausbau der Akzeptanz von UnionPay-Karten weltweit und die Entwicklung gemeinsamer digitaler Zahlungslösungen Wirecard, der global führende Innovationstreiber für digitale Finanztechnologie, geht eine globale strategische Partnerschaft mit UnionPay, dem weltweit größten Kreditkartenunternehmen, ein. Zu den Zielen der Zusammenarbeit gehören die internationale Expansion von UnionPay sowie das Wachstum von Wirecard in China und Ausbau des Geschäfts mit chinesischen Unternehmen. UnionPay ist mit über 7,59 Milliarden ausgegebenen Karten – und damit laut dem Nilson Report 57,6% der gesamten sich im Umlauf befindlichen Karten – führend auf dem globalen Kreditkartenmarkt und eine wichtige Organisation innerhalb der chinesischen Kartenbranche. Im Mittelpunkt der Zusammenarbeit zwischen Wirecard und UnionPay steht der Ausbau der weltweiten Akzeptanz von UnionPay als digitale Zahlungsmethode über alle Kanäle hinweg. Darüber hinaus stehen einige gemeinsame Issuing-Projekte an, darunter die Einführung von Unternehmenslösungen wie Payout-Produkte und SCP (Supplier and Commission Payments) sowie verbraucherorientierter Produkte in Form von digitalen Wallets für ausländische Touristen in China. „Als weltweit größter Kartenaussteller ist UnionPay einer unserer wichtigsten Allianzpartner in Asien“, sagt Georg von Waldenfels, EVP Group Business Development bei Wirecard. „Diese Partnerschaft stellt ein sehr großes Potenzial für beide Unternehmen dar, und wir freuen uns darauf, innovative Lösungen für aktuelle und zukünftige UnionPay-Karteninhaber weltweit anzubieten. Als beliebtes Urlaubs- und Geschäftsreiseziel empfängt China jedes Jahr Hunderte von Millionen Reisende. Unsere Lösungen eignen sich auch für nicht-chinesische Staatsangehörige, damit sie landesweit mit UnionPay bezahlen können“. „Dank unserer globalen strategischen Partnerschaft mit Wirecard werden wir unsere internationale Expansion weiter vorantreiben“, ergänzt Larry Wang, Vice President bei UnionPay International. „Wir sind stolz darauf, mit Wirecard einen erfahrenen Partner im Bereich digitaler Finanztechnologie und des internationalen Zahlungsverkehrs an unserer Seite zu haben. Zusammen können wir UnionPay-Kunden eine noch größere Bandbreite an innovativen Lösungen zur Verfügung stellen. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Wirecard.“ Während der ersten Phase der Partnerschaft werden neue Projekte in Asien-Pazifik, Europa und den USA gelauncht, wo die beiden Unternehmen bereits seit mehreren Jahren zusammenarbeiten. Vor allem Point-of-Sale- und Issuing-Lösungen werden das bestehende E-Commerce-Business ergänzen. Darüber hinaus ist eine Verbraucherlösung für die Olympischen Winterspiele 2022 in Peking geplant. Diese richtet sich an die hohe Anzahl von Touristen, die zu dem Zeitpunkt China besuchen werden. . https://www.mazabo.investments/
16.09.2019
MavTrade | FMEUR100
FutureMarkets
Wirecard, der global führende Innovationstreiber für digitale Finanztechnologie, geht eine globale strategische Partnerschaft mit UnionPay, dem weltweit größten Kreditkartenunternehmen, ein. Zu den Zielen der Zusammenarbeit gehören die internationale Expansion von UnionPay sowie das Wachstum von Wirecard in China und Ausbau des Geschäfts mit chinesischen Unternehmen. UnionPay ist mit über 7,59 Milliarden ausgegebenen Karten – und damit laut dem Nilson Report 57,6% der gesamten sich im Umlauf befindlichen Karten – führend auf dem globalen Kreditkartenmarkt und eine wichtige Organisation innerhalb der chinesischen Kartenbranche. Im Mittelpunkt der Zusammenarbeit zwischen Wirecard und UnionPay steht der Ausbau der weltweiten Akzeptanz von UnionPay als digitale Zahlungsmethode über alle Kanäle hinweg. Darüber hinaus stehen einige gemeinsame Issuing-Projekte an, darunter die Einführung von Unternehmenslösungen wie Payout-Produkte und SCP (Supplier and Commission Payments) sowie verbraucherorientierter Produkte in Form von digitalen Wallets für ausländische Touristen in China. „Als weltweit größter Kartenaussteller ist UnionPay einer unserer wichtigsten Allianzpartner in Asien“, sagt Georg von Waldenfels, EVP Group Business Development bei Wirecard. „Diese Partnerschaft stellt ein sehr großes Potenzial für beide Unternehmen dar, und wir freuen uns darauf, innovative Lösungen für aktuelle und zukünftige UnionPay-Karteninhaber weltweit anzubieten. Als beliebtes Urlaubs- und Geschäftsreiseziel empfängt China jedes Jahr Hunderte von Millionen Reisende. Unsere Lösungen eignen sich auch für nicht-chinesische Staatsangehörige, damit sie landesweit mit UnionPay bezahlen können“. „Dank unserer globalen strategischen Partnerschaft mit Wirecard werden wir unsere internationale Expansion weiter vorantreiben“, ergänzt Larry Wang, Vice President bei UnionPay International. „Wir sind stolz darauf, mit Wirecard einen erfahrenen Partner im Bereich digitaler Finanztechnologie und des internationalen Zahlungsverkehrs an unserer Seite zu haben. Zusammen können wir UnionPay-Kunden eine noch größere Bandbreite an innovativen Lösungen zur Verfügung stellen. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Wirecard.“ Während der ersten Phase der Partnerschaft werden neue Projekte in Asien-Pazifik, Europa und den USA gelauncht, wo die beiden Unternehmen bereits seit mehreren Jahren zusammenarbeiten. Vor allem Point-of-Sale- und Issuing-Lösungen werden das bestehende E-Commerce-Business ergänzen. Darüber hinaus ist eine Verbraucherlösung für die Olympischen Winterspiele 2022 in Peking geplant. Diese richtet sich an die hohe Anzahl von Touristen, die zu dem Zeitpunkt China besuchen werden.
16.09.2019
MavTrade | FUTMARK1
Zukunftsbranchen
Wirecard, der global führende Innovationstreiber für digitale Finanztechnologie, geht eine globale strategische Partnerschaft mit UnionPay, dem weltweit größten Kreditkartenunternehmen, ein. Zu den Zielen der Zusammenarbeit gehören die internationale Expansion von UnionPay sowie das Wachstum von Wirecard in China und Ausbau des Geschäfts mit chinesischen Unternehmen. UnionPay ist mit über 7,59 Milliarden ausgegebenen Karten – und damit laut dem Nilson Report 57,6% der gesamten sich im Umlauf befindlichen Karten – führend auf dem globalen Kreditkartenmarkt und eine wichtige Organisation innerhalb der chinesischen Kartenbranche. Im Mittelpunkt der Zusammenarbeit zwischen Wirecard und UnionPay steht der Ausbau der weltweiten Akzeptanz von UnionPay als digitale Zahlungsmethode über alle Kanäle hinweg. Darüber hinaus stehen einige gemeinsame Issuing-Projekte an, darunter die Einführung von Unternehmenslösungen wie Payout-Produkte und SCP (Supplier and Commission Payments) sowie verbraucherorientierter Produkte in Form von digitalen Wallets für ausländische Touristen in China. „Als weltweit größter Kartenaussteller ist UnionPay einer unserer wichtigsten Allianzpartner in Asien“, sagt Georg von Waldenfels, EVP Group Business Development bei Wirecard. „Diese Partnerschaft stellt ein sehr großes Potenzial für beide Unternehmen dar, und wir freuen uns darauf, innovative Lösungen für aktuelle und zukünftige UnionPay-Karteninhaber weltweit anzubieten. Als beliebtes Urlaubs- und Geschäftsreiseziel empfängt China jedes Jahr Hunderte von Millionen Reisende. Unsere Lösungen eignen sich auch für nicht-chinesische Staatsangehörige, damit sie landesweit mit UnionPay bezahlen können“. „Dank unserer globalen strategischen Partnerschaft mit Wirecard werden wir unsere internationale Expansion weiter vorantreiben“, ergänzt Larry Wang, Vice President bei UnionPay International. „Wir sind stolz darauf, mit Wirecard einen erfahrenen Partner im Bereich digitaler Finanztechnologie und des internationalen Zahlungsverkehrs an unserer Seite zu haben. Zusammen können wir UnionPay-Kunden eine noch größere Bandbreite an innovativen Lösungen zur Verfügung stellen. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Wirecard.“ Während der ersten Phase der Partnerschaft werden neue Projekte in Asien-Pazifik, Europa und den USA gelauncht, wo die beiden Unternehmen bereits seit mehreren Jahren zusammenarbeiten. Vor allem Point-of-Sale- und Issuing-Lösungen werden das bestehende E-Commerce-Business ergänzen. Darüber hinaus ist eine Verbraucherlösung für die Olympischen Winterspiele 2022 in Peking geplant. Diese richtet sich an die hohe Anzahl von Touristen, die zu dem Zeitpunkt China besuchen werden.

Social Trades
17.09.2019 aeestemer
Best Selektion
20 Stück zu 152.3 (sell - Gain: 47.73% )
17.09.2019 schwarzgelder
Adore
1 Stück zu 152.3 (buy)
17.09.2019 RaiVo
Multi Strategie
10 Stück zu 152.8 (buy)

Die letzten 20 Tage der Periode
Chart
Peergroup Vergleich

Wirecard auf Facebook


Goldpartner
Infrastrukturpartner

BS-Hitparaden 2019
Indizes:

ATX:

AT:

DAX:

Dow Jones:

hello bank! 100:

BSN Watchlist:


Indizes
ATX 3046 0.01% 03:40:48 (3045 -0.22% 17.09.)
DAX 12379 0.05% 03:44:33 (12373 -0.06% 17.09.)
Dow 27098 -0.05% 03:44:37 (27111 0.13% 17.09.)
Nikkei 22020 0.08% 03:44:20 (22001 0.06% 17.09.)
Gold 1502 0.02% 03:44:40 (1502 0.29% 17.09.)
Bitcoin 10247 -0.14% 03:44:25 (10261 -0.75% 16.09.)

Serien 2019

Serien:
Alle aktuellen




Längste:
ATX | ATX Prime | DAX | DOW | hello bank! 100 | BSN Watchlist




Performance:
ATX | ATX Prime | DAX | DOW | hello bank! 100 | BSN Watchlist




ATX

ATS

BG

CAI

DOC

EBS

IIA

LNZ

OMV

RBI

SBO

SPI

TKA

UQA

VER

VIG

VOE

WIE




Österreich

AGR

AMS

BAH

BKS

CAT

EVN

FAA

FKA

FLU

FQT

MMK

PAL

POS

PYT

ROS

SAC

SEM

STR

UBM

VLA

WOL

WPB

WTE

WXF

ZAG


Magazine aktuell

Geschäftsberichte